AVANTASIA - Moonglow / 15.02.2018

Das Forum für die traditionellen Spielarten des Metal
Benutzeravatar
Frank2
Beiträge: 8160
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Köln

Re: AVANTASIA - Moonglow / 15.02.2018

Beitrag von Frank2 »

Mir gefällt der Song recht gut.
Sicher ist das alles schon mal im Bandkontext dagewesen, aber
große Experimente sollte man von der Truppe sicher nicht mehr
erwarten.
Warum auch ?
Das Konzept hat sich etabliert und ist überaus erfolgreich, und
solange weiterhin starke Scheiben das Licht der Welt erblicken
erfreue ich mich einfach weiterhin an den Jungs.
Wakanda
Beiträge: 988
Registriert: 11.08.2011 16:44

Re: AVANTASIA - Moonglow / 15.02.2018

Beitrag von Wakanda »

Frank2 hat geschrieben:Mir gefällt der Song recht gut.
Sicher ist das alles schon mal im Bandkontext dagewesen, aber
große Experimente sollte man von der Truppe sicher nicht mehr
erwarten.
Warum auch ?
Das Konzept hat sich etabliert und ist überaus erfolgreich, und
solange weiterhin starke Scheiben das Licht der Welt erblicken
erfreue ich mich einfach weiterhin an den Jungs.
Ich erwarte auch keine Exprimente, aber Stand jetzt lege ich am liebsten die The Scarecrow ein. Natürlich wird das neue Album auch ausgecheckt und wenn es sich gut entwickelt nach mehrmaligem Hören, landet es auch öfter im Player.
Archtur
Beiträge: 19
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Helsinki

Re: AVANTASIA - Moonglow / 15.02.2018

Beitrag von Archtur »

Hier ist das Interview mit Tobias Sammet. Er spricht über das neue Album Moonglow

https://www.metal-rules.com/2018/12/11/ ... -moonglow/
Wakanda
Beiträge: 988
Registriert: 11.08.2011 16:44

Re: AVANTASIA - Moonglow / 15.02.2018

Beitrag von Wakanda »

Archtur hat geschrieben:Hier ist das Interview mit Tobias Sammet. Er spricht über das neue Album Moonglow

https://www.metal-rules.com/2018/12/11/ ... -moonglow/
interessante Infos über das Album...vor allem der Part über die Gestaltung des Booklet und des Covers.
Yin
Beiträge: 61
Registriert: 26.07.2015 21:47

Re: AVANTASIA - Moonglow / 15.02.2018

Beitrag von Yin »

Bereits seit den letzten 2 Alben zeichnet es sich immer deutlicher ab: Der größte Schwachpunkt ist einfach Tobis Gesang.
Er ist ein toller Komponist, aber als Sänger hat er sich nicht weiterentwickelt und sein gequältes Englisch in Kombination mit seiner nasalen Press-Kopf-Stimme wird immer unerträglicher.
Klar mag auch nicht jeder Hansis Stimme (ich liebe sie), aber sie versprüht diese Magie. Jorn hat diese pure Kraft. Und Sammet ist einfach nur ein quäkender Frosch.

Tobi, sei so gut und bleib einfach hinter den Kulissen. Singen kannste ja von mir aus bei Edguy.
Benutzeravatar
silentforce
Beiträge: 589
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Am Zipfel von Bayern nach Hessen
Kontaktdaten:

Re: AVANTASIA - Moonglow / 15.02.2018

Beitrag von silentforce »

Yin hat geschrieben:Bereits seit den letzten 2 Alben zeichnet es sich immer deutlicher ab: Der größte Schwachpunkt ist einfach Tobis Gesang.
sic (!!!)
Hier geht's zu meiner Sammlung!

Music was my first love ........... and it will be my last!
Schnabelrock
Beiträge: 10785
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: banned

Re: AVANTASIA - Moonglow / 15.02.2018

Beitrag von Schnabelrock »

Das ist widerlegt. Kaleun Thomsen ist nun auf Avantasia-Kurs. Ein Zeichen!
Black Sabbath matters
Psychoprog
Beiträge: 150
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Leipzig

Re: AVANTASIA - Moonglow / 15.02.2018

Beitrag von Psychoprog »

Starkes Teil.
Benutzeravatar
Frank2
Beiträge: 8160
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Köln

Re: AVANTASIA - Moonglow / 15.02.2018

Beitrag von Frank2 »

Psychoprog hat geschrieben:Starkes Teil.
Ich bin gespannt.
Wakanda
Beiträge: 988
Registriert: 11.08.2011 16:44

Re: AVANTASIA - Moonglow / 15.02.2018

Beitrag von Wakanda »

Lyric-Video zum Titelsong: Starker Refrain!
Benutzeravatar
Projecto
Beiträge: 8682
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Hünstetten

Re: AVANTASIA - Moonglow / 15.02.2018

Beitrag von Projecto »

Wakanda hat geschrieben:
Frank2 hat geschrieben:Mir gefällt der Song recht gut.
Sicher ist das alles schon mal im Bandkontext dagewesen, aber
große Experimente sollte man von der Truppe sicher nicht mehr
erwarten.
Warum auch ?
Das Konzept hat sich etabliert und ist überaus erfolgreich, und
solange weiterhin starke Scheiben das Licht der Welt erblicken
erfreue ich mich einfach weiterhin an den Jungs.
Ich erwarte auch keine Exprimente, aber Stand jetzt lege ich am liebsten die The Scarecrow ein. Natürlich wird das neue Album auch ausgecheckt und wenn es sich gut entwickelt nach mehrmaligem Hören, landet es auch öfter im Player.
Alleine aus beruflichen Gründen.......
Wakanda
Beiträge: 988
Registriert: 11.08.2011 16:44

Re: AVANTASIA - Moonglow / 15.02.2018

Beitrag von Wakanda »

erst vor ein paar Tagen habe ich das Moonglow Cover auf dem EMP Magazin gesehen, und je länger ich es anschaue, desto gelungender finde ich es! :)
Benutzeravatar
Glaurung
Beiträge: 13052
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Ibb Rock City

Re: AVANTASIA - Moonglow / 15.02.2018

Beitrag von Glaurung »

Ja. Cover ist echt toll.
In my dreams i was drowning my sorrows... but my sorrows they learned to swim.
Benutzeravatar
Frank2
Beiträge: 8160
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Köln

Re: AVANTASIA - Moonglow / 15.02.2018

Beitrag von Frank2 »

Cover ist in der Tat ziemlich gelungen.
Mal gespannt, ob die Musik da mithalten kann.
Gemessen an der Qualität der letzten Alben ist
mir allerdings nicht bange.
Wakanda
Beiträge: 988
Registriert: 11.08.2011 16:44

Re: AVANTASIA - Moonglow / 15.02.2018

Beitrag von Wakanda »

hier ist ein Interview mit Tobi über die Auswahl der Gäste auf Moonglow:
Antworten