Ghost - Prequelle (01.06.2018)

Das Forum für die traditionellen Spielarten des Metal
Benutzeravatar
hellj
Beiträge: 8646
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Rheine
Kontaktdaten:

Re: Ghost - Prequelle (01.06.2018)

Beitrag von hellj » 12.09.2019 17:28

Hurra! Historische Dokumente aus Papa Zeros Jugend sind aufgetaucht!!!!

Ich hoffe genau wie PZero auf ein Re-Release der Single zum 50th Anniversary! Or am I pushing it too far?

Benutzeravatar
Traser
Beiträge: 7097
Registriert: 20.06.2009 17:56
Wohnort: Kick-Ass Offebach

Re: Ghost - Prequelle (01.06.2018)

Beitrag von Traser » 12.09.2019 20:01

hellj hat geschrieben:Hurra! Historische Dokumente aus Papa Zeros Jugend sind aufgetaucht!!!!

Ich hoffe genau wie PZero auf ein Re-Release der Single zum 50th Anniversary! Or am I pushing it too far?
7 Inches Of Satanic Panic! Auch haben will!
Wie geil Kiss The Go-Goat schon wieder ist...

Benutzeravatar
waltersobchak
Beiträge: 356
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Southwest

Re: Ghost - Prequelle (01.06.2018)

Beitrag von waltersobchak » 12.09.2019 20:28

:pommes:
Mega, da passt schon wieder alles. Ich liebe die Melodien und den Humor dahinter. Präfreu.
Tobias ist echt der Gott des Prechorus. Wahnsinn.
While you sleep in earthly delight
Someone's flesh is rotting tonight....

Crypt0rchild
Beiträge: 1325
Registriert: 18.04.2017 07:59

Re: Ghost - Prequelle (01.06.2018)

Beitrag von Crypt0rchild » 13.09.2019 00:55

Was für eine fantastische Nummer das schon wieder ist!

Und wie die Luft immer dünner wird, für die, die bockig "dagegen sind" :traenenlach:

Bald hat echt niemand mehr ne Ausrede.
Forge hat an irgendwas genascht. Man munkelt, da wären Ghostwriter am Werk, was Gesetz der Bezeichnung allein aber schon wieder großartig wäre.

Ghostwriter als Konzept? Von langer Hand geplant, daher "Ghost"?
Solche Hits schreibt doch nicht nur ein Typ.
Ich segne den Regen unten in Afrika.

Crypt0rchild
Beiträge: 1325
Registriert: 18.04.2017 07:59

Re: Ghost - Prequelle (01.06.2018)

Beitrag von Crypt0rchild » 13.09.2019 01:24

:o :? :pommes:
Meine Güte, Forge...
Ich segne den Regen unten in Afrika.

Benutzeravatar
KingFear
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 3315
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Bavaria

Re: Ghost - Prequelle (01.06.2018)

Beitrag von KingFear » 13.09.2019 07:39

Mary gefällt mir besser als der Geißbock, beide Songs wären aber eher Lowlights auf Prequelle gewesen. Empfinde beide aber auch als Standalone/Single/Radiosongs, von daher passt das schon.
Put it in gear, motherfucker
For tonight we ride

Benutzeravatar
Hyronimus
Beiträge: 8988
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Würzburg

Re: Ghost - Prequelle (01.06.2018)

Beitrag von Hyronimus » 13.09.2019 10:51

Mary on a Cross! *Liebe empfind*
"If I can access the Internet, I might find answers." (Dan Brown)
Last.fm (jetzt mit Blingbling)

Benutzeravatar
MetalEschi
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 9050
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Leicht nördlich vom Süden

Re: Ghost - Prequelle (01.06.2018)

Beitrag von MetalEschi » 13.09.2019 11:12

Da springt sogar der Eschi mal über seinen Schatten und kauft sich die EP als digitale Version. Was hiermit erledigt ist.
hier kommt die Signatur hin

Benutzeravatar
MetalEschi
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 9050
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Leicht nördlich vom Süden

Re: Ghost - Prequelle (01.06.2018)

Beitrag von MetalEschi » 13.09.2019 11:24

Schön, wie Mary On A Cross im Chrous wie "Marihuana, Marihuana cross" klingt.
hier kommt die Signatur hin

Benutzeravatar
Glaurung
Beiträge: 12491
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Ibb Rock City

Re: Ghost - Prequelle (01.06.2018)

Beitrag von Glaurung » 25.09.2019 15:00

Ein neues Album wird uns wohl erst Anfang 2021 beglücken. Forge will von Januar bis September 2020 ins Studio.

Quelle: Ultimate Guitar-Interview
In my dreams i was drowning my sorrows... but my sorrows they learned to swim.

Antworten