Manowar lösen sich auf?

Das Forum für die traditionellen Spielarten des Metal
Benutzeravatar
HannibalLecter91
Beiträge: 2636
Registriert: 08.08.2012 20:12
Wohnort: Sankt Erpelsburg

Manowar lösen sich auf?

Beitrag von HannibalLecter91 »

Message To All Manowarriors – Nachricht an alle Manowarrior



The Gods And Kings Tour was a groundbreaking moment in our career. The stage, sound, video and you, our fans, were magnificent!

Coming off such an amazing tour it was clear that the next time we must go even bigger and beyond anything we have ever done; something that will fulfill every Manowarrior’s dreams. Then that will be the ultimate moment to say Thank You and farewell!

The Final Battle will begin in Germany and take us all over the world to say goodbye to all of you.

If you know Metal
you know MANOWAR.
If you know MANOWAR
you know Metal!

Those who join this tour will be left with an eternal memory; having witnessed the band that has dedicated their blood, hearts, souls and every moment of their career to True Heavy Metal.

We are calling all Manowarriors to prepare yourselves now and to join us for The Final Battle!”

MANOWAR

IN DEUTSCH:

Die Gods And Kings Tour war ein bahnbrechender Moment in unserer Karriere. Bühne, Ton, Video und Ihr, unsere Fans, waren großartig!

Nach einer derart fantastischen Tour war es klar, daß wir das nächste Mal noch Größeres bieten müssen, jenseits von allem was wir bislang getan haben; etwas, das die Träume jedes Manowarriors erfüllen wird. Das wird dann der ultimative Moment sein Danke zu sagen, und Lebewohl!

Der Final Battle beginnt in Deutschland und wird uns rund um die Welt führen, um Lebewohl zu sagen.

Wer Metal kennt,
kennt MANOWAR.
Wer MANOWAR kennt,
kennt Metal!

Alle die auf dieser Tour dabei sein werden wird eine ewige Erinnerung bleiben, an eine Band die Herz, Blut, Seele und jeden Moment ihrer Karriere dem Wahren Heavy Metal gewidment hat.

Wir rufen alle Manowarrior auf Euch bereitzumachen und mit uns am Final Battle teilzunehmen!

MANOWAR
Quelle: Manowar Homepage
Benutzeravatar
blade_runner
Beiträge: 1023
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Tannhauser Gate

Re: Manowar lösen sich auf?

Beitrag von blade_runner »

Sind die denn schon so fertig, dass sie nicht mehr können/wollen? :kratz:
Benutzeravatar
Dimebag666
Beiträge: 20484
Registriert: 14.12.2011 21:01
Wohnort: Thanfield

Re: Manowar lösen sich auf?

Beitrag von Dimebag666 »

blade_runner hat geschrieben:Sind die denn schon so fertig, dass sie nicht mehr können/wollen? :kratz:
Können.
Benutzeravatar
blade_runner
Beiträge: 1023
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Tannhauser Gate

Re: Manowar lösen sich auf?

Beitrag von blade_runner »

Dimebag666 hat geschrieben:
blade_runner hat geschrieben:Sind die denn schon so fertig, dass sie nicht mehr können/wollen? :kratz:
Können.
Da ist was dran.
Benutzeravatar
BlackMassReverend
Beiträge: 8936
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: 22 Acacia Avenue

Re: Manowar lösen sich auf?

Beitrag von BlackMassReverend »

Es wird Zeit. Wenigstens scheinen sie das erkannt zu haben.

@blade runner: Schön mal wieder was von Dir zu lesen..... :prost:
1989 haben wir komplett durchgesoffen !
Benutzeravatar
Wenjucktdas
Beiträge: 337
Registriert: 29.03.2012 11:41
Wohnort: Fern der Heimat

Re: Manowar lösen sich auf?

Beitrag von Wenjucktdas »

Schön dass sie endlich erkannt haben, dass alles mal ein Ende haben muss. Mir fielen da noch so ein paar Kandidaten ein, bei denen dieser Schritt auch angebracht wäre. Alles hat seine Zeit. Platz für die Jugend. Auch wenn das meiste was von denen kommt nicht mein Sound ist
Life Is A Long Song
Benutzeravatar
Schnabelrock
Beiträge: 12877
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: banned

Re: Manowar lösen sich auf?

Beitrag von Schnabelrock »

Selbstverständlich wird die größte Heaval-Mety-Band aller Zeiten und der Zeiten, die noch kommen, die größte, erhabenste und mächtigste Abschiedstour überhaupt auffahren. Für die alles zermalmende Nachfrage der trvesten Fans ever. 5 Jahre Minimum. Alles genauestens dokumentiert als "Geschenk an die Fans" kauft, Leute, kauft. Und dann Reunion, die besten Fans des Universums haben es so gewollt und Manowar tun alles, um die Fans und den HM zu retten.
Oat Eaters \m/
Benutzeravatar
Frank2
Beiträge: 9463
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Köln

Re: Manowar lösen sich auf?

Beitrag von Frank2 »

Sehe ich ganz genauso.
Abschiedstour, unzählige Livemitschnitte der Abschiedstour,
Reunion, Reuniontour etc. :gaehn:
Benutzeravatar
flyingpumpkin
Beiträge: 1539
Registriert: 11.04.2013 07:58

Re: Manowar lösen sich auf?

Beitrag von flyingpumpkin »

Das würde mich wirklich auch stark wundern, wenn hier wirklich schluss für Manowar wäre.
https://www.youtube.com/watch?v=3iULDtpPGgo
Unser Lyric-Clip zu unserem Song "Never Walk Away".
Benutzeravatar
t-wolf
Beiträge: 133
Registriert: 04.08.2011 09:08

Re: Manowar lösen sich auf?

Beitrag von t-wolf »

Wie sowas (nicht) geht, haben die Scorpions ja vorgemacht. Bin gerade am überlegen: Hat es im Bereich Rock/Metal eigentlich schon mal eine "echte" letzte Tour einer richtig großen, Jahrzehnte im Geschäft befindlichen Band gegeben?
Motley Crue mit ihrem Auflösungsvertrag und weißnichtwas würde ich es abnehmen, aber sonst fällt mir keine ein, die aufgehört hätte, bevor es absolut nicht mehr ging wegen Tod etc.
Irgendwann waren sie doch alle "wiedervereinigt " oder sonstwie zurück.
Benutzeravatar
Ratatata
Beiträge: 1736
Registriert: 25.07.2011 19:08
Wohnort: Bad Mülheim am Rhein

Re: Manowar lösen sich auf?

Beitrag von Ratatata »

Joey ist halt jetzt mal an die richtige Brunhilde gerate und feiert seinen Junggesellenabschied.
Einmal darf er noch draußen spielen und sich von den Jungs verabschieden, danach ist Schluß mit lustig. :clown:
Benutzeravatar
blade_runner
Beiträge: 1023
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Tannhauser Gate

Re: Manowar lösen sich auf?

Beitrag von blade_runner »

BlackMassReverend hat geschrieben:@blade runner: Schön mal wieder was von Dir zu lesen..... :prost:
Danke, Reverend! :prost:
Benutzeravatar
Alphex
Beiträge: 3909
Registriert: 28.08.2012 16:34

Re: Manowar lösen sich auf?

Beitrag von Alphex »

t-wolf hat geschrieben:Wie sowas (nicht) geht, haben die Scorpions ja vorgemacht. Bin gerade am überlegen: Hat es im Bereich Rock/Metal eigentlich schon mal eine "echte" letzte Tour einer richtig großen, Jahrzehnte im Geschäft befindlichen Band gegeben?
Motley Crue mit ihrem Auflösungsvertrag und weißnichtwas würde ich es abnehmen, aber sonst fällt mir keine ein, die aufgehört hätte, bevor es absolut nicht mehr ging wegen Tod etc.
Irgendwann waren sie doch alle "wiedervereinigt " oder sonstwie zurück.
Die Ramones hatten zwar bis zum Tod von Joey nur 4 Jahre, aber da gab es nicht mal Versuche in die Richtung.
"Wenn man in der Metalszene unterwegs ist, dann bekommt man quasi NIE politische Statements zu hören. Auch deswegen liebe ich diese Szene so. Politik ist dort nunmal kein Thema. Fast schon ein Tabuthema."
Benutzeravatar
borsti
Beiträge: 3546
Registriert: 26.03.2004 00:21

Re: Manowar lösen sich auf?

Beitrag von borsti »

Ich würde mir wirklich wünschen, dass es tatsächlich das Ende ist. Denn Weitermachen wäre in diesem Falle gleichzusetzen mit fortgesetzter Selbstdemontage.

Die sind meines Wissens auch schon über 60 und an musikalischer Kreativität scheint tatsächlich das Pulver komplett verschossen zu sein.

Ob man das glauben kann? Bei Manowar muss man leider mit allem rechnen und mit dem Aufhören haben andere Bands ja auch ihre Probleme.
Benutzeravatar
raininadamstown
Beiträge: 795
Registriert: 26.03.2004 00:21
Kontaktdaten:

Re: Manowar lösen sich auf?

Beitrag von raininadamstown »

Wie jetzt, Ross the Boss löst sich auf ? :wink:
Antworten