Grand Magus - Sword Songs (13.5.2016)

Das Forum für die traditionellen Spielarten des Metal
Benutzeravatar
FTS
Beiträge: 798
Registriert: 18.01.2009 01:03
Wohnort: Dormagen
Kontaktdaten:

Re: Grand Magus - Sword Songs (13.5.2016)

Beitrag von FTS »

Die Fleshgod Apocalypse ist jetzt zwar nicht mein Ding, aber hundertfach gehört? Nicht wirklich, oder?
https://mirroredinsecrecy.bandcamp.com - Dark Rock / Gothic Metal
Benutzeravatar
stormcloak
Beiträge: 142
Registriert: 28.02.2011 17:38

Re: Grand Magus - Sword Songs (13.5.2016)

Beitrag von stormcloak »

Hatte Grand Magus erst mit der letzten Platte für mich entdeckt, die fand ich großartig. Aber mit dem neuen Album bin ich wohl wieder raus. Das ist ja grauenhaft. :clown:

Viking Metal? :rot:
Benutzeravatar
Frank2
Beiträge: 9477
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Köln

Re: Grand Magus - Sword Songs (13.5.2016)

Beitrag von Frank2 »

Habe mich tierisch auf das kommende Album gefreut,
aber die zwei Vorabsongs geben mir schwerstens zu
denken.
Hoffentlich wird das mal kein Desaster....
Benutzeravatar
DerHorst
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 17304
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Über den Bergen, bei den anderen 6

Re: Grand Magus - Sword Songs (13.5.2016)

Beitrag von DerHorst »

Die Snare haben die von Ulle geschenkt bekommen, oder?
Benutzeravatar
Frank2
Beiträge: 9477
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Köln

Re: Grand Magus - Sword Songs (13.5.2016)

Beitrag von Frank2 »

Gleiches habe ich auch schon vermutet.
Im Idealfall liegt es hoffentlich am jeweiligen Upload
Benutzeravatar
Erniekid
Beiträge: 132
Registriert: 14.04.2014 20:29

Re: Grand Magus - Sword Songs (13.5.2016)

Beitrag von Erniekid »

sehr schön,der Song vom RH Sampler klingt schon mal gut
Benutzeravatar
Metal Steam
Beiträge: 1021
Registriert: 04.12.2011 18:10

Re: Grand Magus - Sword Songs (13.5.2016)

Beitrag von Metal Steam »

stormcloak hat geschrieben:Viking Metal?
Nö, Epic Metal auf Schnarch-Niveau.

:)

M.S.
Hier steht die Wahrheit!
Tolpan hat geschrieben:Metal Steam, der Forenretter.
Metal Steam's ultimatives Metal Jahr 2012 >>>Link<<<
Benutzeravatar
costaweidner
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 28070
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Located entirely within your kitchen
Kontaktdaten:

Re: Grand Magus - Sword Songs (13.5.2016)

Beitrag von costaweidner »

"We do beg your pardon, but we are in your garden."
-------------------------------------------------------------
-Rocking in the evening with my friend called Stevening-

Letterboxd - My life in film.
Chris777
Beiträge: 2799
Registriert: 12.11.2014 19:03

Re: Grand Magus - Sword Songs (13.5.2016)

Beitrag von Chris777 »

Schade, aber gutes Review.
Benutzeravatar
FTS
Beiträge: 798
Registriert: 18.01.2009 01:03
Wohnort: Dormagen
Kontaktdaten:

Re: Grand Magus - Sword Songs (13.5.2016)

Beitrag von FTS »

Bestätigt den Vorab-Eindruck. Organischer Sound und Pathos sind eh zwei Dinge mit denen man auf Messers Schneide tanzt. Wenns klappt - geil, wenn man sich damit auf die Fresse legt, dann richtig.
https://mirroredinsecrecy.bandcamp.com - Dark Rock / Gothic Metal
Benutzeravatar
Traser
Beiträge: 7129
Registriert: 20.06.2009 17:56
Wohnort: Kick-Ass Offebach

Re: Grand Magus - Sword Songs (13.5.2016)

Beitrag von Traser »

costaweidner hat geschrieben:Ich bin leider nicht begeistert:
http://musikreviews.de/reviews/2016/Gra ... ord-Songs/
6/15 entspricht 4/10 im Rockhard. Das ist natürlich schon ein Verriss!
Milas2010
Beiträge: 1707
Registriert: 23.01.2013 11:38
Wohnort: Kiel

Re: Grand Magus - Sword Songs (13.5.2016)

Beitrag von Milas2010 »

Also, beim ersten fast Durchlauf im Auto finde ich die total gelungen.Frejas Choice finde ich nicht den gelungensten Start ins Album.Ansonsten bis jetzt Daumen hoch..Vielleicht bin ich auch zu anspruchslos :D
Benutzeravatar
Beidlman
Beiträge: 380
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: In Rock

Re: Grand Magus - Sword Songs (13.5.2016)

Beitrag von Beidlman »

Ich hab bisher alle neueren Alben der Band, also seit "händisch oder maschinell angetriebenes Werkzeug, das unter Nutzung seiner beschleunigten Masse (meist) schwere Schläge auf Körper ausübt aus dem Norden".
Insofern darf ich mir natürlich nur ein eingeschränktes Urteil erlauben.

Ich find die neue Scheibe nach zwei Durchläufen bisher nicht signifikant schlechter als die Alben, die ich von GM kenne.
Der Bonussong in for the kill hätte imo auch auf die reguläre Scheibe gehört.
Einzig beim Stormbringer Cover zieht es mir die Fußnägel hoch. Diese Bontempi-Orgel, echt jetzt? Da hatte sogar die Whitesnake Coverversion auf dem Purple Album mehr Eier.
Gimme the beat boys and free my soul
i wanna get lost in your rock `n roll
and drift away!
Benutzeravatar
Rivers
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 7826
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: *̡̡ ̴̡ı̴̴̡ ̡̡͡|̲̲̲͡͡͡ ̲▫̲͡ ̲̲̲͡͡π̲̲͡͡ ̲̲͡▫̲̲͡͡ ̲|̡̡̡ ̡ ̴̡ı̴̡̡ ̡͌l̡̡

Re: Grand Magus - Sword Songs (13.5.2016)

Beitrag von Rivers »

Ui, ganz schön schematisch und damit auch etwas langweilig. Wie schön alles hätte sein können zeigt das 3. Lied "Forged In Iron - Crowned in Steel". Schönes Akustik-Intro, das auch noch hätte länger sein können und dieser langsame epische Teil irgendwo weiter hinten - vor dem Gitarrensolo. Alles andere plätschert so dahin und mich stört der lahme Sound - der müsste nicht sein. Auch wenn man bodenständig bleiben will, muss das nicht so leblos klingen.

Ich würde mich da auch mal bei 6 bis 7/10 Punkten einpendeln.
Benutzeravatar
costaweidner
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 28070
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Located entirely within your kitchen
Kontaktdaten:

Re: Grand Magus - Sword Songs (13.5.2016)

Beitrag von costaweidner »

Traser hat geschrieben:
costaweidner hat geschrieben:Ich bin leider nicht begeistert:
http://musikreviews.de/reviews/2016/Gra ... ord-Songs/
6/15 entspricht 4/10 im Rockhard. Das ist natürlich schon ein Verriss!
6/15 entspricht bei uns "Streckenweise anhörbar, Kaufempfehlung nur für eingefleischte Fans". Sieht man unten bei der Bewertung.
"We do beg your pardon, but we are in your garden."
-------------------------------------------------------------
-Rocking in the evening with my friend called Stevening-

Letterboxd - My life in film.
Antworten