Seite 1 von 35

Rage - neues Line-Up

Verfasst: 04.02.2015 11:55
von HannibalLecter91
RAGE – geben Ende der aktuellen Besetzung bekannt!
RAGE – geben Ende der Besetzung bekannt! - 04.02.2015 10:30

04.02.2015 10:30 - Nachdem sie erst im vergangenen Jahr ihr 30jähriges Bandjubiläum sowie die Veröffentlichung der exklusiven Songkollektion »The Soundchaser Archives« feierten, geben die deutschen Heavy Metal Pioniere von RAGE nach rund 15 gemeinsamen Jahren das Ende der aktuellen Besetzung bekannt.

Gitarrist Victor Smolski und Bassist & Sänger Peter "Peavy" Wagner geben hierzu folgendes Statement:

Hi Rageheads, wichtige News zu RAGE: Peavy und Victor haben sich nach reiflicher Überlegung entschlossen, ihre Zusammenarbeit zu beenden. Die Gründe hierzu liegen in musikalischen und persönlichen Veränderungen.
“Wir haben uns in den letzten Jahren so weit auseinander entwickelt, dass wir uns mit der bisherigen Bandsituation nicht mehr identifizieren können. In diesem Zusammenhang werden wir uns auch von Drummer Andre Hilgers trennen. Die letzten 15 gemeinsamen Jahre waren mit vielen Highlights und etlichen tollen Veröffentlichungen gesegnet, aber diese Ära ist nun zu Ende. Jede Weiterführung wäre uns selbst und auch den Fans gegenüber unehrlich. Wir wünschen einander alles Gute und Erfolg! Danke an alle Fans für euer Vertrauen und eure Unterstützung!“

Victor Smolski ergänzt: “Hallo Freunde, nach 15 fantastischen Jahren, 10 gemeinsamen CDs und unzähligen Live-Auftritten mit RAGE habe ich entschieden, mich neuen musikalischen Herausforderungen zu widmen. An dieser Stelle möchte ich mich bei allen RAGE Fans bedanken, die mich in all der Zeit begleitet haben. In Zukunft möchte ich mich auf die Fortsetzung einer neuen LMO-CD konzentrieren. Das von mir 2013 ins Leben gerufene und zusammengestellte Orchesterprojekt wird in gleicher Besetzung, aber ohne Peavy weitermachen. Neue Musiker, die diese kreative Band bereichern werden, aber auch einen neuen Band Namen gebe ich in Kürze bekannt. Das Komponieren und Produzieren der letzten CD hat mir großen Spaß gemacht und ich bedanke mich bei all denjenigen, die mich hierbei unterstützt haben. Ich bin mir ziemlich sicher, dass nach den Erfahrungen, die wir auf den Konzerten mit LMO gesammelt haben, die neue Platte noch spannender wird. Lasst euch überraschen!“
Die 2CD/DVD Box »The Soundchaser Archives«, mit 30 unveröffentlichten/raren/neuen Songs und einer Bonus-DVD erschien am 23. Mai 2014 via Nuclear Blast.
Quelle: Nuclear Blast Records

Re: Rage: geben Auflösung bekannt

Verfasst: 04.02.2015 12:01
von schneezi
Alles Gute zum Geburtstag!

Re: Rage: geben Auflösung bekannt

Verfasst: 04.02.2015 12:08
von Schnabelrock
Rudy.

*g*

Re: Rage: geben Auflösung bekannt

Verfasst: 04.02.2015 12:16
von HannibalLecter91
Wobei auf der Rage Homepage sowie auf der Facebook Page "nur" von der Trennung mit Victor und Andre die Rede ist. Nur Nuclear Blast sprechen vom Aus der Band. Ich hoffe mal das Peavy weiter macht.

Re: Rage: geben Auflösung bekannt

Verfasst: 04.02.2015 12:22
von Dogro
NB sprechen (jetzt?) auch nur vom "Ende der aktuellen Besetzung".

Re: Rage: geben Auflösung bekannt

Verfasst: 04.02.2015 12:27
von HannibalLecter91
Dio sei Dank...Vor ein paar Minuten war die Überschrift noch so wie in der URL.

Re: Rage: Smolski und Hilgers sind draußen

Verfasst: 04.02.2015 12:41
von Eddie75
Rock Hards FB Seite postet gerade, dass seitens der Band die Auflösung definitiv verneint wurde. Stattdessen kommt es "lediglich" zu personellen Veränderungen. Dann wird Peavy wohl mit den "alten" Jungs von Refuge weitermachen, also quasi neue alte Rage.

Re: Rage: Smolski und Hilgers sind draußen

Verfasst: 04.02.2015 12:42
von tigerarmy
da passen die letzten Auftritte mit der "Perfect man" Besetzung irgendwie ins Bild.
Unabhängig davon könnte ich mir aber vorstellen, dass es für eine Band in der Größenordnung von RAGE mittlerweile auch sehr schwierig ist, mit der Band den Lebensunterhalt zu bestreiten.

Re: Rage: Smolski und Hilgers sind draußen

Verfasst: 04.02.2015 12:42
von HannibalLecter91
Das wäre natürlich genial! :pommes: :prost:

Re: Rage: Smolski und Hilgers sind draußen

Verfasst: 04.02.2015 12:51
von TMW316
NEIN! :sick:

JA! :pommes:

ICH WEISS NET!

Beides?

Ich bin nicht ganz sicher ob ich mich freuen soll, oder ärgern, weil Smolski war ja schon net so schlecht an der Gitarre und Soundchaser, Unity, Welcome... selbst die letzte waren richtig gut, aber die alte Besetzung war auch geil. Aber wenn das nächste Album so wird wie Black in Mind oder so, dann nur her damit! :prost:

Re: Rage: Smolski und Hilgers sind draußen

Verfasst: 04.02.2015 12:54
von SteelAvenger
Eine Fortsetzung in der alten Besetzung kann ich nur begrüßen. Die Rage-Scheiben der letzten sagen wir mal 10 Jahre braucht kein Mensch. Aus meiner Sicht hat Smolski der Truppe mit seinem übermäßigen Gefiedel nicht gut getan. Eine neue Rage-/ Refuge-Scheibe im alten Stil: das Beste was der Band passieren kann.

Re: Rage: Smolski und Hilgers sind draußen

Verfasst: 04.02.2015 13:16
von HannibalLecter91
Ich gehöre ja zu der seltenen Gattung von Rage Fan die mit allen Line-Ups der Band was anfangen können. Von daher ist es schon schade das mit Victor so ein begnadeter Gitarrist und Songwriter nun ausscheidet und auf Andre werde ich vermissen. Aber seit seinem Einstieg hat man die Vergangenheit der Band konsequent kleingeredet und aus Rage wurde die Victor-Smolski-Show und das ging mir ehrlich gesagt ziemlich auf den Sack so sehr ich Smolski auch mag. Besonders das Peavy sich immer weniger am Songwriting beteiligt hat ist mir sauer aufgestoßen. Von daher blicke ich der Zukunft der Band mit einem lachenden und einem weinenden Auge entgegen.

Der Idealfall wäre wirklich wenn es Peavy gelingen würde Manni und Chris dazu zu bringen wieder ganzzeitig bei Rage einzusteigen.

Re: Rage: Smolski und Hilgers sind draußen

Verfasst: 04.02.2015 13:18
von Schnabelrock
Killed by Dudel.

Re: Rage: Smolski und Hilgers sind draußen

Verfasst: 04.02.2015 13:59
von Porcupine
SteelAvenger hat geschrieben:Eine Fortsetzung in der alten Besetzung kann ich nur begrüßen. Die Rage-Scheiben der letzten sagen wir mal 10 Jahre braucht kein Mensch. Aus meiner Sicht hat Smolski der Truppe mit seinem übermäßigen Gefiedel nicht gut getan. Eine neue Rage-/ Refuge-Scheibe im alten Stil: das Beste was der Band passieren kann.
Perfekt auf den Punkt gebracht.
Rage = Perfect Man bis Trapped. Alles andere ist Eichelkäse.

Re: Rage: Smolski und Hilgers sind draußen

Verfasst: 04.02.2015 14:14
von HannibalLecter91
Und die Missing Link nicht?