Rage - neues Line-Up

Das Forum für die traditionellen Spielarten des Metal
Benutzeravatar
Dimebag666
Beiträge: 20484
Registriert: 14.12.2011 21:01
Wohnort: Thanfield

Re: Rage: Smolski und Hilgers sind draußen

Beitrag von Dimebag666 »

HannibalLecter91 hat geschrieben:Ich fand halt gerade die Aussage des fehlenden Feedbacks sowie der Inspiration durch andere Bandmitglieder interessant. Ich hab eigentlich immer gedacht das Victor Bandleader und kreativer Kopf sein wollte und ihm das arrangement wie es in den letzten Jahren stattfand genau in den Plan gepasst hat. War wohl doch nicht so.
Nur was hat Peavy dann die ganze Zeit gemacht? Hatte er keinen Bock sich gegen Viktor durchzusetzen, keine Ideen mehr oder war er auch einfach in der Routine gefangen? Bin gespannt, was noch so rauskommt.
Benutzeravatar
HannibalLecter91
Beiträge: 2631
Registriert: 08.08.2012 20:12
Wohnort: Sankt Erpelsburg

Re: Rage: Smolski und Hilgers sind draußen

Beitrag von HannibalLecter91 »

Dimebag666 hat geschrieben:
HannibalLecter91 hat geschrieben:Ich fand halt gerade die Aussage des fehlenden Feedbacks sowie der Inspiration durch andere Bandmitglieder interessant. Ich hab eigentlich immer gedacht das Victor Bandleader und kreativer Kopf sein wollte und ihm das arrangement wie es in den letzten Jahren stattfand genau in den Plan gepasst hat. War wohl doch nicht so.
Nur was hat Peavy dann die ganze Zeit gemacht? Hatte er keinen Bock sich gegen Viktor durchzusetzen, keine Ideen mehr oder war er auch einfach in der Routine gefangen? Bin gespannt, was noch so rauskommt.
Das würde mich auch brennend interessieren. Ich hoffe nur nich dass das zu so ner Schlammschlacht wie bei Queensryche ausartet.

Hier ein Interview mit Refuge während der 70000 Tons Of Metal: Da erzählt Peavy ja das es terminlich mit Rage und Refuge keine Probleme geben wird da Rage ne Pause eingelegt hat und vor Ende des Jahres nichts mehr machen wird. Ob er da schon wusste was los war?
Benutzeravatar
TMW316
Beiträge: 4312
Registriert: 18.09.2009 21:24
Wohnort: Hessen

Re: Rage: Smolski und Hilgers sind draußen

Beitrag von TMW316 »

Ihnacak hat geschrieben:Das macht total Sinn. Bei allem Respekt, aber ich sehe die Refuge Besetzung musikalisch jetzt nicht unbedingt auf Top Niveau.
Vielleicht wollen die auch gar nicht den ganzen Zirkus wieder mitmachen und haben nur Bock auf ein paar Konzerte.
Rage ist Peavey und ich glaube er hat Victor viel freie Hand gegeben, damit dieser sich austoben kann und will das Ruder wieder
mehr an sich reissen und RAGE in die Gewässer führen, die er für richtig hält.
Letztendlich alles Spekulatius, aber alles wird schon seine Gründe haben. So what ?
Naja, also vor Smolski waren Rage auch super (wenn auch ohne Manni Schmidt, aber die XIII, Black in Mind, Missing Link und End of All Days würde ich zu den besten Rage Scheiben überhaupt zählen). Und ich hätte auch nix dagegen, wenn das Refuge Lineup die nächste Rage einspielt. Gegen eine Missing Link 2 hätte ich nix einzuwenden. :)
Im Zweifel muss man immer das richtige tun!!
Benutzeravatar
HannibalLecter91
Beiträge: 2631
Registriert: 08.08.2012 20:12
Wohnort: Sankt Erpelsburg

Re: Rage: Smolski und Hilgers sind draußen

Beitrag von HannibalLecter91 »

Was glaubt ihr wen Peavy in die Band holen wird? Ich hab keinen Plan. Offensichtliche Kandidaten würden mir keine einfallen (außer das Manni vielleicht bei Rage und Refuge spielen könnte).
Benutzeravatar
SchneiderHelge
Beiträge: 873
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Siegerland

Re: Rage: Smolski und Hilgers sind draußen

Beitrag von SchneiderHelge »

Ist doch ganz einfach.

Rage ruhen bis zum Ende der Festivalsaison. Bis dahin haben Peavy und Co. einige Supergigs mit Refuge hingelegt, und den Leuten damit den Mund wässrig gemacht.
Dann wird Chris Bruder Spyros wieder flott gemacht und die Band kann alle Klassiker ihrer erfolgreichsten Phase (Trapped bis XIII) auch live ohne Verluste aufführen. Die Klassiksachen übernimmt dann dieser Wolf wieder...
Benutzeravatar
magic_child
Beiträge: 403
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Hessen

Re: Rage: Smolski und Hilgers sind draußen

Beitrag von magic_child »

Ich würde eher Chris in beiden Bands sehen, zumal er viel länger bei Rage war als Manni und auch die ganzen ursprünglichen Orchestersachen mitgemacht hat. Er könnte also sogar bei allen drei Projekten dabei sein.

So sehr ich Manni verehre, ich kann mir nicht vorstellen, dass das Smolski-Material sein Ding wäre. Es sei denn, man möchte da ohnehin stark aussieben und nur noch ausgewähltes spielen.

Alle anderen aus der Besetzung nach Manni werden wohl nicht mehr mit Peavy arbeiten dürfen.
Benutzeravatar
HannibalLecter91
Beiträge: 2631
Registriert: 08.08.2012 20:12
Wohnort: Sankt Erpelsburg

Re: Rage: Smolski und Hilgers sind draußen

Beitrag von HannibalLecter91 »

Ich glaub das hat nix mit dürfen zu tun. Peavy wird eher keinen Bock drauf haben mit Spiros oder Sven zusammen zu arbeiten wenn sich der Split im Jahr 1999 so zugetragen hat wie er ihn immer erzählt. Ich denke mal das mit der Reunion mit Chris kam auch nur zu standen weil er schon länger in der Band war und auch ziemlich gut mit Peavy befreundet.

Und im Interview erwähnte Peavy ja das Chris ein Kind hat. Die Frage währe dann ob Chris Familie, Tri State Corner und Rage unter einen Hut bekommen könnte.
reissdorf
Beiträge: 669
Registriert: 23.01.2009 02:50
Wohnort: Gibt es doch

Re: Rage: Smolski und Hilgers sind draußen

Beitrag von reissdorf »

Jedesmal wenn Rage bzw. Peavy mit dem Rücken zur Wand standen, sprich mit neuem Line-Up ein Album veröffentlicht haben, waren sie am stärksten.
Black In Mind - Unity
Daher kann es für die Band in musikalischer Richtung nur gut sein. Egal wer da nun demnächst bezahlt wird, um die Gitarre zu halten oder es sich hinter den Drums bequem macht.
Ich habe ja von Grapow/Kusch geträumt.
Die letzten Alben verströmten halt alle eine gewisse Routine. Irgendwie nicht wirklich schlecht, aber hängengeblieben ist auch nichts. Habe heute nochmal die 21 gehört, war als ob ich das Album zum ersten mal hören würde. Konnte mich echt an nichts mehr, außer dem Intro erinnern.
In diesem Sinne: Rage On.
Zuletzt geändert von reissdorf am 08.02.2015 01:05, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
HannibalLecter91
Beiträge: 2631
Registriert: 08.08.2012 20:12
Wohnort: Sankt Erpelsburg

Re: Rage: Smolski und Hilgers sind draußen

Beitrag von HannibalLecter91 »

Kusch in Rage wäre natürlich ein Traum. Randy Black könnte ich mir auch vorstellen.
Benutzeravatar
magic_child
Beiträge: 403
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Hessen

Re: Rage: Smolski und Hilgers sind draußen

Beitrag von magic_child »

HannibalLecter91 hat geschrieben:Ich glaub das hat nix mit dürfen zu tun. Peavy wird eher keinen Bock drauf haben mit Spiros oder Sven zusammen zu arbeiten wenn sich der Split im Jahr 1999 so zugetragen hat wie er ihn immer erzählt. Ich denke mal das mit der Reunion mit Chris kam auch nur zu standen weil er schon länger in der Band war und auch ziemlich gut mit Peavy befreundet.
Genau das meinte ich doch mit "dürfen" :wink: Peavey wird denen wohl nicht erlauben mitzumachen...
Benutzeravatar
SchneiderHelge
Beiträge: 873
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Siegerland

Re: Rage: Smolski und Hilgers sind draußen

Beitrag von SchneiderHelge »

Könnte natürlich sein, dass RAGE eine GmbH oder eine andere Unternehmensform sind. Da müsste man die Gesellschaftsverhältnisse dann kennen, denn in der Regel gibt es sowas wie längere Kündigungsfristen, Berufsverbote und Konkurrenzklauseln für die Gesellschafter....Dann macht die Ruhepause bis zum Jahresende auch Sinn....
Benutzeravatar
HannibalLecter91
Beiträge: 2631
Registriert: 08.08.2012 20:12
Wohnort: Sankt Erpelsburg

Re: Rage: Smolski und Hilgers sind draußen

Beitrag von HannibalLecter91 »

Im Impressum der (mitlerweile geschlossenen) Homepage stand Rage sei eine GbR.
Benutzeravatar
TMW316
Beiträge: 4312
Registriert: 18.09.2009 21:24
Wohnort: Hessen

Re: Rage: Smolski und Hilgers sind draußen

Beitrag von TMW316 »

Rage gibt's immer noch!

Webseite geschlossen...

A bissie komisch wirkt das schon irgendwie...
Im Zweifel muss man immer das richtige tun!!
Benutzeravatar
HannibalLecter91
Beiträge: 2631
Registriert: 08.08.2012 20:12
Wohnort: Sankt Erpelsburg

Re: Rage: Smolski und Hilgers sind draußen

Beitrag von HannibalLecter91 »

Da wird denk ich was ganz neues kommen wenn das neue Line-Up steht.
Benutzeravatar
HannibalLecter91
Beiträge: 2631
Registriert: 08.08.2012 20:12
Wohnort: Sankt Erpelsburg

Re: Rage: Smolski und Hilgers sind draußen

Beitrag von HannibalLecter91 »

Neue Facebook Seite:
https://www.facebook.com/RageOfficialBand

Neue Website (ist aber noch nich fertig):
http://www.rage-official.com/
Antworten