High Spirits - Hard to Stop (bereits veröffentlicht)

Das Forum für die traditionellen Spielarten des Metal
Antworten
Benutzeravatar
costaweidner
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 24764
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Located entirely within your kitchen
Kontaktdaten:

High Spirits - Hard to Stop (bereits veröffentlicht)

Beitrag von costaweidner »

Neue High Spirits ist seit heute raus und auf Bandcamp hörbar.
Vorabsong 1 ('Restless') klang ja wie immer, vielleicht mit ein paar Lizzy-Schlenkern noch dabei, Song 2 ('Voice in the Wind') dann doch schon extrem poppig, ich war wenig überraschend Fan. Nun ist grade Erstdurchlauf vom ganzen Album und ich finde schon wieder alles super. Klar, das ist schon immer etwas pathetisch und oft klaut Black da auch bei sich selbst, aber es macht halt einfach so viel Laune.

https://highspiritsmetal.bandcamp.com/a ... rd-to-stop
*pos*
"We do beg your pardon, but we are in your garden."

Letterboxd - My life in film.
Benutzeravatar
tigerarmy
Beiträge: 2140
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Esslingen

Re: High Spirits - Hard to Stop (bereits veröffentlicht)

Beitrag von tigerarmy »

muss ich bei Gelegenheit definitiv reinhören.
Fand ich bisher eigentlich auch immer stark :)
Benutzeravatar
costaweidner
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 24764
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Located entirely within your kitchen
Kontaktdaten:

Re: High Spirits - Hard to Stop (bereits veröffentlicht)

Beitrag von costaweidner »

tigerarmy hat geschrieben:
31.07.2020 20:50
muss ich bei Gelegenheit definitiv reinhören.
Fand ich bisher eigentlich auch immer stark :)
So richtig firm bin ich eigentlich nur mit "Another Night" und "Motivator", aber die sind beide extrem nah an perfekt.
"We do beg your pardon, but we are in your garden."

Letterboxd - My life in film.
Benutzeravatar
tigerarmy
Beiträge: 2140
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Esslingen

Re: High Spirits - Hard to Stop (bereits veröffentlicht)

Beitrag von tigerarmy »

costaweidner hat geschrieben:
31.07.2020 20:55
tigerarmy hat geschrieben:
31.07.2020 20:50
muss ich bei Gelegenheit definitiv reinhören.
Fand ich bisher eigentlich auch immer stark :)
So richtig firm bin ich eigentlich nur mit "Another Night" und "Motivator", aber die sind beide extrem nah an perfekt.
die "Another night" definitiv, klar 10/10.
Die erste ist auch super, nur der Sound noch nicht so perfekt wie auf der AN.
Die "You are here" ist etwas schwächer, aber immer noch super.
Die Motivator kenn ich dafür nicht.
Benutzeravatar
Apparition
Beiträge: 14037
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: At the End of the Line

Re: High Spirits - Hard to Stop (bereits veröffentlicht)

Beitrag von Apparition »

Another Night ist echt ein Geniestreich an Gute-Laune-Metal. So gut fand ich ihn leider nie wieder, auch wenn Motivator echt starke Momente hatte. Aber ich check das definitiv an.
Als Westernheld muss ich Ihnen sagen, hier ist man nicht ordinär, sondern in Lebensgefahr.
Benutzeravatar
Ghost_in_the_Ruin
Beiträge: 4134
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: The Ruins of the Fortress I swore to defend

Re: High Spirits - Hard to Stop (bereits veröffentlicht)

Beitrag von Ghost_in_the_Ruin »

Kenne nur die Another Night (warum ich die anderen Alben nie angehört habe, obwohl mir die Another Night ebenfalls sehr gut gefällt ist auch wieder so eine Sache, die ich mir selbst nicht erklären kann).

Das neue Album wird am Wochenende mal angehört. Eigentlich hat Chris Black ja so einen Stil, der mir egal in welcher Art immer gut reingeht.
And the lessons that we‘ve learned have all been learned in the hard way
And soon there‘ll be nothing to deny

(New Model Army - Hard Way)
Benutzeravatar
Hyronimus
Beiträge: 9445
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Würzburg

Re: High Spirits - Hard to Stop (bereits veröffentlicht)

Beitrag von Hyronimus »

Einen besseren Veröffentlichungstermin hätte es für das Album echt nicht geben können. Das ist Sommer-Metal in Perfektion 8) *Bier öff*
"If I can access the Internet, I might find answers." (Dan Brown)
Last.fm (jetzt mit Blingbling)
Benutzeravatar
Tolpan
Moderator
Moderator
Beiträge: 22820
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Assindia
Kontaktdaten:

Re: High Spirits - Hard to Stop (bereits veröffentlicht)

Beitrag von Tolpan »

Geile Platte, habe jetzt schon ein Dutzend Umdrehungen durch. Nach Another Night die zweitbeste!

Gestern bei dem Sommerwetter natürlich die perfekteste Begleitung!
Ante: "Brrruda, schlag de Ball lang!"
Prince: "Brrruda, ich schlag de Ball lang!"
Benutzeravatar
Alphex
Beiträge: 3113
Registriert: 28.08.2012 16:34

Re: High Spirits - Hard to Stop (bereits veröffentlicht)

Beitrag von Alphex »

Tolpan hat geschrieben:
01.08.2020 12:57
Nach Another Night die zweitbeste!
Mein Körper ist bereit. Wird nachher angecheckt!

EDIT: Intro vom Opener direkt neonbeleuchtete Chromerektion of Midnight Rain, oder so. Wobei mir das vom Arrangement was etwas zu sehr metal und zu wenig so AOR-leicht wie Another Night ist. Aber Laune setzt ein.
"Wenn man in der Metalszene unterwegs ist, dann bekommt man quasi NIE politische Statements zu hören. Auch deswegen liebe ich diese Szene so. Politik ist dort nunmal kein Thema. Fast schon ein Tabuthema."
Benutzeravatar
blakkadder
Beiträge: 416
Registriert: 14.10.2016 12:26
Wohnort: Sauerland

Re: High Spirits - Hard to Stop (bereits veröffentlicht)

Beitrag von blakkadder »

Jau, wieder eine schöne Hits-Sammlung für das Feierabend-Bier am Grill :prost:
Keine Konzerte - keine Signatur 😵
Antworten