Steven Wilson - Hand.Cannot.Erase.

Das Forum für Progrock und Progmetal
Benutzeravatar
GoTellSomebody
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 20094
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Rheine

Re: Steven Wilson - neues Album in Arbeit

Beitrag von GoTellSomebody »

*in den Thread polter*

SCHLÜSSELDIENST!

Ach so, interessiert hier keinen?

Sorry, weitermachen.
Rotorhead
Beiträge: 18399
Registriert: 26.03.2004 00:21
Kontaktdaten:

Re: Steven Wilson - neues Album in Arbeit

Beitrag von Rotorhead »

GoTellSomebody hat geschrieben:*in den Thread polter*

SCHLÜSSELDIENST!

Ach so, interessiert hier keinen?

Sorry, weitermachen.

Affe *g*

Sieh mal lieber zu, dass du den Wilson in dein Kabuff da lotst *g*

Manchester ist übrigens ausverkauft.
Benutzeravatar
GoTellSomebody
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 20094
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Rheine

Re: Steven Wilson - neues Album in Arbeit

Beitrag von GoTellSomebody »

Rotorhead hat geschrieben:
GoTellSomebody hat geschrieben:*in den Thread polter*

SCHLÜSSELDIENST!

Ach so, interessiert hier keinen?

Sorry, weitermachen.

Affe *g*

Sieh mal lieber zu, dass du den Wilson in dein Kabuff da lotst *g*

Manchester ist übrigens ausverkauft.
Diese Tour ist doch schon zu, und der hat mich ja nicht benachrichtigt. Na ja, der hat es wohl nicht nötig.
Benutzeravatar
kevsauer1
Beiträge: 3157
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Alsdorf

Re: Steven Wilson - neues Album in Arbeit

Beitrag von kevsauer1 »

Ey 65€ für die besten Plätze :o

Geht`s noch?
Sorry aber das steht in keinem Verhältnis mehr :x
Musik-Sammler

2015

26.10. Solstafir
01.11. Dave Matthews Band
15.01. Steven Wilson
2016 Keep It True
2016 Acherontic Arts Festival
2016 RHF
Benutzeravatar
Susi666
Beiträge: 7469
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Warm and sheltered in my tower

Re: Steven Wilson - neues Album in Arbeit

Beitrag von Susi666 »

So, jetzt hoffe ich mal, daß das neue Album wirklich so toll wird, wie...äh...erhofft... :prost:
Kennt ihr dieses leichte Prickeln der Vorfreude und Herzklopfen, wenn ihr einen Thread öffnet, dessen neueste Antwort mit hoher Wahrscheinlichkeit mit beleidigter Leberwurst bestrichen ist?

© by Cromwell (Sacred Metal Forum)
Benutzeravatar
sprity
Beiträge: 6225
Registriert: 11.05.2010 00:39
Wohnort: Rheinhessen
Kontaktdaten:

Re: Steven Wilson - neues Album in Arbeit

Beitrag von sprity »

kevsauer1 hat geschrieben:Ey 65€ für die besten Plätze :o

Geht`s noch?
Sorry aber das steht in keinem Verhältnis mehr :x
Warum, kommt doch ganz drauf an. Wieviel beste Plätze sind das denn, die man für 65€ bekommt?
"The only music debate I will ever get into is Zeppelin versus Who because one side is so clearly right and one side is so clearly wrong."‬

@Discogs - @Goodreads
Benutzeravatar
GoTellSomebody
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 20094
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Rheine

Re: Steven Wilson - neues Album in Arbeit

Beitrag von GoTellSomebody »

sprity hat geschrieben:
kevsauer1 hat geschrieben:Ey 65€ für die besten Plätze :o

Geht`s noch?
Sorry aber das steht in keinem Verhältnis mehr :x
Warum, kommt doch ganz drauf an. Wieviel beste Plätze sind das denn, die man für 65€ bekommt?
Eben.

Sehr schön.
Rotorhead
Beiträge: 18399
Registriert: 26.03.2004 00:21
Kontaktdaten:

Re: Steven Wilson - neues Album in Arbeit

Beitrag von Rotorhead »

Also Wien und Manchester beide um die 30€. Kann man nicht klagen. In Schland kommt halt viel Steuer für ausländische Künstler oder wie das heißt dazu.
Benutzeravatar
Errraddicator
Beiträge: 1336
Registriert: 26.03.2004 00:21

Re: Steven Wilson - neues Album in Arbeit

Beitrag von Errraddicator »

Hab beim Preis auch ganz schön geschluckt.
Leider hab ich aber direkt bestellt OHNE vorher drauf zu gucken und dann in der Bestägigungs-Mail erst gesehen, dass die Tickets > 60 Euro das Stück kosten. :-o

Naja, machste nix.
Beim Nächsten Mal weiß mans besser und achtet mehr drauf. ^^
Rotorhead
Beiträge: 18399
Registriert: 26.03.2004 00:21
Kontaktdaten:

Re: Steven Wilson - neues Album in Arbeit

Beitrag von Rotorhead »

Errraddicator hat geschrieben:Hab beim Preis auch ganz schön geschluckt.
Leider hab ich aber direkt bestellt OHNE vorher drauf zu gucken und dann in der Bestägigungs-Mail erst gesehen, dass die Tickets > 60 Euro das Stück kosten. :-o

Naja, machste nix.
Beim Nächsten Mal weiß mans besser und achtet mehr drauf. ^^


Sorry aber: Trottel :D
Benutzeravatar
Porcupine
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 8568
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Herne

Re: Steven Wilson - neues Album in Arbeit

Beitrag von Porcupine »

We can now reveal the front cover artwork and track listing for the forthcoming Steven Wilson album 'Hand. Cannot. Erase.' due for release via Kscope on the following dates: February 27th - Germany, March 2nd - UK & Rest of World, March 3rd - US & Canada.

1. First Regret (2.01)
2. 3 Years Older (10.18)
3. Hand Cannot Erase (4.13)
4. Perfect Life (4.43)
5. Routine (8.58)
6. Home Invasion (6.24)
7. Regret #9 (5.00)
8. Transience (2.43)
9. Ancestral (13.30)
10. Happy Returns (6.00)
11. Ascendant Here On…(1.54)

Cover photography - Lasse Hoile

Quelle und Cover:
http://stevenwilsonhq.com/sw/hand-canno ... -revealed/
Benutzeravatar
Thunderforce
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 29149
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Bad Spänzer
Kontaktdaten:

Re: Steven Wilson - neues Album in Arbeit

Beitrag von Thunderforce »

"Happy returns" hat er damals in Bielefeld gespielt, das war super.
Die 13-Minutennummer ist vermutlich die, die auf dem Konzert noch namenlos war.

Ansonsten interessant, schent ja von kompaktem Popsong bis ausuferndem Epos alles dabei zu sein.

Cover ist eher schäbig, aber was solls.
You don't even Nomi.
Thekenumschau | RYM Diary 2020 | Letterboxd
Professor Longbeard
Beiträge: 1069
Registriert: 31.10.2014 12:09

Re: Steven Wilson - neues Album in Arbeit

Beitrag von Professor Longbeard »

Bin jetzt total gespannt auf den 27.2. !!
Ich würde mir fürs neue Album ein bischen mehr Pep alias Porcupine Tree wünschen - aber, keine Sorge, SW mach sowieso was er will.
Benutzeravatar
Apparition
Beiträge: 14694
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: At the End of the Line

Re: Steven Wilson - neues Album in Arbeit

Beitrag von Apparition »

Also ich find das Cover gut. Ziemlich Achtziger irgendwie, aber schön. Auf das Album bin ich auch irre gespannt, abwechlungsreiche Platten sind ja eh mein Ding.
Als Westernheld muss ich Ihnen sagen, hier ist man nicht ordinär, sondern in Lebensgefahr.
Benutzeravatar
DNA
Beiträge: 359
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Krefeld

Re: Steven Wilson - neues Album in Arbeit

Beitrag von DNA »

das Cover finde ich sogar sehr gut...ist zudem mal was anderes.
Aufs Album bin ich gespannt, auch wenn mich die bisherigen Schnipsel nur bedingt ansprechen. Lasse mich dann aber gerne positiv überraschen :)
Antworten