Neues Pink Floyd Album angekündigt!

Das Forum für Progrock und Progmetal
GrafMattes

Re: Neues Pink Floyd Album angekündigt!

Beitrag von GrafMattes »

Assaulter hat geschrieben:Ein Fire!/Desire Reim hätte jetzt nicht unbedingt sein müssen. *g*
hast du dir schon mal die texte von The division bell durchgelesen?

wenn nicht, lass es besser sein. schlimmer konnte es nicht werden und ist der reim auch wirklich nicht :D

ob Sabaton oder Manowar das jetzt noch nutzen können?
Benutzeravatar
Rivers
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 7749
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: *̡̡ ̴̡ı̴̴̡ ̡̡͡|̲̲̲͡͡͡ ̲▫̲͡ ̲̲̲͡͡π̲̲͡͡ ̲̲͡▫̲̲͡͡ ̲|̡̡̡ ̡ ̴̡ı̴̡̡ ̡͌l̡̡

Re: Neues Pink Floyd Album angekündigt!

Beitrag von Rivers »

Vector hat geschrieben:TER wird ihren Platz in der PF-Disco finden!
TER kommt inne Disco rein
Mach' mal Platz da Dicker!!
Pflanzt sich auf die Tanzfläche
Alle anderen gehen
Benutzeravatar
Thunderforce
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 29942
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Bad Spänzer
Kontaktdaten:

Re: Neues Pink Floyd Album angekündigt!

Beitrag von Thunderforce »

Erster Eindruck.

Viele schöne Passagen und Reminiszenzen an die Vergangenheit.
Einige Gänsehautmomente (Hawking!)
auch einiges an Leerlauf und zu kitscchigem.

Brauchen tut man es wohl eigentlich nicht so richtig. Haben sollte man es aber. :D
There was no box, mate.
Thekenumschau | RYM Diary 2021 | Letterboxd
Benutzeravatar
Crianlarich
Beiträge: 1098
Registriert: 24.05.2011 21:25

Re: Neues Pink Floyd Album angekündigt!

Beitrag von Crianlarich »

18 channels of shit on the CD to choose from.
Spoiler:
- Man will an alte Songs erinnern, aber die Selbstzitate gehen mir zu weit. Ein alte-Songs-Suchbild.
- Nicht ganz so lieblich wie vorhergesagt. Hier und da ist Unruhe drin.
- Es werden alle Phasen zitiert. "Skins" könnte direkt aus "A Saucerful of Secrets" sein.
- Auch ohne Text kann man Geschichten erzählen, aber das hier sind Demo-Fragmente, keine ausgearbeiteten Instrumentals. Ein Konzept kann ich nicht erkennen. Frust.
- Gehört als Bonus in die "Division Bell"-Box. Titel: "So... uh, wot's wir auch noch gemacht haben".
- Meinem geliehenen Hund Helium gefällt's.
- Die Drums in "Eyes to Pearls" klauen die Mitte von "Ocean Cloud" (Marillion) zurück.
- Wird sicher bald in Dokus verwendet, z.B. als Soundtrack zu Darmspiegelungen auf dem Discovery Channel. Sitz, Helium.
- Die erste Hälfte hat nachvollziehbare Spannungsbögen, die zweite Hälfte besteht eher aus Stückwerk.
- Die ersten fünf Fragmente, die ich sogar ziemlich vielversprechend und ausbaufähig finde, und "Allons-Y (1) / Autumn '68 / Allons-Y (2)" behalten, zu amtlichen Songs umarbeiten, Gesang dazu, um weitere Stücke mit Text ergänzen, als reguläres Album rausbringen.

Kurz: Toast mit Marmelade ohne Toast. 4/10
So ladies, fish and gentlemen
Here’s my angled dream
Benutzeravatar
MetalEschi
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 9759
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Leicht nördlich vom Süden

Re: Neues Pink Floyd Album angekündigt!

Beitrag von MetalEschi »

Kurz: Langweilig ohne Ende. *unbrauch@Album*
Sie lasen: Qualitätsposting von MetalEschi (c)2020
Quasar
Beiträge: 1643
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Gross-Gerau

Re: Neues Pink Floyd Album angekündigt!

Beitrag von Quasar »

MetalEschi hat geschrieben:Kurz: Langweilig ohne Ende. *unbrauch@Album*
....seh ich genau so....*gähn*.......hätte nicht sein müssen diese Platte.....habs einmal kostenlos durchgehört und fällt komplett durch......hab dann gleich mal Darkside of the Moon aufgelegt *huld* :pommes:
Benutzeravatar
Frank2
Beiträge: 9259
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Köln

Re: Neues Pink Floyd Album angekündigt!

Beitrag von Frank2 »

Konnte ich mit "The Division Bell" noch einigermaßen
was anfangen, so fällt die neue Scheibe nach mehreren
Durchläufen in meinen Ohren komplett durch.
Stückwerk, langweilig, schlicht eine absolute Enttäuschung.
Hätte man sich schenken können und schadet
der eigenen Legendenbildung massiv :ka:
Benutzeravatar
Decapitated Saint
Beiträge: 217
Registriert: 30.04.2013 05:19
Wohnort: Dortmund

Re: Neues Pink Floyd Album angekündigt!

Beitrag von Decapitated Saint »

Frank2 hat geschrieben:Konnte ich mit "The Division Bell" noch einigermaßen
was anfangen, so fällt die neue Scheibe nach mehreren
Durchläufen in meinen Ohren komplett durch.
Stückwerk, langweilig, schlicht eine absolute Enttäuschung.
Hätte man sich schenken können und schadet
der eigenen Legendenbildung massiv :ka:
Kann ich so unterschreiben..
Benutzeravatar
kevsauer1
Beiträge: 3157
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Alsdorf

Re: Neues Pink Floyd Album angekündigt!

Beitrag von kevsauer1 »

Ihr habt doch aber nicht im Ernst was anderes erwartet, oder?

*müde abwink*
Musik-Sammler

2015

26.10. Solstafir
01.11. Dave Matthews Band
15.01. Steven Wilson
2016 Keep It True
2016 Acherontic Arts Festival
2016 RHF
Benutzeravatar
musizist
Beiträge: 1363
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Hell-heim

Re: Neues Pink Floyd Album angekündigt!

Beitrag von musizist »

kevsauer1 hat geschrieben:Ihr habt doch aber nicht im Ernst was anderes erwartet, oder?

*müde abwink*
doch.

wenigstens, dass man Songs aus den Schnipseln baut und diese dann mit ganz neuen Aufnahmen komplettiert.
Benutzeravatar
kevsauer1
Beiträge: 3157
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Alsdorf

Re: Neues Pink Floyd Album angekündigt!

Beitrag von kevsauer1 »

musizist hat geschrieben:
kevsauer1 hat geschrieben:Ihr habt doch aber nicht im Ernst was anderes erwartet, oder?

*müde abwink*
doch.

wenigstens, dass man Songs aus den Schnipseln baut und diese dann mit ganz neuen Aufnahmen komplettiert.
Hm...

Also für mich war nach den ersten Interviews klar, dass wir es hier mit dem größten Abschiss aller Zeiten zu tun bekommen :(
Ist einfach nur traurig die ganze Geschichte
Musik-Sammler

2015

26.10. Solstafir
01.11. Dave Matthews Band
15.01. Steven Wilson
2016 Keep It True
2016 Acherontic Arts Festival
2016 RHF
Benutzeravatar
sprity
Beiträge: 6225
Registriert: 11.05.2010 00:39
Wohnort: Rheinhessen
Kontaktdaten:

Re: Neues Pink Floyd Album angekündigt!

Beitrag von sprity »

kevsauer1 hat geschrieben:Ihr habt doch aber nicht im Ernst was anderes erwartet, oder?

*müde abwink*
Verstehe auch nicht ganz, wie man da was tolles erwarten konnte.
"The only music debate I will ever get into is Zeppelin versus Who because one side is so clearly right and one side is so clearly wrong."‬

@Discogs - @Goodreads
GrafMattes

Re: Neues Pink Floyd Album angekündigt!

Beitrag von GrafMattes »

erste berührung...

klingt nicht übel, hat doch ein gewisses mindestniveau, was man aber auch erwarten sollte. aber es fällt auf, die songs sind leider doch etwas collagenhaft und unausgearbeitet. warum hat man dann nicht mehr zeit genommen und sich richtig daran gemacht? dazu zählt auch, der gesang fehlt mir doch, hätte man es ja nicht übertreiben müssen mit. vielleicht hätte man auch, so wie es in der SZ stand, noch mal Waters hinzuziehen sollen und alle zusammen versuchen sollen ein letztes PF-album aufzunehmen, dafür aber ein richtig gutes, mit neuen kompositionen und dazu mit den besten melodien von diesem album hier.

bei dem einen song musste ich irgendwie an die ALF-titelmelodie denken.
GrafMattes

Re: Neues Pink Floyd Album angekündigt!

Beitrag von GrafMattes »

die eigenzitate hab ich noch vergessen: tatsächlich an allen ecken und enden.

aber da ich damit gerechnet habe, war ja schon auf TDB so, hat mich das jetzt nicht negativ überrascht.
Benutzeravatar
GoTellSomebody
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 20831
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Rheine
Kontaktdaten:

Re: Neues Pink Floyd Album angekündigt!

Beitrag von GoTellSomebody »

Wahnsinn, soll die CD wirklich € 27,99 kosten, nur weil da eine Sound Blue Ray dabei ist?
Antworten