DREAM THEATER - s/t

Das Forum für Progrock und Progmetal
Benutzeravatar
flyingpumpkin
Beiträge: 1539
Registriert: 11.04.2013 07:58

Re: DREAM THEATER - s/t oder: Klugscheißen für Fortgeschritt

Beitrag von flyingpumpkin »

So, Karten fürs Konzert müssen her. DT haben wie schon erwähnt die Scheibe des Jahres eingespielt und mit Live At Luna Park eine absolut geile DVD veröffentlicht.

Mein Song des Jahres ist ebenfalls Illumination Theory. Wahnsinn!
https://www.youtube.com/watch?v=3iULDtpPGgo
Unser Lyric-Clip zu unserem Song "Never Walk Away".
Benutzeravatar
TMW316
Beiträge: 4343
Registriert: 18.09.2009 21:24
Wohnort: Hessen

Re: DREAM THEATER - s/t oder: Klugscheißen für Fortgeschritt

Beitrag von TMW316 »

Ist das eigentlich normal, dass bei der Luna BR beim DTS Sound der Bass so gut wie garnicht vorhanden ist? Stereo und dann Pro Logic über dem Receiver liefert einen viel voluminöseren Sound...
Im Zweifel muss man immer das richtige tun!!
Benutzeravatar
flyingpumpkin
Beiträge: 1539
Registriert: 11.04.2013 07:58

Re: DREAM THEATER - s/t oder: Klugscheißen für Fortgeschritt

Beitrag von flyingpumpkin »

TMW316 hat geschrieben:Ist das eigentlich normal, dass bei der Luna BR beim DTS Sound der Bass so gut wie garnicht vorhanden ist? Stereo und dann Pro Logic über dem Receiver liefert einen viel voluminöseren Sound...
Hmm.... keine Ahnung. Ich hab leider keinen Blue-Ray Player und kucke nur die DVD und höre die CD's. Hast du nur die Blue-Ray oder auch die Deluxe Edition mit Dvd+Cd? Falls ja, probier mal die DVDs aus, die hören sich meiner Meinung nach geil an. Auch wenn das Publikum ruhig hätte lauter sein dürfen.
https://www.youtube.com/watch?v=3iULDtpPGgo
Unser Lyric-Clip zu unserem Song "Never Walk Away".
Benutzeravatar
TMW316
Beiträge: 4343
Registriert: 18.09.2009 21:24
Wohnort: Hessen

Re: DREAM THEATER - s/t oder: Klugscheißen für Fortgeschritt

Beitrag von TMW316 »

Hab leider nur die BR Version. Aber die DTS HD Master Spur klingt viel dünner und aus dem Sub kommt fast nix.
Im Zweifel muss man immer das richtige tun!!
Rotorhead
Beiträge: 18410
Registriert: 26.03.2004 00:21
Kontaktdaten:

Re: DREAM THEATER - s/t oder: Klugscheißen für Fortgeschritt

Beitrag von Rotorhead »

Achtung, polemisch:

Gestern habe ich dann das neue Album nochmal durchlaufen lassen und gleich danach die neue von Haken, "Mountain".
Junge, SO geht progressiver Metal im Jahr 2013. Wozu, wirklich WOZU braucht noch ein Mensch eine neue DT mit denselben unspannenden, ausgenudelten Songs, wenn es solche jungen, innovativen Musiker wie Haken gibt.

Wegen mir brauchen DT nichts mehr neues zu veröffentlichen, spätestens mit Octavarium war doch da alles gesagt, was die Band zu sagen hatte.
Australier
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 1005
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Heidelberg

Re: DREAM THEATER - s/t oder: Klugscheißen für Fortgeschritt

Beitrag von Australier »

Wenn Du wissen willst, wie progressiver Metal 2013 klingt, hör Dir lieber die neue Protest The Hero an.

Die Haken ist ganz nett, aber IMO deutlich schwächer als die neue DT. Auch wenn da wirklich nix innovatives drauf ist. Aber dafür ein Haufen guter Songs.
Benutzeravatar
flyingpumpkin
Beiträge: 1539
Registriert: 11.04.2013 07:58

Re: DREAM THEATER - s/t oder: Klugscheißen für Fortgeschritt

Beitrag von flyingpumpkin »

Rotorhead hat geschrieben:Wozu, wirklich WOZU braucht noch ein Mensch eine neue DT mit denselben unspannenden, ausgenudelten Songs, wenn es solche jungen, innovativen Musiker wie Haken gibt.
Weil manche Personen wie ich Haken für derbe langweilig halten und Dream Theater definitiv lieber hören. Mal kucken ob Haken nach fast 30 jähriger Bandgeschichte in manchen Ohren immer noch so originell klingen wie jetzt, falls es die in 30 Jahren noch geben sollte. Vielleicht wird das Thema Haken auch viel früher abgeHAKT, versteht ihr, hohoho *schenkelklopf* :D
https://www.youtube.com/watch?v=3iULDtpPGgo
Unser Lyric-Clip zu unserem Song "Never Walk Away".
Australier
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 1005
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Heidelberg

Re: DREAM THEATER - s/t oder: Klugscheißen für Fortgeschritt

Beitrag von Australier »

Benutzeravatar
McGuinness
Beiträge: 463
Registriert: 14.11.2009 11:21
Wohnort: Pfalz

Re: DREAM THEATER - s/t oder: Klugscheißen für Fortgeschritt

Beitrag von McGuinness »

Australier hat geschrieben:Interessante Setlist:
http://www.setlist.fm/setlist/dream-the ... 5e0b0.html
In der Tat... Mal gespannt, was sie in Saarbrücken spielen...

Der Mc
Australier
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 1005
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Heidelberg

Re: DREAM THEATER - s/t oder: Klugscheißen für Fortgeschritt

Beitrag von Australier »

Bisher haben sie offensichtlich auf dieser Tour nicht viel variiert. Aber solange der Awake-Block bleibt, ist mir der Rest egal. :wink:
Benutzeravatar
BlackMassReverend
Beiträge: 8936
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: 22 Acacia Avenue

Re: DREAM THEATER - s/t oder: Klugscheißen für Fortgeschritt

Beitrag von BlackMassReverend »

Ich finde die Setlist absolut gelungen.....leider null Berlin (oder weitere Umgebung) dies Jahr :heul:
1989 haben wir komplett durchgesoffen !
Benutzeravatar
jakatol
Beiträge: 112
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Erfurt
Kontaktdaten:

Re: DREAM THEATER - s/t oder: Klugscheißen für Fortgeschritt

Beitrag von jakatol »

Kurze Frage zur Tour.
Auf meiner Karte für Offenbach steht 19:00 Uhr Einlass und 20:00 Uhr Beginn.
Da ich circa 3 Stunden Anreise einrechnen muss, würde ich gerne mal wissen. Ob diese Angaben mit Einlass und Beginn stimmen, nicht das ich viel zu früh oder zu spät da bin.
Kenne mich eh nicht in Offenbach aus, daher gehts nur zur Halle(Parkplatz soll ja in der Nähe sein!?) und direkt rein.
Master of Puppets I'm pulling your strings
Twisting your mind and smashing your dreams
Blinded by me, you can't see a thing
Just call my name, 'cause I'll hear you scream
Master
Master
Just call my name, 'cause I'll hear you scream
Master
Master



http://www.musik-sammler.de/sammlung/thrasherrattlehead
Benutzeravatar
GoTellSomebody
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 21135
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Rheine
Kontaktdaten:

Re: DREAM THEATER - s/t oder: Klugscheißen für Fortgeschritt

Beitrag von GoTellSomebody »

jakatol hat geschrieben:Kurze Frage zur Tour.
Auf meiner Karte für Offenbach steht 19:00 Uhr Einlass und 20:00 Uhr Beginn.
Da ich circa 3 Stunden Anreise einrechnen muss, würde ich gerne mal wissen. Ob diese Angaben mit Einlass und Beginn stimmen, nicht das ich viel zu früh oder zu spät da bin.
Kenne mich eh nicht in Offenbach aus, daher gehts nur zur Halle(Parkplatz soll ja in der Nähe sein!?) und direkt rein.
Kein Support? Dann gehe ich davon aus, das DT auch um 20.00 Uhr loslegen, die sind eigentlich immer sehr strikt in ihrem schedule.
The Waking Hours
Beiträge: 81
Registriert: 25.08.2013 23:50
Wohnort: Anywhere but here

Re: DREAM THEATER - s/t oder: Klugscheißen für Fortgeschritt

Beitrag von The Waking Hours »

btw: gestern lag im örtlichen müller die standard-version der aktuellen dt für 6,66 rum.

könnte sich mal jemand beispielsweise über das konzert in münchen äußern, weil ich immer noch unschlüßig bin, ob ich sie mir in bamberg anhören will (gehört hab ich sie bislang 2008 & 2009). so richtige vorfreude fühle ich gerade noch nicht. wäre aber durchaus willig, mich begeistern zu lassen...
Antworten