DREAM THEATER - s/t

Das Forum für Progrock und Progmetal
Benutzeravatar
GoTellSomebody
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 20496
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Rheine
Kontaktdaten:

DREAM THEATER - s/t

Beitrag von GoTellSomebody »

Im Interview gibt John Petrucci u.a. zu Protokoll, das man zwar erst einige Ideen und Songfragmente gesammelt hat, über die musikalische Ausrichtung des neuen Albums aber wohl zur Zeit ausführlich gesprochen wird und das der Studiotermin im Januar sowie alles was dazugehört bereits fix ist. Er kann sich vorstellen, das man ein ähnliches Zeitschema wie bei ADTOE verfolgt, wonach die Platte dann im Spätsommer erscheinen würde.
Zuletzt geändert von GoTellSomebody am 16.11.2014 14:18, insgesamt 4-mal geändert.
Benutzeravatar
Porcupine
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 8814
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Herne

Re: DREAM THEATER - new album 2013

Beitrag von Porcupine »

Sehr gut!!!
Benutzeravatar
Skraggy
Beiträge: 234
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Oberursel

Re: DREAM THEATER - new album 2013

Beitrag von Skraggy »

Hoffentlich gibt es endlich mal neue Impulse beim Songwriting. Noch so einen sacköden Aufguss altbekannter Schemata wie ADTOE brauch ich nicht.
Madness reigns...in the hall of the Mountain King!!!
Benutzeravatar
Ghost_in_the_Ruin
Beiträge: 4401
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: The Ruins of the Fortress I swore to defend

Re: DREAM THEATER - new album 2013

Beitrag von Ghost_in_the_Ruin »

Skraggy hat geschrieben:Hoffentlich gibt es endlich mal neue Impulse beim Songwriting. Noch so einen sacköden Aufguss altbekannter Schemata wie ADTOE brauch ich nicht.
*sign*

Ich befürchte aber, dass es genau das wird und ich es mir, auf Grund erneuter Begeisterung ("bestes Album seit Awake", etc.) dann doch wieder kaufen werde und mich wieder drüber ärgern werde.
And the lessons that we‘ve learned have all been learned in the hard way
And soon there‘ll be nothing to deny

(New Model Army - Hard Way)
Benutzeravatar
kevsauer1
Beiträge: 3157
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Alsdorf

Re: DREAM THEATER - new album 2013

Beitrag von kevsauer1 »

Also für mich zählt die letzte nach wie vor zu ihren besten Platten.

Ich freu mich :)
Musik-Sammler

2015

26.10. Solstafir
01.11. Dave Matthews Band
15.01. Steven Wilson
2016 Keep It True
2016 Acherontic Arts Festival
2016 RHF
Benutzeravatar
Shadowrunner92
Beiträge: 4132
Registriert: 18.03.2011 20:51

Re: DREAM THEATER - new album 2013

Beitrag von Shadowrunner92 »

kevsauer1 hat geschrieben:Also für mich zählt die letzte nach wie vor zu ihren besten Platten.
Bei mir auch eindeutig in den Top 5. Bin sehr gespannt, was da jetzt kommt. Klang ja schon beim letzten Mal, als ob sie den Spaß wiedergefunden hätten.
"Anything else that annoys you about Stacy?"
- "She makes me go to bed at, like, 8 in the afternoon."
Benutzeravatar
Headbanger75
Beiträge: 152
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Schweizerländle

Re: DREAM THEATER - new album 2013

Beitrag von Headbanger75 »

Die letzte Platte fand ich eher naja, aber das ist Nörgeln auf hohem Niveau. Freu mich auf jeden Fall auf einen neuen Output der Band.
Benutzeravatar
Porcupine
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 8814
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Herne

Re: DREAM THEATER - new album 2013

Beitrag von Porcupine »

kevsauer1 hat geschrieben:Also für mich zählt die letzte nach wie vor zu ihren besten Platten.
Für mich auch. Und live waren sie endlich wieder so geil wie seit 1993 nicht mehr. Von daher hoffe ich auch noch auf eine DVD zur letzten Tour!
Benutzeravatar
Eiswalzer
Beiträge: 5571
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: In the Land of Wind and Rain
Kontaktdaten:

Re: DREAM THEATER - new album 2013

Beitrag von Eiswalzer »

Skraggy hat geschrieben:Hoffentlich gibt es endlich mal neue Impulse beim Songwriting. Noch so einen sacköden Aufguss altbekannter Schemata wie ADTOE brauch ich nicht.
Da die Band offenbar (wie sämtliche Alben zwischen "Metropolis Pt. 2" und der letzten zeigen) nichts anderes kann, sollen sie eben das machen, was sie am besten drauf haben. Ein großer Ideengeber für derartige Neuerungen fehlt ja seit dem Ausstieg von Kevin Moore völlig, von daher wird es wohl auch nie ein "Awake II" geben können, sondern *lediglich* mehr oder weniger gutklassige Neuauflagen der "Images And Words".
Benutzeravatar
BlackMassReverend
Beiträge: 8935
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: 22 Acacia Avenue

Re: DREAM THEATER - new album 2013

Beitrag von BlackMassReverend »

Porcupine hat geschrieben:
kevsauer1 hat geschrieben:Also für mich zählt die letzte nach wie vor zu ihren besten Platten.
Für mich auch. Und live waren sie endlich wieder so geil wie seit 1993 nicht mehr. Von daher hoffe ich auch noch auf eine DVD zur letzten Tour!
Kommt doch im Frühjahr, haben im Oktober (oder September ?) 2 Gigs in Südamerika mitgeschnitten.... :sabber: :pommes:
1989 haben wir komplett durchgesoffen !
Benutzeravatar
Skraggy
Beiträge: 234
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Oberursel

Re: DREAM THEATER - new album 2013

Beitrag von Skraggy »

Eiswalzer hat geschrieben:
Skraggy hat geschrieben:Hoffentlich gibt es endlich mal neue Impulse beim Songwriting. Noch so einen sacköden Aufguss altbekannter Schemata wie ADTOE brauch ich nicht.
Da die Band offenbar (wie sämtliche Alben zwischen "Metropolis Pt. 2" und der letzten zeigen) nichts anderes kann, sollen sie eben das machen, was sie am besten drauf haben. Ein großer Ideengeber für derartige Neuerungen fehlt ja seit dem Ausstieg von Kevin Moore völlig, von daher wird es wohl auch nie ein "Awake II" geben können, sondern *lediglich* mehr oder weniger gutklassige Neuauflagen der "Images And Words".
Du wirst wohl leider recht behalten. Wenn sie wenigstens mal auf kompaktere Songs umschwenken würden. Denn es sind inzwischen die ausgedehnten, jegliche Überraschungen vermissen lassenden Instrumentalabfahrten, die mich so langweilen.
Madness reigns...in the hall of the Mountain King!!!
Sharkattack

Re: DREAM THEATER - new album 2013

Beitrag von Sharkattack »

Skraggy hat geschrieben:
Eiswalzer hat geschrieben:
Skraggy hat geschrieben:Hoffentlich gibt es endlich mal neue Impulse beim Songwriting. Noch so einen sacköden Aufguss altbekannter Schemata wie ADTOE brauch ich nicht.
Da die Band offenbar (wie sämtliche Alben zwischen "Metropolis Pt. 2" und der letzten zeigen) nichts anderes kann, sollen sie eben das machen, was sie am besten drauf haben. Ein großer Ideengeber für derartige Neuerungen fehlt ja seit dem Ausstieg von Kevin Moore völlig, von daher wird es wohl auch nie ein "Awake II" geben können, sondern *lediglich* mehr oder weniger gutklassige Neuauflagen der "Images And Words".
Du wirst wohl leider recht behalten. Wenn sie wenigstens mal auf kompaktere Songs umschwenken würden. Denn es sind inzwischen die ausgedehnten, jegliche Überraschungen vermissen lassenden Instrumentalabfahrten, die mich so langweilen.
"Inzwischen" ist gut...für mich hat die Band schon bei "Awake" an für sich schon alles gesagt, was se sagen wollten, seitdem, im Grunde, nur noch varieirt...*g*
...aber jedem sein Bier...
Benutzeravatar
Porcupine
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 8814
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Herne

Re: DREAM THEATER - new album 2013

Beitrag von Porcupine »

BlackMassReverend hat geschrieben:
Porcupine hat geschrieben:
kevsauer1 hat geschrieben:Also für mich zählt die letzte nach wie vor zu ihren besten Platten.
Für mich auch. Und live waren sie endlich wieder so geil wie seit 1993 nicht mehr. Von daher hoffe ich auch noch auf eine DVD zur letzten Tour!
Kommt doch im Frühjahr, haben im Oktober (oder September ?) 2 Gigs in Südamerika mitgeschnitten.... :sabber: :pommes:
Exzellent! :)
Benutzeravatar
BlackMassReverend
Beiträge: 8935
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: 22 Acacia Avenue

Re: DREAM THEATER - new album 2013

Beitrag von BlackMassReverend »

Porcupine hat geschrieben:
BlackMassReverend hat geschrieben:
Porcupine hat geschrieben:
kevsauer1 hat geschrieben:Also für mich zählt die letzte nach wie vor zu ihren besten Platten.
Für mich auch. Und live waren sie endlich wieder so geil wie seit 1993 nicht mehr. Von daher hoffe ich auch noch auf eine DVD zur letzten Tour!
Kommt doch im Frühjahr, haben im Oktober (oder September ?) 2 Gigs in Südamerika mitgeschnitten.... :sabber: :pommes:
Exzellent! :)
Ja, nichts anderes wird auch vom Inhalt zu erwarten sein.....

die Gigs waren übrigens am 19. und 20.08.12 und beinhalten folgende Songs:
Spoiler:
19.08.

1.Bridges in the Sky
2.6:00
3.The Dark Eternal Night
4.This is the Life
5.The Root of All Evil
6.Lost Not Forgotten
7.Drum Solo
8.A Fortune in Lies
Acoustic
9.The Silent Man (with a String Quartet )
10.Beneath the Surface (with a String Quartet )
11.Outcry
12.Surrounded
(preceded by Jordan Rudess' keyboard solo)
13.On the Backs of Angels
14.War Inside My Head
15.The Test That Stumped Them All
16.The Spirit Carries On
(preceded by John Petrucci's guitar solo)
17.Breaking All Illusions

Encore:
18.Metropolis Pt. 1: The Miracle and the Sleeper Play Video


20.08.

1.Bridges in the Sky
2.These Walls
3.Build Me Up, Break Me Down
4.This is the Life
5.Caught in a Web
6.Lost Not Forgotten
7.Drum Solo
8.A Fortune in Lies
9.Wait for Sleep (with a String Quartet)
10.Far from Heaven (with a String Quartet)
11.Outcry
12.Surrounded
(preceded by Jordan Rudess' keyboard solo)
13.On the Backs of Angels
14.War Inside My Head
15.The Test That Stumped Them All Play Video
16.The Spirit Carries On
(preceded by John Petrucci's guitar solo)
17.Breaking All Illusions
Encore:

18.Pull Me Under
1989 haben wir komplett durchgesoffen !
Benutzeravatar
omnibrain
Beiträge: 31
Registriert: 07.06.2009 19:22

Re: DREAM THEATER - new album 2013

Beitrag von omnibrain »

Mal abwarten.
Kaufen werde ich es eh, außer sie schwenken jetzt plötzlich auf Weltmusik oder ähnliches um.
ADTOE hat leider den Langzeittest auch nicht so wirklich bestanden. Aber ich könnte mal wieder reinhören.
Irgendwie ist die "Magie" weg.
Antworten