Dawnwalker (aktuell: "Ages") [ffo: Archivist, Astronoid, The Ocean]

Das Forum für Progrock und Progmetal
Antworten
Benutzeravatar
Axe To Fall
Beiträge: 3243
Registriert: 23.04.2011 11:36

Dawnwalker (aktuell: "Ages") [ffo: Archivist, Astronoid, The Ocean]

Beitrag von Axe To Fall »

Weil irgendwie keinen passenden Thread:

bin gerade in die neue Dawnwalker schockverliebt. Irgendwas zwischen Post Metal, Prog, Folk Einflüssen und Somali Yacht Club. Top Songwriting, hervorragende Vocals, schönes Cover. Ich predicte Hype.

https://dawnwalker.bandcamp.com/album/ages
https://www.youtube.com/watch?v=IuvQfSDPCDw
Lobi
Beiträge: 1095
Registriert: 12.02.2009 12:31
Wohnort: Almanien

Re: Dawnwalker (aktuell: "Ages") [ffo: Archivist, Astronoid, The Ocean]

Beitrag von Lobi »

Fühle mich etwas an Astra erinnernt, wenn man leise, folkig und im Rock agiert. Die Metal/HC-Anteile sind nix besonderes, tun auch nicht weh; würde ich mir dennoch wegwünschen. Den Gesang finde ich schwach. Wenn sie sich beim nächsten Album aus dem modernen Metal/Tool-Korsett lösen, könnte das aber gut werden. Vor 15 Jahren hätte ich das Album aber wohl hart gefeiert.
Schnabelrock hat geschrieben: 05.02.2021 22:11 Deine Beiträge hier sind dominiert von Hass auf alles und jeden und Minderwertigkeitskomplexen, die gute Gründe haben werden. Also steck dir deine Gutmenschensozialblödsinnheuchelei und das verquaste, geschwollene Gefasel in den Arsch.
Benutzeravatar
Axe To Fall
Beiträge: 3243
Registriert: 23.04.2011 11:36

Re: Dawnwalker (aktuell: "Ages") [ffo: Archivist, Astronoid, The Ocean]

Beitrag von Axe To Fall »

Kann ich so nachvollziehen, ich mag den Gesang, kann aber auch meinem Emotum liegen. :D
Die härteren Elemente empfinde ich auch als schwächsten Part.
Antworten