Pain Of Salvation - Panther (28.08.2020)

Das Forum für Progrock und Progmetal
Crypt0rchild
Beiträge: 1808
Registriert: 18.04.2017 07:59

Re: Pain Of Salvation - Panther (28.08.2020)

Beitrag von Crypt0rchild »

Was für ein Pimmelkäse.

Ich bleibe dabei: Remedy Lane = Einzig auch heute noch anhörbare POS.
Knapp gefolgt von der Perfect Element I.
Ich segne den Regen unten in Afrika.
Benutzeravatar
Porcupine
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 8960
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Herne

Re: Pain Of Salvation - Panther (28.08.2020)

Beitrag von Porcupine »

Für mich sind eigentlich nur Scarsick und In The Passing Light Of Day relevant, beide sehr geil.
Die älteren Alben inkl. Remedy Lane würde ich gerne gut finden, bin aber offenbar zu doof dafür.
Benutzeravatar
Thunderforce
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 29942
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Bad Spänzer
Kontaktdaten:

Re: Pain Of Salvation - Panther (28.08.2020)

Beitrag von Thunderforce »

Bei mir läufts auch irgendwie immer auf Remedy Lane heraus (10/10)
Sehr gut sind besonders One Hour..., Scarsick und Passing Light... auch, aber wenn ich PoS auflege, dann trotzdem in 90% der Fälle Remedy Lane.

Das neue Zeug geht mir eigentlich durch die Bank komplett auf den Sack. *lol*
Zuletzt geändert von Thunderforce am 18.08.2020 08:44, insgesamt 1-mal geändert.
There was no box, mate.
Thekenumschau | RYM Diary 2021 | Letterboxd
Benutzeravatar
costaweidner
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 27830
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Wild Frontier
Kontaktdaten:

Re: Pain Of Salvation - Panther (28.08.2020)

Beitrag von costaweidner »

Thunderforce hat geschrieben: 18.08.2020 08:39 Das neue Zeug geht mir eigentlich durch die Band komplett auf den Sack. *lol*
Durch wen sonst?

*g*
"We do beg your pardon, but we are in your garden."
-------------------------------------------------------------
-Rocking in the evening with my friend called Stevening-

Letterboxd - My life in film.
Benutzeravatar
Thunderforce
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 29942
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Bad Spänzer
Kontaktdaten:

Re: Pain Of Salvation - Panther (28.08.2020)

Beitrag von Thunderforce »

costaweidner hat geschrieben: 18.08.2020 08:40
Thunderforce hat geschrieben: 18.08.2020 08:39 Das neue Zeug geht mir eigentlich durch die Band komplett auf den Sack. *lol*
Durch wen sonst?

*g*
Bank, nicht Band.
Fucking hell @ Finger :D
There was no box, mate.
Thekenumschau | RYM Diary 2021 | Letterboxd
Benutzeravatar
costaweidner
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 27830
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Wild Frontier
Kontaktdaten:

Re: Pain Of Salvation - Panther (28.08.2020)

Beitrag von costaweidner »

Thunderforce hat geschrieben: 18.08.2020 08:44
costaweidner hat geschrieben: 18.08.2020 08:40
Thunderforce hat geschrieben: 18.08.2020 08:39 Das neue Zeug geht mir eigentlich durch die Band komplett auf den Sack. *lol*
Durch wen sonst?

*g*
Bank, nicht Band.
Fucking hell @ Finger :D
War mir schon klar, bleiben lassen konnt ich's aber dennoch nicht. :D
"We do beg your pardon, but we are in your garden."
-------------------------------------------------------------
-Rocking in the evening with my friend called Stevening-

Letterboxd - My life in film.
Benutzeravatar
Thunderforce
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 29942
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Bad Spänzer
Kontaktdaten:

Re: Pain Of Salvation - Panther (28.08.2020)

Beitrag von Thunderforce »

Ich weiß *g*
There was no box, mate.
Thekenumschau | RYM Diary 2021 | Letterboxd
Benutzeravatar
logos
Beiträge: 1788
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Printenhausen

Re: Pain Of Salvation - Panther (28.08.2020)

Beitrag von logos »

Ich konnte mir bisher nur Scarsick wohlwollend durchs Ohr drücken. Das war ja auch eher eine untypische POS-Scheibe, meine ich. Daher geh ich davon aus, dass ich die neue super finden werde. Die POS-Fanboys aus meiner Umgebung sind bisher auch eher entsetzt. :D
"Halte dich fern von Idioten!", Lemmy
Benutzeravatar
Thomas L
Beiträge: 531
Registriert: 06.03.2012 11:01

Re: Pain Of Salvation - Panther (28.08.2020)

Beitrag von Thomas L »

Ich finde alle drei Vorabsong verdammt gut. Freut mich total, dass PoS sich richtig weit rauslehnen und weiterentwickeln. Auch wenns den einen oder anderen verschreckt.
Kann gut sein, das die Scheibe was richtig Großes für mich wird. Freu mich jedenfalls schon gscheid.
Benutzeravatar
oger
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 12439
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Siegen

Re: Pain Of Salvation - Panther (28.08.2020)

Beitrag von oger »

Crypt0rchild hat geschrieben: 18.08.2020 00:53 Was für ein Pimmelkäse.

Ich bleibe dabei: Remedy Lane = Einzig auch heute noch anhörbare POS.
Knapp gefolgt von der Perfect Element I.


So
Benutzeravatar
Thomas L
Beiträge: 531
Registriert: 06.03.2012 11:01

Re: Pain Of Salvation - Panther (28.08.2020)

Beitrag von Thomas L »

So, jetzt zweimal durchgehört.
Erster Eindruck: Super!
Sehr experimentell und ziemlich dichte Atmosphäre. Kommt alles auch sehr emotional rüber. Fast noch mehr als beim Vorgänger.
Highlights bisher: Das Schlusstriple mit Titeltrack, Species und Icon
Was da wieder für Melodien daherkommen!
Auch wenn ichs noch nicht oft gehört habe, bin ich mir sicher, dass das Ding beim mir im Poll landen wird. Weit oben.
Bei manchen Alben springt der Funke halt sofort über.
Zuletzt geändert von Thomas L am 29.08.2020 23:01, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Porcupine
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 8960
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Herne

Re: Pain Of Salvation - Panther (28.08.2020)

Beitrag von Porcupine »

Sehe ich ähnlich. Sehr emotionales, tiefgehendes Album. Streckenweise etwas experimentell, aber immer noch typisch Pain Of Salvation. Das Schlusstriple ist wirklich super, aber auch Accelerator hat sich zu einem echten Hit entwickelt.
Ein Album das entdeckt werden will. Aber das ist bei wirklich spannender Musik ja meistens so.
Benutzeravatar
logos
Beiträge: 1788
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Printenhausen

Re: Pain Of Salvation - Panther (28.08.2020)

Beitrag von logos »

Wie ich befürchtet habe: Hab die Platte jetzt öfter gehört als alles andere von POS. Ist super! Besonders der letzte Song!
"Halte dich fern von Idioten!", Lemmy
Benutzeravatar
NegatroN
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 23114
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Schräg dahoam
Kontaktdaten:

Re: Pain Of Salvation - Panther (28.08.2020)

Beitrag von NegatroN »

Ghost_in_the_Ruin hat geschrieben: 31.07.2020 09:54Ich finde die beiden Songs bisher spannender, als das meiste, was PoS in den letzten Jahren so veröffentlicht haben. Ob es mir aber wirklich gefällt, weiß ich noch nicht. *lol*
So in etwa. Die drei Songs sind das erste von der Band, das nicht komplett an mir vorbeigeht. Aber ob ich das wirklich auflegen würde, weiß ich nicht.
And we are bored of the fireworks
We want to see the fire
We're long past being careful
Of what we wish for

https://www.negatron.de
https://cloud.collectorz.com/negatron/music
Benutzeravatar
Sambora
Moderator
Moderator
Beiträge: 27671
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Gallifrey (North)

Re: Pain Of Salvation - Panther (28.08.2020)

Beitrag von Sambora »

Crypt0rchild hat geschrieben: 18.08.2020 00:53 Was für ein Pimmelkäse.

Ich bleibe dabei: Remedy Lane = Einzig auch heute noch anhörbare POS.
Knapp gefolgt von der Perfect Element I.
Auch geil: "einzig auch heute noch anhörbare POS"...und dann zwei Alben nennen. :D
"If I'm talking too fast, listen quicker!"
(Barney McKenna)
Antworten