DARKWATER- Human (01.03.2019)

Das Forum für Progrock und Progmetal
Benutzeravatar
JungerWutz
Beiträge: 242
Registriert: 18.06.2010 08:38
Wohnort: Dortmund

DARKWATER- Human (01.03.2019)

Beitrag von JungerWutz »

Nach langer Wartezeit erscheint nun endlich das dritte Album der progressiven Schweden.

Gönnt Euch die drei Vorab-Songs:
Professor Longhair
Beiträge: 3905
Registriert: 30.01.2016 12:33

Re: DARKWATER- Human (01.03.2019)

Beitrag von Professor Longhair »

Auf dieses Album habe ich schon lange gewartet, ist schon vorbestellt, wird sicher wieder GEIL !!
Benutzeravatar
Porcupine
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 9117
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Herne

Re: DARKWATER- Human (01.03.2019)

Beitrag von Porcupine »

Ich kenne noch gar nichts von denen, hab's mir aber mal zum Reinhören vorgemerkt.
Im Moment erscheint einfach zu viel gutes, man kommt kaum noch hinterher...
Benutzeravatar
JungerWutz
Beiträge: 242
Registriert: 18.06.2010 08:38
Wohnort: Dortmund

Re: DARKWATER- Human (01.03.2019)

Beitrag von JungerWutz »

Dann empfehle ich Dir zum Reinkommen das Debut-Werk.
Damit Du nicht überfordert bist, lege ich Dir zum Erstgenuss The Play I+II ans Herz.
Professor Longhair
Beiträge: 3905
Registriert: 30.01.2016 12:33

Re: DARKWATER- Human (01.03.2019)

Beitrag von Professor Longhair »

Wow, ganz schön gut, was die Schweden da wieder abliefern. Habe das (lange) Teil jetzt einmal durch und bin erstmal sehr beeindruckt. Werde mich weiter intensiv damit befassen.
Chris777
Beiträge: 2792
Registriert: 12.11.2014 19:03

Re: DARKWATER- Human (01.03.2019)

Beitrag von Chris777 »

Gute Band. Das neue Album ist keine Enttäuschung.
Signatur wegen ******Troll geändert.
Professor Longhair
Beiträge: 3905
Registriert: 30.01.2016 12:33

Re: DARKWATER- Human (01.03.2019)

Beitrag von Professor Longhair »

Keine Enttäuschung ? Dieses Album flasht mich im Moment so stark, daß ich keine passenden Worte dafür finden kann ... chon die beiden Vorgänger waren toll, aber was DARKWATER auf Human abziehen ist stark, ist phänomenal und für mich nicht unbdeingt zu erwarten. Auf eine Albumlänge von über 70Minuten eigentlich keine Schwachstellen zu präsentieren, wunderschöne Melodien wechseln sich ab mit wahren Riffgewittern und die Songs entwickeln einen unwiderstehlichen Charme, wenn man sich intensiv mit ihnen beschäftigt. Es ist ein KLASSE-Album geworden, das mit Sicherheit einen vorderen Platz in meinem Jahrespoll finden wird.
Progmetal Fans aufgemerkt: HUMAN müßt Ihr Euch anhören, wer da nicht begeistert den Mund aufreißt , dem ist nicht zu helfen.
Professor Longhair
Beiträge: 3905
Registriert: 30.01.2016 12:33

Re: DARKWATER- Human (01.03.2019)

Beitrag von Professor Longhair »

Auch wenn es jetzt penetrant wirkt ... was DARKWATER auf Human anbieten ist wirklich allererste Sahne im Progmetal-Bereich !! Seit Tagen rotiert NUR noch dieser Silberling in meinem Player und ich entdecke immer mehr Neues und Phantastisches auf diesem Mega-Werk ! Die können es m.M. nach mit jeder etablierten Combo aus diesem Genre locker aufnehmen, die sind keinen Deut unterhalb der Eliteliga des Prog. Leider haben DARKWATER noch nicht den Namen wie ZB. Fates Warning, Queensryche oder auch Dream Theater - wobei ich die Musik keinesfalls als eine Kopie der genannten Granden verstehe. Mein Herz hüpft, wenn ich Human höre ... ich werde dieses Werk noch eine lange Weile in mich aufsaugen.
Journey.nk
Beiträge: 83
Registriert: 01.02.2017 01:22
Wohnort: Berlin

Re: DARKWATER- Human (01.03.2019)

Beitrag von Journey.nk »

Ich hatte diese Band bisher gar nicht auf dem Schirm - und das passiert mir nicht oft. Erst die Diskussionen hier, die Anzeigen und Reviews in Magazinen haben mich hell-hörig (schönes Wortspiel für Metaller) werden lassen.
Ich teile die Begeisterungsstürme. Das ist genau meine (musikalische) Welt (u.a). Ich bin begeistert. Danke für die Empfehlung :prost:
Benutzeravatar
Frank2
Beiträge: 9469
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Köln

Re: DARKWATER- Human (01.03.2019)

Beitrag von Frank2 »

Ich habe mir die Scheibe nun jetzt auch mal bestellt.
Da ist @Professor Longhair mit seinem "Promogebabbel"
bei mir voll eingeschlagen :D
Professor Longhair
Beiträge: 3905
Registriert: 30.01.2016 12:33

Re: DARKWATER- Human (01.03.2019)

Beitrag von Professor Longhair »

Wirst Du mich in Regresspflicht nehmen, wenn sie Dir nicht gefällt ?
Ich verwette meinen A...., daß Du mir eher 1000fach dankbar bist für mein "Promogebabbel" !!
Benutzeravatar
Frank2
Beiträge: 9469
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Köln

Re: DARKWATER- Human (01.03.2019)

Beitrag von Frank2 »

Professor Longhair hat geschrieben:Ich verwette meinen A...., daß Du mir eher 1000fach dankbar bist für mein "Promogebabbel" !!
Ich gehe schwerstens davon aus :D
Benutzeravatar
Frank2
Beiträge: 9469
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Köln

Re: DARKWATER- Human (01.03.2019)

Beitrag von Frank2 »

Nach den ersten Durchgängen bin ich ziemlich
angetan von der Scheibe.

Progmetal wie für mich gemacht und in einer
Form, die ich von einer mir bisher unbekannten
Band ( in diesem Zusammenhang noch einmal ein
herzliches Danke in Richtung @Professor Longhair,
der in diesem Fall ganz klar als "Influencer" be-
zeichnet werden kann :D ) auf diesem musikalischen
Level nie und nimmer erwartet hätte.

Spannende Instrumentierung, die nie zum Selbst-
zweck in übles Gefrickel abzudriften droht, tolle
Songs und eine arschtighte Band.
Das bei einem Album von einer Länge von ca. 70 Minuten
keinerlei Langeweile aufkommen will, ist gerade in diesem
Genre schon mal ganz große Kunst.

Für eine abschliessende Bewertung sicher noch zu früh,
aber das die Scheibe qualitativ herausragende Musik
zu bieten hat, ist bereits nach wenigen Durchläufen
locker erkennbar.
Professor Longhair
Beiträge: 3905
Registriert: 30.01.2016 12:33

Re: DARKWATER- Human (01.03.2019)

Beitrag von Professor Longhair »

Hab ichs nicht gewußt ?
Die Promotion-Gebühren werde ich Dir per PN zukommen lassen.
Spaß beiseite - DARKWATER sind schon eine geile Truppe. Sie kommen aus Finnland und als sie noch niemand kannte hierzulande habe ich sie mit dem damaligen Debut in Vaasa live sehen dürfen. Schon damals dachte ich "wenn die so weitermachen, wird das was ganz Großes" !!
Jetzt SIND sie etwas RIESIGES !!
Benutzeravatar
JungerWutz
Beiträge: 242
Registriert: 18.06.2010 08:38
Wohnort: Dortmund

Re: DARKWATER- Human (01.03.2019)

Beitrag von JungerWutz »

Sie kommen aus Schweden :wink:

Dann darf sich der ein oder andere die ersten beiden Scheiben ebenfalls zukommen lassen. Das Debut hat ebenbürtige Qualität und hat einen Gitarren-Sound, der Maßstäbe bei mir gesetzt hat
Antworten