The Neal Morse Band - The Great Adventure

Das Forum für Progrock und Progmetal
Benutzeravatar
TMW316
Beiträge: 7028
Registriert: 18.09.2009 21:24
Wohnort: Hessen

Re: The Neal Morse Band - The Great Adventure

Beitragvon TMW316 » 02.02.2019 16:00

Also so nach 6,7,8,9,10 Durchgängen fangen die neuen Melodien schon ein wenig zu wirken an.
Im Zweifel muss man immer das richtige tun!!
Professor Longhair
Beiträge: 3536
Registriert: 30.01.2016 12:33

Re: The Neal Morse Band - The Great Adventure

Beitragvon Professor Longhair » 03.02.2019 12:17

Ich bin jetzt beim 4.Durchlauf angekommen - und kann JETZT sagen, daß mich das Album deutlich mehr packt als "Similitude". Es ist vielschichtiger, weitaus melodiöser (in meinen Augen) und sehr, sehr abwechslungsreich. Ganz oft beschleicht mich ein Gefühl .... Neal Morse Band ist Genesis des neuen Jahrtausends.
Das ist ein GEFÜHL , nicht mehr und nicht weniger , und wenn ich der einzige sein sollte, dem das so geht ... dann ist das so !
Journey.nk
Beiträge: 65
Registriert: 01.02.2017 01:22
Wohnort: Berlin

Re: The Neal Morse Band - The Great Adventure

Beitragvon Journey.nk » 03.02.2019 18:29

Haltet mich für sentimental, aber bei “A love that never dies“ mit großartigen Melodien, einfühlsamen Soli und dem Gesang von Eric Gilette, wow Gänshaut pur. Alles schon mal dagewesen. Aber Neal Morse geht dahin, wo es bewegt. Schööön!
Benutzeravatar
Susi666
Beiträge: 16711
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Warm and sheltered in my tower

Re: The Neal Morse Band - The Great Adventure

Beitragvon Susi666 » 04.02.2019 18:51

...Und ich warte immer noch auf meine im Ladengeschäft bestellte CD... :(

"A love that never dies" wird dann aber sicher der erste Song sein, den ich mir anhöre! :D Danke, journey.nk!
Kennt ihr dieses leichte Prickeln der Vorfreude und Herzklopfen, wenn ihr einen Thread öffnet, dessen neueste Antwort mit hoher Wahrscheinlichkeit mit beleidigter Leberwurst bestrichen ist?

© by Cromwell (Sacred Metal Forum)
Professor Longhair
Beiträge: 3536
Registriert: 30.01.2016 12:33

Re: The Neal Morse Band - The Great Adventure

Beitragvon Professor Longhair » 04.02.2019 19:47

"A Love that never dies" ist wirklich ein bärenstarker Song .... und mit jedem Durchlauf verfestigt sich meine Einstellung zu diesem neuen Album:
Stärker als "Similitude...", wobei ich letzterem Album damit nicht seine Güte abspreche.
the_edguy
Beiträge: 112
Registriert: 15.03.2009 12:00
Wohnort: 99958 Gräfentonna

Re: The Neal Morse Band - The Great Adventure

Beitragvon the_edguy » 04.02.2019 20:50

Professor Longhair hat geschrieben:"A Love that never dies" ist wirklich ein bärenstarker Song .... und mit jedem Durchlauf verfestigt sich meine Einstellung zu diesem neuen Album:
Stärker als "Similitude...", wobei ich letzterem Album damit nicht seine Güte abspreche.


Da stimme ich dir zu 100% zu Prof. Definitiv eine Scheibe, die wächst und wächst.
Mal sehen, wie es um sie nach etwas längerer Zeit steht, bis jetzt blockiert sie meinen CD Player zumindest seit sie rausgekommen ist permanent - bis die neue Avantasia und die neue Dream Theater und die neue Queensryche kommen ...
Für Proggies fängt das Jahr echt gut an :pommes:
Professor Longhair
Beiträge: 3536
Registriert: 30.01.2016 12:33

Re: The Neal Morse Band - The Great Adventure

Beitragvon Professor Longhair » 05.02.2019 10:24

Ja, da hast Du sowas von recht - die von Dir erwähnten Scheiben stehen natürlich auch auf meinem Zettel. Ich glaube allerdings nicht, daß dann Neal Morse im Regal verstauben wird .
Benutzeravatar
Susi666
Beiträge: 16711
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Warm and sheltered in my tower

Re: The Neal Morse Band - The Great Adventure

Beitragvon Susi666 » 06.02.2019 15:24

Endlich Erstdurchlauf im Hause Susi! :pommes:
Kennt ihr dieses leichte Prickeln der Vorfreude und Herzklopfen, wenn ihr einen Thread öffnet, dessen neueste Antwort mit hoher Wahrscheinlichkeit mit beleidigter Leberwurst bestrichen ist?

© by Cromwell (Sacred Metal Forum)
Benutzeravatar
Susi666
Beiträge: 16711
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Warm and sheltered in my tower

Re: The Neal Morse Band - The Great Adventure

Beitragvon Susi666 » 07.02.2019 13:58

the_edguy hat geschrieben:WIe geil ist denn bitte The Great Despair?

Ich wollt's grad schreiben! :o

Mein persönliches Highlight nach ner Handvoll Umdrehungen...
Kennt ihr dieses leichte Prickeln der Vorfreude und Herzklopfen, wenn ihr einen Thread öffnet, dessen neueste Antwort mit hoher Wahrscheinlichkeit mit beleidigter Leberwurst bestrichen ist?

© by Cromwell (Sacred Metal Forum)
the_edguy
Beiträge: 112
Registriert: 15.03.2009 12:00
Wohnort: 99958 Gräfentonna

Re: The Neal Morse Band - The Great Adventure

Beitragvon the_edguy » 10.02.2019 17:32

Nach 2 Wochen noch immer das bisherige Highlight des gefühlt gestern erst gestarteten Jahres. Läuft immer noch täglich. Ein bockstarkes Album
Benutzeravatar
TMW316
Beiträge: 7028
Registriert: 18.09.2009 21:24
Wohnort: Hessen

Re: The Neal Morse Band - The Great Adventure

Beitragvon TMW316 » 12.02.2019 20:20


Im Zweifel muss man immer das richtige tun!!
Benutzeravatar
Eddie75
Beiträge: 348
Registriert: 02.02.2010 13:05
Wohnort: Wenden

Re: The Neal Morse Band - The Great Adventure

Beitragvon Eddie75 » 13.02.2019 21:21

Susi666 hat geschrieben:
the_edguy hat geschrieben:WIe geil ist denn bitte The Great Despair?

Ich wollt's grad schreiben! :o

Mein persönliches Highlight nach ner Handvoll Umdrehungen...


Das Gitarrensolo in den letzten 2 Minuten ist einfach nur grossartig! :sabber:

Morse of the same hin, morse of the same her - genau so liebe ich seine Musik. Einfach nur ein klasse Album, ich freu mich riesig auf die Tour!
Benutzeravatar
TMW316
Beiträge: 7028
Registriert: 18.09.2009 21:24
Wohnort: Hessen

Re: The Neal Morse Band - The Great Adventure

Beitragvon TMW316 » 15.02.2019 19:45

Ist euch schon mal aufgefallen, dass das I Got to Run Eröffnungsriff das gleiche wie bei Welcome To the World 1 ist? Nur so...

EDIT:


Ich muss ja sagen der Titeltrack erinnert mich irgendwie an Reunion... so von der Stimmung her gerade in den Strophen.

Spoiler:
Im Zweifel muss man immer das richtige tun!!
Benutzeravatar
Susi666
Beiträge: 16711
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Warm and sheltered in my tower

Re: The Neal Morse Band - The Great Adventure

Beitragvon Susi666 » 16.02.2019 21:48

TMW316 hat geschrieben:Ist euch schon mal aufgefallen, dass das I Got to Run Eröffnungsriff das gleiche wie bei Welcome To the World 1 ist? Nur so...

Eine gewisse Ähnlichkeit läßt sich nicht leugnen, stört mich aber auch nicht... :prost:
Kennt ihr dieses leichte Prickeln der Vorfreude und Herzklopfen, wenn ihr einen Thread öffnet, dessen neueste Antwort mit hoher Wahrscheinlichkeit mit beleidigter Leberwurst bestrichen ist?

© by Cromwell (Sacred Metal Forum)
Professor Longhair
Beiträge: 3536
Registriert: 30.01.2016 12:33

Re: The Neal Morse Band - The Great Adventure

Beitragvon Professor Longhair » 19.02.2019 15:43

So, habe das Album mal ein paar Tage zur Seite gelegt .... um es heute wieder einzulegen !! Und, es fesselt mich genau so wie am ersten Tag, Wahnsinn ! Dazu noch, ich höre heute Details, die ich direkt nach der VÖ nicht gehört habe. Ein Meisterwerk für mich, das nochmal stärker rüberkommt (zumindest für mich) als "Similitude".....

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste