Gazpacho - Soyuz (18.05.2018)

Das Forum für Progrock und Progmetal
Benutzeravatar
Thunderforce
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 29942
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Bad Spänzer
Kontaktdaten:

Re: Gazpacho - Soyuz (18.05.2018)

Beitrag von Thunderforce »

Sapien, ey.
Die sind ja wahnsinnig.
:heul: :heul:
There was no box, mate.
Thekenumschau | RYM Diary 2021 | Letterboxd
Benutzeravatar
Porcupine
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 8960
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Herne

Re: Gazpacho - Soyuz (18.05.2018)

Beitrag von Porcupine »

Irre geiler Sound, streckenweise wird es sogar richtig laut. Bei Gazpacho! *unfass*
Viel hab ich noch nicht kapiert, scheint aber richtig stark zu sein.
Crypt0rchild
Beiträge: 1808
Registriert: 18.04.2017 07:59

Re: Gazpacho - Soyuz (18.05.2018)

Beitrag von Crypt0rchild »

Krass, null mitbekommen, dass es eine Neue gibt.
Sofort geordert.

Macht mal mehr neue Threads für neue Alben auf und nicht immer nur in der alten Suppe rühren *g*
Ich segne den Regen unten in Afrika.
Benutzeravatar
logos
Beiträge: 1788
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Printenhausen

Re: Gazpacho - Soyuz (18.05.2018)

Beitrag von logos »

Es ist ja so, dass ich die zwar ganz okay finde, schon weil die sehr viel gute Sachen von Marillion übernommen hatten (früher mehr als heute), mich aber der undynamische Jammerlappen-Gesang eher gestört als begeistert hat. Jetzt habe ich allerdings das neue Album schon öfter gehört als alle anderen Alben von denen. Ist also überraschend gut. Besonders der letzte Track.
"Halte dich fern von Idioten!", Lemmy
Benutzeravatar
Porcupine
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 8960
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Herne

Re: Gazpacho - Soyuz (18.05.2018)

Beitrag von Porcupine »

Ja, das Album ist wirklich geil geworden. Die ersten drei Songs sind fantastisch, die letzten zwei brauchen deutlich länger bis sie zünden. Aber ich glaube, gestern hab ich dann endlich auch Sapien kapiert.
Benutzeravatar
Porcupine
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 8960
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Herne

Re: Gazpacho - Soyuz (18.05.2018)

Beitrag von Porcupine »

Auf meiner Vinylversion von Demon fehlt bei Death Room die beste Passage - mehr als zwei Minuten mitten im Song wurden einfach rausgeschnitten. Wollen die mich verarschen? :x
Antworten