Opeth - Sorceress (30. September)

Das Forum für Progrock und Progmetal
Benutzeravatar
Thunderforce
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 30421
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Bad Spänzer
Kontaktdaten:

Re: Opeth - Sorceress (30. September)

Beitrag von Thunderforce »

Bis auf "The Devil's Orchard", das gefehlt hat, ist das 1:1 das Set vom RHF.
Ich finde das eine verdammt geile Setlist. Könnten aber natürlich noch 2-3 Lieder mehr sein.
There was no box, mate.
Thekenumschau | RYM Diary 2021 | Letterboxd
Benutzeravatar
DNA
Beiträge: 359
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Krefeld

Re: Opeth - Sorceress (30. September)

Beitrag von DNA »

die Setlist ist sicher nicht verkehrt, aber dass nichts von Blackwater Park und nichts von Still Life am Start ist finde ich sehr schade :gelb:
damit hätte man noch ne Ecke mehr Abwechslung reinbringen können
Benutzeravatar
GoTellSomebody
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 21262
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Rheine
Kontaktdaten:

Re: Opeth - Sorceress (30. September)

Beitrag von GoTellSomebody »

casta hat geschrieben:Das sich dieser Versionsoverkill wirklich rechnet, will sich mir einfach nicht erschließen. Das ist echt nur noch grotesk.

Opeth habe ich wirklich lange nicht mehr gehört. So wirklich Muse zu habe ich aktuell auch nicht, obwohl das eigentlich eine wirklich wichtige Band für mich ist/war.
Welche jetzt?
Benutzeravatar
casta
Beiträge: 1795
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Hallertau

Re: Opeth - Sorceress (30. September)

Beitrag von casta »

GoTellSomebody hat geschrieben:
casta hat geschrieben:Das sich dieser Versionsoverkill wirklich rechnet, will sich mir einfach nicht erschließen. Das ist echt nur noch grotesk.

Opeth habe ich wirklich lange nicht mehr gehört. So wirklich Muse zu habe ich aktuell auch nicht, obwohl das eigentlich eine wirklich wichtige Band für mich ist/war.
Welche jetzt?
Ich verstehe, was du da gemacht hast ;)
Benutzeravatar
Lepra_Messias
Beiträge: 160
Registriert: 28.05.2013 21:34
Wohnort: Hamburg

Re: Opeth - Sorceress (30. September)

Beitrag von Lepra_Messias »

DNA hat geschrieben:die Setlist ist sicher nicht verkehrt, aber dass nichts von Blackwater Park und nichts von Still Life am Start ist finde ich sehr schade :gelb:
damit hätte man noch ne Ecke mehr Abwechslung reinbringen können
Naja, Songs von Blackwater Park haben sie aber schon reihenweise auf anderen DVDs/Blu-rays gehabt: Allein beim Jubiläums-Ding ist das gesamte Blackwater Park-Album drauf und auch bei "Lamentations" und "Roundhouse Tapes" sind BP-Stücke dabei. Bei "Still Life" stimme ich aber zu; eine eher selten gespielte Nummer wie "White Cluster" (ich durfte sie schon live hören :pommes: ) oder auch z.B. "Karma" von "My Arms Your Hearse" wäre schon fett gewesen. Generell finde ich auch, dass 2, 3 Songs mehr, sodass man auf rund zwei Stunden kommt, schon nicht verkehrt gewesen wären.
"We are worse than animals, we hunger for the kill.
We put our faith in maniacs the triumph of the will,
We kill for money, wealth and lust, for this we should be damned.
We are disease upon the world, brotherhood of man."

(Motörhead - Brotherhood Of Man)

http://www.the-pit.de
Antworten