Voyager - Colours in the Sun (1.11.2019)

Das Forum für Progrock und Progmetal
Benutzeravatar
TMW316
Beiträge: 7133
Registriert: 18.09.2009 21:24
Wohnort: Hessen

Voyager - Colours in the Sun (1.11.2019)

Beitragvon TMW316 » 10.09.2019 22:22

Noch nie vorher was von der Band gehört, aber klingt garnet so schlecht. Ziemlich viel Haken mit dabei.


Im Zweifel muss man immer das richtige tun!!
Benutzeravatar
blakkadder
Beiträge: 350
Registriert: 14.10.2016 12:26
Wohnort: Sauerland

Re: Voyager - Colours in the Sun (1.11.2019)

Beitragvon blakkadder » 11.09.2019 11:30

Fein, die Vorgänger waren alle durchgehend klasse!
28.04. Coheed & Cambria 02.06. Tool 20.06. Freak Valley 24.06. Lamb of God 23.09. Spirit Adrift 13.10. Truckfighters 14.10. Machine Head 06.12. boysetsfire 12.12. D-A-D
Benutzeravatar
Porcupine
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 37759
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Herne

Re: Voyager - Colours in the Sun (1.11.2019)

Beitragvon Porcupine » 11.09.2019 12:14

TMW316 hat geschrieben:Ziemlich viel Haken mit dabei.

Das wäre aber neu. Das ist ja eher eine melodischere Band, die ziemlich nah am AOR-Gefilde segelt.
Ich hör mir die neuen Songs heute Abend mal an.
TMW316 hat geschrieben:Musik und Schlagzeug sind ja zwei verschiedene Dinge. Das eine hat verschiedene Töne c d e f g a h c und so, das andere macht bum burum bum klick bum zisch.
Benutzeravatar
Traser
Beiträge: 13239
Registriert: 20.06.2009 17:56
Wohnort: Kick-Ass Offebach

Re: Voyager - Colours in the Sun (1.11.2019)

Beitragvon Traser » 11.09.2019 18:47

Mir kommt da Leprous in den Sinn, allerdings ist deren Sänger noch eine Klasse besser.
Benutzeravatar
TMW316
Beiträge: 7133
Registriert: 18.09.2009 21:24
Wohnort: Hessen

Re: Voyager - Colours in the Sun (1.11.2019)

Beitragvon TMW316 » 11.09.2019 19:19

Wobei sich Haken auch ein wenig wie Leprous anhören. Dieses tiefe Djent geschrubbe. ;) Kumpel meint, da hört man auch ein wenig Duran Duran raus. Gerade der Gesang geht auch glaube ich in die Richtung.
Im Zweifel muss man immer das richtige tun!!
Benutzeravatar
Porcupine
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 37759
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Herne

Re: Voyager - Colours in the Sun (1.11.2019)

Beitragvon Porcupine » 11.09.2019 20:52

Jawoll, das klingt überraschend geil.
Der zweite Song erinnert mich etwas an VOLA, das allein ist schon Kaufgrund genug.
TMW316 hat geschrieben:Musik und Schlagzeug sind ja zwei verschiedene Dinge. Das eine hat verschiedene Töne c d e f g a h c und so, das andere macht bum burum bum klick bum zisch.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste