Our Survival Depends On Us - Melting The Ice In The Hearts Of Men

Das Forum für Progrock und Progmetal
Benutzeravatar
logos
Beiträge: 4648
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Printenhausen
Kontaktdaten:

Our Survival Depends On Us - Melting The Ice In The Hearts Of Men

Beitragvon logos » 04.02.2019 13:54

Bandnamen und Albumnamen über 2 Meter länge scheinen jetzt in Mode zu sein (siehe auch Chapel of Disease...) :D

Egal, trotz doofem Bandnamen bin ich zur Zeit recht begeistert vom neuen Output der Österreicher. Der Vorgänger war auch schon recht gut, wobei das neue Album doch noch ein Stück ausgereifter, intensiver und zusammenhängender wirkt. Was die jetzt genau machen, kann ich schwer sagen. Ich hab's jetzt mal in "Progressive" reingepackt. Nicht nur, weil da 4 Longtracks drauf sind, auch weil die Songs selbst noch um einiges sperriger sind, als auf dem Vorgänger. Doom-Metal könnte man aber auch nehmen. Egal, Schubladen sind Schall und Rauch....

Das Video kennt man vielleicht:



Und es gibt natürlich was auf Bandcamp zu hören. Anspieltipp: Song of the Lower Classes (Wahnsinns Atmosphäre!)

https://oursurvivaldependsonus.bandcamp.com
"Halte dich fern von Idioten!", Lemmy
Benutzeravatar
Thunderforce
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 96358
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Bad Spänzer
Kontaktdaten:

Re: Our Survival Depends On Us - Melting The Ice In The Hearts Of Men

Beitragvon Thunderforce » 09.02.2019 18:46

Komplett geil. Nach anderthalb Songs auf Spotify direkt bei Van bestellt.

Und genau wie Du schreibst, der Vorgänger war schon sehr cool, aber das hier ist nochmal ein Riesenschritt nach vorne.
You don't even Nomi.
Thekenumschau | RYM Diary 2019
Benutzeravatar
DerIngo
Beiträge: 14207
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Darmstadt
Kontaktdaten:

Re: Our Survival Depends On Us - Melting The Ice In The Hearts Of Men

Beitragvon DerIngo » 10.02.2019 13:05

Hmm...nee. Finde die Songs nicht wirklich spannend und der Gesang nervt mich.
Meine kleine Musiksammlung
RH-Nordlicht-Fraktion
Bild
Benutzeravatar
Apparition
Beiträge: 26644
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: At the End of the Line

Re: Our Survival Depends On Us - Melting The Ice In The Hearts Of Men

Beitragvon Apparition » 11.02.2019 10:03

Die Ästhetik in dem Video schreckt mich erstmal eher ab. Sind bestimmt ganz doll spirituell, aber schlecht ist das nicht. Heute Abend hör ich mal ausführlicher rein.
"A romantic," said Nightingale. "The most dangerous people on earth."
Professor Longhair
Beiträge: 3371
Registriert: 30.01.2016 12:33

Re: Our Survival Depends On Us - Melting The Ice In The Hearts Of Men

Beitragvon Professor Longhair » 12.02.2019 13:09

Ihr habt immense Erwartungen geweckt ... die bei mir leider wie eine Seifenblase zeplatzt sind. Nein, das ist so in dieser Form nichts für mich, sorry.
Benutzeravatar
playloud308
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 51755
Registriert: 26.03.2004 00:21
Kontaktdaten:

Re: Our Survival Depends On Us - Melting The Ice In The Hearts Of Men

Beitragvon playloud308 » 13.02.2019 16:47

Das ist schon nicht schlecht. Spätestens in 3 Jahren wird sich wahrscheinlich einer in der Band umbringen, wenn
ich mir das Video so anschaue.
Benutzeravatar
Thunderforce
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 96358
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Bad Spänzer
Kontaktdaten:

Re: Our Survival Depends On Us - Melting The Ice In The Hearts Of Men

Beitragvon Thunderforce » 14.02.2019 21:47

Wahnhuld @ Song of the lower classes

20 Meter Entenpelle. :o
Gerade schwer vorstellbar, dass da dieses Jahr noch was dran vorbeikommt. Wie viel Stimmung geht denn noch, ey? :heul:
You don't even Nomi.
Thekenumschau | RYM Diary 2019
Benutzeravatar
logos
Beiträge: 4648
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Printenhausen
Kontaktdaten:

Re: Our Survival Depends On Us - Melting The Ice In The Hearts Of Men

Beitragvon logos » 15.02.2019 09:03

Thunderforce hat geschrieben:Wahnhuld @ Song of the lower classes

20 Meter Entenpelle. :o
Gerade schwer vorstellbar, dass da dieses Jahr noch was dran vorbeikommt. Wie viel Stimmung geht denn noch, ey? :heul:


Jou, wenn man einen Song hervorheben müsste, dann diesen. Völlig großartig! Im Moment läuft kaum was anderes. Mal sehen, ob die das live auch rüberbringen können. Ich hab die bisher nur einmal live gesehen (Hell Over Hammaburg) und da war die Band, soweit man sie denn unter dem ganzen Räucherscheiß erkennen konnte, doch recht professionell am Werk.
"Halte dich fern von Idioten!", Lemmy
Benutzeravatar
NegatroN
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 72992
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Schräg dahoam
Kontaktdaten:

Re: Our Survival Depends On Us - Melting The Ice In The Hearts Of Men

Beitragvon NegatroN » 15.02.2019 09:06

Klingt ziemlich geil.
My fave tutor at uni had a great journalism 101 lesson: “If someone says it’s raining & another person says it’s dry, it’s not your job to quote them both. Your job is to look out of the fucking window and find out which is true.”

http://www.negatron.de
https://cloud.collectorz.com/negatron/music

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste