The Neal Morse Band - The Similitude of a Dream

Das Forum für Progrock und Progmetal
Benutzeravatar
Sentient
Beiträge: 4363
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: TRIER-Heidelberg

Re: The Neal Morse Band - The Similitude of a Dream

Beitragvon Sentient » 28.03.2017 07:05

Bitte Review :D
Benutzeravatar
Susi666
Beiträge: 16475
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Warm and sheltered in my tower

Re: The Neal Morse Band - The Similitude of a Dream

Beitragvon Susi666 » 29.03.2017 10:42

Sentient hat geschrieben:Bitte Review :D

Kurzfassung: Absolute Kaufempfehlung für Fans! :D

Nach dem ersten Komplettdurchlauf beider DVDs sticht für mich das erste Set so ein bißchen heraus:
1. Intro
2. The Call
3. The Grand Experiment
4. Go The Way You Go
5. MacArthur Park
(Obskures 60er Cover, wo ich mir grad mal die Disco-Version von Donna Summer auf YT anhöre...)
5. A Whole Nother Trip
(Von Neals erstem Soloalbum)
7. New Jerusalem
Kennt ihr dieses leichte Prickeln der Vorfreude und Herzklopfen, wenn ihr einen Thread öffnet, dessen neueste Antwort mit hoher Wahrscheinlichkeit mit beleidigter Leberwurst bestrichen ist?

© by Cromwell (Sacred Metal Forum)
Benutzeravatar
moshpitdrama
Beiträge: 598
Registriert: 08.07.2011 15:48

Re: The Neal Morse Band - The Similitude of a Dream

Beitragvon moshpitdrama » 29.03.2017 23:24

Gerade zurück aus der Hamburger Markthalle.
Wow, das war kein Konzert, das war eine Aufführung, eine Inszenierung in 3 Akten!
Hätte dieser Auftritt im Deutschen Schauspielhaus stattgefunden, würde es am nächsten Tag im Feuilleton in den höchsten Tönen gelobt werden.

Es war in jeder Hinsicht ein perfekter und überragender Abend. Musik, Klang, Licht-/Videoshow, Band und natürlich viel Pathos.
Benutzeravatar
JungerWutz
Beiträge: 427
Registriert: 18.06.2010 08:38
Wohnort: Dortmund

Re: The Neal Morse Band - The Similitude of a Dream

Beitragvon JungerWutz » 13.06.2018 20:17

Habe schon heute das Konzert bekommen und bin echt hin und weg... Eines der besten Konzerte, die ich jemals gesehen habe. :o

Derjenige, der nur ansatzweise das Album so feiert wie ich, wird nicht enttäuscht sein, es bumst Euch weg
Professor Longhair
Beiträge: 3290
Registriert: 30.01.2016 12:33

Re: The Neal Morse Band - The Similitude of a Dream

Beitragvon Professor Longhair » 14.06.2018 11:36

Blöde Frage: Ist das ein neues Live-Album, das bisher an mir vorübergegangen ist ? Würde mich sehr interessieren ! Danke für Infos.
Benutzeravatar
JungerWutz
Beiträge: 427
Registriert: 18.06.2010 08:38
Wohnort: Dortmund

Re: The Neal Morse Band - The Similitude of a Dream

Beitragvon JungerWutz » 14.06.2018 18:51

Entweder CD oder DVD/BluRay... TNMB spielen das gesamte Similitude Album plus 3 Zugaben... http://www.radiantrecords.com/products/704-the-similitude-of-a-dream-live-in-tilburg-2017.aspx

Kommt offiziell morgen raus, somit auch bei A und anderen zu bekommen.

Ich bin sooo heftig begeistert!
Professor Longhair
Beiträge: 3290
Registriert: 30.01.2016 12:33

Re: The Neal Morse Band - The Similitude of a Dream

Beitragvon Professor Longhair » 15.06.2018 07:47

Vielen Dank - dann werde ich mich mal auf den Weg machen .....
Benutzeravatar
JungerWutz
Beiträge: 427
Registriert: 18.06.2010 08:38
Wohnort: Dortmund

Re: The Neal Morse Band - The Similitude of a Dream

Beitragvon JungerWutz » 15.06.2018 13:37



Benutzeravatar
TMW316
Beiträge: 6882
Registriert: 18.09.2009 21:24
Wohnort: Hessen

Re: The Neal Morse Band - The Similitude of a Dream

Beitragvon TMW316 » 15.06.2018 22:34

Wollte nur mal kurz in die erste Blu Ray Disc reinschaun und hab quasi die erste Hälfte schon gesehen. ;) Ja die sind Live schon sehr sehr sehr gut. :)
Im Zweifel muss man immer das richtige tun!!
Professor Longhair
Beiträge: 3290
Registriert: 30.01.2016 12:33

Re: The Neal Morse Band - The Similitude of a Dream

Beitragvon Professor Longhair » 16.06.2018 13:55

Ganz geil, was die da abliefern in Tilburg !
Erste Sahne !
Benutzeravatar
Susi666
Beiträge: 16475
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Warm and sheltered in my tower

Re: The Neal Morse Band - The Similitude of a Dream

Beitragvon Susi666 » 17.06.2018 15:28

Gestern Neal Morse auf seiner Solo-Tour im - zur Abwechslung mal nicht völlig überfüllten - Colossaal zu Aschaffenburg!

Ganz im Gegenteil: Der Saal war teilbestuhlt und -betischt. Weiter hinten standen die Leute zwar bis zum Eingangsbereich, aber insgesamt waren die äußeren Bedingungen sehr angenehm. Lobend erwähnen muß ich noch die Tatsache, daß die Klimaanlage, die kurz vor Beginn des Gigs noch auf "Kühlschrank" eingestellt war, auf Wunsch einer einzelnen Person ausgeschaltet wurde. :D
Mit Bier konnte man sich schließlich gut von innen kühlen! :prost:

Die neue Live-DVD gab es am Merchstand zwar leider nicht zu erwerben, aber sonst hat wirklich alles gestimmt: Tolle Songauswahl, fast quer durch die gesamte Discographie incl. paar mehr oder weniger bekannte Coverversionen, wobei Neal gleich zu Beginn dem technisch weniger bewanderten Teil des Publikums erläuterte, wie das mit den Loops funktioniert. Unbedingt erwähnenswert auch Neals Qualitäten als Alleinunterhalter. Was haben wir z.T. gelacht! :D

Musikalische Highlights gab es viele: beim Keyboard-Intro von "The Doorway" hab ich vor Freude fast geweint und der Rausschmeisser "Sing It High" (wo noch etwas Johnny Cash verwurstet wurde...) weckte bei wirklich dem gesamten Publikum den Wunsch nach (noch) mehr. Die Rufe nach "June" und "Waterfall" blieben leider unerfüllt und nach ca. 2 1/4 Stunden war dann wirklich Schluß…
Kennt ihr dieses leichte Prickeln der Vorfreude und Herzklopfen, wenn ihr einen Thread öffnet, dessen neueste Antwort mit hoher Wahrscheinlichkeit mit beleidigter Leberwurst bestrichen ist?

© by Cromwell (Sacred Metal Forum)
Benutzeravatar
Susi666
Beiträge: 16475
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Warm and sheltered in my tower

Re: The Neal Morse Band - The Similitude of a Dream

Beitragvon Susi666 » 19.06.2018 10:24

So, das Tilburg 2CD/2DVD Set ist hier jetzt auch am Start!

Erstdurchlauf. Jetzt. :)
Kennt ihr dieses leichte Prickeln der Vorfreude und Herzklopfen, wenn ihr einen Thread öffnet, dessen neueste Antwort mit hoher Wahrscheinlichkeit mit beleidigter Leberwurst bestrichen ist?

© by Cromwell (Sacred Metal Forum)
Benutzeravatar
Sentient
Beiträge: 4363
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: TRIER-Heidelberg

Re: The Neal Morse Band - The Similitude of a Dream

Beitragvon Sentient » 23.06.2018 16:51

Und?
Benutzeravatar
Susi666
Beiträge: 16475
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Warm and sheltered in my tower

Re: The Neal Morse Band - The Similitude of a Dream

Beitragvon Susi666 » 23.06.2018 18:34

Sentient hat geschrieben:Und?

Einfach nur wunderschön!!!

Das Studioalbum hatte ich ja schon ne Weile nicht mehr gehört, deshalb hab ich manche Song(part)s durch die Live-Versionen quasi nochmal neu entdeckt und schätzen gelernt.

*Dank* WM hatte ich noch keine Zeit und Muße, mich mit den DVDs zu beschäftigen, dafür läuft die Audio-Version aber fast die komplette fußballfreie Zeit (wie jetzt grad auch wieder)! :D
Gerade manche Vocal-Parts hätten mich live sicher zum Heulen gebracht, so perfekt wie das klingt...

Unbedingte Kaufempfehlung!
Kennt ihr dieses leichte Prickeln der Vorfreude und Herzklopfen, wenn ihr einen Thread öffnet, dessen neueste Antwort mit hoher Wahrscheinlichkeit mit beleidigter Leberwurst bestrichen ist?

© by Cromwell (Sacred Metal Forum)
Professor Longhair
Beiträge: 3290
Registriert: 30.01.2016 12:33

Re: The Neal Morse Band - The Similitude of a Dream

Beitragvon Professor Longhair » 24.06.2018 18:56

Dem ist nichts hinzuzufügen ....
Einfach SUPER, dieses Live-Album !

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste