Ehrliche Worte oder Die Beinahe-Reunion von Chroming Rose

Hier sammeln sich nur die Perlen an Threads, die niemals im Datennirvana verschwinden dürfen.
Benutzeravatar
Mondkerz
Beiträge: 2939
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Nordhessen

Re: Ehrliche Worte

Beitrag von Mondkerz » 25.05.2014 12:17

Noch, aber in meiner Glaskugel sehe ich schon die üblichen Verdächtigen ihre verbalen Säbel wettzen und da dachte ich mal ich nörgel schon vorher rum. *g*

Benutzeravatar
Warpig1975
Beiträge: 2068
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Duisburg/Ruhrpott

Re: Ehrliche Worte

Beitrag von Warpig1975 » 28.05.2014 07:30

Ein ganz trauriger Thread, im Grund genommen. Schlimm, was mit Menschen passieren kann, wenn ihre Lebenspläne scheitern. War schon beim Such a Surge-Drummer so ein Drama. Gibts da eigentlich Beratungsstellen für solche Leute...? :ka:
Heavy Metal in my ears, Is all i ever want to hear.
Before the sands of time run out, We'll stand our ground and all scream out!

Manilla Road - Heavy Metal to the World
On Tour: Slayer - Westfalenhalle, Dortmund
http://www.musik-sammler.de/sammlung/eddie1975 http://www.lastfm.de/user/Eddie1975

Benutzeravatar
Kollias
Beiträge: 3912
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Göttingen
Kontaktdaten:

Re: Ehrliche Worte

Beitrag von Kollias » 28.05.2014 09:00

Wahn eh, beinahe den Thread verpasst. Was hab ich gelacht grad. Also an und für sich, dass jemand austickt, okay.
Aber dann mit nem Zweitaccount sich registrieren, um sich zu entschuldigen und gleichzeitig zu relativieren. *unfass*
Das ist dermaßen weit draußen und absurd :heul:

Benutzeravatar
Thunderforce
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 27973
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Bad Spänzer
Kontaktdaten:

Re: Ehrliche Worte

Beitrag von Thunderforce » 28.05.2014 09:15

Eigentlich ist es eher traurig. (Wenn auch natürlich schon mega-unterhaltsam *g*)

Spricht entweder für einen IQ von unter 12, die Medien- und Sozialkompetenz eines Warzenschweins oder derjenige zieht ordentlich Nebenluft und hat mindestens einen neben sich herlaufen.
You don't even Nomi.
Thekenumschau | RYM Diary 2020 | Letterboxd

Benutzeravatar
Warpig1975
Beiträge: 2068
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Duisburg/Ruhrpott

Re: Ehrliche Worte

Beitrag von Warpig1975 » 28.05.2014 10:46

Also, ich tippe da eher auf eine veritable Persönlichkeitsstörung oder ein psychologisches Trauma....
Heavy Metal in my ears, Is all i ever want to hear.
Before the sands of time run out, We'll stand our ground and all scream out!

Manilla Road - Heavy Metal to the World
On Tour: Slayer - Westfalenhalle, Dortmund
http://www.musik-sammler.de/sammlung/eddie1975 http://www.lastfm.de/user/Eddie1975

Benutzeravatar
Crianlarich
Beiträge: 1098
Registriert: 24.05.2011 21:25

Re: Ehrliche Worte

Beitrag von Crianlarich » 28.05.2014 11:48

Warpig1975 hat geschrieben:Also, ich tippe da eher auf eine veritable Persönlichkeitsstörung oder ein psychologisches Trauma....
Weil jemand...

1. lange Texte schreibt, in denen er seine Geschichte aus seiner Sicht Revue passieren lässt, sich logischerweise auch in seine Geschichte hineinsteigert wie in einen Film und nach zahlreichen kooperativen Beiträgen, die auf seiner Welle mitschwimmen, nicht mit einem Medizinball von links hinten rechnet, der die Welle bricht (auf Deutsch: ihn auf dem falschen Fuß erwischt), und

2. womöglich gar nicht weiß, dass Mehrfach-Accounts, mit denen hier und in allen Foren der Welt schon viele Schabernack getrieben haben, verboten sind,

...hat er eine "veritable Persönlichkeitsstörung oder ein psychologisches Trauma"?

Überreaktionen und Regelverstöße sind das eine, aber die nachtretenden Hobby-Psychologen hier könnten sich mal fragen, ob ihr Cliquen-Verhalten nicht auch ein bisschen nach "von den eigenen Fehlern ablenken" müffelt. Ein gemeinsames Feindbild gibt Sicherheit, nicht wahr?

Alles in allem erinnert der Thread-Verlauf sehr an Schulhof.
So ladies, fish and gentlemen
Here’s my angled dream

Benutzeravatar
GoTellSomebody
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 19106
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Rheine

Re: Ehrliche Worte

Beitrag von GoTellSomebody » 28.05.2014 12:02

Inklusive Aufsicht.

Benutzeravatar
romanmarlbo
Beiträge: 80
Registriert: 22.11.2011 18:06

Re: Ehrliche Worte

Beitrag von romanmarlbo » 28.05.2014 12:31

Crianlarich hat geschrieben:
Warpig1975 hat geschrieben:Also, ich tippe da eher auf eine veritable Persönlichkeitsstörung oder ein psychologisches Trauma....
Weil jemand...

1. lange Texte schreibt, in denen er seine Geschichte aus seiner Sicht Revue passieren lässt, sich logischerweise auch in seine Geschichte hineinsteigert wie in einen Film und nach zahlreichen kooperativen Beiträgen, die auf seiner Welle mitschwimmen, nicht mit einem Medizinball von links hinten rechnet, der die Welle bricht (auf Deutsch: ihn auf dem falschen Fuß erwischt), und

2. womöglich gar nicht weiß, dass Mehrfach-Accounts, mit denen hier und in allen Foren der Welt schon viele Schabernack getrieben haben, verboten sind,

...hat er eine "veritable Persönlichkeitsstörung oder ein psychologisches Trauma"?

Überreaktionen und Regelverstöße sind das eine, aber die nachtretenden Hobby-Psychologen hier könnten sich mal fragen, ob ihr Cliquen-Verhalten nicht auch ein bisschen nach "von den eigenen Fehlern ablenken" müffelt. Ein gemeinsames Feindbild gibt Sicherheit, nicht wahr?

Alles in allem erinnert der Thread-Verlauf sehr an Schulhof.
Danke, dass sich das endlich mal jemand zu sagen traut.

MfG,
Matthias

Benutzeravatar
Rivers
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 7173
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: *̡̡ ̴̡ı̴̴̡ ̡̡͡|̲̲̲͡͡͡ ̲▫̲͡ ̲̲̲͡͡π̲̲͡͡ ̲̲͡▫̲̲͡͡ ̲|̡̡̡ ̡ ̴̡ı̴̡̡ ̡͌l̡̡

Re: Ehrliche Worte

Beitrag von Rivers » 28.05.2014 12:47

romanmarlbo hat geschrieben:Danke, dass sich das endlich mal jemand zu sagen traut.
Warum trauen? Kriegt er hier dafür den Kopf abgerissen? Nur weil Du vielleicht zu pinzig bist zu schreiben was Du Dir so denkst, heißt das nicht, dass man das allgemein nicht darf.

Schreiben darfst Du viel. Wenn es Unsinn ist, darfst Du keine Angst davor haben, kritisiert zu werden.

Benutzeravatar
Tolpan
Moderator
Moderator
Beiträge: 22435
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Assindia
Kontaktdaten:

Re: Ehrliche Worte

Beitrag von Tolpan » 28.05.2014 12:49

GoTellSomebody hat geschrieben:Inklusive Aufsicht.
Ich habe eigentlich nur andere Schulhöfe kennengelernt.

Da gabs bei dreisten Beschimpfungen unterster Schublade und ohne jeden Anlass direkt aufs Maul.

Es ist erstaunlich, wie selektiv hier manche lesen.
Ante: "Brrruda, schlag de Ball lang!"
Prince: "Brrruda, ich schlag de Ball lang!"

Benutzeravatar
Tolpan
Moderator
Moderator
Beiträge: 22435
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Assindia
Kontaktdaten:

Re: Ehrliche Worte

Beitrag von Tolpan » 28.05.2014 12:50

Rivers hat geschrieben:
romanmarlbo hat geschrieben:Danke, dass sich das endlich mal jemand zu sagen traut.
Warum trauen? Kriegt er hier dafür den Kopf abgerissen? Nur weil Du vielleicht zu pinzig bist zu schreiben was Du Dir so denkst, heißt das nicht, dass man das allgemein nicht darf.

Schreiben darfst Du viel. Wenn es Unsinn ist, darfst Du keine Angst davor haben, kritisiert zu werden.
Ich würde das ja unter Persiflage einsortieren.
Ante: "Brrruda, schlag de Ball lang!"
Prince: "Brrruda, ich schlag de Ball lang!"

Benutzeravatar
romanmarlbo
Beiträge: 80
Registriert: 22.11.2011 18:06

Re: Ehrliche Worte

Beitrag von romanmarlbo » 28.05.2014 12:52

Rivers hat geschrieben:
romanmarlbo hat geschrieben:Danke, dass sich das endlich mal jemand zu sagen traut.
Warum trauen? Kriegt er hier dafür den Kopf abgerissen? Nur weil Du vielleicht zu pinzig bist zu schreiben was Du Dir so denkst, heißt das nicht, dass man das allgemein nicht darf.

Schreiben darfst Du viel. Wenn es Unsinn ist, darfst Du keine Angst davor haben, kritisiert zu werden.
Ich hab' nichts gegen roughe Worte als alter Veteran der 90s, aber häng' dich mal auf, okay?

Benutzeravatar
Mondschatten
Beiträge: 522
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Darmstadt

Re: Ehrliche Worte

Beitrag von Mondschatten » 28.05.2014 12:52

Tolpan hat geschrieben:
GoTellSomebody hat geschrieben:Inklusive Aufsicht.
Ich habe eigentlich nur andere Schulhöfe kennengelernt.

Da gabs bei dreisten Beschimpfungen unterster Schublade und ohne jeden Anlass direkt aufs Maul.

Es ist erstaunlich, wie selektiv hier manche lesen.
Wo bist du denn aufgewachsen?

Benutzeravatar
Tolpan
Moderator
Moderator
Beiträge: 22435
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Assindia
Kontaktdaten:

Re: Ehrliche Worte

Beitrag von Tolpan » 28.05.2014 12:55

Mondschatten hat geschrieben:Wo bist du denn aufgewachsen?
Dort, wo mir jedes toughe Mädchen bei einem
solltest du gerade deine Tage haben, empfehle ich dir ein Hausfrauen-Forum, wo du über Scheidenpilz oder das Einlegen von Dillgurken philosophieren kannst. Hier bist du ganz klar mit deiner Aggroscheiße an der falschen Adresse. Fick dir deinen Hirntripper selbst aus deinem Kackschädel und lass' uns bitte in Ruhe. Frohes Wegsterben!
zu Recht und mit Ansatz in die Eier getreten hätte.

Warum?
Ante: "Brrruda, schlag de Ball lang!"
Prince: "Brrruda, ich schlag de Ball lang!"

Benutzeravatar
winterpumpkin
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 1836
Registriert: 26.03.2004 00:21

Re: Ehrliche Worte

Beitrag von winterpumpkin » 28.05.2014 12:55

Tolpan hat geschrieben: Da gabs bei dreisten Beschimpfungen unterster Schublade und ohne jeden Anlass direkt aufs Maul.
DU warst mal bei Biohazard? :o

Gesperrt