Allgemeiner Politik/Zeitgeschehen-Thread

Hier sammeln sich nur die Perlen an Threads, die niemals im Datennirvana verschwinden dürfen.
Benutzeravatar
Kaleun Thomsen
Beiträge: 11252
Registriert: 22.01.2010 10:50
Wohnort: Leipzig

Re: Allgemeiner Politik/Zeitgeschehen-Thread

Beitrag von Kaleun Thomsen »

boar hat geschrieben: Ach, das Märchen von den liberalen Moslems...die sind auch nur solange liberal/tolerant solange sie in einer signifikanten Minderheit sind.

Wie viele kennst du denn persönlich? Ich habe sowohl in meinem Arbeitsumfeld, als auch im privaten Bereich einige aufzuweisen. Da sind Leute mit Wurzeln in der Türkei dabei, aber auch aus dem Libanon, Iran, Tunesien und Äthiopien. Einige leben ihren Glauben ernster, andere sind nur auf dem Papier muslimisch. Aber keine/r von denen hat Bock auf Scharia, Hasspredigt von alten, verbitterten Männern oder Djihad. Hier in Berlin gibt es ja auch den "Tag der offenen Moschee", zu dem ich bisher 2x war, u.a. auch hier: http://www.sehitlik-camii.de/

Da gab's viel zu erfahren, zu sehen, zu reden und last but not least sehr geil zu essen. Probier's mal.
Zuletzt geändert von Kaleun Thomsen am 08.01.2015 15:34, insgesamt 2-mal geändert.
Swingtime is good time, good time is better time!
Benutzeravatar
Tolpan
Moderator
Moderator
Beiträge: 23290
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Assindia
Kontaktdaten:

Re: Allgemeiner Politik/Zeitgeschehen-Thread

Beitrag von Tolpan »

Kaleun Thomsen hat geschrieben:
boar hat geschrieben: Ach, das Märchen von den liberalen Moslems...die sind auch nur solange liberal/tolerant solange sie in einer signifikanten Minderheit sind.

Wie viele kennst du denn persönlich? ich habe sowohl in meinem Arbeitsumfeld, als auch im privaten Bereich einige aufzuweisen. Da sind Leute mit Wurzeln in der Türkei dabei, aber aus dem Libanon, Iran, Tunesien und Äthiopien. Eine leben ihren Glauben ernster, andere sind nur auf dem Papier muslimisch. Aber keine/r von denen hat Bock auf Scharia, Hasspredigt von alten, verbitterten Männern oder Djihad. Hier in Berlin gibt es ja auch den "Tag der offenen Moschee", zu dem ich bisher 2x war, u.a. auch hier: http://www.sehitlik-camii.de/

Da gab's viel zu erfahren, zu sehen, zu reden und last but not least sehr geil zu essen. Probier's mal.
Ja aber hast Du auch die Hadithen-Sammlung gelesen?
Ante: "Brrruda, schlag de Ball lang!"
Prince: "Brrruda, ich schlag de Ball lang!"
Benutzeravatar
SchneiderHelge
Beiträge: 873
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Siegerland

Re: Allgemeiner Politik/Zeitgeschehen-Thread

Beitrag von SchneiderHelge »

Kaleun Thomsen hat geschrieben:
boar hat geschrieben: Ach, das Märchen von den liberalen Moslems...die sind auch nur solange liberal/tolerant solange sie in einer signifikanten Minderheit sind.

Wie viele kennst du denn persönlich? Ich habe sowohl in meinem Arbeitsumfeld, als auch im privaten Bereich einige aufzuweisen. Da sind Leute mit Wurzeln in der Türkei dabei, aber auch aus dem Libanon, Iran, Tunesien und Äthiopien. Einige leben ihren Glauben ernster, andere sind nur auf dem Papier muslimisch. Aber keine/r von denen hat Bock auf Scharia, Hasspredigt von alten, verbitterten Männern oder Djihad. Hier in Berlin gibt es ja auch den "Tag der offenen Moschee", zu dem ich bisher 2x war, u.a. auch hier: http://www.sehitlik-camii.de/

Da gab's viel zu erfahren, zu sehen, zu reden und last but not least sehr geil zu essen. Probier's mal.
Schön zu lesen und zu wissen. So soll´s sein. Ich hatte leider bisher sehr wenig Kontakt zu Muslimen, da bei uns im Dorf einfach auch sehr wenige leben. Diejenigen, die ich kenne sind aber genauso drauf wie du es oben beschrieben hast.
Benutzeravatar
Rivers
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 7616
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: *̡̡ ̴̡ı̴̴̡ ̡̡͡|̲̲̲͡͡͡ ̲▫̲͡ ̲̲̲͡͡π̲̲͡͡ ̲̲͡▫̲̲͡͡ ̲|̡̡̡ ̡ ̴̡ı̴̡̡ ̡͌l̡̡

Re: Allgemeiner Politik/Zeitgeschehen-Thread

Beitrag von Rivers »

Die Wahrheit braucht einen Mutigen, der sie ausspricht. Boar gehörte leider nicht dazu. Er beauftragt lieber seinen Account zu löschen als mal zu diskutieren. Toll, Troll.

edit: Was ich geschrieben habe, klingt irgendwie mißverständlich. Ich wollte nur sagen, mich nerven diese Unsinn daherredenden Trolle mit ihren immergleichen Aussprüchen.
Zuletzt geändert von Rivers am 08.01.2015 23:38, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Sentient6
Beiträge: 2325
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Hamburg

Re: Allgemeiner Politik/Zeitgeschehen-Thread

Beitrag von Sentient6 »

Ohne ihm jetzt zustimmen zu wollen (bloß nicht), Tolpan haben das ja relativ deutlich gemacht, dass kein Interesse an eienr Diskussion mit ihm besteht. ;)

Übel: https://twitter.com/davpope/status/5528 ... 20/photo/1
"It's difficult for a single human to change the world, but twisting it a little might not be all that hard."
Benutzeravatar
Sambora
Moderator
Moderator
Beiträge: 27551
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Gallifrey (North)

Re: Allgemeiner Politik/Zeitgeschehen-Thread

Beitrag von Sambora »

Von seiner Seite bestand ja auch kein Bedarf nach einer richtigen Diskussion. War die selbe Masche wie in dem Thread, den er vergangenen Sommer eröffnet hat.

Und Reisende soll man nicht aufhalten.
"If I'm talking too fast, listen quicker!"
(Barney McKenna)
Benutzeravatar
Sentient6
Beiträge: 2325
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Hamburg

Re: Allgemeiner Politik/Zeitgeschehen-Thread

Beitrag von Sentient6 »

Sambora hat geschrieben:Von seiner Seite bestand ja auch kein Bedarf nach einer richtigen Diskussion. War die selbe Masche wie in dem Thread, den er vergangenen Sommer eröffnet hat.

Und Reisende soll man nicht aufhalten.
Nicht falsch verstehen, ich fand euer Handeln absolut richtig.
"It's difficult for a single human to change the world, but twisting it a little might not be all that hard."
Benutzeravatar
playloud308
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 7235
Registriert: 26.03.2004 00:21
Kontaktdaten:

Re: Allgemeiner Politik/Zeitgeschehen-Thread

Beitrag von playloud308 »

Sentient6 hat geschrieben:Ohne ihm jetzt zustimmen zu wollen (bloß nicht), Tolpan haben das ja relativ deutlich gemacht, dass kein Interesse an eienr Diskussion mit ihm besteht. ;)

Übel: https://twitter.com/davpope/status/5528 ... 20/photo/1
In dem folgendem Artikel gibt's noch mehr Zeichnungen von Künstlern.

http://www.sueddeutsche.de/kultur/karik ... -1.2295051
Benutzeravatar
Kaleun Thomsen
Beiträge: 11252
Registriert: 22.01.2010 10:50
Wohnort: Leipzig

Re: Allgemeiner Politik/Zeitgeschehen-Thread

Beitrag von Kaleun Thomsen »

Swingtime is good time, good time is better time!
Benutzeravatar
Tequila
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 2412
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Temple of the Men of War
Kontaktdaten:

Re: Allgemeiner Politik/Zeitgeschehen-Thread

Beitrag von Tequila »

Ich bin entsetzt, was in meinem direkten Umfeld an Meinung zum Charlie Hebdo Attentat existiert. Von "selber Schuld" und sogar Gerechtfertigung wurde geredet.

Dies nicht von Islamisten, nicht von politisch Verblendeten, sondern von eute, die ich zu kennen glaubte...


http://www.tequilaswelt.de/charlie-hebd ... -attentat/
Tequilas Welt - Mein Blog über Filme, Spiele und mehr
Fischkrieg - Shop für Meinungen abseits des christlichen Mainstreams

90% aller Zitate im Internet sind frei erfunden - Abraham Lincoln

Auf einer Skala von 1 bis 10: Wie gern diskutieren Sie?

Geht auch 11?

Nein!

Wieso nicht?
Benutzeravatar
Sambora
Moderator
Moderator
Beiträge: 27551
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Gallifrey (North)

Re: Allgemeiner Politik/Zeitgeschehen-Thread

Beitrag von Sambora »

Gute Gedanken, Teq.

Das mir bisher unbekannte Zitat von Evelyn Beatrice Hall ist von enormer menschlicher Größe geprägt.
"If I'm talking too fast, listen quicker!"
(Barney McKenna)
Benutzeravatar
DerHorst
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 17179
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Über den Bergen, bei den anderen 6

Re: Allgemeiner Politik/Zeitgeschehen-Thread

Beitrag von DerHorst »

Sehr guter Artikel, Teq!
Benutzeravatar
Sentient6
Beiträge: 2325
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Hamburg

Re: Allgemeiner Politik/Zeitgeschehen-Thread

Beitrag von Sentient6 »

Sehr guter Blogpost. Einiges erinnert ein wenig hieran. Ist schon alt (RIP Hitch), aber sehr aktuell.
"It's difficult for a single human to change the world, but twisting it a little might not be all that hard."
Benutzeravatar
monochrom
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 7872
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Helltown Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Allgemeiner Politik/Zeitgeschehen-Thread

Beitrag von monochrom »

Tequila hat geschrieben:Ich bin entsetzt, was in meinem direkten Umfeld an Meinung zum Charlie Hebdo Attentat existiert. Von "selber Schuld" und sogar Gerechtfertigung wurde geredet.

Dies nicht von Islamisten, nicht von politisch Verblendeten, sondern von eute, die ich zu kennen glaubte...


http://www.tequilaswelt.de/charlie-hebd ... -attentat/
Alles richtig.
I, too, wish to be a decent manboy
Benutzeravatar
costaweidner
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 27343
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Wild Frontier
Kontaktdaten:

Re: Allgemeiner Politik/Zeitgeschehen-Thread

Beitrag von costaweidner »

Tequila hat geschrieben:Ich bin entsetzt, was in meinem direkten Umfeld an Meinung zum Charlie Hebdo Attentat existiert. Von "selber Schuld" und sogar Gerechtfertigung wurde geredet.

Dies nicht von Islamisten, nicht von politisch Verblendeten, sondern von eute, die ich zu kennen glaubte...


http://www.tequilaswelt.de/charlie-hebd ... -attentat/
Sehr gut.
"We do beg your pardon, but we are in your garden."
-------------------------------------------------------------
-Rocking in the evening with my friend called Stevening-

Letterboxd - My life in film.
Gesperrt