Allgemeiner Politik/Zeitgeschehen-Thread

Hier sammeln sich nur die Perlen an Threads, die niemals im Datennirvana verschwinden dürfen.
Benutzeravatar
Eichler
Beiträge: 1077
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: München

Re: Allgemeiner Politik/Zeitgeschehen-Thread

Beitrag von Eichler »

Sambora hat geschrieben:
Thunderforce hat geschrieben:Der Faktencheck ist wirklich interessant.

Die Pegida-Pansen gucke ich mir lieber nicht an, sonst schwillt mir wieder der Kamm, wenn ich diese Lowlifes da sehe, wenn sie versuchen, einen ganzen Satz in die Kamera zu stottern. Bekackte Inzestbrut.
Ich habs mir auch gespart. Leider habe ich den Fehler gemacht, weiter unten 3 Kommentare zu lesen. Reicht an Schwachsinn für heute.
Ich gehöre ja auch zu den Willensschwachen die wider besseres Wissen immer die Kommentare unter solchen Artikeln/Videos lesen und dann vor so viel Dummheit an der Welt verzweifeln. Hab dann irgendwann das Browseraddon CommentBlocker entdeckt, das den ganzen Dünnpfiff einfach ausblendet, und bewege mich seitdem wieder maximal entspannt im Netz.

Ach so: Die jüdische Gemeinde in Dresden wehrt sich übrigens gegen die Vereinnahmung durch die Vollidioten und unterstützt die Gegenproteste:
http://www.juedische-allgemeine.de/arti ... w/id/21029
Zuletzt geändert von Eichler am 19.12.2014 20:04, insgesamt 1-mal geändert.
Wir schlugen Springer, wir schlugen Türme, und die Damen sowieso
FC Bayern Schachabteilung - ja das war halt damals so
Benutzeravatar
Dimebag666
Beiträge: 20484
Registriert: 14.12.2011 21:01
Wohnort: Thanfield

Re: Allgemeiner Politik/Zeitgeschehen-Thread

Beitrag von Dimebag666 »

Vielen Dank für diesen Hinweis, der CommentBlocker ist super und funktioniert sogar bei Facebook. Großartig.
Benutzeravatar
Mustafa_Manson
Beiträge: 3406
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Straubing

Re: Allgemeiner Politik/Zeitgeschehen-Thread

Beitrag von Mustafa_Manson »

Bad Mojo hat geschrieben:Hamas, ISIS etc. wollen das Judentum auch heutzutage noch ausrotten...
Warum demonstrierst du dann nicht gegen die, sondern läufst mit bei Demos gegen alle Muslime und das Phantom einer "Islamisierung" Europas, die es schlichtweg nicht gibt?
Benutzeravatar
Kaleun Thomsen
Beiträge: 11270
Registriert: 22.01.2010 10:50
Wohnort: Leipzig

Re: Allgemeiner Politik/Zeitgeschehen-Thread

Beitrag von Kaleun Thomsen »

Swingtime is good time, good time is better time!
Benutzeravatar
tafkasc
Beiträge: 1136
Registriert: 06.11.2014 15:02

Re: Allgemeiner Politik/Zeitgeschehen-Thread

Beitrag von tafkasc »

Kaleun Thomsen hat geschrieben:Alter.......

http://www.sz-online.de/nachrichten/sie ... 97815.html
is das Satire ?
... Stellen Sie sich vor, Sie sitzen am Abendbrottisch, und dann kommen drei solche Kerle und sagen, sie wollen mitessen. Das wollen Sie doch auch nicht! ...
One night as he sat at his table head on hands he saw himself rise and go.

http://www.stupidedia.org/stupi/Hoden
Benutzeravatar
tafkasc
Beiträge: 1136
Registriert: 06.11.2014 15:02

Re: Allgemeiner Politik/Zeitgeschehen-Thread

Beitrag von tafkasc »

Das hat jetzt mit PEGIDA und Ausländerfeindlichkeit nicht direkt was zu tun, aber ich bin im Laufe der Woche über ein ganz gutes Paper zur demographischen Entwicklung gestolpert.

http://www.bib-demografie.de/SharedDocs ... nFile&v=12

Ganz praktisch wenn man sich mal mit einigen Zahlen auf den aktuellsten Stand bringen will.

Schlussfolgerung 1: Wir sollten eigentlich jeden Immigranten nehmen, den wir kriegen können und Asylanten am besten klarmachen, dass sie ja auch einfach hier bleiben könnten. Zuwanderung ist eigentlich das einzige probate Mittel, das auch relativ kurzfristig helfen kann, um unsere bescheidenen Kurven etwas besser aussehen zu lassen. Und ob das ab 2030 mit dem Anheuern von Gastarbeitern genauso gut klappt wie in den 50er/60er Jahren muss sich dann erst mal zeigen.

Schlussfolgerung 2: In den neuen Bundesländern gibts es wirklich so gut wie keine Ausländern (vgl. die Graphik auf Seite 48)
One night as he sat at his table head on hands he saw himself rise and go.

http://www.stupidedia.org/stupi/Hoden
Benutzeravatar
Rotstift
Beiträge: 10357
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Steinfeld

Re: Allgemeiner Politik/Zeitgeschehen-Thread

Beitrag von Rotstift »

Kaleun Thomsen hat geschrieben:Alter.......

http://www.sz-online.de/nachrichten/sie ... 97815.html
Außer "widerliche Drecksau" fällt mir zu dem Kerl nichts ein was mir weder eine Anzeige noch einen Eddie-Gedächtnis-Bann eintragen würde.
Mille millions de mille sabords!

Music is no good if it can't be sung by the human voice in some way. (John Tavener)

Im übrigen bin ich der Meinung dass die AfD der politische Arm des Rechtsterrorismus ist.
Bad Mojo
Beiträge: 78
Registriert: 06.02.2014 23:31
Wohnort: Fangorn

Re: Allgemeiner Politik/Zeitgeschehen-Thread

Beitrag von Bad Mojo »

Mustafa_Manson hat geschrieben:
Bad Mojo hat geschrieben:Hamas, ISIS etc. wollen das Judentum auch heutzutage noch ausrotten...
Warum demonstrierst du dann nicht gegen die, sondern läufst mit bei Demos gegen alle Muslime und das Phantom einer "Islamisierung" Europas, die es schlichtweg nicht gibt?
Ich demonstriere schon seit Jahren gegen alle die das Judentum bekämpfen (bzw. vernichten wollen; und das tun ISIS, HAMAS etc) , muss mich bizarerweise aber immer wieder deswegen als Nazi beschimpfen lassen...

P.S. das mit der "Islamisierung die es nicht gibt" hat sogar der Spiegel aus Versehen schon 2007 erkannt...(wovon er heute freilich nichts mehr wissen will...)!

http://www.spiegel.de/spiegel/print/d-50990508.html
Benutzeravatar
Mustafa_Manson
Beiträge: 3406
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Straubing

Re: Allgemeiner Politik/Zeitgeschehen-Thread

Beitrag von Mustafa_Manson »

Bad Mojo hat geschrieben: Ich demonstriere schon seit Jahren gegen alle die das Judentum bekämpfen (bzw. vernichten wollen; und das tun ISIS, HAMAS etc) , muss mich bizarerweise aber immer wieder deswegen als Nazi beschimpfen lassen...
Vielleicht bezeichnet man dich nicht als Nazi, weil du gegen Judenfeinde demonstrierst, sondern weil du gegen Muslime per se wetterst und es dir dann egal ist, ob sie Judenfeinde sind oder nicht?
Bad Mojo hat geschrieben: P.S. das mit der "Islamisierung die es nicht gibt" hat sogar der Spiegel aus Versehen schon 2007 erkannt...(wovon er heute freilich nichts mehr wissen will...)!
Und warum will er heute davon nichts mehr wissen?
Wegen dem Druck der "Systempresse" und "linken Mehrheitsmeinung", oder weil er vielleicht erkannt hat, dass die Fakten eine solche "Islamisierung" in keinster Weise hergeben?
Bad Mojo
Beiträge: 78
Registriert: 06.02.2014 23:31
Wohnort: Fangorn

Re: Allgemeiner Politik/Zeitgeschehen-Thread

Beitrag von Bad Mojo »

Mustafa_Manson hat geschrieben:
Bad Mojo hat geschrieben: Ich demonstriere schon seit Jahren gegen alle die das Judentum bekämpfen (bzw. vernichten wollen; und das tun ISIS, HAMAS etc) , muss mich bizarerweise aber immer wieder deswegen als Nazi beschimpfen lassen...

Vielleicht bezeichnet man dich nicht als Nazi, weil du gegen Judenfeinde demonstrierst, sondern weil du gegen Muslime per se wetterst und es dir dann egal ist, ob sie Judenfeinde sind oder nicht?
Ich "wettere" nicht gegen Muslime per se, ich wettere gegen Terrororganisationen wie Hamas, ISIS, Boko Haram etc, und gegen alle die diese Organisationen unterstützen...
Bad Mojo hat geschrieben: P.S. das mit der "Islamisierung die es nicht gibt" hat sogar der Spiegel aus Versehen schon 2007 erkannt...(wovon er heute freilich nichts mehr wissen will...)!
Und warum will er heute davon nichts mehr wissen?
Wegen dem Druck der "Systempresse" und "linken Mehrheitsmeinung", oder weil er vielleicht erkannt hat, dass die Fakten eine solche "Islamisierung" in keinster Weise hergeben?
Was für "Fakten" hast du denn?
Benutzeravatar
Mustafa_Manson
Beiträge: 3406
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Straubing

Re: Allgemeiner Politik/Zeitgeschehen-Thread

Beitrag von Mustafa_Manson »

Bad Mojo hat geschrieben: Was für "Fakten" hast du denn?
Fakten dafür, dass es etwas nicht gibt? *g*
Muss die Frage nicht eher lauten: Wo wird Europa denn "islamisiert"? Islamisiere ich bereits das RH Forum?*g*

Die Tatsachen, dass Muslime in Europa eine Minderheit darstellen, und es in Europa auch keine nennenswerten politischen Bewegungen gibt, die auf eine "Islamisierung" hinarbeiten würden, zeugen jedenfalls nicht davon.
Bad Mojo
Beiträge: 78
Registriert: 06.02.2014 23:31
Wohnort: Fangorn

Re: Allgemeiner Politik/Zeitgeschehen-Thread

Beitrag von Bad Mojo »

Mustafa_Manson hat geschrieben:
Bad Mojo hat geschrieben: Was für "Fakten" hast du denn?
Fakten dafür, dass es etwas nicht gibt? *g*
Muss die Frage nicht eher lauten: Wo wird Europa denn "islamisiert"? Islamisiere ich bereits das RH Forum?*g*

Die Tatsachen, dass Muslime in Europa eine Minderheit darstellen, und es in Europa auch keine nennenswerten politischen Bewegungen gibt, die auf eine "Islamisierung" hinarbeiten würden, zeugen jedenfalls nicht davon.
Wie gesagt, ich wettere bestimmt nicht per se gegen alles islamische, aber selbst der größte Ignorant wird kaum verleugnen können, dass es einige beunruhigende Entwicklungen in Deutschland/ Europa gibt: mir geht nur diese permanente "Leugnen/Verharmlosen/Totschweigen-Taktig" ganz gehörig auf den Geist, und wenn dann einige (Massen-)-Medien schlicht-und-ergreifend nicht sachlich/ neutral/ objektiv über bestimmte Themen berichten, sondern Hass, Propaganda und Halb-/ Falschwahrheiten verbreiten, geht mir manchmal echt die Hutschnur hoch!
Gerade hier (Metal-Forum) hätte ich eher erwartet, dass man einiges kritisch hinterfragt und nicht jede Scheiße frisst....
Aber wie gesagt: nicht jeder muss meine Meinung teilen; mich aber als "Arschloch" (wie von Costnaweidner (oder wie der heisst...)) geschehen, zu bezeichnen, nur weil ich eine andere Meinung vertrete, finde ich schon echt daneben...
Benutzeravatar
Mustafa_Manson
Beiträge: 3406
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Straubing

Re: Allgemeiner Politik/Zeitgeschehen-Thread

Beitrag von Mustafa_Manson »

Bad Mojo hat geschrieben: Wie gesagt, ich wettere bestimmt nicht per se gegen alles islamische, aber selbst der größte Ignorant wird kaum verleugnen können, dass es einige beunruhigende Entwicklungen in Deutschland/ Europa gibt: mir geht nur diese permanente "Leugnen/Verharmlosen/Totschweigen-Taktig" ganz gehörig auf den Geist, und wenn dann einige (Massen-)-Medien schlicht-und-ergreifend nicht sachlich/ neutral/ objektiv über bestimmte Themen berichten
Na dann sag doch endlich mal, von welchen Entwicklungen du da sprichst.
Was meinst du nicht sagen oder ansprechen zu dürfen?
Was wird deiner Meinung nach totgeschwiegen?
Bad Mojo hat geschrieben: Gerade hier (Metal-Forum) hätte ich eher erwartet, dass man einiges kritisch hinterfragt und nicht jede Scheiße frisst....
Siehe da: Gerade hier im Metal-Forum, hinterfrage ich deine Aussagen kritisch, und fresse nicht irgendwelche Scheiße von Populisten.

Und bist du wirklich sicher, dass die Medien, die du als Informationsquellen benutzt, wirklich sachlich/ neutral/ objektiv über bestimmte Themen berichten?
Hast du die schonmal kritisch hinterfragt?
Zuletzt geändert von Mustafa_Manson am 20.12.2014 00:26, insgesamt 1-mal geändert.
Bad Mojo
Beiträge: 78
Registriert: 06.02.2014 23:31
Wohnort: Fangorn

Re: Allgemeiner Politik/Zeitgeschehen-Thread

Beitrag von Bad Mojo »

Mustafa_Manson hat geschrieben:
Bad Mojo hat geschrieben:

Islamisiere ich bereits das RH Forum?*g*
Bist du wirklich Moslem? Wenn ja würde ich das, ohne scheiß, echt cool finden, ich dachte nur bisher dein Name wäre so was beliebiges wie Bad Mojo oder so ... :wink:
Benutzeravatar
Mustafa_Manson
Beiträge: 3406
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Straubing

Re: Allgemeiner Politik/Zeitgeschehen-Thread

Beitrag von Mustafa_Manson »

Bad Mojo hat geschrieben: Bist du wirklich Moslem?
Ja.
Gesperrt