Endlich im Kino: Bombo und Nugat

Hier sammeln sich nur die Perlen an Threads, die niemals im Datennirvana verschwinden dürfen.
Benutzeravatar
Thunderforce
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 27968
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Bad Spänzer
Kontaktdaten:

Endlich im Kino: Bombo und Nugat

Beitrag von Thunderforce » 06.03.2012 21:01

Es ist soweit!!

Was vor einigen Tagen angekündigt wurde, wird nun endlich Realität!
Ein neuer Stern geht auf am Himmel des Filmgenres "tollpatschiger Ermittler und sein noch dümmerer Hund retten die Welt"

BOMBO UND NUGAT!

So richtig genaues weiß man nicht, heute ist jedoch das offizielle Filmplakat aufgetaucht!

SEHET SELBST!!!

Ich gehe jetzt schon ein vor Vorfreude!


PS: Das Plakat wurde übrigens designet von dem renommierten Künstler Schneezi (das ist sein Künstlername, den echten kennt niemand), in Fachkreisen auch als "Number Two" bekannt.
*freu*
You don't even Nomi.
Thekenumschau | RYM Diary 2020 | Letterboxd

Benutzeravatar
Apparition
Beiträge: 13745
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: At the End of the Line

Re: Endlich im Kino: Bombo und Nugat

Beitrag von Apparition » 06.03.2012 21:05

*bittere Tränen wein*
"A romantic," said Nightingale. "The most dangerous people on earth."

Benutzeravatar
LastInLine
Beiträge: 4135
Registriert: 16.08.2009 15:59
Wohnort: One Night In The City

Re: Endlich im Kino: Bombo und Nugat

Beitrag von LastInLine » 06.03.2012 21:07

*unfass* Ihr seid so fertig ey.

Benutzeravatar
DerBesteMetaller
Beiträge: 14
Registriert: 06.03.2012 17:26

Re: Endlich im Kino: Bombo und Nugat

Beitrag von DerBesteMetaller » 06.03.2012 21:09

toll ich habe jetzt hunger !! :heul:

Rotorhead
Beiträge: 18399
Registriert: 26.03.2004 00:21
Kontaktdaten:

Re: Endlich im Kino: Bombo und Nugat

Beitrag von Rotorhead » 06.03.2012 21:11

*präfreu* @ Tag an dem erste Filminhalte durchsickern ...

*g*

Benutzeravatar
LastInLine
Beiträge: 4135
Registriert: 16.08.2009 15:59
Wohnort: One Night In The City

Re: Endlich im Kino: Bombo und Nugat

Beitrag von LastInLine » 06.03.2012 21:12

Rotorhead hat geschrieben:*präfreu* @ Tag an dem erste Filminhalte durchsickern ...

*g*
Dialoge bitte von monochrom schreiben lassen! *vorfreu*@Feuerwerk

Benutzeravatar
DerHorst
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 16805
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Über den Bergen, bei den anderen 6

Re: Endlich im Kino: Bombo und Nugat

Beitrag von DerHorst » 06.03.2012 21:17

Ich möchte einen Platz am rotem Teppich!

Benutzeravatar
Stormrider
Beiträge: 2444
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: astral plains
Kontaktdaten:

Re: Endlich im Kino: Bombo und Nugat

Beitrag von Stormrider » 06.03.2012 21:19

*gespannt sei*

Ich denke sowohl ein Oscar als auch die goldene Kamera ist durchaus drin.
greetings
- Stormrider

Dimebag666 hat geschrieben:
"7 Flaschen sind kein Sixpack."

If you believe "your" religion is worth killing for, do us a favor and use the first bullet for yourself!!!!!!!!!!!!!!!!

Stormrider@facebook.com
Stormrider@Musik-Sammler.de

Benutzeravatar
My Friend Of Misery
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 7086
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Bada Bing

Re: Endlich im Kino: Bombo und Nugat

Beitrag von My Friend Of Misery » 06.03.2012 21:20

Jessas... :heul:
Perfektion ist Langeweile.

"[If] you don't know anything about society, you don't have the satisfaction of avoiding it." (Nicholas van Orton)

Benutzeravatar
mooglie
Beiträge: 2213
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Düsseldorf

Re: Endlich im Kino: Bombo und Nugat

Beitrag von mooglie » 06.03.2012 21:22

Jaaaaaaaaaaaaaaaa :pommes:
Deine Mutter zieht Katapulte nach Minas Tirith.

Freund zum Rock Hard Festival. "das ist das lächerlichste billing aller zeiten beim rockhard, dann eher freiwild auf dem force haha"

Benutzeravatar
Sambora
Moderator
Moderator
Beiträge: 25782
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Gallifrey (North)

Re: Endlich im Kino: Bombo und Nugat

Beitrag von Sambora » 06.03.2012 21:22

*freu*

Ich hoffe ja, daß das ursprüngliche und sehr provokante Konzept beibehalten wird und nicht Hollywood-like verwässert wird:
Ploppi hat geschrieben:Der schwarze Rassistenpolizist Nugat, der mit seinem Schießgewehr auf Minderheitenjagd geht, begleitet von seinem 'leicht' tollpatschigen, aber liebenswerten Hund Bombo, der auf beim Streifegehen immer die Nutten vollsabbert
Als Regisseur bitte Uwe Bell plus Gastauftritt von Collie Farrell.

Benutzeravatar
Jutting
Beiträge: 836
Registriert: 26.03.2004 00:21

Re: Endlich im Kino: Bombo und Nugat

Beitrag von Jutting » 06.03.2012 21:23

Wer spielt denn die weibliche Hauptrolle und wer den fiesen Möpp?
Nur im Notfall drücken.
Spoiler:
Nur im Notfall du Depp!
24 Stunden reichen um das Verhaltensmuster dieses Forums zu erkennen. Hier geht es abenteuerlich zu, vogelwild.

Benutzeravatar
LuciFernatas
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 2415
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Schlaraffenland

Re: Endlich im Kino: Bombo und Nugat

Beitrag von LuciFernatas » 06.03.2012 21:23

DerHorst hat geschrieben:Ich möchte einen Platz am rotem Teppich!
Und ich darauf! :pommes:

*unfass*@alles

Benutzeravatar
schneezi
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 5246
Registriert: 26.03.2004 00:21
Kontaktdaten:

Re: Endlich im Kino: Bombo und Nugat

Beitrag von schneezi » 06.03.2012 21:25

Sambora hat geschrieben:*freu*

Ich hoffe ja, daß das ursprüngliche und sehr provokante Konzept beibehalten wird und nicht Hollywood-like verwässert wird:
Ploppi hat geschrieben:Der schwarze Rassistenpolizist Nugat, der mit seinem Schießgewehr auf Minderheitenjagd geht, begleitet von seinem 'leicht' tollpatschigen, aber liebenswerten Hund Bombo, der auf beim Streifegehen immer die Nutten vollsabbert
Als Regisseur bitte Uwe Bell plus Gastauftritt von Collie Farrell.
Naja, wie man ja sieht wurden anscheinend die Rollennamen vertauscht und der Cop is auch kein Neger. Aber das kennt man ja von Hollywood. :x
"A man may fight for many things: his country, his principles, his friends, the glistening tear on the cheek of a golden child.
But personally, I'd mud-wrestle my own mother for a ton of cash, an amusing clock and a stack of french porn."


Chuck Norris weiß, was die Figuren mit dem Kaffee zu tun haben.

schneez@lastfm
Erhabenheit!

Benutzeravatar
My Friend Of Misery
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 7086
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Bada Bing

Re: Endlich im Kino: Bombo und Nugat

Beitrag von My Friend Of Misery » 06.03.2012 21:26

Sambora hat geschrieben:*freu*

Ich hoffe ja, daß das ursprüngliche und sehr provokante Konzept beibehalten wird und nicht Hollywood-like verwässert wird:
Ploppi hat geschrieben:Der schwarze Rassistenpolizist Nugat, der mit seinem Schießgewehr auf Minderheitenjagd geht, begleitet von seinem 'leicht' tollpatschigen, aber liebenswerten Hund Bombo, der auf beim Streifegehen immer die Nutten vollsabbert
Als Regisseur bitte Uwe Bell plus Gastauftritt von Collie Farrell.
*grein*
Perfektion ist Langeweile.

"[If] you don't know anything about society, you don't have the satisfaction of avoiding it." (Nicholas van Orton)

Gesperrt