Das hat Tradition

Hier sammeln sich nur die Perlen an Threads, die niemals im Datennirvana verschwinden dürfen.
Benutzeravatar
Feindin
Moderator
Moderator
Beiträge: 8371
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Lylesburg
Kontaktdaten:

Re: Das hat Tradition

Beitrag von Feindin » 25.10.2011 21:29

costaweidner hat geschrieben:
Schal de Gaul?
Meine Fresse...
Memory, prophecy and fantasy -
the past, the future and the dreaming moment between -
are all one country, living one immortal day.
To know that is wisdom.
To use it is the Art.

Benutzeravatar
Thunderforce
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 27973
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Bad Spänzer
Kontaktdaten:

Re: Das hat Tradition

Beitrag von Thunderforce » 25.10.2011 21:31

Aber echt.

Erst "AC/D Schuhe aus" im Heft-Thread und jetzt das.
You don't even Nomi.
Thekenumschau | RYM Diary 2020 | Letterboxd

Benutzeravatar
DerHorst
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 16805
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Über den Bergen, bei den anderen 6

Re: Das hat Tradition

Beitrag von DerHorst » 25.10.2011 21:33

Wobei er nur einen Witz von GTS wiederholt.

Benutzeravatar
costaweidner
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 24268
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Middletown
Kontaktdaten:

Re: Das hat Tradition

Beitrag von costaweidner » 25.10.2011 21:35

DerHorst hat geschrieben:Wobei er nur einen Witz von GTS wiederholt.
Nein, weiterentwickelt. Soviel Zeit muss sein. *g*
"Wenn den Leuten hier einer sagte, sie seien einem Rattenfänger aufgesessen, sie ließen ihn auf der Stelle verhaften und bejubelten den Rattenfänger um so fanatischer."

Oh the wind can carry
All the voices of the sea
Oh the wind can carry
All the echoes home to me

Letterboxd - My life in film.

Benutzeravatar
Feindin
Moderator
Moderator
Beiträge: 8371
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Lylesburg
Kontaktdaten:

Re: Das hat Tradition

Beitrag von Feindin » 25.10.2011 21:38

DerHorst hat geschrieben:Wobei er nur einen Witz von GTS wiederholt.
Dannn blätter mal weiter zurück :wink:
Memory, prophecy and fantasy -
the past, the future and the dreaming moment between -
are all one country, living one immortal day.
To know that is wisdom.
To use it is the Art.

Benutzeravatar
GoTellSomebody
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 19106
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Rheine

Re: Das hat Tradition

Beitrag von GoTellSomebody » 25.10.2011 21:39

Feindin hat geschrieben:
DerHorst hat geschrieben:Wobei er nur einen Witz von GTS wiederholt.
Dannn blätter mal weiter zurück :wink:
Was denn nun?

Benutzeravatar
DerIngo
Beiträge: 6069
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Darmstadt
Kontaktdaten:

Re: Das hat Tradition

Beitrag von DerIngo » 25.10.2011 21:39

Tailgunner hat geschrieben:Beim Autofahren kann ich keine Jacke tragen.
Allenfalls so ne Sweatshirt-Jacke, aber sonst.... geht GAR NICHT.
Selbst für ein paar Minuten ziehe ich die Jacke aus bzw. im Winter mich für´s Autofahren dicker an - 2ter Pulli oder so.
Strange but true.
2ter Pulli nicht aber Jacke kommt bei mir auch immer aus. Muss ich halt paar Minuten frieren bis die Heizung warm ist.
Meine kleine Musiksammlung
RH-Nordlicht-Fraktion
Bild

Benutzeravatar
Schwarzwurzel
Beiträge: 413
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Essen

Re: Das hat Tradition

Beitrag von Schwarzwurzel » 25.10.2011 21:40

Ja genau, CDs müssen so im Tray stecken, dass man alles lesen kann.

Wohnungstür zusperren... nochmal den Schlüssel rein zur Kontrolle.

Immer, immer beim Verlassen des Hauses den Briefkasten kontrollieren.
Less is more... how can that be? It's impossible... more is more

Benutzeravatar
Feindin
Moderator
Moderator
Beiträge: 8371
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Lylesburg
Kontaktdaten:

Re: Das hat Tradition

Beitrag von Feindin » 25.10.2011 21:44

Schwarzwurzel hat geschrieben:Immer, immer beim Verlassen des Hauses den Briefkasten kontrollieren.
Warum? Bzw warum nicht beim Heim kommen? Ich nehm doch meine Post nicht mit.
Memory, prophecy and fantasy -
the past, the future and the dreaming moment between -
are all one country, living one immortal day.
To know that is wisdom.
To use it is the Art.

Benutzeravatar
Schwarzwurzel
Beiträge: 413
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Essen

Re: Das hat Tradition

Beitrag von Schwarzwurzel » 25.10.2011 21:45

Feindin hat geschrieben:
Schwarzwurzel hat geschrieben:Immer, immer beim Verlassen des Hauses den Briefkasten kontrollieren.
Warum? Bzw warum nicht beim Heim kommen? Ich nehm doch meine Post nicht mit.
... ja auch beim heimkommen.
Aber auch wenn ich den Briefkasten vor einer halben Stunde, viertel Stunde, 10 Minuten, 5 Minuten kontrolliert habe und ich dann aus dem Haus gehe, muss ich einfach nochmal nachschauen... geht nicht anders.
Less is more... how can that be? It's impossible... more is more

Benutzeravatar
acore
Beiträge: 3964
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Churfranken

Re: Das hat Tradition

Beitrag von acore » 26.10.2011 07:31

Die Spülmaschine ist mein "Heiligtum". Die muss perfekt optimiert eingeräumt werden, damit möglichst viel reinpasst. Wenn die Schwiegermutter zum Babysitten kommt und da was reinstellt, habe ich immer das Gefühl, dass beim Berühren des Griffs der Spülmaschine irgendwie ihr Hirn ausgeschaltet wird. Zumindest darf ich hinterher immer alles umräumen. Meine Frau hat schon mehr oder weniger kapituliert und stellt die meisten Sachen neben der Maschine auf die Arbeitsplatte, damit ich sie verräumen darf...

Quasar
Beiträge: 1639
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Frankfurt

Re: Das hat Tradition

Beitrag von Quasar » 26.10.2011 07:48

acore hat geschrieben:Die Spülmaschine ist mein "Heiligtum". Die muss perfekt optimiert eingeräumt werden, damit möglichst viel reinpasst. Wenn die Schwiegermutter zum Babysitten kommt und da was reinstellt, habe ich immer das Gefühl, dass beim Berühren des Griffs der Spülmaschine irgendwie ihr Hirn ausgeschaltet wird. Zumindest darf ich hinterher immer alles umräumen. Meine Frau hat schon mehr oder weniger kapituliert und stellt die meisten Sachen neben der Maschine auf die Arbeitsplatte, damit ich sie verräumen darf...
Tip: Niemlas die Schwiegermutter ins Haus reinlassen :wink:

Benutzeravatar
Hampel2
Beiträge: 2190
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Ricoldinchuson

Re: Das hat Tradition

Beitrag von Hampel2 » 26.10.2011 11:58

Ich kann es nicht ab wenn irgendwo ein Kugelschreiber mit herausgedrückter Mine liegt. Ich MUSS die reindrücken, sonst lässt mir das keine Ruhe.
Manche Sachen muss ich auch immer zweimal machen, z. B. das Telefon auf die Ladestation stellen, runter nehmen, noch mal draufstellen. Total balla, aber geht nicht anders.

Hosentaschen: Handy vorne links, Feuerzeug vorne rechts, Portemonnaie hinten links (oder im Rucksack), Tempos hinten rechts.

Außerdem bin ich passionierter Sitzpinkler. Und wenn ich eine Hose anziehe, immer mit dem rechten Bein zuerst rein.
Philipp II. zu den Spartanern: "Wenn ich euch besiegt habe, werden eure Häuser brennen, eure Städte in Flammen stehen und eure Frauen zu Witwen."
Antwort der Spartaner: "Wenn."

Benutzeravatar
GenocideSuperstar
Beiträge: 3350
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Oldenburg
Kontaktdaten:

Re: Das hat Tradition

Beitrag von GenocideSuperstar » 26.10.2011 12:14

Hampel2 hat geschrieben:Und wenn ich eine Hose anziehe, immer mit dem rechten Bein zuerst rein.
Da habe ich jetzt mal mal drüber nachgedacht und ich glaube, würde ich es andersherum handhaben, würde ich dabei umfallen.
Ich hätte, könnte, würde - aber Stumpf ist Trumpf!

Benutzeravatar
Stewie
Beiträge: 1128
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Das hat Tradition

Beitrag von Stewie » 26.10.2011 12:22

In Jogginghosen rollt man sich doch eh auf dem Bett rein.

Gesperrt