Rabid Grannies - Frage Mieter"problem"

Hier sammeln sich nur die Perlen an Threads, die niemals im Datennirvana verschwinden dürfen.
Benutzeravatar
Thunderforce
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 27968
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Bad Spänzer
Kontaktdaten:

Re: Rabid Grannies - Frage Mieter"problem"

Beitrag von Thunderforce » 22.09.2011 21:54

*LOLOL*
You don't even Nomi.
Thekenumschau | RYM Diary 2020 | Letterboxd

Benutzeravatar
My Friend Of Misery
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 7086
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Bada Bing

Re: Rabid Grannies - Frage Mieter"problem"

Beitrag von My Friend Of Misery » 22.09.2011 21:55

Nahemah hat geschrieben:
My Friend Of Misery hat geschrieben:Das war jetzt schon alles, oder wie? Der Thread ist gerade mal halb so lang wie der vom letzten Jahr und nicht mal die Mods mussten eingreifen. Was ist denn mit meinen Rechten als Katastrophentourist? :clown:
Allerdings!

http://forum.rockhard.de/rhf/viewtopic. ... t=nachbarn --> Maiden '85

http://forum.rockhard.de/rhf/viewtopic.php?f=8&t=83931 --> Maiden 2010

*kind beim namen nenn*

:D
:heul:
Perfektion ist Langeweile.

"[If] you don't know anything about society, you don't have the satisfaction of avoiding it." (Nicholas van Orton)

Benutzeravatar
Nezyrael
Beiträge: 3274
Registriert: 15.02.2010 18:29

Re: Rabid Grannies - Frage Mieter"problem"

Beitrag von Nezyrael » 22.09.2011 21:59

Nahemah hat geschrieben:
My Friend Of Misery hat geschrieben:Das war jetzt schon alles, oder wie? Der Thread ist gerade mal halb so lang wie der vom letzten Jahr und nicht mal die Mods mussten eingreifen. Was ist denn mit meinen Rechten als Katastrophentourist? :clown:
Allerdings!

http://forum.rockhard.de/rhf/viewtopic. ... t=nachbarn --> Maiden '85

http://forum.rockhard.de/rhf/viewtopic.php?f=8&t=83931 --> Maiden 2010

*kind beim namen nenn*

:D
:heul:
Zertifiziertes Bibelbrot

Deathperado
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 1682
Registriert: 26.03.2004 00:21

Re: Rabid Grannies - Frage Mieter"problem"

Beitrag von Deathperado » 22.09.2011 22:10

monochrom hat geschrieben:
NegatroN hat geschrieben:
DerIngo hat geschrieben:Eigentlich wollte ich auch gar nix schreiben aber da ist mir dann doch die Sacknaht geplatzt.
Ich hab das jetzt auch gar nicht auf dich bezogen. Hier wird seit zig Seiten komplett aneinander vorbei geredet. Inklusive Angriffe und Veralbern, was überraschenderweise noch nicht zum kompletten Zusammenbruch des Threads geführt hat. Und was ich auch irgendwo nachvollziehen kann, weil ich die Haltung von manchen hier auch für komplett irrsinnig halte und mich sehr beherrschen muss, nicht sehr abfällig zu werden - aber das ist eben umgekehrt einfach genau so. Letztlich muss man wohl einfach akzeptieren, dass das komplett unterschiedliche Lebenswelten mit sehr wenig Überschneidungen sind.

Eigentlich kommt es wohl vor allem drauf an, dass die entsprechenden Gruppen örtlich getrennt leben. Wenn beide für sich bleiben, sind alle glücklich. *g*
Wir teilen Deutschland einfach in zwei Hälften, und würfeln im Bundestag aus welcher Kreis und welche Stadt zu welcher Hälfte gehört. Die Städte und Orte der einen Hälfte bekommen den Zusatz "Psst", "Spieß" oder "Kehrwoch" (Wie schön es wär wenn aus Köln Kehrwochköln werden würde!) und da dürfen die Leute mit 15 Milliarden Regeln streng nach Vorschrift ihre Lebenszeit absitzen, und in der anderen Hälfte leben halt die guten Leute.

Oder wir schenken Baden-Württemberg der Schweiz, nennen das Ganze "Kleingartensiedlung Österreich-West" und deportieren die ganzen Querulanten samt Abschiedsgeschenk-Gartenzwerg und "Mehr Trittschalldämmung!"-Shirts dann dorthin.
http://www.youtube.com/watch?v=XexCfjjEtcg

Wird doch schon ewig gefordert. Mitgliedsausweis streichelt. (Hmm, ich habe seit 8 Jahren keine beiträge mehr bezahlt. Hmm, gefordert wurde es auch nie. Schön.)
Wer Rassismus duldet, der fördert ihn.
La Moderacion tolerar el racismo.

Benutzeravatar
DerMitDemHut
Beiträge: 3840
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Da, wo die Zechen sich noch drehen...

Re: Rabid Grannies - Frage Mieter"problem"

Beitrag von DerMitDemHut » 27.09.2011 23:00

Der Thread erinnert mich ein wenig an dieses ehrenwerte Lied hier:
:)
*bildsignatur sei die DerMitDemHut gefallen tut*


Glück auf, Glück auf, der Steiger kommt
Und er hat sein helles Licht bei der Nacht
schon angezündt
Schon angezündt’! Das gibt ein Schein
und damit so fahren wir bei der Nacht
ins Bergwerk ein


Iron Maiden Review Thread

Gesperrt