Der "Ich-bin-ein-Vollidiot" Thread

Hier sammeln sich nur die Perlen an Threads, die niemals im Datennirvana verschwinden dürfen.
Benutzeravatar
abuzze666
Bahamut
Bahamut
Beiträge: 13103
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Eastfreazland
Kontaktdaten:

Re: Der "Ich-bin-ein-Vollidiot" Thread

Beitrag von abuzze666 » 12.09.2013 16:14

DerMitDemHut hat geschrieben:
Kaleun Thomsen hat geschrieben:Ich hab im Februar vergessen ein Knöllchen zu bezahlen und heute Post bekommen.... :(
Ich wurde vor sechs Wochen in Herford geblitzt. 120 waren erlaubt, 130 hatte ich etwa auf dem Tacho. auf die Post warte ich bis heute.
Nach sechs Wochen brauchst glaub ich nicht mehr warten. Das ist *mein* imho die Frist in der der Bescheid zugestellt werden muss. Oder aber ist wegen Nichtigkeit gar nicht weiter bearbetiet worden. 10km/h, minus Toleranz...lohnt sich nicht.

Benutzeravatar
DerHorst
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 16805
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Über den Bergen, bei den anderen 6

Re: Der "Ich-bin-ein-Vollidiot" Thread

Beitrag von DerHorst » 12.09.2013 16:18

abuzze666 hat geschrieben:
DerMitDemHut hat geschrieben:
Kaleun Thomsen hat geschrieben:Ich hab im Februar vergessen ein Knöllchen zu bezahlen und heute Post bekommen.... :(
Ich wurde vor sechs Wochen in Herford geblitzt. 120 waren erlaubt, 130 hatte ich etwa auf dem Tacho. auf die Post warte ich bis heute.
Nach sechs Wochen brauchst glaub ich nicht mehr warten. Das ist *mein* imho die Frist in der der Bescheid zugestellt werden muss. Oder aber ist wegen Nichtigkeit gar nicht weiter bearbetiet worden. 10km/h, minus Toleranz...lohnt sich nicht.
Die Frist beträgt 3 Monate bei Ordnungswidrigkeiten.

Benutzeravatar
abuzze666
Bahamut
Bahamut
Beiträge: 13103
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Eastfreazland
Kontaktdaten:

Re: Der "Ich-bin-ein-Vollidiot" Thread

Beitrag von abuzze666 » 12.09.2013 16:33

DerHorst hat geschrieben:
abuzze666 hat geschrieben:
DerMitDemHut hat geschrieben:
Kaleun Thomsen hat geschrieben:Ich hab im Februar vergessen ein Knöllchen zu bezahlen und heute Post bekommen.... :(
Ich wurde vor sechs Wochen in Herford geblitzt. 120 waren erlaubt, 130 hatte ich etwa auf dem Tacho. auf die Post warte ich bis heute.
Nach sechs Wochen brauchst glaub ich nicht mehr warten. Das ist *mein* imho die Frist in der der Bescheid zugestellt werden muss. Oder aber ist wegen Nichtigkeit gar nicht weiter bearbetiet worden. 10km/h, minus Toleranz...lohnt sich nicht.
Die Frist beträgt 3 Monate bei Ordnungswidrigkeiten.
Oh. gut. Dann hab ich mich vertan. Oder es war in grauer Vorzeit, als ich noch nicht so bedächtig fuhr wie heute...
:)

Benutzeravatar
Kaleun Thomsen
Beiträge: 10218
Registriert: 22.01.2010 10:50
Wohnort: Leipzig

Re: Der "Ich-bin-ein-Vollidiot" Thread

Beitrag von Kaleun Thomsen » 12.09.2013 17:25

Du bist bestimmt so ein Opa mit Hut, der so ein albernes 30 km/h-Auto fährt, aber volle Kanne Krawall-Mucke drin an. Und schön gemütlich rumtuckern und lächelnd alle grüßen.
Swingtime is good time, good time is better time!

Benutzeravatar
Burroughz
Beiträge: 2592
Registriert: 18.10.2008 08:41
Wohnort: Aachen
Kontaktdaten:

Re: Der "Ich-bin-ein-Vollidiot" Thread

Beitrag von Burroughz » 12.09.2013 17:43

War heute in Koproduktion mit meinem Vatter auch ganz groß.

War im Keller, weil ich ne Wassermelone holen wollte. Komm wieder hoch und wemmse die Tür auf. Nur ging da leider auch gerade Vatter dran vorbei und kriegt die Tür voll gegen die Rübe. Da die Tür dann von ihm abprallt, krieg ich sie auch noch gegen die Nase und segel samt Melone wieder die Treppe runter. Er lag dann am Boden und hielt sich den Kopf, ich lag am Boden und hielt mir alles und die Melone war auch kaputt.
ACHTUNG, ES PASSIERT WAS!

Benutzeravatar
Dimebag666
Beiträge: 19941
Registriert: 14.12.2011 21:01
Wohnort: Thanfield

Re: Der "Ich-bin-ein-Vollidiot" Thread

Beitrag von Dimebag666 » 12.09.2013 18:35

Burroughz hat geschrieben:War im Keller, weil ich ne Wassermelone holen wollte.
Bei dem Satz hat es mich schon zerrissen. :heul:

Benutzeravatar
Burroughz
Beiträge: 2592
Registriert: 18.10.2008 08:41
Wohnort: Aachen
Kontaktdaten:

Re: Der "Ich-bin-ein-Vollidiot" Thread

Beitrag von Burroughz » 12.09.2013 18:40

Dimebag666 hat geschrieben:
Burroughz hat geschrieben:War im Keller, weil ich ne Wassermelone holen wollte.
Bei dem Satz hat es mich schon zerrissen. :heul:
Wir haben da nunmal sone Art Vorratskammer, wo auch ein Kühlschrank steht. *g*
ACHTUNG, ES PASSIERT WAS!

Benutzeravatar
Lindes
Beiträge: 2254
Registriert: 04.03.2010 09:41
Wohnort: Südbaden
Kontaktdaten:

Re: Der "Ich-bin-ein-Vollidiot" Thread

Beitrag von Lindes » 12.09.2013 18:45

Hab das Auto vom Bruder meiner Schwester zum fahren hier da er ein Jahr keinen Führerschein hat, wurde uns also freundlicherweiße geliehen. Auto iss ein 3erPolo mit 165.000 KM.
Letztes Jahr wurden in den 800,-- € reingesteckt damit er durch den TÜV kommt, was ja an sich eigentlich schon richtig Vollidiotenlike iss....
Letzten Samstag hat es bei uns angefangen zu hageln, und damit die alte Schüssel (Verkaufswert ca. 300,-- €) keinen Hagelschaden kriegt nehm ich die Karre und fahr damit zum Nachbar unters Dach. Will dabei aber dem Wasserfall ausweichen der von der Dachrinne runterkommt und ramm mit dem rechten Kotflügel an. Ich steig aus dem Auto und was iss? Regen und Hagel vorbei!
Schaden beläuft sich auf 700,--€.
Glück im Unglück: Meine Geschäftshaftpflicht übernimmt das, Selbstkostenanteil 150,-- €.
Nächstes Mal lass ich die Karre einfach im Hagel stehen und sack die Kohle ein für den Hagelschaden.
Manchmal ey... :?

Edith sagt mir grad dass es natürlich das Auto vom Bruder meiner Freundin iss...
Zuletzt geändert von Lindes am 12.09.2013 18:48, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Sambora
Moderator
Moderator
Beiträge: 25789
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Gallifrey (North)

Re: Der "Ich-bin-ein-Vollidiot" Thread

Beitrag von Sambora » 12.09.2013 18:46

Burroughz hat geschrieben:
Dimebag666 hat geschrieben:
Burroughz hat geschrieben:War im Keller, weil ich ne Wassermelone holen wollte.
Bei dem Satz hat es mich schon zerrissen. :heul:
Wir haben da nunmal sone Art Vorratskammer, wo auch ein Kühlschrank steht. *g*
+ Tiefkühltruhe, nehme ich an. :D

Kenn ich aus meinem Elternhaus. Bei uns war die Kammer immer gefüllt mit Vorräten, mit denen man locker ein dreijähriges Eingeschneitsein überlebt hätte.

Benutzeravatar
Burroughz
Beiträge: 2592
Registriert: 18.10.2008 08:41
Wohnort: Aachen
Kontaktdaten:

Re: Der "Ich-bin-ein-Vollidiot" Thread

Beitrag von Burroughz » 12.09.2013 18:50

Sambora hat geschrieben:
Burroughz hat geschrieben:
Dimebag666 hat geschrieben:
Burroughz hat geschrieben:War im Keller, weil ich ne Wassermelone holen wollte.
Bei dem Satz hat es mich schon zerrissen. :heul:
Wir haben da nunmal sone Art Vorratskammer, wo auch ein Kühlschrank steht. *g*
+ Tiefkühltruhe, nehme ich an. :D

Kenn ich aus meinem Elternhaus. Bei uns war die Kammer immer gefüllt mit Vorräten, mit denen man locker ein dreijähriges Eingeschneitsein überlebt hätte.
Das nicht, aber der Kühlschrank hat ein Gefrierfach. :D Aber sonst trifft das wohl auch auf unseren Keller zu.
ACHTUNG, ES PASSIERT WAS!

Benutzeravatar
OlleSvenska
Beiträge: 5051
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Bochum
Kontaktdaten:

Re: Der "Ich-bin-ein-Vollidiot" Thread

Beitrag von OlleSvenska » 12.09.2013 18:55

Burroughz hat geschrieben:War heute in Koproduktion mit meinem Vatter auch ganz groß.

War im Keller, weil ich ne Wassermelone holen wollte. Komm wieder hoch und wemmse die Tür auf. Nur ging da leider auch gerade Vatter dran vorbei und kriegt die Tür voll gegen die Rübe. Da die Tür dann von ihm abprallt, krieg ich sie auch noch gegen die Nase und segel samt Melone wieder die Treppe runter. Er lag dann am Boden und hielt sich den Kopf, ich lag am Boden und hielt mir alles und die Melone war auch kaputt.
Filmreif! :traenenlach:

Da ja nichts schlimmes passiert ist, ist das wirklich lustig! :D
Now I am dead and gone, my friend
Life’s pain has come to end
Your star will guide my soul
To ride the winds above

Summoning - The Glory Disappears

Wer den Tod kennt, hat weiten Blick
Und lacht, wenn Wahrheit Lüge empfängt
Schwert an Schwert ziehen wir in die Schlacht
Und reiten das Feuer, aus dem wir gemacht.

Nagelfar - Meuterei

Benutzeravatar
Burroughz
Beiträge: 2592
Registriert: 18.10.2008 08:41
Wohnort: Aachen
Kontaktdaten:

Re: Der "Ich-bin-ein-Vollidiot" Thread

Beitrag von Burroughz » 12.09.2013 19:02

Bei sowas verletze ich mich geilerweise nie, aber so Sachen wie beim aus dem Bus aussteigen den Fuß verknacksen, das hab ich drauf. *lol*
ACHTUNG, ES PASSIERT WAS!

Benutzeravatar
Kaleun Thomsen
Beiträge: 10218
Registriert: 22.01.2010 10:50
Wohnort: Leipzig

Re: Der "Ich-bin-ein-Vollidiot" Thread

Beitrag von Kaleun Thomsen » 12.09.2013 22:16

Sambora hat geschrieben:
Burroughz hat geschrieben:
Dimebag666 hat geschrieben:
Burroughz hat geschrieben:War im Keller, weil ich ne Wassermelone holen wollte.
Bei dem Satz hat es mich schon zerrissen. :heul:
Wir haben da nunmal sone Art Vorratskammer, wo auch ein Kühlschrank steht. *g*
+ Tiefkühltruhe, nehme ich an. :D

Kenn ich aus meinem Elternhaus. Bei uns war die Kammer immer gefüllt mit Vorräten, mit denen man locker ein dreijähriges Eingeschneitsein überlebt hätte.

Und schön noch die eingemachten Erdbeeren von '45 ganz hinten im Regal in mulgsigen 8-Liter-Einweckgläsern.
Swingtime is good time, good time is better time!

Benutzeravatar
Sambora
Moderator
Moderator
Beiträge: 25789
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Gallifrey (North)

Re: Der "Ich-bin-ein-Vollidiot" Thread

Beitrag von Sambora » 12.09.2013 22:25

Kaleun Thomsen hat geschrieben:
Sambora hat geschrieben:
Burroughz hat geschrieben:Wir haben da nunmal sone Art Vorratskammer, wo auch ein Kühlschrank steht. *g*
+ Tiefkühltruhe, nehme ich an. :D

Kenn ich aus meinem Elternhaus. Bei uns war die Kammer immer gefüllt mit Vorräten, mit denen man locker ein dreijähriges Eingeschneitsein überlebt hätte.

Und schön noch die eingemachten Erdbeeren von '45 ganz hinten im Regal in mulgsigen 8-Liter-Einweckgläsern.
Nicht ganz - aber selbstgemachte Marmelade ohne Ende. Und das ist wörtlich zu nehmen. *g*

Benutzeravatar
Burroughz
Beiträge: 2592
Registriert: 18.10.2008 08:41
Wohnort: Aachen
Kontaktdaten:

Re: Der "Ich-bin-ein-Vollidiot" Thread

Beitrag von Burroughz » 12.09.2013 22:47

Kaleun Thomsen hat geschrieben:
Und schön noch die eingemachten Erdbeeren von '45 ganz hinten im Regal in mulgsigen 8-Liter-Einweckgläsern.
Wir haben übrigends wirklich noch eingemachte Pfirsiche, Erbsen und Möhren von 1955. Sehen sogar noch ganz gut aus...nein, ich mach keine Geschmacksprobe. *g*
ACHTUNG, ES PASSIERT WAS!

Gesperrt