Ghostwriters Thread (Aktuell: Platz 1: QUEEN)

Hier sammeln sich nur die Perlen an Threads, die niemals im Datennirvana verschwinden dürfen.
Benutzeravatar
Furor
Beiträge: 15047
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Leverkusen

Re: Ghostwriters Thread (Aktuell: Platz 37: Dire Straits)

Beitrag von Furor »

Sambora hat geschrieben: Die Sechste "On every Street" fällt dann ziemlich ab gegen diese Meisterwerke, ist aber schon auch gut.

Und die einzige, die ich mir überhaupt nicht mehr geben kann, ist die "Brothers In Arms", was aber weniger an den Songs liegt, sondern an der furchtbar sterilen Produktion.
:rot: Geht ja echt mal wieder gar nicht, was hier geschrieben wird. Die letzten drei Alben, also Love Over Gold, Brothers In Arms und On Every Street, sind für mich absolut gleichwertige Meisterwerke.
Benutzeravatar
Stepfather
Beiträge: 6432
Registriert: 13.10.2008 08:32
Wohnort: 2. Division, soon

Re: Ghostwriters Thread (Aktuell: Platz 37: Dire Straits)

Beitrag von Stepfather »

Nee, "On every street" musste ich mir erst gut saufen. *lol*
Jetzt im Nachgang natürlich 8,5/10 wert. Feierabend. Bitte jetzt Platz 36, Danke ! :D
Die Toten Hosen, Bremen
Threshold, Rheine
Fünf kleine Jägermeister, Villa im Park
Ray Wilson, Villa im Park
Benutzeravatar
Furor
Beiträge: 15047
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Leverkusen

Re: Ghostwriters Thread (Aktuell: Platz 37: Dire Straits)

Beitrag von Furor »

Stepfather hat geschrieben:Nee, "On every street" musste ich mir erst gut saufen. *lol*
Jetzt im Nachgang natürlich 8,5/10 wert. Feierabend. Bitte jetzt Platz 36, Danke ! :D
*lol* Ihr seid doch alle nicht mehr zurechnungsfähig ey. Hoffentlich werd ich im Alter nicht mal so :clown:
Benutzeravatar
costaweidner
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 28158
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Located entirely within your kitchen
Kontaktdaten:

Re: Ghostwriters Thread (Aktuell: Platz 37: Dire Straits)

Beitrag von costaweidner »

Hab nur die "Brothers In Arms", aber die kann natürlich alles und mehr.
"We do beg your pardon, but we are in your garden."
-------------------------------------------------------------
-Rocking in the evening with my friend called Stevening-

Letterboxd - My life in film.
Benutzeravatar
Sambora
Moderator
Moderator
Beiträge: 27828
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Gallifrey (North)

Re: Ghostwriters Thread (Aktuell: Platz 37: Dire Straits)

Beitrag von Sambora »

Stepfather hat geschrieben:
Sambora hat geschrieben:Und die einzige, die ich mir überhaupt nicht mehr geben kann, ist die "Brothers In Arms", was aber weniger an den Songs liegt, sondern an der furchtbar sterilen Produktion.
:gelb: Wie Du sicherlich noch weißt, wurde damals gemeinhin die Produktion als bis dato beste in der Presse abgefeiert. Ja es stimmt, im Nachgang wirken die Drums teilweise sehr steril, aber ich finde es passt und zu diesen Gottsongs muss man ja wohl keine weiteren Worte verlieren.
Ist einfach so, daß ich mir viele Sachen aus der Zeit nicht mehr anhören kann, was in den wenigsten Fällen am Songmaterial liegt. Und gerade zu einer Band wie Dire Straits passt dieser kalte Sound imo halt gar nicht. Die Alben davor klingen allesamt wärmer, organischer und lebendiger, deshalb haben sie meinen Test Of Time überstanden.

Und Gottsongs waren wirklich nicht alle auf "Brothers in Arms": "Your Latest Trick" und "Walk Of Life" finde ich persönlich ziemlich furchtbar. :wink:
Benutzeravatar
Stepfather
Beiträge: 6432
Registriert: 13.10.2008 08:32
Wohnort: 2. Division, soon

Re: Ghostwriters Thread (Aktuell: Platz 37: Dire Straits)

Beitrag von Stepfather »

Okay Leute, der Doc wollte es nicht anders. *g* Auf ihn..
Die Toten Hosen, Bremen
Threshold, Rheine
Fünf kleine Jägermeister, Villa im Park
Ray Wilson, Villa im Park
Benutzeravatar
Furor
Beiträge: 15047
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Leverkusen

Re: Ghostwriters Thread (Aktuell: Platz 37: Dire Straits)

Beitrag von Furor »

*unfass*
Zwei Wochen Sperre sollten da schon drin sein.
JAYMZZ
Beiträge: 4320
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Dortmund

Re: Ghostwriters Thread (Aktuell: Platz 37: Dire Straits)

Beitrag von JAYMZZ »

Furor hat geschrieben:
Sambora hat geschrieben: Die Sechste "On every Street" fällt dann ziemlich ab gegen diese Meisterwerke, ist aber schon auch gut.

Und die einzige, die ich mir überhaupt nicht mehr geben kann, ist die "Brothers In Arms", was aber weniger an den Songs liegt, sondern an der furchtbar sterilen Produktion.
:rot: Geht ja echt mal wieder gar nicht, was hier geschrieben wird. Die letzten drei Alben, also Love Over Gold, Brothers In Arms und On Every Street, sind für mich absolut gleichwertige Meisterwerke.
Da bin ich ganz bei dir,denn von dieser Band gibt es nur Meisterwerke. ;)

Das Debut ist ein komplett einzigartiges Werk,dass auch heute nichts an seiner Faszination verloren hat,denn Übersongs wie "Down to the waterline","Sultans of swing" oder "Lions" können einfach alles. Knopfler ist für mich einer der besten Gitarristen dieses Erdballs.
Die Einzigartigkeit gilt aber für jedes ihrer Alben. Die Band hat sich immer wieder ein kleines bisschen mehr neu erfunden,ohne ihren ursprünglichen Charakter zu verlieren. Kurz gesagt: Eine der besten Bands aller Zeiten. *g*
THE POWER OF THE RIFF COMPELS ME

PÖHLER!
Benutzeravatar
Sambora
Moderator
Moderator
Beiträge: 27828
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Gallifrey (North)

Re: Ghostwriters Thread (Aktuell: Platz 37: Dire Straits)

Beitrag von Sambora »

Wenn ich unbedingt mit vorgehaltener Waffe ein Lieblingsalbum von Dire Straits bestimmen müßte, wäre es mit hauchdünnem Abstand "Making Movies", schon alleine wegen "Romeo And Juliet".

Oder am besten gleich die "Alchemy" als Quasi-Best-Of.
Benutzeravatar
Stepfather
Beiträge: 6432
Registriert: 13.10.2008 08:32
Wohnort: 2. Division, soon

Re: Ghostwriters Thread (Aktuell: Platz 37: Dire Straits)

Beitrag von Stepfather »

Sambora hat geschrieben:Oder am besten gleich die "Alchemy" als Quasi-Best-Of.
:sabber:

offTopic: bereits mehrfach von mir abgefeiert, die braucht ihr unbedingt, wenn ihr auf Live Alben steht...

*Police Doppel Live sei* :sabber: :sabber:
Die Toten Hosen, Bremen
Threshold, Rheine
Fünf kleine Jägermeister, Villa im Park
Ray Wilson, Villa im Park
Benutzeravatar
LastInLine
Beiträge: 4135
Registriert: 16.08.2009 15:59
Wohnort: One Night In The City

Re: Ghostwriters Thread (Aktuell: Platz 38: Gamma Ray)

Beitrag von LastInLine »

Assaulter hat geschrieben:
LastInLine hat geschrieben:
Assaulter hat geschrieben:Schwer zu sagen. Ich tendiere gerne zu Accepts Balls to the Wall, Kreators Coma of Souls, Blind Guardians Somewhere Far Beyond oder Grave Diggers Tunes of War.
Accept mit SICHERHEIT nicht. Kreator eventuell, und Grave Loller bestimmt auch nicht. Blind Guardian mit der Somewhere (oder der Tales) trifts laut meinem Geschmack am ehesten.
Gesichtsapplaus? :wink: Und Accept sehr wohl.
Kannste gerne haben :)
Assaulter
Beiträge: 6446
Registriert: 26.03.2004 00:21

Re: Ghostwriters Thread (Aktuell: Platz 38: Gamma Ray)

Beitrag von Assaulter »

LastInLine hat geschrieben:
Assaulter hat geschrieben:
LastInLine hat geschrieben:
Assaulter hat geschrieben:Schwer zu sagen. Ich tendiere gerne zu Accepts Balls to the Wall, Kreators Coma of Souls, Blind Guardians Somewhere Far Beyond oder Grave Diggers Tunes of War.
Accept mit SICHERHEIT nicht. Kreator eventuell, und Grave Loller bestimmt auch nicht. Blind Guardian mit der Somewhere (oder der Tales) trifts laut meinem Geschmack am ehesten.
Gesichtsapplaus? :wink: Und Accept sehr wohl.
Kannste gerne haben :)
Nein, später tust du dir weh. :D
Benutzeravatar
LastInLine
Beiträge: 4135
Registriert: 16.08.2009 15:59
Wohnort: One Night In The City

Re: Ghostwriters Thread (Aktuell: Platz 38: Gamma Ray)

Beitrag von LastInLine »

Assaulter hat geschrieben:
LastInLine hat geschrieben:
Assaulter hat geschrieben:
LastInLine hat geschrieben: Accept mit SICHERHEIT nicht. Kreator eventuell, und Grave Loller bestimmt auch nicht. Blind Guardian mit der Somewhere (oder der Tales) trifts laut meinem Geschmack am ehesten.
Gesichtsapplaus? :wink: Und Accept sehr wohl.
Kannste gerne haben :)
Nein, später tust du dir weh. :D
Ich kann wenigstens weh tun. Wenn du jemanden verhauen willst, steht der betroffene noch in 6 Monaten vorm Krankenhaus und wartet auf seine Schmerzen.
JAYMZZ
Beiträge: 4320
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Dortmund

Re: Ghostwriters Thread (Aktuell: Platz 37: Dire Straits)

Beitrag von JAYMZZ »

On every street halt ich für eins der besten Alben der Dire Straits. War auch eine meiner allerersten Platten überhaupt und habe dadurch natürlich einen besonderen Bezug dazu.

Meine Top 3,wenn ich mich entscheiden müsste:

1 Brothers in arms
2 On every street
3 Love over gold
THE POWER OF THE RIFF COMPELS ME

PÖHLER!
Benutzeravatar
Furor
Beiträge: 15047
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Leverkusen

Re: Ghostwriters Thread (Aktuell: Platz 37: Dire Straits)

Beitrag von Furor »

JAYMZZ hat geschrieben:On every street halt ich für eins der besten Alben der Dire Straits. War auch eine meiner allerersten Platten überhaupt und habe dadurch natürlich einen besonderen Bezug dazu.

Meine Top 3,wenn ich mich entscheiden müsste:

1 Brothers in arms
2 On every street
3 Love over gold
So würde meine Top 3 wohl auch aussehen. Ist aber eine verdammt knappe Entscheidung, die Alben liegen bei mir quasi gleichauf.
Gesperrt