Flügge-Sampler-Attack f. Costa (Akt.: 2003 - Chinte)

Hier sammeln sich nur die Perlen an Threads, die niemals im Datennirvana verschwinden dürfen.
Benutzeravatar
Chinte
Beiträge: 510
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Im Dojo

Re: Flügge-Sampler-Attack f. Costa (Akt.: 2003 - Chinte)

Beitrag von Chinte » 30.10.2012 15:28

Track 10:DEAD SOUL TRIBE - Feed pt 1: Stone by stone
Ist das bekiffter Metal, harter Alternative oder nur Prog für Strickpulloverträger? Man weiß es nicht, aber mir reicht Devons Stimme schon, um es geil zu finden. Die "A murder of crowes" enthält mit "Some things you can´t return" (noch) einen richtigen Hit, und auch der Rest kann was!
TOOL? Keine Ahnung, aber haben die soviel Dynamik in den Songs? Ich kenne nur die "Lateralus", da kommt mir eher so hypnotisch-einlullend vor.
Ich habe schon so viel aus meinen Fehlern gelernt, dass ich überlege noch mehr zu machen.

Benutzeravatar
Thunderforce
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 27973
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Bad Spänzer
Kontaktdaten:

Re: Flügge-Sampler-Attack f. Costa (Akt.: 2003 - Chinte)

Beitrag von Thunderforce » 30.10.2012 16:35

Toller SOng.

und Tool = Die Definition von Dynamik
You don't even Nomi.
Thekenumschau | RYM Diary 2020 | Letterboxd

Benutzeravatar
costaweidner
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 24268
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Middletown
Kontaktdaten:

Re: Flügge-Sampler-Attack f. Costa (Akt.: 2003 - Chinte)

Beitrag von costaweidner » 30.10.2012 21:22

Suspekt, dass mir beim Gesang nicht einmal Psychotic Waltz in den Sinn kamen. Oder das war die große Unbekannte, die mir nicht kam.
"Wenn den Leuten hier einer sagte, sie seien einem Rattenfänger aufgesessen, sie ließen ihn auf der Stelle verhaften und bejubelten den Rattenfänger um so fanatischer."

Oh the wind can carry
All the voices of the sea
Oh the wind can carry
All the echoes home to me

Letterboxd - My life in film.

Benutzeravatar
Chinte
Beiträge: 510
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Im Dojo

Re: Flügge-Sampler-Attack f. Costa (Akt.: 2003 - Chinte)

Beitrag von Chinte » 11.11.2012 15:48

Soll ich mal refe-raten, wann es hier weitergeht?
Ich habe schon so viel aus meinen Fehlern gelernt, dass ich überlege noch mehr zu machen.

Benutzeravatar
costaweidner
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 24268
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Middletown
Kontaktdaten:

Re: Flügge-Sampler-Attack f. Costa (Akt.: 2003 - Chinte)

Beitrag von costaweidner » 11.11.2012 23:46

Chinte hat geschrieben:Soll ich mal refe-raten, wann es hier weitergeht?
Leistungskursarbeiten rum, ist nun wieder mehr 'Zeit.

Sorry.
"Wenn den Leuten hier einer sagte, sie seien einem Rattenfänger aufgesessen, sie ließen ihn auf der Stelle verhaften und bejubelten den Rattenfänger um so fanatischer."

Oh the wind can carry
All the voices of the sea
Oh the wind can carry
All the echoes home to me

Letterboxd - My life in film.

Benutzeravatar
Chinte
Beiträge: 510
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Im Dojo

Re: Flügge-Sampler-Attack f. Costa (Akt.: 2003 - Chinte)

Beitrag von Chinte » 12.12.2012 13:25

:nerv:

Ab 23.12. bin ich für den Rest des Jahres weg, nur falls Du doch noch weitermachen möchtest.
Ich habe schon so viel aus meinen Fehlern gelernt, dass ich überlege noch mehr zu machen.

Benutzeravatar
Susi666
Beiträge: 7049
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Warm and sheltered in my tower

Re: Flügge-Sampler-Attack f. Costa (Akt.: 2003 - Chinte)

Beitrag von Susi666 » 23.01.2013 15:51

Ich starte auch noch mal einen allerletzten Reanimationsversuch...

:pommes:
Kennt ihr dieses leichte Prickeln der Vorfreude und Herzklopfen, wenn ihr einen Thread öffnet, dessen neueste Antwort mit hoher Wahrscheinlichkeit mit beleidigter Leberwurst bestrichen ist?

© by Cromwell (Sacred Metal Forum)

Benutzeravatar
_perkele_
Beiträge: 87
Registriert: 20.08.2012 11:45
Wohnort: Hellvetia-World of Lies

Re: Flügge-Sampler-Attack f. Costa (Akt.: 2003 - Chinte)

Beitrag von _perkele_ » 23.01.2013 15:57

Der Junge denkt sich wohl nur weil er jetzt volljährig ist, kann er sich alles erlauben :prost:
Remember well my friend a warlord never cries

Musik-Sammler

Benutzeravatar
oger
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 12267
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Siegen

Re: Flügge-Sampler-Attack f. Costa (Akt.: 2003 - Chinte)

Beitrag von oger » 23.01.2013 17:25

Interessanter Thread. Worum geht´s hier?

Benutzeravatar
Chinte
Beiträge: 510
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Im Dojo

Re: Flügge-Sampler-Attack f. Costa (Akt.: 2003 - Chinte)

Beitrag von Chinte » 24.01.2013 08:31

Watt? Wer bis DU denn?
Ich habe schon so viel aus meinen Fehlern gelernt, dass ich überlege noch mehr zu machen.

Benutzeravatar
Chinte
Beiträge: 510
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Im Dojo

Re: Flügge-Sampler-Attack f. Costa (Akt.: 2003 - Chinte)

Beitrag von Chinte » 01.02.2013 18:50

Mir reichts jetzt , letzter Post vom Costa in diesem Thread ist über 2 Monate her, spricht für ziemliches Desinteresse.

Bands, die auf meinem Sampler noch gekommen wären:

OPETH - To rid the disease ("Damnation")
KING DIAMOND - Darkness ("The puppet master")
GOD DETHRONED - The warcult ("Into the lungs of hell")
DIMMU BORGIR - Vredesbyrd ("Death cult Armaggedon")
CHILDREN OF BODOM - Sixpounder ("Hate crew deathroll")
ARCH ENEMY - Dead eyes see no future ("Anthems of rebellion")
OMNIUM GATHRUM - Amor tonight ("Spirits and august light")

Und tschüss!
Ich habe schon so viel aus meinen Fehlern gelernt, dass ich überlege noch mehr zu machen.

Benutzeravatar
Glaurung
Beiträge: 12848
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Ibb Rock City

Re: Flügge-Sampler-Attack f. Costa (Akt.: 2003 - Chinte)

Beitrag von Glaurung » 04.02.2013 14:47

Schade. :(
In my dreams i was drowning my sorrows... but my sorrows they learned to swim.

Gesperrt