The Damned - Werkschau

Hier sammeln sich nur die Perlen an Threads, die niemals im Datennirvana verschwinden dürfen.
Benutzeravatar
monochrom
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 30401
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Helltown Hamburg
Kontaktdaten:

Re: The Damned - Werkschau

Beitragvon monochrom » 05.08.2015 08:29

Janeck hat geschrieben:
Ach ja, The Damned sind mittlerweile, nachdem ich endlich alle Alben der Band besitze, meine Lieblinge aller Musiksparten - selbst Bands wie The Beatles oder Rush haben für mich nie so viel gute Musik und Qualität geliefert, wie es die Boyz aus England mit einer Leichtigkeit fertiggebracht haben. Das ist übrigens mein voller Ernst!



Hast du sie denn schon mal live gesehen? Gibt ja fast nichts geileres.

Und hat jemand die Doku gesehen, die seit einiger Zeit durch die Kinos dieser Welt tourt? Ich hab es natürlich komplett vermasselt.
I, too, wish to be a decent manboy
Benutzeravatar
Janeck
Beiträge: 4968
Registriert: 26.03.2004 00:21

Re: The Damned - Werkschau

Beitragvon Janeck » 05.08.2015 08:33

Nein, nix von beidem. Werde ich aber anpeilen, wenn die hier in nächster Zeit durchfahren. Don’t You Wish That We Were Dead möchte ich aber auch unbedingt sehen. Das ist bestimmt super!
Benutzeravatar
monochrom
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 30401
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Helltown Hamburg
Kontaktdaten:

Re: The Damned - Werkschau

Beitragvon monochrom » 05.08.2015 08:35

Janeck hat geschrieben:
Apparition hat geschrieben:Machine Gun Etiquette, Black Album, Phantasmagoria, Grave Disorder = 4 Jahreszeiten im Urlaubsparadies

Yo, das wäre auch mein Tipp. Wobei "Machine Gun Etiquette" DER Bandklassiker ist, den eigentlich jeder Rockfan besitzen sollte. Als super Einstieg eignet sich imo das Black Album, welches irgendwie alles besitzt, was die Band so ausmacht. "Grave Disorder" ist wohl mein heimliches Lieblingswerk. Völlig irre, was die da im "hohen Alter" für ein Spektakel an kreativer Rockmusik veranstalten, da sitzt wirklich jeder Song und gehört neben "Phantasmagoria" zu den Glanztaten von Vanian am Gesang und hat zudem noch so einen herrlichen jugendlichen Arschloch-Sound.
"Phantasmagoria" ist jetzt nicht unbedingt einsteigerfreundlich, gehört aber schon zu den ganz großen Alben der Band.


So sehe ich das ungefähr auch. "Grave Disorder" höre ich eigentlich am häufigsten von der Band.

"Phantasmagoria" ist ein Wahnsinnsalbum, The Damned als angedüsterte Pop-Band, rausgekommen ist dabei etwas, was man ansonsten nirgendwo bekommt, weil es irgendwie zwischen allen Stühlen sitzt.
I, too, wish to be a decent manboy
Benutzeravatar
monochrom
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 30401
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Helltown Hamburg
Kontaktdaten:

Re: The Damned - Werkschau

Beitragvon monochrom » 05.08.2015 08:42

Janeck hat geschrieben:Nein, nix von beidem. Werde ich aber anpeilen, wenn die hier in nächster Zeit durchfahren. Don’t You Wish That We Were Dead möchte ich aber auch unbedingt sehen. Das ist bestimmt super!


Ich hoffe das der demnächst endlich mal irgendwo bestellbar ist.
I, too, wish to be a decent manboy
Benutzeravatar
Susi666
Beiträge: 16424
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Warm and sheltered in my tower

Re: The Damned - Werkschau

Beitragvon Susi666 » 05.08.2015 10:51

Zu "Grimly Fiendish" gab es damals ja auch ein richtig stylisches Video, was uns Janeck leider vorenthalten hat:

http://www.dailymotion.com/video/x2ps44r

Ansonsten klingt die Scheibe tatsächlich immer noch so geil wie vor 30 Jahren. Wer sie noch nicht hat: Am besten gleich im Doppelpack mit der oben erwähnten Live-Scheibe "Fiendish Shadows" zulegen!
Kennt ihr dieses leichte Prickeln der Vorfreude und Herzklopfen, wenn ihr einen Thread öffnet, dessen neueste Antwort mit hoher Wahrscheinlichkeit mit beleidigter Leberwurst bestrichen ist?

© by Cromwell (Sacred Metal Forum)
Benutzeravatar
Apparition
Beiträge: 26205
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: At the End of the Line

Re: The Damned - Werkschau

Beitragvon Apparition » 31.07.2016 21:57

Der Mensch ist guat, nur die Leut san a Gsindl.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste