Ogers Geschichte des Metal - Aktuell: 2011

Hier sammeln sich nur die Perlen an Threads, die niemals im Datennirvana verschwinden dürfen.
ego
Beiträge: 709
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Freiburg

Re: Ogers Geschichte des Metal - Aktuell: 2011

Beitrag von ego »

Froi! Den Thread könnte ich mir auch mal wieder durchlesen.

Gab es jetzt eigentlich schon was zu den 90er Ergnänzungen?
We are different
Benutzeravatar
oger
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 12380
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Siegen

Re: Ogers Geschichte des Metal - Aktuell: 2011

Beitrag von oger »

ego hat geschrieben:Froi! Den Thread könnte ich mir auch mal wieder durchlesen.

Gab es jetzt eigentlich schon was zu den 90er Ergnänzungen?

Bin immer noch beim Durchhören. 24 Stunden sind einfach zu kurz für einen Tag...
Benutzeravatar
oger
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 12380
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Siegen

Re: Ogers Geschichte des Metal - Aktuell: 2011

Beitrag von oger »

So, bin zur Hälfte mit 2012 durch und auch mit den 90er-Sachen gut weitergekommen, da hab ich bisher jede Menge tolle Sachen entdeckt. :-)
Aber jetzt steht ja so langsam schon der 2013er-Poll an. Also wird 2012 erst nächstes Jahr retrospektiv seziert.
Benutzeravatar
tigerarmy
Beiträge: 2452
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Esslingen

Re: Ogers Geschichte des Metal - Aktuell: 2011

Beitrag von tigerarmy »

oger hat geschrieben:So, bin zur Hälfte mit 2012 durch und auch mit den 90er-Sachen gut weitergekommen, da hab ich bisher jede Menge tolle Sachen entdeckt. :-)
Aber jetzt steht ja so langsam schon der 2013er-Poll an. Also wird 2012 erst nächstes Jahr retrospektiv seziert.
:heul:
Benutzeravatar
oger
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 12380
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Siegen

Re: Ogers Geschichte des Metal - Aktuell: 2011

Beitrag von oger »

1.000.000 Zugriffe. Cool.
TAFKAR
Beiträge: 3512
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Todesstern des Südens

Re: Ogers Geschichte des Metal - Aktuell: 2011

Beitrag von TAFKAR »

In der Größenordnung meint das iPhone, es handele sich um eine Telefonnummer. ;-)
Benutzeravatar
Tolpan
Moderator
Moderator
Beiträge: 23291
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Assindia
Kontaktdaten:

Re: Ogers Geschichte des Metal - Aktuell: 2011

Beitrag von Tolpan »

Das Ding hier sollte es eh in irgendeiner Form als Print geben IMHO.

Oder, Du bist doch Lehrer und hast Zeit...
Ante: "Brrruda, schlag de Ball lang!"
Prince: "Brrruda, ich schlag de Ball lang!"
Benutzeravatar
oger
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 12380
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Siegen

Re: Ogers Geschichte des Metal - Aktuell: 2011

Beitrag von oger »

Abtippen?
Benutzeravatar
Tolpan
Moderator
Moderator
Beiträge: 23291
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Assindia
Kontaktdaten:

Re: Ogers Geschichte des Metal - Aktuell: 2011

Beitrag von Tolpan »

oger hat geschrieben:Abtippen?
Kann man machen.

Copy&Paste würde es aber auch tun...*g*
Ante: "Brrruda, schlag de Ball lang!"
Prince: "Brrruda, ich schlag de Ball lang!"
Benutzeravatar
oger
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 12380
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Siegen

Re: Ogers Geschichte des Metal - Aktuell: 2011

Beitrag von oger »

Immer so modernes Zeug...
Benutzeravatar
oger
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 12380
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Siegen

Re: Ogers Geschichte des Metal - Aktuell: 2011

Beitrag von oger »

*Staub aus dem Thread pust*

Ich hab mal die Links zu den Jahren und Reviews repariert, konnte man ja nicht mehr lesen so.

Bin auch dabei die blinden Yt-Links zu ersetzen.
Benutzeravatar
ziagg
Beiträge: 157
Registriert: 30.01.2011 07:47

Re: Ogers Geschichte des Metal - Aktuell: 2011

Beitrag von ziagg »

:) Wie schön, ich schmöker hier immer noch sehr oft.
NOW a warning?!?
Benutzeravatar
Ghost_in_the_Ruin
Beiträge: 4393
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: The Ruins of the Fortress I swore to defend

Re: Ogers Geschichte des Metal - Aktuell: 2011

Beitrag von Ghost_in_the_Ruin »

Nachts im Museum... o_O

Freut mich aber auch, werfe hier auch immer mal wieder einen Blick rein und das ewige durchgeklicke nervt dabei dann doch...
And the lessons that we‘ve learned have all been learned in the hard way
And soon there‘ll be nothing to deny

(New Model Army - Hard Way)
Benutzeravatar
Doctor_Wasdenn
Beiträge: 4696
Registriert: 07.10.2008 07:05
Wohnort: BOT-City
Kontaktdaten:

Re: Ogers Geschichte des Metal - Aktuell: 2011

Beitrag von Doctor_Wasdenn »

Wann geht's denn weiter mit 2012 bis 2019? *g*
Zuletzt geändert von Doctor_Wasdenn am 25.12.2007 17:11, insgesamt 154-mal geändert.

Kaufen!
Benutzeravatar
Noir
Beiträge: 615
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Telegraph Road

Re: Ogers Geschichte des Metal - Aktuell: 2011

Beitrag von Noir »

oger hat geschrieben: 20.12.2020 21:31 *Staub aus dem Thread pust*

Ich hab mal die Links zu den Jahren und Reviews repariert, konnte man ja nicht mehr lesen so.

Bin auch dabei die blinden Yt-Links zu ersetzen.
Klasse Service, vielen Dank!
Antworten