Ogers Geschichte des Metal - Aktuell: 2011

Hier sammeln sich nur die Perlen an Threads, die niemals im Datennirvana verschwinden dürfen.
Benutzeravatar
utwind
Beiträge: 26
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Zwischenwelt
Kontaktdaten:

Re: Ogers Geschichte des Metal - 2009: Listenabgabe bis 20.08.

Beitrag von utwind »

Auch mal auf diesem Weg meinen tiefsten Respekt vor dem Arbeits-eifer (sowie -tiefe), dem Enthusiasmus und der "Hilfe" des almighty OGER ... :prost:

1. DAVE MATTHEWS BAND - Big Whiskey & The GrooGrux King
2. WHILE HEAVEN WEPT - Vast Oceans Lachrymose
3. RIVERSIDE - Anno Domini High Definition
4. IQ - Frequency
5. HEART OF CYGNUS - Over Mountain, Under Hill
6. MASTODON - Crack The Skye
7. SHADOW GALLERY - Digital Ghosts
8. KREATOR - Hordes Of Chaos
9. GAZPACHO - TickTock
10. DREDG - The Pariah, The Parrot, The Delusion
11. COUNT RAVEN - Mammons War
12. LONG DISTANCE CALLING - Avoid The Light
13. OBSCURA - Cosmogenesis
14. ISOLE - Silent Ruins
15. INME - Herald Moth


Und noch der Zusatz - es war wirklich selten so schwer, wie dieses Jahr.

Ich denke nur an:
ISIS, TRANSATLANTIC, CREED, CHICKENFOOT, DREAM THEATER, SUBSIGNAL, REDEMPTION, KATATONIA, NILE, KARNIVOOL, CANDLEMASS, CAGE, HEAVEN&HELL, GOV'T MULE, BIG BIG TRAIN, AMORPHIS, ALICE IN CHAINS, CRESCENT SHIELD und, ja auch an THE DEVIL'S BLOOD
- alles Bands, die in der geneigten Stimmung mit oben aufgeführt werden könnten.

Ausserdem ändert sich die Reihenfolge meiner Liste - je nach Gemütszustand und Tagesform ...
Benutzeravatar
oger
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 12267
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Siegen

Re: Ogers Geschichte des Metal - 2009: Listenabgabe bis 20.08.

Beitrag von oger »

SacredMetalMichael hat geschrieben:8. Futures End: Memoirs Of A Broken Dream
Oh, hat die doch noch gezündet? :)
Die hattest du letztes Jahr doch noch nicht drin?
Benutzeravatar
oger
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 12267
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Siegen

Re: Ogers Geschichte des Metal - 2009: Listenabgabe bis 20.08.

Beitrag von oger »

utwind hat geschrieben:Auch mal auf diesem Weg meinen tiefsten Respekt vor dem Arbeits-eifer (sowie -tiefe), dem Enthusiasmus und der "Hilfe" des almighty OGER ... :prost:
Das Kompliment kann ich in Bezug auf deine "kleinen Geschichten" so zurück geben. :)
Benutzeravatar
utwind
Beiträge: 26
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Zwischenwelt
Kontaktdaten:

Re: Ogers Geschichte des Metal - 2009: Listenabgabe bis 20.08.

Beitrag von utwind »

oger hat geschrieben:
utwind hat geschrieben:Auch mal auf diesem Weg meinen tiefsten Respekt vor dem Arbeits-eifer (sowie -tiefe), dem Enthusiasmus und der "Hilfe" des almighty OGER ... :prost:
Das Kompliment kann ich in Bezug auf deine "kleinen Geschichten" so zurück geben. :)
:pommes: DANKE ...

Hast Du als "alter" DAVE MATTHEWS Leidensgenosse eigentlich dessen Solo-Strreich "Some Devil" (2003 glaube ich) schon im Schrank???
Ist zwar nicht ganz so ausufernt und songwriterisch genial wie die neue, allerdings durch ihre REDUZIERTHEIT äußerst intim.
Vor allem die limitierte Version mit Bonus CD (ca 30 Minuten Liveaufnahmen) killt in Sachen Sound und Intimität so ziemlich alles, was ich in dem Bereich so gehört habe (Nachts unterm Kopfhörer bekommst Du einen Gänsehautpelz nach dem anderen).
Benutzeravatar
oger
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 12267
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Siegen

Re: Ogers Geschichte des Metal - 2009: Listenabgabe bis 20.08.

Beitrag von oger »

Ich bin gerade dabei mir die früheren DMB-Sachen zu besorgen. Werd ich mal testen :)
Benutzeravatar
SacredMetalMichael
Beiträge: 4120
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Castillo Del Mortes
Kontaktdaten:

Re: Ogers Geschichte des Metal - 2009: Listenabgabe bis 20.08.

Beitrag von SacredMetalMichael »

oger hat geschrieben:
SacredMetalMichael hat geschrieben:8. Futures End: Memoirs Of A Broken Dream
Oh, hat die doch noch gezündet? :)
Die hattest du letztes Jahr doch noch nicht drin?
Gezündet hatte die eigentlich immer, die hatte ich nur immer vergessen...
For all the words unspoken, for all the deeds undone,
for all our shattered dreams, for all the songs unsung,
for all the lines unwritten and all our broken hearts,
for all our wounds still bleeding and all our kingdoms come.
Benutzeravatar
GoTellSomebody
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 19425
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Rheine

Re: Ogers Geschichte des Metal - 2009: Listenabgabe bis 20.08.

Beitrag von GoTellSomebody »

Wieviel Platten dürfen in der 2009er-Liste stehen?
Benutzeravatar
oger
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 12267
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Siegen

Re: Ogers Geschichte des Metal - 2009: Listenabgabe bis 20.08.

Beitrag von oger »

GoTellSomebody hat geschrieben:Wieviel Platten dürfen in der 2009er-Liste stehen?
Soviele dir wichtig sind, gewertet werden nur die ersten 15.
Benutzeravatar
blakk_knight
Beiträge: 328
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: in the valley of liquid fire

Re: Ogers Geschichte des Metal - 2009: Listenabgabe bis 20.08.

Beitrag von blakk_knight »

oger hat geschrieben:
blakk_knight hat geschrieben:
Upps, das war's schon... :ka: :D
Mit der RAM könntest du noch Spaß haben. *Sicher bin*
Steht, genau wie Slough Feg, auf meiner Liste! Ich warte nur, bis die LP auf High Roller rauskommt... :wink:
Benutzeravatar
Tiz
Beiträge: 17
Registriert: 04.08.2010 18:46
Wohnort: Schweiz

Re: Ogers Geschichte des Metal - 2009: Listenabgabe bis 20.08.

Beitrag von Tiz »

@alle drei ersten Plätze: *unkenn*
Die WHW kommt aber sicher noch ins Haus :pommes: .
Und jetzt mal Listentime:

1. Obscura - Cosmogenesis
2. Second Relation - Lynette
3. Katatonia - Night Is The New Day (Song des Jahres: Departer)
4. Thy Catafalque - Roka Hasa Radio
5. Peste Noire - Ballade Cuntre Lo Anemi Francor
6. Amesoeurs - Amesoeurs
7. The Ruins Of Beverast - Foulest Semen Of A Sheltered Elite
8. Celeste - Misanthrope(s)
9. Dream Theater - Black Clouds and Silver Linings
10. Secrets of the Moon - Privilegivm
11. Paradise Lost - Faith Divides Us-Death Unites Us
12. Ghost Brigade - Isolation Songs
13. Mantic Ritual - Executioner
14. Ulcerate - Everything Is Fire
15. Augury - Fragmentary Evidence
[url=http://www.lastfm.de/user/Fallen_Rised]last.fm[/url]
[url=http://www.musik-sammler.de/sammlung/fallen_rised]Musik Sammler[/url]
Benutzeravatar
oger
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 12267
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Siegen

Re: Ogers Geschichte des Metal - 2009: Listenabgabe bis 20.08.

Beitrag von oger »

In die Obscura werd ich auch noch mal reinhören...
Assaulter
Beiträge: 6446
Registriert: 26.03.2004 00:21

Re: Ogers Geschichte des Metal - 2009: Listenabgabe bis 20.08.

Beitrag von Assaulter »

oger hat geschrieben:In die Obscura werd ich auch noch mal reinhören...
Am besten in beide.
Benutzeravatar
PetePetePete
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 16060
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: osterdeich.
Kontaktdaten:

Re: Ogers Geschichte des Metal - 2009: Listenabgabe bis 20.08.

Beitrag von PetePetePete »

2009³:

01. Japandroids - Post-nothing
02. Mastodon - Crack the Skye
03. Mumford & Sons - Sigh no more
04. Editors - In this Light and on this Evening
05. Converge - Axe to fall
06. Baroness - Blue Record
07. Isis - Wavering Radiant
08. Propagandhi - Supporting Caste
09. The xx - xx
10. Them Crooked Vultures - dto.
11. Alice in Chains - Black gives way to blue
12. Goatwhore - Carving out the eyes of God
13. The Dead Weather - Horehound
14. Sonic Youth - The Eternal
15. Cobalt - Gin

Die ersten 7 allesamt Polepostition-Material in beinahe jedem anderen Jahr. Vielleicht halt wirklich das beste Musikjahr aller Zeiten für mich, was aber sicher auch damit zusammenhängt, dass ich noch nie so intensiv Musik gehört und mich noch nie so auf Jagd nach Neuveröfffentlichungen war, wie im vergangenen Jahr. Sind auch seit Pollabgabe nur zwei Alben (The xx und Mumford & Sons) dazugekommen, weil ich eben '09 schon alles Gute mitgenommen hab. *g*
Aber verschoben hat sich schon noch ein bisschen was, im Gegensatz zum Poll.
Jimi Hendrix is calling me back! He got my message! He wants me to defeat the Klingons asap! CAPTAIN PICARD!!

last.fm/user/I_am_Pete | twitter.com/actuallypete
Benutzeravatar
My Friend Of Misery
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 7090
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Bada Bing

Re: Ogers Geschichte des Metal - 2009: Listenabgabe bis 20.08.

Beitrag von My Friend Of Misery »

PetePetePete hat geschrieben:01. Japandroids - Post-nothing
Wenn du dich bloß dran halten würdest.

*g*
Perfektion ist Langeweile.

"[If] you don't know anything about society, you don't have the satisfaction of avoiding it." (Nicholas van Orton)
Benutzeravatar
Glaurung
Beiträge: 12999
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Ibb Rock City

Re: Ogers Geschichte des Metal - 2009: Listenabgabe bis 20.08.

Beitrag von Glaurung »

Glaurung hat geschrieben:2009!
  • ALICE IN CHAINS - Black Gives Way To Blue
    PLACE VENDOME – Streets Of Fire
    PEARL JAM – Backspacer
    KREATOR - Hordes Of Chaos
    QUEENSRYCHE - American Soldier
    MAGNUM - Into The Valley Of The Moon King
    JORN - Spirit Black
    VEKTOR - Black Future
    MANIMAL - The Darkest Room
    OBSCURA – Cosmogenesis
    MEGADETH - Endgame
    GOSSIP - Music For Men
    SLAYER - World Painted Blood
    WHILE HEAVEN WEPT - Vast Oceans Lachrymose
:)
*edit angestellt hab*
PETER FOX ist wohl schon von 2008... Und Gossip vergessen.
Zuletzt geändert von Glaurung am 16.08.2010 12:18, insgesamt 1-mal geändert.
In my dreams i was drowning my sorrows... but my sorrows they learned to swim.
Gesperrt