Ogers Geschichte des Metal - Aktuell: 2011

Hier sammeln sich nur die Perlen an Threads, die niemals im Datennirvana verschwinden dürfen.
Benutzeravatar
Disbe
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 10905
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Bayreuth

Beitrag von Disbe »

SickByte hat geschrieben:
Disbeliefer hat geschrieben:
SickByte hat geschrieben:05. Amorphis - The Karelian Isthmus
CD & offizielle HP sagen 1993
Wikipedia sagt 1992


Ja, wat denn nu???
Definitiv 1992 . Relapse sagt auch 1992.
langsam geht mir das auf den Sack...
naja, was soll's in der 92er Liste isse mit Platz 17 eh nich relevant...
-13
Benutzeravatar
KnitterRitter
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 2562
Registriert: 26.03.2004 00:21
Kontaktdaten:

Beitrag von KnitterRitter »

Porcupine hat geschrieben:
KnitterRitter hat geschrieben:
Porcupine hat geschrieben:
Apparition hat geschrieben:Ach ja, mein Lieblingsalbum von '93 dürfte klar sein... :wink:
Ist bei mir auf Platz 3 :wink:
Metal Church?
*lol*
Sind das etwa Metal Church in seinem Avatar? :wink:
Ach, das war auch 93? Na gut. *g*
They throw the best damn parties at the rim of hell
---
Knitter Marketplace
Benutzeravatar
SickByte
Beiträge: 237
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Würselen

Beitrag von SickByte »

Disbeliefer hat geschrieben:
SickByte hat geschrieben:
Disbeliefer hat geschrieben:
SickByte hat geschrieben:05. Amorphis - The Karelian Isthmus
CD & offizielle HP sagen 1993
Wikipedia sagt 1992


Ja, wat denn nu???
Definitiv 1992 . Relapse sagt auch 1992.
langsam geht mir das auf den Sack...
naja, was soll's in der 92er Liste isse mit Platz 17 eh nich relevant...
*auf Avatar schaue*
*unversteh @ Amorphis-Platzierung* :wink:
aka pink_lord
Benutzeravatar
DerReek
Beiträge: 1909
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Homburg
Kontaktdaten:

Beitrag von DerReek »

Kollias hat geschrieben:
DerReek hat geschrieben:
Kollias hat geschrieben:
DerReek hat geschrieben: Gibt tatsächlich auch Klassiker aus den 90ern! Unglaublich! :o
Ein Klassiker macht das Jahr nicht fett. Zumal ein Dream Theater-Klassiker für mich neben einem Slayer-Klassiker eher mickrig aussieht...
Ich dachte du redest allgemein von den 90ern..
Von mir aus auch allgemein, mir fiel grad keine Band ein, die in den 90ern richtig geil war. Wenn ich mir mal so ab 1994 die Situation anschaue, ich glaube mir fällt nicht ein Death, Thrash oder True Metal-Album ein, wo ich sagen würd, jawoll, ein Klassiker, der würde in den 80ern auch zum besten gehören. Kann gut sein, dass Progmäßig die 90er Gott waren, ich mag aber fast kein Prog.
1990:

Annihilator - Never, Neverland
Judas Priest - Painkiller
Slayer - Seasons In The Abyss
Pantera - Cowboys From Hell
Vicious Rumors - s/t
Forbidden - Twisted Into Form
Lethal - Programmed
Megadeth - Rust In Peace
Artillery - By Inehritance
Riot - The Privilege Of Power
Demolition Hammer - Tortured Existence
Sadus - Swallowed In Black
Sanctuary - Into The Mirror Black

1991:

Fates Warning - Parallels
Carcass - Necroticism
Suffocation - Effigy Of The Forgotten
Sepultura - Arise
Death - Human
Heathen - Victims Of Deception
Atheist - Unquestionable Presence
Massacre - From Beyond
Dark Angel - Time Does Not Heal

1992:

Pantera - Vulgar Display Of Power
Cannibal Corpse - Tomb Of The Mutilated
Obituary - The End Complete
Solstice - s/t
Demolition Hammer - Epidemic Of Violence
Deicide - Legion
Sadus - A Vision Of Misery
Channel Zero - s/t
Exhorder - The Law


*räusper*

Und du willst mir jetzt erzählen alle Bands die diese Klassiker (und es sind ausschließlich Klassiker!) geschaffen haben, waren in den 80ern besser?
white and ugly as ever
Benutzeravatar
Susi666
Beiträge: 7825
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Warm and sheltered in my tower

Beitrag von Susi666 »

gunto hat geschrieben:Auf jeden Fall kam '93 das erste 'The God Machine' Album.

Mehr will mir gerade auch nicht einfallen...
Ein absolutes Gott-Album und vielleicht das beste nicht-metallische Album der '90er überhaupt...
Kennt ihr dieses leichte Prickeln der Vorfreude und Herzklopfen, wenn ihr einen Thread öffnet, dessen neueste Antwort mit hoher Wahrscheinlichkeit mit beleidigter Leberwurst bestrichen ist?

© by Cromwell (Sacred Metal Forum)
Benutzeravatar
Noir
Beiträge: 616
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Telegraph Road

Beitrag von Noir »

DerReek hat geschrieben:*räusper*

Und du willst mir jetzt erzählen alle Bands die diese Klassiker (und es sind ausschließlich Klassiker!) geschaffen haben, waren in den 80ern besser?
Dir ist schon aufgefallen, dass du da etliche Kandidaten aufgezählt hast, die in den 80ern noch gar nicht am Start waren? *g*
Benutzeravatar
Disbe
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 10905
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Bayreuth

Beitrag von Disbe »

SickByte hat geschrieben:
Disbeliefer hat geschrieben:
SickByte hat geschrieben:
Disbeliefer hat geschrieben: CD & offizielle HP sagen 1993
Wikipedia sagt 1992


Ja, wat denn nu???
Definitiv 1992 . Relapse sagt auch 1992.
langsam geht mir das auf den Sack...
naja, was soll's in der 92er Liste isse mit Platz 17 eh nich relevant...
*auf Avatar schaue*
*unversteh @ Amorphis-Platzierung* :wink:
Sind halt andere Alben dabei, die besser sind. Das heisst ja nicht, dass ich das Album nicht mag. :wink:
-13
Benutzeravatar
gunto
Beiträge: 3878
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Berlin

Beitrag von gunto »

Susi666 hat geschrieben:
gunto hat geschrieben:Auf jeden Fall kam '93 das erste 'The God Machine' Album.

Mehr will mir gerade auch nicht einfallen...
Ein absolutes Gott-Album und vielleicht das beste nicht-metallische Album der '90er überhaupt...
:)
Benutzeravatar
Kollias
Beiträge: 3986
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Göttingen
Kontaktdaten:

Beitrag von Kollias »

DerReek hat geschrieben:
Kollias hat geschrieben:
DerReek hat geschrieben:
Kollias hat geschrieben: Ein Klassiker macht das Jahr nicht fett. Zumal ein Dream Theater-Klassiker für mich neben einem Slayer-Klassiker eher mickrig aussieht...
Ich dachte du redest allgemein von den 90ern..
Von mir aus auch allgemein, mir fiel grad keine Band ein, die in den 90ern richtig geil war. Wenn ich mir mal so ab 1994 die Situation anschaue, ich glaube mir fällt nicht ein Death, Thrash oder True Metal-Album ein, wo ich sagen würd, jawoll, ein Klassiker, der würde in den 80ern auch zum besten gehören. Kann gut sein, dass Progmäßig die 90er Gott waren, ich mag aber fast kein Prog.
...
Und du willst mir jetzt erzählen alle Bands die diese Klassiker (und es sind ausschließlich Klassiker!) geschaffen haben, waren in den 80ern besser?
Das es Anfang der 90er gekracht hat weiß ich selber, nur sind wir ja schon bei 1993, bzw. sagte ich ab 1994. Fast jede Band, die ich für ihre Musik aus den 80ern liebe, sind in den 90ern zum größtenteil abgeschissen oder haben zumindest an Qualität verloren. Das fängt bei Maiden oder Metallica an und hört bei Kreator, Destruction oder Overkill auf. Klar haben die auch gute Alben gemacht, nur können die es nimelas mit den Klassikern aufnehmen...
Is jo ach egal jetzt, wie gesagt, wenn ich da dabeigewesen wäre würde ich wahrscheinlich anders denken. Nur bei geschätzten 1000 Alben die ein Metaller haben muss dauert es etwas bis man bei den aus den 90ern mal angekommen ist, da man meist halt die geilen Scheiben zuerst kauft. Das ist z.B. bei Kreator Pleasure To Kill und Extreme Aggressions und nicht Renewal...
Zuletzt geändert von Kollias am 07.10.2007 15:40, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Enemy_of_Reality
Beiträge: 2150
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: mighty tal of the wupper
Kontaktdaten:

Beitrag von Enemy_of_Reality »

Wann kommt eigentlich das Endergebnis von 1992 ? :)
Ich habe keine GmbH oder Tochtergesellschaft,
doch wenn ich will, leistet mir deine Tochter Gesellschaft.
Benutzeravatar
Disbe
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 10905
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Bayreuth

Beitrag von Disbe »

Noir hat geschrieben:
DerReek hat geschrieben:*räusper*

Und du willst mir jetzt erzählen alle Bands die diese Klassiker (und es sind ausschließlich Klassiker!) geschaffen haben, waren in den 80ern besser?
Dir ist schon aufgefallen, dass du da etliche Kandidaten aufgezählt hast, die in den 80ern noch gar nicht am Start waren? *g*
Etliche??

*Schätzend, weil nicht genau wissend, auf drei komm*
-13
Benutzeravatar
Noir
Beiträge: 616
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Telegraph Road

Beitrag von Noir »

Disbeliefer hat geschrieben:
Noir hat geschrieben:
DerReek hat geschrieben:*räusper*

Und du willst mir jetzt erzählen alle Bands die diese Klassiker (und es sind ausschließlich Klassiker!) geschaffen haben, waren in den 80ern besser?
Dir ist schon aufgefallen, dass du da etliche Kandidaten aufgezählt hast, die in den 80ern noch gar nicht am Start waren? *g*
Etliche??

*Schätzend, weil nicht genau wissend, auf drei komm*
Lethal - Debut '90
Demolition Hammer - Debut '90
Suffocation - Debut '91
Atheist - Debut '90
Massacre - Debut '91
Cannibal Corpse - Debut '90
Solstice - Debut '92
Deicide - Debut '90
Channel Zero - Debut '92
Exhorder - Debut '90
Benutzeravatar
Disbe
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 10905
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Bayreuth

Beitrag von Disbe »

Noir hat geschrieben:
Disbeliefer hat geschrieben:
Noir hat geschrieben:
DerReek hat geschrieben:*räusper*

Und du willst mir jetzt erzählen alle Bands die diese Klassiker (und es sind ausschließlich Klassiker!) geschaffen haben, waren in den 80ern besser?
Dir ist schon aufgefallen, dass du da etliche Kandidaten aufgezählt hast, die in den 80ern noch gar nicht am Start waren? *g*
Etliche??

*Schätzend, weil nicht genau wissend, auf drei komm*
Lethal - Debut '90
Demolition Hammer - Debut '90
Suffocation - Debut '91
Atheist - Debut '90
Massacre - Debut '91
Cannibal Corpse - Debut '90
Solstice - Debut '92
Deicide - Debut '90
Channel Zero - Debut '92
Exhorder - Debut '90
Hm, okay.
Corpse hab ich übersehen.
Demolition Hammer, Deicide & Suffocation dachte ich mir.
Rest unkenn und älter vermutet hab...
-13
Benutzeravatar
DerReek
Beiträge: 1909
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Homburg
Kontaktdaten:

Beitrag von DerReek »

Kollias hat geschrieben:
DerReek hat geschrieben:
Kollias hat geschrieben:
DerReek hat geschrieben: Ich dachte du redest allgemein von den 90ern..
Von mir aus auch allgemein, mir fiel grad keine Band ein, die in den 90ern richtig geil war. Wenn ich mir mal so ab 1994 die Situation anschaue, ich glaube mir fällt nicht ein Death, Thrash oder True Metal-Album ein, wo ich sagen würd, jawoll, ein Klassiker, der würde in den 80ern auch zum besten gehören. Kann gut sein, dass Progmäßig die 90er Gott waren, ich mag aber fast kein Prog.
...
Und du willst mir jetzt erzählen alle Bands die diese Klassiker (und es sind ausschließlich Klassiker!) geschaffen haben, waren in den 80ern besser?
Das es Anfang der 90er gekracht hat weiß ich selber, nur sind wir ja schon bei 1993, bzw. sagte ich ab 1994. Fast jede Band, die ich für ihre Musik aus den 80ern liebe, sind in den 90ern zum größtenteil abgeschissen oder haben zumindest an Qualität verloren. Das fängt bei Maiden oder Metallica an und hört bei Kreator, Destruction oder Overkill auf. Klar haben die auch gute Alben gemacht, nur können die es nimelas mit den Klassikern aufnehmen...
Is jo ach egal jetzt, wie gesagt, wenn ich da dabeigewesen wäre würde ich wahrscheinlich anders denken. Nur bei geschätzten 1000 Alben die ein Metaller haben muss dauert es etwas bis man bei den aus den 90ern mal angekommen ist, da man meist halt die geilen Scheiben zuerst kauft. Das ist z.B. bei Kreator Pleasure To Kill und Extreme Aggressions und nicht Renewal...
Mkay!

Aber 1995 ist fast genauso gut wie das beste Jahr der 80er...*wichs*
white and ugly as ever
Benutzeravatar
Susi666
Beiträge: 7825
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Warm and sheltered in my tower

Beitrag von Susi666 »

Tower hat geschrieben:
oger hat geschrieben:*Unertragen kann @ Cynic*

*unversteh* :Oo:
Vor allem war das mal ne Live-Reunion, die Sinn gemacht hat! :gigahuld:
Kennt ihr dieses leichte Prickeln der Vorfreude und Herzklopfen, wenn ihr einen Thread öffnet, dessen neueste Antwort mit hoher Wahrscheinlichkeit mit beleidigter Leberwurst bestrichen ist?

© by Cromwell (Sacred Metal Forum)
Antworten