Allgemeiner Politik/Zeitgeschehen-Thread, Teil 2

Hier sammeln sich nur die Perlen an Threads, die niemals im Datennirvana verschwinden dürfen.
Benutzeravatar
OriginOfStorms
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 10477
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Münster, wo sonst!?

Re: Allgemeiner Politik/Zeitgeschehen-Thread, Teil 2

Beitrag von OriginOfStorms »

Rotstift hat geschrieben:
11.01.2020 17:08
Was darf Satire?

Die FDP verschickt 19.000 Briefe um gegen die Papierverschwendung durch die Bonpflicht zu protestieren.

:klatsch:
Die sind momentan richtig lustig. Plinse Lindner verkündet, sie seien die neue Arbeiterpartei. Erschlag mich bitte jemand mit einem Kantholz bevor ich als Arbeiter diesen Scheißhaufen wähle.
¡No pasarán!

FICK DICH, DFB!
Schnabelrock
Beiträge: 10609
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: banned

Re: Allgemeiner Politik/Zeitgeschehen-Thread, Teil 2

Beitrag von Schnabelrock »

Die wirken komplett verzweifelt, wer sie eigentlich noch wählen soll.
Black Sabbath matters
Benutzeravatar
Rotstift
Beiträge: 9619
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Steinfeld

Re: Allgemeiner Politik/Zeitgeschehen-Thread, Teil 2

Beitrag von Rotstift »

Mille millions de mille sabords!

Music is no good if it can't be sung by the human voice in some way. (John Tavener)

Im übrigen bin ich der Meinung dass die AfD der politische Arm des Rechtsterrorismus ist.
Benutzeravatar
IronKlausi
Beiträge: 605
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Erlangen

Re: Allgemeiner Politik/Zeitgeschehen-Thread, Teil 2

Beitrag von IronKlausi »

OriginOfStorms hat geschrieben:
11.01.2020 17:18
Rotstift hat geschrieben:
11.01.2020 17:08
Was darf Satire?

Die FDP verschickt 19.000 Briefe um gegen die Papierverschwendung durch die Bonpflicht zu protestieren.

:klatsch:
Die sind momentan richtig lustig. Plinse Lindner verkündet, sie seien die neue Arbeiterpartei. Erschlag mich bitte jemand mit einem Kantholz bevor ich als Arbeiter diesen Scheißhaufen wähle.
Ich glaube, Lindner hat dieselbe Krankheit wie Maaßen.
Das Bild ist natürlich gefälscht! Lindner labert so oft scheiße, dass es der Tagesschau mit Sicherheit keine Meldung wert wäre!

Und war natürlich nicht fehlen darf:

https://www.hitschfeld.de/wp-content/up ... -first.jpg
iron-markus
Beiträge: 92
Registriert: 03.10.2018 19:05

Re: Allgemeiner Politik/Zeitgeschehen-Thread, Teil 2

Beitrag von iron-markus »

Das mit den Waldbrände ist auch Heuchelei pur
Benutzeravatar
Rotstift
Beiträge: 9619
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Steinfeld

Re: Allgemeiner Politik/Zeitgeschehen-Thread, Teil 2

Beitrag von Rotstift »

FDP und Realitätsverlust, nächster Teil:

Die FDP Thüringen will auf keinen Fall mit der rot-rot-grünen Landesregierung zusammenarbeiten. Die Linke befinde sich "am Rande der Gesellschaft". Fun Fact: Bei den Wahlen bekam die FDP 5,4%, die Linke 25,8%. So kann man sich sein Dasein als Splitterpartei auch schönreden.
Mille millions de mille sabords!

Music is no good if it can't be sung by the human voice in some way. (John Tavener)

Im übrigen bin ich der Meinung dass die AfD der politische Arm des Rechtsterrorismus ist.
Benutzeravatar
Timojugend
Beiträge: 3358
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Burscheid / NRW

Re: Allgemeiner Politik/Zeitgeschehen-Thread, Teil 2

Beitrag von Timojugend »

Rotstift hat geschrieben:
12.01.2020 12:08
FDP und Realitätsverlust, nächster Teil:

Die FDP Thüringen will auf keinen Fall mit der rot-rot-grünen Landesregierung zusammenarbeiten. Die Linke befinde sich "am Rande der Gesellschaft". Fun Fact: Bei den Wahlen bekam die FDP 5,4%, die Linke 25,8%. So kann man sich sein Dasein als Splitterpartei auch schönreden.
Ich finde es überhaupt bemerkenswert, wie oft im Osten Deutschlands den extrem stark gewordenen Rechten eine mindestens genauso starke Linke gegenübersteht.

Da könnten wir Herren aus dem Westen uns mal ne gute Scheibe von abschneiden.
Wenn man aus einer Schulter heraus wächst, gilt man in Deutschland als Arm.
Benutzeravatar
IronKlausi
Beiträge: 605
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Erlangen

Re: Allgemeiner Politik/Zeitgeschehen-Thread, Teil 2

Beitrag von IronKlausi »

Timojugend hat geschrieben:
12.01.2020 14:39
Rotstift hat geschrieben:
12.01.2020 12:08
FDP und Realitätsverlust, nächster Teil:

Die FDP Thüringen will auf keinen Fall mit der rot-rot-grünen Landesregierung zusammenarbeiten. Die Linke befinde sich "am Rande der Gesellschaft". Fun Fact: Bei den Wahlen bekam die FDP 5,4%, die Linke 25,8%. So kann man sich sein Dasein als Splitterpartei auch schönreden.
Ich finde es überhaupt bemerkenswert, wie oft im Osten Deutschlands den extrem stark gewordenen Rechten eine mindestens genauso starke Linke gegenübersteht.

Da könnten wir Herren aus dem Westen uns mal ne gute Scheibe von abschneiden.
Eine Frage: Beziehst Du Dich in Deinem Beitrag mit "Linke" auf die Linkspartei oder auf die politische Linke allgemein?
Benutzeravatar
ReplicaOfLife
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 5196
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Esslingen
Kontaktdaten:

Re: Allgemeiner Politik/Zeitgeschehen-Thread, Teil 2

Beitrag von ReplicaOfLife »

In Anbetracht der Tatsache, dass die Linke, bzw früher die PDS, dort vor 20 Jahren durchweg noch deutlich stärker war als heute, finde ich das nicht bemerkenswert, sondern erschreckend. Viele Wähler sind dort offenbar von ganz links nach ganz rechts gewandert.
He says he's six foot, but he's five foot four - it's little Alex Hooorne!
Schnabelrock
Beiträge: 10609
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: banned

Re: Allgemeiner Politik/Zeitgeschehen-Thread, Teil 2

Beitrag von Schnabelrock »

Wir Linken werden immer mehr. Der neugewählte Vize-AfD-Dingens von Hamburg namens Walczak hat in seiner Antrittsrede den Siemens-Chef als "linksradikalen Gesinnungsterroristen" bezeichnet.
Den Siemens-Chef. Wie weit draussen kann man sein?
Black Sabbath matters
Perry Rhodan
Beiträge: 13422
Registriert: 10.08.2009 16:55
Wohnort: Bergisches-Land

Re: Allgemeiner Politik/Zeitgeschehen-Thread, Teil 2

Beitrag von Perry Rhodan »

Schnabelrock hat geschrieben:
13.01.2020 10:03
Wir Linken werden immer mehr. Der neugewählte Vize-AfD-Dingens von Hamburg namens Walczak hat in seiner Antrittsrede den Siemens-Chef als "linksradikalen Gesinnungsterroristen" bezeichnet.
Den Siemens-Chef. Wie weit draussen kann man sein?
Die afd ist der allerletzte....
Fools smile as they kill. Fools die laughing still.
Benutzeravatar
Wishmonster
Beiträge: 5894
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Hall Of The Mountain King

Re: Allgemeiner Politik/Zeitgeschehen-Thread, Teil 2

Beitrag von Wishmonster »

Schnabelrock hat geschrieben:
13.01.2020 10:03
Wir Linken werden immer mehr. Der neugewählte Vize-AfD-Dingens von Hamburg namens Walczak hat in seiner Antrittsrede den Siemens-Chef als "linksradikalen Gesinnungsterroristen" bezeichnet.
Den Siemens-Chef. Wie weit draussen kann man sein?
Der hat mit dieser Klimaaktivistin geredet!!!!! Und ihr einen Job angeboten!!!!!!!! Einer Klimaaktivistin!!!!!!!
Perry Rhodan
Beiträge: 13422
Registriert: 10.08.2009 16:55
Wohnort: Bergisches-Land

Re: Allgemeiner Politik/Zeitgeschehen-Thread, Teil 2

Beitrag von Perry Rhodan »

Wishmonster hat geschrieben:
13.01.2020 13:21
Schnabelrock hat geschrieben:
13.01.2020 10:03
Wir Linken werden immer mehr. Der neugewählte Vize-AfD-Dingens von Hamburg namens Walczak hat in seiner Antrittsrede den Siemens-Chef als "linksradikalen Gesinnungsterroristen" bezeichnet.
Den Siemens-Chef. Wie weit draussen kann man sein?
Der hat mit dieser Klimaaktivistin geredet!!!!! Und ihr einen Job angeboten!!!!!!!! Einer Klimaaktivistin!!!!!!!
Alle, wirklich alle die nicht mit der afd sind, sind "linksradikale Gesinnungstrerroristen"....oder so.
Fools smile as they kill. Fools die laughing still.
Benutzeravatar
metalbart
Beiträge: 1917
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: hinter den sieben Bergen

Re: Allgemeiner Politik/Zeitgeschehen-Thread, Teil 2

Beitrag von metalbart »

Alles Geisterfahrer auf der linken Spur. :D
Benutzeravatar
Rotstift
Beiträge: 9619
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Steinfeld

Re: Allgemeiner Politik/Zeitgeschehen-Thread, Teil 2

Beitrag von Rotstift »

Mille millions de mille sabords!

Music is no good if it can't be sung by the human voice in some way. (John Tavener)

Im übrigen bin ich der Meinung dass die AfD der politische Arm des Rechtsterrorismus ist.
Gesperrt