Rockhard-Chat?

Rockhard.de: Forum, Chat, Shop, etc... kann hier diskutiert werden
Antworten
Kuerbis
Beiträge: 1
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Aachen

Rockhard-Chat?

Beitrag von Kuerbis »

Hey Leute,

waere es nicht schoen, wenn wir in diesen Zeiten unseren guten alten Rockhard-Chat wiederhaetten? Wer von damals ist eigentlich noch hier?

Gruesse vom
Kuerbis
Benutzeravatar
Schwarzer_Klabauter
Beiträge: 43
Registriert: 09.08.2017 11:26
Wohnort: Nordheide

Re: Rockhard-Chat?

Beitrag von Schwarzer_Klabauter »

Kuerbis hat geschrieben: 20.03.2020 16:33 Hey Leute,

waere es nicht schoen, wenn wir in diesen Zeiten unseren guten alten Rockhard-Chat wiederhaetten? Wer von damals ist eigentlich noch hier?

Gruesse vom
Kuerbis
Fänd' ich auch super. War damals ab und zu drin. Habe aber eher den metal.de-Chat besucht.
--------------------
\m/ METAL WILL NEVER DIE \m/
--------------------
Kühe grasen nicht, sie sprechen mit der Erde!
Benutzeravatar
A.C.
Beiträge: 1
Registriert: 14.07.2017 15:02
Wohnort: Wilhelmshaven
Kontaktdaten:

Re: Rockhard-Chat?

Beitrag von A.C. »

Puh, das ist aber lange her.
Wann war das.. Ende der 90er/Anfang 2000er?
Ich erinnere mich an Chattertreffen in Aschaffenburg und Parties auf Festivals. Sowie privat. :D :prost:

Ich glaube, mein beknackter Nickname war damals Darkside oder so. Somewhere in time ;)
Benutzeravatar
DerRipsi
Beiträge: 1
Registriert: 06.10.2020 18:55
Kontaktdaten:

Re: Rockhard-Chat?

Beitrag von DerRipsi »

Legendäre Chattertreffen in Konstanz 1999 und Krefeld 2000, legendäre Typen und legendärer Blödsinn. Ich habe tatsächlich noch chat-kopien mit alucard und anderen komplett durchgedrehten Chattern. Tja, RockHard-Chat, das war CB-Funk für Metalheads.
Benutzeravatar
RH Jens
Moderator
Moderator
Beiträge: 272
Registriert: 18.07.2011 18:42

Re: Rockhard-Chat?

Beitrag von RH Jens »

Ich finde den Gedanken schon alleine aus nostalgischen Gründen ja durchaus spaßig - um die Jahrtausendwende (wie sich das anhört...) war ich selbst auch ziemlich viel in Chats unterwegs, und Chattertreffen habe ich noch vor meinen ersten Festivals besucht - bin mir aber nicht sicher, ob sich das Format heutzutage nicht überholt hat. Mit WhatsApp, dem Facebook-Messenger und Co. hat man ja sowieso schon zig Live-Chat-Möglichkeiten, und das sogar mobil. Mal angenommen, wir würden auf der Website jetzt wirklich einen Chat einrichten (was wir ausdrücklich NICHT planen!), wie oft würde man den wirklich nutzen? Mal für 'nen Abend aus Nostalgie, klar, aber regelmäßig? Das sehe ich ehrlich gesagt nicht...
Benutzeravatar
Sambora
Moderator
Moderator
Beiträge: 27280
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Gallifrey (North)

Re: Rockhard-Chat?

Beitrag von Sambora »

Für mich ist chatten einfach nichts. Das geht mir alles zu schnell. So in etwa, wie wenn alle wild durcheinanderschreien. *g*
I don't give a penny
FCK 2020!
Benutzeravatar
Leviathane
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 2380
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Blashyrkh

Re: Rockhard-Chat?

Beitrag von Leviathane »

Chats wirken heute völlig aus der Zeit gefallen. Um die Jahrtausendwende habe ich ganze Arbeitstage im IRC verbracht. Oder später bei GIMIX.

Aber im Jahr 2020 ist das doch total überholt.
Benutzeravatar
Feindin
Moderator
Moderator
Beiträge: 8789
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Lylesburg
Kontaktdaten:

Re: Rockhard-Chat?

Beitrag von Feindin »

Wir machen es ja einmal im Jahr zur Poll Show.
Da tut man sich die Hektik dann aufgrund des erwarteten Blödsinnsfeuerwerks auch an.
Aber sonst?
Tuns dann tatsächlich die bekannten Messenger.
Memory, prophecy and fantasy -
the past, the future and the dreaming moment between -
are all one country, living one immortal day.
To know that is wisdom.
To use it is the Art.
Benutzeravatar
Rivers
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 7463
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: *̡̡ ̴̡ı̴̴̡ ̡̡͡|̲̲̲͡͡͡ ̲▫̲͡ ̲̲̲͡͡π̲̲͡͡ ̲̲͡▫̲̲͡͡ ̲|̡̡̡ ̡ ̴̡ı̴̡̡ ̡͌l̡̡

Re: Rockhard-Chat?

Beitrag von Rivers »

Chats sind ja ein kleinen technischen Bereichen als Support Chats noch recht beliebt. Einige OpenSource Projekte haben auf freenode einen Bereich gesichert. Du brauchst dann einen Chat-Klienten, der noch das Chat-Protokoll unterstützt. Und freenode braucht eine Anmeldung.

Technisch hat sich das natürlich bei den heutigen Messengern geändert aber generell lässt sich so ein Chatraum ähnlich bedienen wie ein Messenger. Es kommt ganz auf das Tool an, was man nutzt (Einbindung von verlinkten Bildern, Smileys, etc.). Und dass wir im Poll halt mit 50 Leuten gleichzeitig chatten kann Dir auch in der besten Messenger Gruppe passieren. :D
Benutzeravatar
Frank2
Beiträge: 8771
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Köln

Re: Rockhard-Chat?

Beitrag von Frank2 »

Sambora hat geschrieben: 08.10.2020 12:14 Für mich ist chatten einfach nichts. Das geht mir alles zu schnell. So in etwa, wie wenn alle wild durcheinanderschreien. *g*
Absolut :pommes:
Benutzeravatar
Todesgegroele
Beiträge: 1
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Struxdorf

Re: Rockhard-Chat?

Beitrag von Todesgegroele »

Waas? Twittert ihr nur noch? Ich hab in diesem Chat meine Frau kennengelernt!
Antworten