Der offizielle App-Thread

Hier gehts um Spiele, Film und Fernsehen, Software und ähnliches
Benutzeravatar
Feindin
Moderator
Moderator
Beiträge: 8368
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Lylesburg
Kontaktdaten:

Re: Der offizielle App-Thread

Beitrag von Feindin » 20.08.2015 10:15

LordVader hat geschrieben:Wobei ich ja sagen muß: Mir ist das recht egal wie "sicher" WhatsApp ist. Da schreibe ich halt schon nur Sachen, die ich auch quer über den Marktplatz brüllen würde (wenn das nicht so störend wäre)...
Und gibst dem Betreiber des Marktes jedes mal einen Zettel mit den Namen derer, die du eventuell mal anbrüllen könntest?
Memory, prophecy and fantasy -
the past, the future and the dreaming moment between -
are all one country, living one immortal day.
To know that is wisdom.
To use it is the Art.

Benutzeravatar
Feindin
Moderator
Moderator
Beiträge: 8368
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Lylesburg
Kontaktdaten:

Re: Der offizielle App-Thread

Beitrag von Feindin » 20.08.2015 10:16

Ich dachte bisher Hangouts wäre mehr so was wie Skype?
Memory, prophecy and fantasy -
the past, the future and the dreaming moment between -
are all one country, living one immortal day.
To know that is wisdom.
To use it is the Art.

Benutzeravatar
NegatroN
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 21764
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Schräg dahoam
Kontaktdaten:

Re: Der offizielle App-Thread

Beitrag von NegatroN » 20.08.2015 10:17

Feindin hat geschrieben:Ich dachte bisher Hangouts wäre mehr so was wie Skype?
Hangouts ist inzwischen alles mögliche. Du kannst Nachrichten schicken, anrufen oder eine Videokonferenz machen. Mit einem oder mehreren Beteiligten.
And we are bored of the fireworks
We want to see the fire
We're long past being careful
Of what we wish for

https://www.negatron.de
https://cloud.collectorz.com/negatron/music

Benutzeravatar
Rivers
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 7171
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: *̡̡ ̴̡ı̴̴̡ ̡̡͡|̲̲̲͡͡͡ ̲▫̲͡ ̲̲̲͡͡π̲̲͡͡ ̲̲͡▫̲̲͡͡ ̲|̡̡̡ ̡ ̴̡ı̴̡̡ ̡͌l̡̡

Re: Der offizielle App-Thread

Beitrag von Rivers » 20.08.2015 10:20

Die Hangouts am Desktop sind natürlich super-praktisch. Was sonst auch...? Ich hatte Hangouts mit Leuten, wobei wir gemeinsam uns auf der Kamera gesehen haben und gleichzeitig an einem Dokument geschrieben haben. Das ist schon 1a, v.a. weil Du nur einen Webbrowser benötigst. Bei Microsoft brauchtest Du zur selben Zeit eine halbe Serverfarm und Software im Wert eines Marsrovers.

Benutzeravatar
LordVader
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 9791
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Deathstar with Lens

Re: Der offizielle App-Thread

Beitrag von LordVader » 20.08.2015 11:17

Feindin hat geschrieben:
LordVader hat geschrieben:Wobei ich ja sagen muß: Mir ist das recht egal wie "sicher" WhatsApp ist. Da schreibe ich halt schon nur Sachen, die ich auch quer über den Marktplatz brüllen würde (wenn das nicht so störend wäre)...
Und gibst dem Betreiber des Marktes jedes mal einen Zettel mit den Namen derer, die du eventuell mal anbrüllen könntest?
Ne, aber ich stehe schon offen sichtbar mit meinen Bekannten in einer Gruppe herum... Um im Bild zu bleiben, denn wenn der Betreiber meine Liste auswertet sind es ja nur die, die auch bei WhatsApp sind...
Ich kann die neidischen Blicke im Fitnesstudio nicht mehr ertragen!
Sollen sie sich doch ihre eigene Pizza mitbringen!

Benutzeravatar
Feindin
Moderator
Moderator
Beiträge: 8368
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Lylesburg
Kontaktdaten:

Re: Der offizielle App-Thread

Beitrag von Feindin » 20.08.2015 11:58

LordVader hat geschrieben:
Feindin hat geschrieben:
LordVader hat geschrieben:Wobei ich ja sagen muß: Mir ist das recht egal wie "sicher" WhatsApp ist. Da schreibe ich halt schon nur Sachen, die ich auch quer über den Marktplatz brüllen würde (wenn das nicht so störend wäre)...
Und gibst dem Betreiber des Marktes jedes mal einen Zettel mit den Namen derer, die du eventuell mal anbrüllen könntest?
Ne, aber ich stehe schon offen sichtbar mit meinen Bekannten in einer Gruppe herum... Um im Bild zu bleiben, denn wenn der Betreiber meine Liste auswertet sind es ja nur die, die auch bei WhatsApp sind...
AFAIK eben bei Whats App nicht, sondern das komplette Adressbuch, egal ob WhatsApp User oder nicht
Memory, prophecy and fantasy -
the past, the future and the dreaming moment between -
are all one country, living one immortal day.
To know that is wisdom.
To use it is the Art.

Benutzeravatar
NegatroN
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 21764
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Schräg dahoam
Kontaktdaten:

Re: Der offizielle App-Thread

Beitrag von NegatroN » 20.08.2015 12:21

Feindin hat geschrieben:
LordVader hat geschrieben:
Feindin hat geschrieben:
LordVader hat geschrieben:Wobei ich ja sagen muß: Mir ist das recht egal wie "sicher" WhatsApp ist. Da schreibe ich halt schon nur Sachen, die ich auch quer über den Marktplatz brüllen würde (wenn das nicht so störend wäre)...
Und gibst dem Betreiber des Marktes jedes mal einen Zettel mit den Namen derer, die du eventuell mal anbrüllen könntest?
Ne, aber ich stehe schon offen sichtbar mit meinen Bekannten in einer Gruppe herum... Um im Bild zu bleiben, denn wenn der Betreiber meine Liste auswertet sind es ja nur die, die auch bei WhatsApp sind...
AFAIK eben bei Whats App nicht, sondern das komplette Adressbuch, egal ob WhatsApp User oder nicht
So ist es. Anders geht es ja auch technisch gar nicht, denn um zu sehen, ob ein Kontakt bei WhatsApp ist, musst du ihn ja an den WA-Server schicken.
And we are bored of the fireworks
We want to see the fire
We're long past being careful
Of what we wish for

https://www.negatron.de
https://cloud.collectorz.com/negatron/music

Benutzeravatar
Thunderforce
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 27968
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Bad Spänzer
Kontaktdaten:

Re: Der offizielle App-Thread

Beitrag von Thunderforce » 20.08.2015 12:25

NegatroN hat geschrieben: So ist es. Anders geht es ja auch technisch gar nicht, denn um zu sehen, ob ein Kontakt bei WhatsApp ist, musst du ihn ja an den WA-Server schicken.
Aber müsste das dann bei Hangouts nicht das gleiche sein?
Wie gesagt, ich hab das heute zum ersten Mal geöffnet und schon standen hinter diversen Namen Hinweise, dass derjenige Hangouts nutzt.
Die Info muss ja auch irgendwo herkommen.
You don't even Nomi.
Thekenumschau | RYM Diary 2020 | Letterboxd

Benutzeravatar
NegatroN
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 21764
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Schräg dahoam
Kontaktdaten:

Re: Der offizielle App-Thread

Beitrag von NegatroN » 20.08.2015 12:33

Thunderforce hat geschrieben:
NegatroN hat geschrieben: So ist es. Anders geht es ja auch technisch gar nicht, denn um zu sehen, ob ein Kontakt bei WhatsApp ist, musst du ihn ja an den WA-Server schicken.
Aber müsste das dann bei Hangouts nicht das gleiche sein?
Wie gesagt, ich hab das heute zum ersten Mal geöffnet und schon standen hinter diversen Namen Hinweise, dass derjenige Hangouts nutzt.
Die Info muss ja auch irgendwo herkommen.
Grundsätzlich ja. Wobei es bei mir so war, dass er die Daten zu den einzelnen Kontakten offenbar erst dann abgerufen hat, wenn ich den jeweiligen Kontakt angeklickt hab. Da kamen dann auch teilweise diese Symbole erst später dazu. Warum andere das schon initial hatten, weiß ich nicht. Aber es sah nicht so aus, als würde er initial alle abprüfen.

Aber ganz grundsätzlich hat Google von Haus aus mehrere Apps auf jedem Android-Gerät, die Zugriff auf das Adressbuch haben. Um das zu unterbinden brauchst du Root-Rechte, die du normalerweise nur mit einem alternativen Android wie Cyanogen bekommst.
And we are bored of the fireworks
We want to see the fire
We're long past being careful
Of what we wish for

https://www.negatron.de
https://cloud.collectorz.com/negatron/music

Benutzeravatar
Feindin
Moderator
Moderator
Beiträge: 8368
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Lylesburg
Kontaktdaten:

Re: Der offizielle App-Thread

Beitrag von Feindin » 20.08.2015 13:25

NegatroN hat geschrieben:
Feindin hat geschrieben:AFAIK eben bei Whats App nicht, sondern das komplette Adressbuch, egal ob WhatsApp User oder nicht
So ist es. Anders geht es ja auch technisch gar nicht, denn um zu sehen, ob ein Kontakt bei WhatsApp ist, musst du ihn ja an den WA-Server schicken.
Wenn derjenige eine Nachricht über WhatsApp bekommen soll, klar. Dann reicht es aber auch dessen Nummer zu übermitteln und nicht alle seine Daten. Und nicht alle anderen Kontakte gleich mit, egal ob sie die App benutzen oder nicht.
Memory, prophecy and fantasy -
the past, the future and the dreaming moment between -
are all one country, living one immortal day.
To know that is wisdom.
To use it is the Art.

Benutzeravatar
NegatroN
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 21764
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Schräg dahoam
Kontaktdaten:

Re: Der offizielle App-Thread

Beitrag von NegatroN » 20.08.2015 13:29

Feindin hat geschrieben:
NegatroN hat geschrieben:
Feindin hat geschrieben:AFAIK eben bei Whats App nicht, sondern das komplette Adressbuch, egal ob WhatsApp User oder nicht
So ist es. Anders geht es ja auch technisch gar nicht, denn um zu sehen, ob ein Kontakt bei WhatsApp ist, musst du ihn ja an den WA-Server schicken.
Wenn derjenige eine Nachricht über WhatsApp bekommen soll, klar. Dann reicht es aber auch dessen Nummer zu übermitteln und nicht alle seine Daten. Und nicht alle anderen Kontakte gleich mit, egal ob sie die App benutzen oder nicht.
Klar, dafür reicht das. WhatsApp zeigt aber sofort an, wer von deinen Kontakten ebenfalls bei WhatsApp ist und dazu muss das gesamte Adressbuch übermittelt werden.
Threema bietet das auch an, allerdings optional. Wenn man das nicht möchte, kann man die Kontakte auch manuell hinzufügen.
And we are bored of the fireworks
We want to see the fire
We're long past being careful
Of what we wish for

https://www.negatron.de
https://cloud.collectorz.com/negatron/music

Benutzeravatar
MetalEschi
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 9300
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Leicht nördlich vom Süden

Re: Der offizielle App-Thread

Beitrag von MetalEschi » 20.08.2015 13:35

WA ist für mich einfach eine schlichte Notwendigkeit, wenn ich mit denen in Kontakt bleiben will, mit denen ich es muss.
Ich habe da zwar manchmal meine Schmerzen mit, vor Allem weil das gesamte Kontakt- und Blockiersystem so wenig nachvollziehbar erscheint, aber jetzt nutze ich es, jetzt habe ich auch keine Lust auf Datenparanoia. Wenn ich die hätte, müsste ich halt drauf verzichten.
hier kommt die Signatur hin

Benutzeravatar
NegatroN
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 21764
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Schräg dahoam
Kontaktdaten:

Re: Der offizielle App-Thread

Beitrag von NegatroN » 20.08.2015 13:39

Ich hab da einfach kapituliert. Da alle in meinem Umfeld es einsetzen, ist es schlichtweg egal, ob ich mich verweigere oder nicht. Es mag die eigene Eitelkeit befriedigen, nicht mitzumachen. Aber der tatsächliche Effekt ist bei genau null. Deswegen hab ich aufgehört, mit dem Fuß auf dem Boden aufzustampfen und nutze es einfach. Ist ja nicht so, dass es nicht auch verdammt praktisch wäre.
And we are bored of the fireworks
We want to see the fire
We're long past being careful
Of what we wish for

https://www.negatron.de
https://cloud.collectorz.com/negatron/music

Benutzeravatar
Tolpan
Moderator
Moderator
Beiträge: 22419
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Assindia
Kontaktdaten:

Re: Der offizielle App-Thread

Beitrag von Tolpan » 20.08.2015 13:51

NegatroN hat geschrieben:Ich hab da einfach kapituliert. Da alle in meinem Umfeld es einsetzen, ist es schlichtweg egal, ob ich mich verweigere oder nicht. Es mag die eigene Eitelkeit befriedigen, nicht mitzumachen. Aber der tatsächliche Effekt ist bei genau null. Deswegen hab ich aufgehört, mit dem Fuß auf dem Boden aufzustampfen und nutze es einfach. Ist ja nicht so, dass es nicht auch verdammt praktisch wäre.
Einer meiner Freundeskreise, der sehr aktiv ist, ist rund 25 Mann stark. Ich war der vorletzte, der sich Whattsapp zugelegt hat. Jetzt ist es nur noch einer und der ist informatorisch halt wirklich komplett außen vor. Der bekommt per SMS Zeit&Ort mitgeteilt und das wars dann auch. Und in der ersten Stunde muss er erst mal all das nachholen, was er verpasst hat. Bin gespannt, wie lange der das noch durchhält. Bislang ist er fest entschlossen.
Ante: "Brrruda, schlag de Ball lang!"
Prince: "Brrruda, ich schlag de Ball lang!"

Benutzeravatar
Nahemah
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 3942
Registriert: 12.10.2009 07:25
Wohnort: Hollywoo

Re: Der offizielle App-Thread

Beitrag von Nahemah » 20.08.2015 14:00

Das von Tolpan beschriebene kann ich aus eigener Erfahrung bestätigen, und eine Freundin mir, die kein Smartphone und dementsprechend auch kein Whatsapp hat, klagt da auch sehr drüber. Mich hat das auch angekotzt, aber da gibts eben auch nur die zwei Möglichkeiten, entweder sich rauszuhalten und zu akzeptieren, dass man vieles nicht mehr mitbekommt oder es halt zu nutzen, auch wenn man da vielleicht eigentlich Bedenken hätte.
Mir gehts haargenau wie NegatroN, ich hab mich auch lange gewehrt und darauf geschimpft, aber letzendlich ist es ohnehin ein Kampf gegen Windmühlen. Und es ist auch wirklich so, dass man gerade auch mit Leuten, die nicht eben um die Ecke wohnen und die man nicht ständig sieht, leichter und intensiver in Kontakt bleibt (vor allem wenn man ein Telefonmuffel ist wie ich) und generell auch im Freundeskreis aktuelle Sachen sofort mitbekommt.

Antworten