Marvel Cinematic Universe

Hier gehts um Spiele, Film und Fernsehen, Software und ähnliches
Benutzeravatar
monochrom
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 30916
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Helltown Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Marvel Cinematic Universe

Beitragvon monochrom » 30.04.2019 07:02

Undo hat geschrieben:Alles andere hätte mich auch gewundert.
Wat is, wollen wir nochmal zusammen rein? Also das Triple vollmachen? *g*


Ich glaub ich bin jetzt erstmal zufrieden. ;)
I, too, wish to be a decent manboy
Benutzeravatar
Undo
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 30826
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Hamburg

Re: Marvel Cinematic Universe

Beitragvon Undo » 30.04.2019 07:23

Na gut. Dann geh ich alleine, pffrz.
stay hungry, stay young, stay foolish, stay curious, and above all stay humble. because just when you think you've got all the answers is the moment when some bitter twist of fate in the universe will remind you that you very much don't.
Benutzeravatar
My Friend Of Misery
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 58269
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Bada Bing

Re: Marvel Cinematic Universe

Beitragvon My Friend Of Misery » 30.04.2019 15:49

Sehr interessantes Interview mit den IW/Endgame-Drehbuchautoren:

https://www.nytimes.com/2019/04/29/movies/avengers-endgame-questions-and-answers.html
Perfektion ist Langeweile.

"[If] you don't know anything about society, you don't have the satisfaction of avoiding it." (Nicholas van Orton)
Benutzeravatar
monochrom
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 30916
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Helltown Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Marvel Cinematic Universe

Beitragvon monochrom » 30.04.2019 20:17

My Friend Of Misery hat geschrieben:Sehr interessantes Interview mit den IW/Endgame-Drehbuchautoren:

https://www.nytimes.com/2019/04/29/movies/avengers-endgame-questions-and-answers.html


Das ist tatsächlich sehr, sehr cool.

Spoiler:
Lieblingssatz: "There is a great Moon Knight movie to be made, but I don’t know what is." Yep, da bin ich völlig derselben Meinung. Moon Knight wird ja von vielen immer als Beispiel angeführt für den Moment, wo Marvel es nicht mehr rallt und einen Film völlig in den Sand setzt, weil wer will schon Moon Knight. Dabei hat das doch alles für einen wirklich seltsamen Film: Ein genuin geisteskranker Protagonist, ein völlig einzigartiger visueller Style, Gewalt ohne Ende und dazu die verrückten ägyptischen Gottheiten. Ich hoffe echt, das sie sich in der nächsten Phase ordentlich was trauen. Am meisten Bock hab ich eigentlich auf den "Eternals"-Film, der uns wohl demnächst bervorsteht, weil es da auch um völlig seltsame Konzepte geht. Dann bitte ein richtig harter "Thunderbolts", eine echte Rom-Com, und eigentlich Squirrel Girl sogar lieber als Deadpool.
I, too, wish to be a decent manboy
Benutzeravatar
Undo
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 30826
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Hamburg

Re: Marvel Cinematic Universe

Beitragvon Undo » 01.05.2019 08:27

My Friend Of Misery hat geschrieben:Sehr interessantes Interview mit den IW/Endgame-Drehbuchautoren:

https://www.nytimes.com/2019/04/29/movies/avengers-endgame-questions-and-answers.html


Dankeschön, sehr toll zu lesen!
stay hungry, stay young, stay foolish, stay curious, and above all stay humble. because just when you think you've got all the answers is the moment when some bitter twist of fate in the universe will remind you that you very much don't.
Benutzeravatar
Rotstift
Beiträge: 20229
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Steinfeld

Re: Marvel Cinematic Universe

Beitragvon Rotstift » 01.05.2019 12:23

So, Civil War wiederholt und wie erwartet unterwältigt, Guardians angefangen und bisher bombe unterhalten.
Mille millions de mille sabords!

Music is no good if it can't be sung by the human voice in some way. (John Tavener)
Benutzeravatar
Undo
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 30826
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Hamburg

Re: Marvel Cinematic Universe

Beitragvon Undo » 01.05.2019 13:18

Rotstift hat geschrieben:So, Civil War wiederholt und wie erwartet unterwältigt, Guardians angefangen und bisher bombe unterhalten.


Also wenn Du Guardians nicht mögen würdest hätte mich das auch schwer erschüttert :)
stay hungry, stay young, stay foolish, stay curious, and above all stay humble. because just when you think you've got all the answers is the moment when some bitter twist of fate in the universe will remind you that you very much don't.
Benutzeravatar
Rotstift
Beiträge: 20229
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Steinfeld

Re: Marvel Cinematic Universe

Beitragvon Rotstift » 01.05.2019 14:26

Undo hat geschrieben:
Rotstift hat geschrieben:So, Civil War wiederholt und wie erwartet unterwältigt, Guardians angefangen und bisher bombe unterhalten.


Also wenn Du Guardians nicht mögen würdest hätte mich das auch schwer erschüttert :)

Die Szene mit Quill und Gamora, wo er er die Legende von Footlose erzählt...Um wie viel geiler als die ganze Kinnmuskelspannerei von Captain America das ist!
Mille millions de mille sabords!

Music is no good if it can't be sung by the human voice in some way. (John Tavener)
Benutzeravatar
Undo
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 30826
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Hamburg

Re: Marvel Cinematic Universe

Beitragvon Undo » 01.05.2019 15:33

Rotstift hat geschrieben:
Undo hat geschrieben:
Rotstift hat geschrieben:So, Civil War wiederholt und wie erwartet unterwältigt, Guardians angefangen und bisher bombe unterhalten.


Also wenn Du Guardians nicht mögen würdest hätte mich das auch schwer erschüttert :)

Die Szene mit Quill und Gamora, wo er er die Legende von Footlose erzählt...Um wie viel geiler als die ganze Kinnmuskelspannerei von Captain America das ist!


:D Ich brauchte Jahre, um Cap zu mögen. Und die Footlosegeschichte geht in einem anderen Film noch weiter *g*
stay hungry, stay young, stay foolish, stay curious, and above all stay humble. because just when you think you've got all the answers is the moment when some bitter twist of fate in the universe will remind you that you very much don't.
Benutzeravatar
Rotstift
Beiträge: 20229
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Steinfeld

Re: Marvel Cinematic Universe

Beitragvon Rotstift » 01.05.2019 16:04

Zum Thema Civil War muss ich mal was grundsätzliches schreiben, glaube ich.
Mille millions de mille sabords!

Music is no good if it can't be sung by the human voice in some way. (John Tavener)
Benutzeravatar
Rotstift
Beiträge: 20229
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Steinfeld

Re: Marvel Cinematic Universe

Beitragvon Rotstift » 01.05.2019 17:28

Undo hat geschrieben:
Rotstift hat geschrieben:So, Civil War wiederholt und wie erwartet unterwältigt, Guardians angefangen und bisher bombe unterhalten.


Also wenn Du Guardians nicht mögen würdest hätte mich das auch schwer erschüttert :)


Kannst gelassen bleiben, hands down der beste Marvel-Film.
Mille millions de mille sabords!

Music is no good if it can't be sung by the human voice in some way. (John Tavener)
Benutzeravatar
Undo
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 30826
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Hamburg

Re: Marvel Cinematic Universe

Beitragvon Undo » 01.05.2019 18:12

:D

Bin gelassen. Ich saß bei Endgame neben zwei Bubis, die am Ende reichlich am meckern waren. Das macht sehr gelassen *g*
stay hungry, stay young, stay foolish, stay curious, and above all stay humble. because just when you think you've got all the answers is the moment when some bitter twist of fate in the universe will remind you that you very much don't.
Benutzeravatar
Rotstift
Beiträge: 20229
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Steinfeld

Re: Marvel Cinematic Universe

Beitragvon Rotstift » 01.05.2019 20:10

Und die ersten 5 Minuten von Guardians 2 ..... :prost: *feier*
Mille millions de mille sabords!

Music is no good if it can't be sung by the human voice in some way. (John Tavener)
Benutzeravatar
Undo
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 30826
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Hamburg

Re: Marvel Cinematic Universe

Beitragvon Undo » 01.05.2019 21:05

Rotstift hat geschrieben:Und die ersten 5 Minuten von Guardians 2 ..... :prost: *feier*


:D

Man kann den Song von ELO übrigens nie wieder hören, ohne sofort wie James Gunn bzw. Baby Groot loszutanzen.
stay hungry, stay young, stay foolish, stay curious, and above all stay humble. because just when you think you've got all the answers is the moment when some bitter twist of fate in the universe will remind you that you very much don't.
Benutzeravatar
Rotstift
Beiträge: 20229
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Steinfeld

Re: Marvel Cinematic Universe

Beitragvon Rotstift » 01.05.2019 21:46

Undo hat geschrieben:
Rotstift hat geschrieben:Und die ersten 5 Minuten von Guardians 2 ..... :prost: *feier*


:D

Man kann den Song von ELO übrigens nie wieder hören, ohne sofort wie James Gunn bzw. Baby Groot loszutanzen.


Ist es schlimm, wenn ich bekenne zu diesem Song schon so ähnlich losgetanzt zu haben bevor dieses Jahrtausend angebrochen ist? *melancholisch werd*
Mille millions de mille sabords!

Music is no good if it can't be sung by the human voice in some way. (John Tavener)

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: costaweidner und 14 Gäste