Marvel Cinematic Universe

Hier gehts um Spiele, Film und Fernsehen, Software und ähnliches
Benutzeravatar
playloud308
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 7180
Registriert: 26.03.2004 00:21
Kontaktdaten:

Re: Marvel Cinematic Universe

Beitrag von playloud308 »

Nagrach hat geschrieben:Also wir wurden akzeptabel unterhalten. Ein paar sehr schöne Sprüche von Venom. Bin definitiv nicht mit dem Gefühl aus dem Kino raus, mein Geld wiederhaben zu wollen.
Das war bei mir auch so. Bereut habe ich es nicht.
Benutzeravatar
hellj
Beiträge: 9107
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Rheine
Kontaktdaten:

Re: Marvel Cinematic Universe

Beitrag von hellj »

Daredevil S3 startet ganz gut. Ich mag Kingpin...
Benutzeravatar
Undo
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 15157
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Hamburg

Re: Marvel Cinematic Universe

Beitrag von Undo »

hellj hat geschrieben:Daredevil S3 startet ganz gut. Ich mag Kingpin...
Ganz großartig! Ich bin halb durch, lass mir Zeit diesmal. Irgendwie kommt danach ja vielleicht nichts mehr, jedenfalls nicht bei Netflix :(
stay hungry, stay young, stay foolish, stay curious, and above all stay humble. because just when you think you've got all the answers is the moment when some bitter twist of fate in the universe will remind you that you very much don't.
Benutzeravatar
infected
Beiträge: 10758
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Sanctum Sanctorum

Re: Marvel Cinematic Universe

Beitrag von infected »

Undo hat geschrieben:
hellj hat geschrieben:Daredevil S3 startet ganz gut. Ich mag Kingpin...
Ganz großartig! Ich bin halb durch, lass mir Zeit diesmal. Irgendwie kommt danach ja vielleicht nichts mehr, jedenfalls nicht bei Netflix :(
Doch, eine Staffel Jessica Jones und die zweite Punisher Staffel sind noch definitiv drin.
Nobody expects the Spanish Inquisition!



Fnord
Benutzeravatar
Nagrach
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 6672
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Azeroth
Kontaktdaten:

Re: Marvel Cinematic Universe

Beitrag von Nagrach »

Ich hatte einen Traum und dieser Traum war wundervoll.
Europacup - Es war ein Auswärtsspiel, in Amsterdam.
Benutzeravatar
Undo
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 15157
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Hamburg

Re: Marvel Cinematic Universe

Beitrag von Undo »

infected hat geschrieben:
Undo hat geschrieben:
hellj hat geschrieben:Daredevil S3 startet ganz gut. Ich mag Kingpin...
Ganz großartig! Ich bin halb durch, lass mir Zeit diesmal. Irgendwie kommt danach ja vielleicht nichts mehr, jedenfalls nicht bei Netflix :(
Doch, eine Staffel Jessica Jones und die zweite Punisher Staffel sind noch definitiv drin.
JJ wusste ich, die drehen ja auch schon. Punisher war mir neu. Umso besser :)
stay hungry, stay young, stay foolish, stay curious, and above all stay humble. because just when you think you've got all the answers is the moment when some bitter twist of fate in the universe will remind you that you very much don't.
Benutzeravatar
infected
Beiträge: 10758
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Sanctum Sanctorum

Re: Marvel Cinematic Universe

Beitrag von infected »

Nagrach hat geschrieben:Bitte spekulieren Sie jetzt: https://www.instagram.com/p/BpSCT8nFROU ... comicquest
Das Bild ist schon ein alter Schuh, es gab vor längerer Zeit bereits ein Foto von ihr in einem dieser komischen Anzüge, die man für die ganzen Computereffwkte nutzt. ;) . Das Pepper Potts auch ihre eigene Rescue Armor bekommt war schon fest zu erwarten (auch aus den Comic-Handlungen der letzten 10-15 Jahre heraus).
Nobody expects the Spanish Inquisition!



Fnord
Benutzeravatar
infected
Beiträge: 10758
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Sanctum Sanctorum

Re: Marvel Cinematic Universe

Beitrag von infected »

Nobody expects the Spanish Inquisition!



Fnord
Benutzeravatar
infected
Beiträge: 10758
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Sanctum Sanctorum

Re: Marvel Cinematic Universe

Beitrag von infected »

Nächstes Gerücht rund um den neuen Streaming Service von Disney. Marvel scheint da in die vollen zu gehen:
Rumor: A Future MCU Project May Adapt a Popular Marvel Comic
With Black Widow set to star in her own solo film, another original Avenger is also rumored to receive a project set in the Marvel Cinematic Universe. However, Jeremy Renner’s Hawkeye may have a familiar co-star in whatever form his MCU project takes shape.

According to MCU Cosmic, Marvel Studios is actively working on a Hawkeye project of some sort, although sources say it is in the early stages of development. The project, which may be for Disney’s upcoming streaming service, will reportedly see Jeremy Renner’s Clint Barton train a new archer to potentially take over the Hawkeye mantle. If this were to turn out to be true, it would no doubt excite fans that have been eager to see a Netflix adaption of Matt Fraction and David Aja’s critically acclaimed run on Hawkeye
(...)
Nobody expects the Spanish Inquisition!



Fnord
Benutzeravatar
Undo
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 15157
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Hamburg

Re: Marvel Cinematic Universe

Beitrag von Undo »

infected hat geschrieben:Nächstes Gerücht rund um den neuen Streaming Service von Disney. Marvel scheint da in die vollen zu gehen:
Rumor: A Future MCU Project May Adapt a Popular Marvel Comic
With Black Widow set to star in her own solo film, another original Avenger is also rumored to receive a project set in the Marvel Cinematic Universe. However, Jeremy Renner’s Hawkeye may have a familiar co-star in whatever form his MCU project takes shape.

According to MCU Cosmic, Marvel Studios is actively working on a Hawkeye project of some sort, although sources say it is in the early stages of development. The project, which may be for Disney’s upcoming streaming service, will reportedly see Jeremy Renner’s Clint Barton train a new archer to potentially take over the Hawkeye mantle. If this were to turn out to be true, it would no doubt excite fans that have been eager to see a Netflix adaption of Matt Fraction and David Aja’s critically acclaimed run on Hawkeye
(...)
Wäre ich Marvel *g*: ich würde das ganz genauso machen. All die Charaktere, die bisher nicht im Mittelpunkt standen, bekommen eine eigene, wenn vielleicht auch nur kurze Serie. Also Loki, Scarlet Witch, Hawkeye, etc. Die Fans freut es, Marvel auch. Solange das ganze Dings so extrem super läuft, sollte man das ausnutzen. Ich finde das fein.
stay hungry, stay young, stay foolish, stay curious, and above all stay humble. because just when you think you've got all the answers is the moment when some bitter twist of fate in the universe will remind you that you very much don't.
Benutzeravatar
infected
Beiträge: 10758
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Sanctum Sanctorum

Re: Marvel Cinematic Universe

Beitrag von infected »

Undo hat geschrieben:
infected hat geschrieben:Nächstes Gerücht rund um den neuen Streaming Service von Disney. Marvel scheint da in die vollen zu gehen:
Rumor: A Future MCU Project May Adapt a Popular Marvel Comic
With Black Widow set to star in her own solo film, another original Avenger is also rumored to receive a project set in the Marvel Cinematic Universe. However, Jeremy Renner’s Hawkeye may have a familiar co-star in whatever form his MCU project takes shape.

According to MCU Cosmic, Marvel Studios is actively working on a Hawkeye project of some sort, although sources say it is in the early stages of development. The project, which may be for Disney’s upcoming streaming service, will reportedly see Jeremy Renner’s Clint Barton train a new archer to potentially take over the Hawkeye mantle. If this were to turn out to be true, it would no doubt excite fans that have been eager to see a Netflix adaption of Matt Fraction and David Aja’s critically acclaimed run on Hawkeye
(...)
Wäre ich Marvel *g*: ich würde das ganz genauso machen. All die Charaktere, die bisher nicht im Mittelpunkt standen, bekommen eine eigene, wenn vielleicht auch nur kurze Serie. Also Loki, Scarlet Witch, Hawkeye, etc. Die Fans freut es, Marvel auch. Solange das ganze Dings so extrem super läuft, sollte man das ausnutzen. Ich finde das fein.
Zumal sie so ihrem Streaming Dienst noch einmal einen ordentlichen Boost verpassen und hier wohl richtig ranklotzen was Charaktere, Storylines aber auch das Budget angeht. Die Serien sollen ja alle maximal 10 Folgen haben, dafür dann aber auch mit einem mehr als ordentlichen Budget gedreht werden, quasi der HBO Ansatz, dass man sich hier einige wenige Premium Serien heranzüchtet statt alles mit purer Masse zu erschlagen (wie es Netflix gerade mit den ganzen Produktionen macht. Ich bin da zusehends mehr genervt davon mich durch Tonnen von Netflix Eigenproduktionen zu wälzen um mal noch ein ansprechendes Highlight zu finden, dafür produzieren die mittlerweile viel zu viel Ranz).
Nobody expects the Spanish Inquisition!



Fnord
Benutzeravatar
Undo
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 15157
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Hamburg

Re: Marvel Cinematic Universe

Beitrag von Undo »

infected hat geschrieben:
Undo hat geschrieben:
infected hat geschrieben:Nächstes Gerücht rund um den neuen Streaming Service von Disney. Marvel scheint da in die vollen zu gehen:
Rumor: A Future MCU Project May Adapt a Popular Marvel Comic
With Black Widow set to star in her own solo film, another original Avenger is also rumored to receive a project set in the Marvel Cinematic Universe. However, Jeremy Renner’s Hawkeye may have a familiar co-star in whatever form his MCU project takes shape.

According to MCU Cosmic, Marvel Studios is actively working on a Hawkeye project of some sort, although sources say it is in the early stages of development. The project, which may be for Disney’s upcoming streaming service, will reportedly see Jeremy Renner’s Clint Barton train a new archer to potentially take over the Hawkeye mantle. If this were to turn out to be true, it would no doubt excite fans that have been eager to see a Netflix adaption of Matt Fraction and David Aja’s critically acclaimed run on Hawkeye
(...)
Wäre ich Marvel *g*: ich würde das ganz genauso machen. All die Charaktere, die bisher nicht im Mittelpunkt standen, bekommen eine eigene, wenn vielleicht auch nur kurze Serie. Also Loki, Scarlet Witch, Hawkeye, etc. Die Fans freut es, Marvel auch. Solange das ganze Dings so extrem super läuft, sollte man das ausnutzen. Ich finde das fein.

Ich bin da zusehends mehr genervt davon mich durch Tonnen von Netflix Eigenproduktionen zu wälzen um mal noch ein ansprechendes Highlight zu finden, dafür produzieren die mittlerweile viel zu viel Ranz).
Das ist leider richtig. Bei manchen Serien ärgert man sich regelrecht, wie unglaublich bescheuert die konzipiert sind. Gutes Beispiel "Die Telefonistinnen". Eigentlich könnte die Story wirklich gut sein: Spanien in den 50ern, die Frauenrolle damals (wie, sie will arbeiten???), Politik. Das Set-up ist super. Und dann kleistern die Macher das alles mit allerschlimmstem Charts-Pop aus der heutigen Zeit zu. Das kann man echt nicht ansehen, da wird man mürbe im Kopf.
stay hungry, stay young, stay foolish, stay curious, and above all stay humble. because just when you think you've got all the answers is the moment when some bitter twist of fate in the universe will remind you that you very much don't.
Benutzeravatar
Undo
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 15157
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Hamburg

Re: Marvel Cinematic Universe

Beitrag von Undo »

Ha! Falcon und Winter Soldier bekommen ebenfalls eigene Serien! :pommes:
stay hungry, stay young, stay foolish, stay curious, and above all stay humble. because just when you think you've got all the answers is the moment when some bitter twist of fate in the universe will remind you that you very much don't.
Benutzeravatar
infected
Beiträge: 10758
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Sanctum Sanctorum

Re: Marvel Cinematic Universe

Beitrag von infected »

Womit beide aber auch als Nachfolger vom Captain America raus wären.
Nobody expects the Spanish Inquisition!



Fnord
Benutzeravatar
Undo
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 15157
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Hamburg

Re: Marvel Cinematic Universe

Beitrag von Undo »

infected hat geschrieben:Womit beide aber auch als Nachfolger vom Captain America raus wären.
Nicht zwingend. Kann ja auch in der Vergangenheit spielen. Wird bei Loki ja auch so sein, denke ich.
stay hungry, stay young, stay foolish, stay curious, and above all stay humble. because just when you think you've got all the answers is the moment when some bitter twist of fate in the universe will remind you that you very much don't.
Antworten