Seite 136 von 178

Re: Marvel Cinematic Universe

Verfasst: 01.08.2018 09:09
von Undo
Ich habe jetzt schon Gerüchte gelesen, dass Disney Gunn wieder einstellt... :D Und "Daumen Hoch" an den gesamten Cast!

Re: Marvel Cinematic Universe

Verfasst: 01.08.2018 10:26
von infected
Neuer Trailer für Venom:

Re: Marvel Cinematic Universe

Verfasst: 09.08.2018 21:29
von infected

Re: Marvel Cinematic Universe

Verfasst: 16.08.2018 11:44
von Undo
Wer Infinity noch nicht geguckt hat: SPOILER! Alle anderen: losheulen :D

Re: Marvel Cinematic Universe

Verfasst: 16.08.2018 12:41
von hellj
Hab jetzt Dr. Strange gesehen. Hat mir gut gefallen. Visueller Overkill!

Re: Marvel Cinematic Universe

Verfasst: 16.08.2018 13:56
von monochrom
hellj hat geschrieben:Hab jetzt Dr. Strange gesehen. Hat mir gut gefallen. Visueller Overkill!
Hast du Strange schon in Infinity War gesehen? Da packt er nämlich in einer Szene so richtig aus, und da wird es visuell dann tatsächlich so krass wie in den Comics. Und das ist für mich mit so der Goldstandard für visuellen Overkill.

Re: Marvel Cinematic Universe

Verfasst: 16.08.2018 14:28
von Neroon
Ant Man and the Wasp.
Solide. macht Spass. 8/10.
Mal nicht "Die Welt/das Universum muss gerettet werden", sondern es geht eher um persönliche Belange.

Und es gibt IMMER noch Leute, die direkt nach dem Ende rausrennen. So langsam sollte sich das mit den PostCredit Szenen doch rumgesprochen haben.

Apropos:
Spoiler:
Meine erste Reaktion bei der PostCredit: "Ach Du Scheisse"

Re: Marvel Cinematic Universe

Verfasst: 16.08.2018 15:06
von Undo
Neroon hat geschrieben:Ant Man and the Wasp.
Solide. macht Spass. 8/10.
Mal nicht "Die Welt/das Universum muss gerettet werden", sondern es geht eher um persönliche Belange.

Und es gibt IMMER noch Leute, die direkt nach dem Ende rausrennen. So langsam sollte sich das mit den PostCredit Szenen doch rumgesprochen haben.

Apropos:
Spoiler:
Meine erste Reaktion bei der PostCredit: "Ach Du Scheisse"

nachdem eine Freundin mich vor 2 Wochen bat, bis dieses Wochenende zu warten und ich ergo nägelkauend durchs Internet gehuscht bin um bloß nix zu lesen aus Versehen gehe ich jetzt morgen alleine rein, weil besagte Freundin "Huch, wir sind ja im urlaub" - nicht rechnen kann...Dafür werde ich um 14:30 das Kino wohl für mich alleine haben, yesss!

Re: Marvel Cinematic Universe

Verfasst: 23.08.2018 23:16
von andypanther
Gerade Ant-Man and the Wasp gesehen, hat sehr viel Spass gemacht. Ich mag es immer wieder, wenn in einem MCU-Film auch mal nicht gleich die ganze Welt gerettet werden muss. Von mir aus dürfen die gern noch einen dritten Teil bringen!

Die Geschichte um James Gunn macht mich aber völlig fertig, lassen sich Disney echt von Internetnazis ihre Personalpolitik diktieren? Guardians 2 war mein absoluter Favorit im MCU und ausgerechnet Gunn musste diese Trollaktion treffen...

Re: Marvel Cinematic Universe

Verfasst: 24.08.2018 06:55
von monochrom
andypanther hat geschrieben:Gerade Ant-Man and the Wasp gesehen, hat sehr viel Spass gemacht. Ich mag es immer wieder, wenn in einem MCU-Film auch mal nicht gleich die ganze Welt gerettet werden muss. Von mir aus dürfen die gern noch einen dritten Teil bringen!

Die Geschichte um James Gunn macht mich aber völlig fertig, lassen sich Disney echt von Internetnazis ihre Personalpolitik diktieren? Guardians 2 war mein absoluter Favorit im MCU und ausgerechnet Gunn musste diese Trollaktion treffen...
Beides sehr richtig.

Re: Marvel Cinematic Universe

Verfasst: 24.08.2018 08:57
von Undo
Achtung, 7.9. geht Iron Fist auf Netflix weiter.

Ich fand die 1. Staffel ja leider nur höchst mittelmäßig bis doof, aber nach dem Auftritt in Luke Cage gefiel er mir schon viel besser. Also mal gucken :)

Re: Marvel Cinematic Universe

Verfasst: 24.08.2018 11:04
von BlackMassReverend
Habe in den letzten zwei Wochen Thor - Ragnarök und Black Panther angesehen.
Thor fand ich auch aufgrund der völlig überdrehten Gags und Sprüche absolut stark - Gewinner für mich in dem Film war Jeff Goldblum. Wat hab ick jelacht....
Black Panther fand ich hingegen ziemlich öde. Die Geschichte ist rumpelig und abgedroschen. Effekte wie üblich toll.....insgesamt idt der Film aber doch enttäuschend

Re: Marvel Cinematic Universe

Verfasst: 24.08.2018 12:21
von infected
monochrom hat geschrieben:
andypanther hat geschrieben:Gerade Ant-Man and the Wasp gesehen, hat sehr viel Spass gemacht. Ich mag es immer wieder, wenn in einem MCU-Film auch mal nicht gleich die ganze Welt gerettet werden muss. Von mir aus dürfen die gern noch einen dritten Teil bringen!

Die Geschichte um James Gunn macht mich aber völlig fertig, lassen sich Disney echt von Internetnazis ihre Personalpolitik diktieren? Guardians 2 war mein absoluter Favorit im MCU und ausgerechnet Gunn musste diese Trollaktion treffen...
Beides sehr richtig.
Falls jemand noch daran Interesse hat zu erfahren, wie widerwärtig Mike Cernovich ist, unter dem Link hier (den Dave Bautista heute via Twitter teilte) ist ein Video von seiner Twitter Timeline verlinkt nebst einigen weiteren Ausfällen:
https://twitter.com/vicbergeriv/status/ ... 73573?s=21
Bautista gibt auch keine Ruhe und kämpft weiter für Gunn (und das wohl bis zum bitteren Ende, wovor ich absolut meinen Hut ziehe).

Re: Marvel Cinematic Universe

Verfasst: 24.08.2018 14:44
von Mustafa_Manson
Grad krieg ich eine e-mail von maxdome, dass Infinity War (bei Kauf) schon verfügbar ist. Natürlich sofort zugeschlagen. *g*
Freu mich auf heute Abend. :prost:

Re: Marvel Cinematic Universe

Verfasst: 24.08.2018 21:16
von Undo
Mustafa_Manson hat geschrieben:Grad krieg ich eine e-mail von maxdome, dass Infinity War (bei Kauf) schon verfügbar ist. Natürlich sofort zugeschlagen. *g*
Freu mich auf heute Abend. :prost:
Hngh. Mein Steelbook kommt am 6. Ratet, wer da Urlaub hat :D