Marvel Cinematic Universe

Hier gehts um Spiele, Film und Fernsehen, Software und ähnliches
Benutzeravatar
Deornoth
Beiträge: 915
Registriert: 26.03.2004 00:21

Re: Marvel Cinematic Universe

Beitragvon Deornoth » 26.04.2019 13:40

ego hat geschrieben:Wow, jetzt bin ich über die 100% Euphorie hier aber doch ordentlich erstaunt. Vielleicht waren meine Erwartungen ja zu hoch aber für mich ist das eher ein 7/10 Film und kann halt überhaupt nicht gegen den fantastischen Infinity War anstinken. Einzige Figur die sich aus meiner Sicht noch gegenüber Infinity War gesteigert hat war Thanos. Geiler Charakter.


Ich finde schon auch, dass er ein paar Schwächen hat und war von Infinity War noch mehr überwältigt. Aber das ist IMO schon jammern auf höchstem Niveau. Gerade zum Ende hin wird man doch mit grandiosen, emotionalen Momenten überschüttet. Und vor allem werden alle geliebten Charaktere nochmal ausgiebigst gewürdigt.

Ahh, Listen!

Iron Man (2008) 9/10
The Incredible Hulk (2008) 6,5/10
Iron Man 2 (2010) 7,5/10
Thor (2011) 8,5/10
Captain America: The First Avenger (2011) 8,5/10
Marvel's The Avengers (2012) 10/10

Iron Man 3 (2013) 8/10
Thor: The Dark World (2013) 7/10
Captain America: The Winter Soldier (2014) 10/10
Guardians of the Galaxy (2014) 10/10
Avengers: Age of Ultron (2015) 9,5/10
Ant-Man (2015) 8,5/10

Captain America: Civil War (2016) 8,5/10
Doctor Strange (2016) 8,5/10
Guardians of the Galaxy Vol. 2 (2017) 8/10
Spider-Man: Homecoming (2017) 8/10
Thor: Ragnarok (2017) 7/10
Black Panther (2018) 8,5/10
Avengers: Infinity War (2018) 10/10
Ant-Man and the Wasp (2018) 8,5/10
Captain Marvel (2019) noch immer nicht gesehen/10
Avengers: Endgame (2019) 9,5/10
"I've been getting really into jazz and cinnamon toast crunch and misquoting bible verses to piss off my friends"
Benutzeravatar
Undo
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 30826
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Hamburg

Re: Marvel Cinematic Universe

Beitragvon Undo » 26.04.2019 14:03

ego hat geschrieben:Wow, jetzt bin ich über die 100% Euphorie hier aber doch ordentlich erstaunt. Vielleicht waren meine Erwartungen ja zu hoch aber für mich ist das eher ein 7/10 Film und kann halt überhaupt nicht gegen den fantastischen Infinity War anstinken. Einzige Figur die sich aus meiner Sicht noch gegenüber Infinity War gesteigert hat war Thanos. Geiler Charakter.


Zwei Bekannte, die erst vor knapp 6 Monaten mit dem MCU angefangen hatten, saßen auch eher unterwältigt neben mir. So richtig haben sie die zahllosen kleinen Hinweise auf die letzten 11 Jahre nicht mitbekommen und maulten dezent. Besonders bzgl."zu wenig Äktschn". :wink:
stay hungry, stay young, stay foolish, stay curious, and above all stay humble. because just when you think you've got all the answers is the moment when some bitter twist of fate in the universe will remind you that you very much don't.
ego
Beiträge: 1498
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Freiburg

Re: Marvel Cinematic Universe

Beitragvon ego » 26.04.2019 15:29

Da sind wir dabei:

Iron Man (2008) 9/10
The Incredible Hulk (2008) 5/10
Iron Man 2 (2010) 8/10
Thor (2011) 5/10
Captain America: The First Avenger (2011) 6/10
Marvel's The Avengers (2012) 9/10

Iron Man 3 (2013) 8/10
Thor: The Dark World (2013) 6/10
Captain America: The Winter Soldier (2014) 9/10
Guardians of the Galaxy (2014) 10/10
Avengers: Age of Ultron (2015) 8/10
Ant-Man (2015) 8,5/10

Captain America: Civil War (2016) 9/10
Doctor Strange (2016) 9,5/10
Guardians of the Galaxy Vol. 2 (2017) 7/10
Spider-Man: Homecoming (2017) 8,5/10
Thor: Ragnarok (2017) 8/10
Black Panther (2018) 8,5/10
Avengers: Infinity War (2018) 10/10
Ant-Man and the Wasp (2018) 8/10
Captain Marvel (2019) noch immer nicht gesehen/10
Avengers: Endgame (2019) 7,5/10

Hm vielleicht kein Nerd aber schon das meiste gesehen und denke auch vieles an Reminiszenzen erkannt aber das hilft mir über das eine oder andere Storyloch nicht hinweg.

Edit: Vielleicht werte ich ihn doch zu schlecht. Wenn Ultron ne 8 hat, war er auch nicht schlechter. Also vielleicht doch noch mal setzen lassen. Wie gesagt hatte wohl zu viel erwartet.
We are different
Benutzeravatar
HannibalLecter91
Beiträge: 3394
Registriert: 08.08.2012 20:12
Wohnort: Sankt Erpelsburg

Re: Marvel Cinematic Universe

Beitragvon HannibalLecter91 » 26.04.2019 15:52

Listenwahn!

Iron Man (2008): 8.5/10
The Incredible Hulk (2008) 6/10
Iron Man 2 (2010) 5/10
Thor (2011) 7.5/10
Captain America: The First Avenger (2011) 8/10
Marvel's The Avengers (2012) 9.5/10

Iron Man 3 (2013) 8/10
Thor: The Dark World (2013) 5/10
Captain America: The Winter Soldier (2014) 7/10
Guardians of the Galaxy (2014) 9/10
Avengers: Age of Ultron (2015) 7.5/10
Ant-Man (2015) 8/10

Captain America: Civil War (2016) 10/10
Doctor Strange (2016) 8/10
Guardians of the Galaxy Vol. 2 (2017) 10/10
Spider-Man: Homecoming (2017) 8/10
Thor: Ragnarok (2017) 9/10
Black Panther (2018) 8/10
Avengers: Infinity War (2018) 10/10
Ant-Man and the Wasp (2018) 8/10
Captain Marvel (2019) 7.5/10
Avengers: Endgame (2019) 11/10

10er sortiert:
1. Avengers: Endgame
2. Guardians Of The Galaxy Vol. 2
3. Captain America: Civil War
4. Avengers: Infinity War
Zuletzt geändert von HannibalLecter91 am 26.04.2019 16:04, insgesamt 3-mal geändert.
Benutzeravatar
monochrom
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 30916
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Helltown Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Marvel Cinematic Universe

Beitragvon monochrom » 26.04.2019 15:55

Bei mir ändert sich das ja immer mal wieder.

Iron Man (2008) 9/10
The Incredible Hulk (2008) 7/10
Iron Man 2 (2010) 7,5/10
Thor (2011) 7,5/10
Captain America: The First Avenger (2011) 9/10
Marvel's The Avengers (2012) 9,5/10

Iron Man 3 (2013) 8,5/10
Thor: The Dark World (2013) 7/10
Captain America: The Winter Soldier (2014) 10/10
Guardians of the Galaxy (2014) 9,5/10
Avengers: Age of Ultron (2015) 9/10
Ant-Man (2015) 10/10

Captain America: Civil War (2016) 8,5/10
Doctor Strange (2016) 9/10
Guardians of the Galaxy Vol. 2 (2017) 10/10
Spider-Man: Homecoming (2017) 8,5/10
Thor: Ragnarok (2017) 10/10
Black Panther (2018) 8/10
Avengers: Infinity War (2018) 10/10
Ant-Man and the Wasp (2018) 9,5/10
Captain Marvel (2019) 7,5/10
Avengers: Endgame (2019) 10/10

Und wenn ich die 10er mal sortiere, dann momentan wohl so:

1. Winter Soldier
2. Endgame
3. Ant Man
4. Ragnarok
5. Infinity War
6. Guardians 2

Aber wie schon gesagt, das ändert sich immer mal wieder.
I, too, wish to be a decent manboy
Benutzeravatar
Rotstift
Beiträge: 20230
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Steinfeld

Re: Marvel Cinematic Universe

Beitragvon Rotstift » 26.04.2019 16:59

Meine Liste: 12/22 :D
Mille millions de mille sabords!

Music is no good if it can't be sung by the human voice in some way. (John Tavener)
Benutzeravatar
infected
Beiträge: 18620
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Sanctum Sanctorum

Re: Marvel Cinematic Universe

Beitragvon infected » 26.04.2019 17:04

HannibalLecter91 hat geschrieben:Listenwahn!

Iron Man (2008): 8.5/10
The Incredible Hulk (2008) 6/10
Iron Man 2 (2010) 5/10
Thor (2011) 7.5/10
Captain America: The First Avenger (2011) 8/10
Marvel's The Avengers (2012) 9.5/10

Iron Man 3 (2013) 8/10
Thor: The Dark World (2013) 5/10
Captain America: The Winter Soldier (2014) 7/10
Guardians of the Galaxy (2014) 9/10
Avengers: Age of Ultron (2015) 7.5/10
Ant-Man (2015) 8/10

Captain America: Civil War (2016) 10/10
Doctor Strange (2016) 8/10
Guardians of the Galaxy Vol. 2 (2017) 10/10
Spider-Man: Homecoming (2017) 8/10
Thor: Ragnarok (2017) 9/10
Black Panther (2018) 8/10
Avengers: Infinity War (2018) 10/10
Ant-Man and the Wasp (2018) 8/10
Captain Marvel (2019) 7.5/10
Avengers: Endgame (2019) 11/10

10er sortiert:
1. Avengers: Endgame
2. Guardians Of The Galaxy Vol. 2
3. Captain America: Civil War
4. Avengers: Infinity War

Winter Soldier nur 7 Punkte? Du bist ein schlechter Mensch :(
Nobody expects the Spanish Inquisition!
Benutzeravatar
HannibalLecter91
Beiträge: 3394
Registriert: 08.08.2012 20:12
Wohnort: Sankt Erpelsburg

Re: Marvel Cinematic Universe

Beitragvon HannibalLecter91 » 26.04.2019 17:21

infected hat geschrieben:Winter Soldier nur 7 Punkte? Du bist ein schlechter Mensch :(

Ich hatte das damals im Filmthread hier erläutert warum mir der Film nicht so richtig gefallen hat. Ich zitiere mich mal eben selbst. Der Film ist zwar 5 Jahe alt, aber ich setzte das ganze trotzdem in Spoilertags:
Spoiler:
HannibalLecter91 2014 hat geschrieben:Und ich finde gerade in dem Punkt hat man im letzten Captain America viel Potential verschenkt. Die Idee einen Mann der in den 40ern eingefroren, als Amerika weltweit noch ein ganz anderes Image hatte und auch die politische Landschaft eine ganz andere war ganz zu schweigen davon das die Amerikaner eine ganz andere Einstellung ihrer Regierung gegenüber hatten als heute und ihr noch mehr Vertraut haben, und heute wieder aufgetaut wurde mit Analogien zu Drohnen-Abschüssen und dem komplett aus dem Ruder gelaufenen Überwachungsapparat zu konfrontieren, so dass er den blinden Patriotismus der Vergangenheit sowie seine Loyalität der Regierung gegenüber in Frage Stellen muss ist sehr interessant.
Da hätte man viel draus machen können. Aber nein, man muss ja unbedingt noch die verdammten Nazis in den Film packen. Ich komm immer noch nicht damit Klar das Shield, der über-hyper-super-duper-mega Geheimdienst der mit fucking nordischen Göttern, Außerirdischen und Mutanten zusammenarbeitet, seine Augen und Ohren überall hat und über alles und jeden Bescheid wissen, von den fucking Nazis infiltriert wurden. Das MUSS doch irgendjemandem auffallen. Und auch das vorher nie Andeutungen in die Richtung gemacht wurden. Ich finde bei solchen relativ großen Twists sollte man schon etwas im Voraus Planen. Und IMO hat sich auch die Message des Films dadurch Verändert. Denn diese ganzen Abhörmaßnahmen waren ja nur gefährlich weil die phösen Nazis uns unterwandert hatten und sie für ihre Zwecke einsetzen wolten, in unseren Händen (sprich in den Händen der USA) sind diese Waffen ja ungefährlich und außerdem, wie Black Widow zum Schluss so schön gesagt hat, braucht man diesen ganzen Überwachungsapparat und Shield ja um sich gegen Bedrohungen zu Schützen. Sorry, der Film hat mir überhaupt nicht gefallen.
Mal abgesehen davon das der Rechnerkern dieser Gott-Dronen für jeden frei zugänglich ist und nicht hinter gepanzerten Wänden versteckt, sondern in einer fucking Glaskuppel die einen ziemlich offensichtlichen Schwachpunkt darstellt. Welcher Vollpfosten hat sich das Design denn ausgedacht?
Und die Sache mit dem Winter Soldier. Die Szene am Anfang wo wir noch mal darauf hingewiesen werden das Cap in den 40ern ein Team hatte von dem nur 1 Mitglied gestorben ist. Und kurz darauf taucht der Winter Soldier auf, dessen Identität wir nicht kennen. Hmm. Wer kann das wohl sein? Ich habe überhaupt keine Ahnung! Denn durch die Szene am Anfang ist es ja überhaupt nicht offensichtlich und den Twist kann man man natürlich gar nicht kommen sehen.


Heute sehe ich das nicht mehr so verbissen. Aber ich kann mich erinner, dass ich damals ziemlich angepisst aus dem Kino gekommen bin. Vor 5 Jahren hätte ich dem wohl eher ne 5 von 10 Punkten gegeben. Man muss auch dazu erwähnen, dass ich überhaupt kein Comicleser bin. Der Haupttwist des Films hat mich daher eher kaltgelassen. Für Comicleser, die darauf jahrelang gewartet haben, war das bestimmt ein absoluter "Holy Shit!"-Moment. Mich hat es damals angenervt.
Zuletzt geändert von HannibalLecter91 am 26.04.2019 17:30, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Undo
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 30826
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Hamburg

Re: Marvel Cinematic Universe

Beitragvon Undo » 26.04.2019 17:27

Rotstift hat geschrieben:Meine Liste: 12/22 :D



<3
:D

Ich mag keine Listen. Das ändert sich ständig bei den MCU-Filmen. Endgame war für mich aber eine9,5/10

Halber Punkt Abzug weil

Spoiler:
Sie sagen ständig, dass man die Regeln beim Zeithüpfen beachten muss. Und dann klaut Loki den Tesseract und latscht damit erstmal durch die Gegend oder wie? Wo isser hin?? (Ok. Schicker Start für die Serie :wink: ) Und dann halt einfach "1970" und yeah, der Tesseract. Das fand ich recht unlogisch.
stay hungry, stay young, stay foolish, stay curious, and above all stay humble. because just when you think you've got all the answers is the moment when some bitter twist of fate in the universe will remind you that you very much don't.
Benutzeravatar
infected
Beiträge: 18620
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Sanctum Sanctorum

Re: Marvel Cinematic Universe

Beitragvon infected » 26.04.2019 18:22

Undo hat geschrieben:
Rotstift hat geschrieben:Meine Liste: 12/22 :D



<3
:D

Ich mag keine Listen. Das ändert sich ständig bei den MCU-Filmen. Endgame war für mich aber eine9,5/10

Halber Punkt Abzug weil

Spoiler:
Sie sagen ständig, dass man die Regeln beim Zeithüpfen beachten muss. Und dann klaut Loki den Tesseract und latscht damit erstmal durch die Gegend oder wie? Wo isser hin?? (Ok. Schicker Start für die Serie :wink: ) Und dann halt einfach "1970" und yeah, der Tesseract. Das fand ich recht unlogisch.

Spoiler:
loki klaut tesseract und flieht = neuer Zeitstrang /paralleluniversum, davon dürften wir in der Serie nichts sehen.
Nobody expects the Spanish Inquisition!
Benutzeravatar
HannibalLecter91
Beiträge: 3394
Registriert: 08.08.2012 20:12
Wohnort: Sankt Erpelsburg

Re: Marvel Cinematic Universe

Beitragvon HannibalLecter91 » 26.04.2019 18:40

infected hat geschrieben:
Undo hat geschrieben:
Rotstift hat geschrieben:Meine Liste: 12/22 :D



<3
:D

Ich mag keine Listen. Das ändert sich ständig bei den MCU-Filmen. Endgame war für mich aber eine9,5/10

Halber Punkt Abzug weil

Spoiler:
Sie sagen ständig, dass man die Regeln beim Zeithüpfen beachten muss. Und dann klaut Loki den Tesseract und latscht damit erstmal durch die Gegend oder wie? Wo isser hin?? (Ok. Schicker Start für die Serie :wink: ) Und dann halt einfach "1970" und yeah, der Tesseract. Das fand ich recht unlogisch.

Spoiler:
loki klaut tesseract und flieht = neuer Zeitstrang /paralleluniversum, davon dürften wir in der Serie nichts sehen.

Spoiler:
Müsste Captain America das nicht in Ordnung gebracht haben, als er die ganzen Steine wieder in die Vergangenheit zurück gebracht hat am Ende?
Benutzeravatar
Undo
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 30826
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Hamburg

Re: Marvel Cinematic Universe

Beitragvon Undo » 26.04.2019 18:50

infected hat geschrieben:
Undo hat geschrieben:
Rotstift hat geschrieben:Meine Liste: 12/22 :D



<3
:D

Ich mag keine Listen. Das ändert sich ständig bei den MCU-Filmen. Endgame war für mich aber eine9,5/10

Halber Punkt Abzug weil

Spoiler:
Sie sagen ständig, dass man die Regeln beim Zeithüpfen beachten muss. Und dann klaut Loki den Tesseract und latscht damit erstmal durch die Gegend oder wie? Wo isser hin?? (Ok. Schicker Start für die Serie :wink: ) Und dann halt einfach "1970" und yeah, der Tesseract. Das fand ich recht unlogisch.

Spoiler:
loki klaut tesseract und flieht = neuer Zeitstrang /paralleluniversum, davon dürften wir in der Serie nichts sehen.


Weil?
stay hungry, stay young, stay foolish, stay curious, and above all stay humble. because just when you think you've got all the answers is the moment when some bitter twist of fate in the universe will remind you that you very much don't.
Benutzeravatar
Undo
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 30826
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Hamburg

Re: Marvel Cinematic Universe

Beitragvon Undo » 26.04.2019 18:52

HannibalLecter91 hat geschrieben:
infected hat geschrieben:
Undo hat geschrieben:
Rotstift hat geschrieben:Meine Liste: 12/22 :D



<3
:D

Ich mag keine Listen. Das ändert sich ständig bei den MCU-Filmen. Endgame war für mich aber eine9,5/10

Halber Punkt Abzug weil

Spoiler:
Sie sagen ständig, dass man die Regeln beim Zeithüpfen beachten muss. Und dann klaut Loki den Tesseract und latscht damit erstmal durch die Gegend oder wie? Wo isser hin?? (Ok. Schicker Start für die Serie :wink: ) Und dann halt einfach "1970" und yeah, der Tesseract. Das fand ich recht unlogisch.

Spoiler:
loki klaut tesseract und flieht = neuer Zeitstrang /paralleluniversum, davon dürften wir in der Serie nichts sehen.

Spoiler:
Müsste Captain America das nicht in Ordnung gebracht haben, als er die ganzen Steine wieder in die Vergangenheit zurück gebracht hat am Ende?



Spoiler:
Das weiß ich eben nicht. Es geht mir auch exakt um diese Szene. 2012 geht's schief, na dann hopsen wir halt nach 1970. Weiß ja nicht. Laut Theorie geht das doch gar nicht, ohne Chaos anzurichten?
stay hungry, stay young, stay foolish, stay curious, and above all stay humble. because just when you think you've got all the answers is the moment when some bitter twist of fate in the universe will remind you that you very much don't.
Benutzeravatar
acore
Beiträge: 13026
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Churfranken

Re: Marvel Cinematic Universe

Beitragvon acore » 26.04.2019 19:30

Dann will ich auch mal:

Iron Man (2008) 9/10
The Incredible Hulk (2008) 7/10
Iron Man 2 (2010) 6,5/10
Thor (2011) 8/10
Captain America: The First Avenger (2011) 9,5/10
Marvel's The Avengers (2012) 10/10

Iron Man 3 (2013) 9/10
Thor: The Dark World (2013) 7,5/10
Captain America: The Winter Soldier (2014) 10/10
Guardians of the Galaxy (2014) 9,5/10
Avengers: Age of Ultron (2015) 10/10
Ant-Man (2015) 9,5/10

Captain America: Civil War (2016) 10/10
Doctor Strange (2016) 9,5/10
Guardians of the Galaxy Vol. 2 (2017) 10/10
Spider-Man: Homecoming (2017) 8,5/10
Thor: Ragnarok (2017) 9,5/10
Black Panther (2018) 10/10
Avengers: Infinity War (2018) 10/10
Ant-Man and the Wasp (2018) 9,5/10
Captain Marvel (2019) 9,5/10
Avengers: Endgame (2019) 10/10
Benutzeravatar
monochrom
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 30916
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Helltown Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Marvel Cinematic Universe

Beitragvon monochrom » 26.04.2019 20:16

Rotstift hat geschrieben:Meine Liste: 12/22 :D


*Tatsächlich etwas beneid*
I, too, wish to be a decent manboy

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: monochrom und 29 Gäste