Playstation 4

Hier gehts um Spiele, Film und Fernsehen, Software und ähnliches
Benutzeravatar
waltersobchak
Beiträge: 343
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Southwest

Re: Playstation 4

Beitrag von waltersobchak » 06.05.2019 11:53

Absolutes Übergame.
Wahnsinn. Wer auf RDR2 steht, Far Cry open world gut findest und the last of us liebt, wird dieses Game vergöttern.
Legt ganz klar noch eine Schippe drauf. Story entwickelt sich genial.
Gameplay so geil. Macht komplett süchtig.
Eigentlich dachte ich nach RDR2 wäre keine Steigerung mehr möglich, aber das hier.
Ich bin verliebt und süchtig.
:sabber:
While you sleep in earthly delight
Someone's flesh is rotting tonight....

Chris777
Beiträge: 2595
Registriert: 12.11.2014 19:03

Re: Playstation 4

Beitrag von Chris777 » 09.05.2019 21:39

Ich schau mir da vom Bruugar ein Lets Play an. Hat schon so seine Längen. Aber wer genau das haben wollte wird gut bedient.
"Ive missed more than 9000 shots in my career. Ive lost almost 300 games. 26 times, Ive been trusted to take the game winning shot and missed. Ive failed over and over and over again in my life. And that is why I succeed..."

Benutzeravatar
Silkworm
Beiträge: 1935
Registriert: 26.03.2004 00:21

Re: Playstation 4

Beitrag von Silkworm » 10.05.2019 00:07

Bin gerade bei Stunde 40 an Spielzeit bei Dragon Quest 11 angelangt und muss sagen, dass in Punkt Story und Storytelling nichtmal Final Fantasy (egal welcher Teil) ran kommt.

Ganz ganz großartig.

Benutzeravatar
Nicnakk
Beiträge: 2664
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Deep,deep Down.Beneath.Below.Beyond.Above.

Re: Playstation 4

Beitrag von Nicnakk » 12.05.2019 05:01

Silkworm hat geschrieben:Bin gerade bei Stunde 40 an Spielzeit bei Dragon Quest 11 angelangt und muss sagen, dass in Punkt Story und Storytelling nichtmal Final Fantasy (egal welcher Teil) ran kommt.

Ganz ganz großartig.
Jau, das Game ist großartigst! Zwar gefällt mir im Vergleich bzw lt meiner Erinnerung DQ8 noch nen Tick besser, aber trotzdem ist Teil 11 ein Kracher. Bin derzeit aich wiedergern dran.
"I find myself in between an eruption of fear
I've become a slave to the void,my dear"

Benutzeravatar
Silkworm
Beiträge: 1935
Registriert: 26.03.2004 00:21

Re: Playstation 4

Beitrag von Silkworm » 12.05.2019 08:42

Ich will Platin :D

Dauert aber sicher 250 - 300 Stunden.

DQ8 habe ich auch damals gezockt, auf der PS2, heiße auch Dhoulmagus bei musiksammler :D
Ich glaube da steckt viel verklärte Erinnerung drin. Insgesamt gefällt mir DQ11 etwas besser, bisher.

Stecke gerade bei einem Bossfight fest. Bin etwas unterlevelt, glaube ich. Bin jetzt bei 55h und habe wenig Levelgrind gemacht. Gehört aber dazu, muss wohl sein jetzt.

Was mich übrigens minimal stört:
Der Zufall spielt bei einigen Kämpfen eine zu große Rolle. Manchmal kommt man gut durch, weil der Gegner seine Fähigkeiten wenig benutzt, manchmal spamt er sie und du hast keine Chance.
Macht jetzt nicht sooo den Unterschied, ist aber etwas nervig hin und wieder
Zuletzt geändert von Silkworm am 19.05.2019 10:02, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Nicnakk
Beiträge: 2664
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Deep,deep Down.Beneath.Below.Beyond.Above.

Re: Playstation 4

Beitrag von Nicnakk » 19.05.2019 08:36

War hier nicht auch mal ein Dhoulmagus unterwegs ?


Was das Spiel angeht: da schlampe ich gerade wieder etwas... dieses PS Plus bzw Store-Gedöns ist echt eine üble Falle. Hab mir da jetzt die BIOSHOCK-Collection gezogen ( hab noch nie einen Teil davon gezockt,wollte das aber seinerzeit gern. Und 11,99 für drei Games gehen klar ! ). Dabei weitergestöbert und über die Demo von RISE OF THE TOMB RAIDER gestolpert. Als Freund der alten Teile und totaler UNCHARTED- Verehrer musste ich die dann schon laden. Und das machte einen Spaß...dann, "Demo zu Ende. Wolle kaufen ganzes Spiel ? " Jupp,vollewolle ! Und flutsch,nochmal 11,99 weg. Aber paßt schon,wenn diese Preis e auch echt zuuuu verführerisch sind. Ich komm zB nicht dazu,endlich mal HORIZON zu daddeln...und,wie eingangs erwähnt: DQ pausiert auch wieder.
"I find myself in between an eruption of fear
I've become a slave to the void,my dear"

Benutzeravatar
monochrom
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 7267
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Helltown Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Playstation 4

Beitrag von monochrom » 19.05.2019 09:56

Ich zocke mittlerweile auch Dragon Quest 11. Bis auf die gruselige Scheissmusik wirklich ein sehr nettes Spiel. Scheint aich noch ordentlich lang so weiterzugehen.
I, too, wish to be a decent manboy

Benutzeravatar
Silkworm
Beiträge: 1935
Registriert: 26.03.2004 00:21

Re: Playstation 4

Beitrag von Silkworm » 19.05.2019 10:00

Ahh, bin durch mit Act2, habe also quasi das erste Ende durch.
Bin gespannt wie es weiter geht.

Zur Story noch mal soviel:
Ich war bei einigen Ereignissen echt ein bisschen pissed. Nicht, weil es schlecht geschrieben war, sondern weil ich nicht wollte, dass das was gerade passiert, passiert.

Da du auch schon bei mir LPs gekauft hast und ich meistens den Musik-Sammler Link gebe, war ich wohl der Dhoulmagus, der hier unterwegs war :D

PS: mono, die Mucke hab ich auch leise gemacht, später gibt es aber einige neue Referenzen auf ältere DQ Titel

Benutzeravatar
Nicnakk
Beiträge: 2664
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Deep,deep Down.Beneath.Below.Beyond.Above.

Re: Playstation 4

Beitrag von Nicnakk » 20.05.2019 19:11

Meine Süße suchtet ja gerade voll auf OVERCOOKED und dementsprechend muss ich da auch ran. Ist an sich auch echt saugeil,das DIng,aber es stresst mich dann doch extrem teilweise...aber für lau schon ne saucoole Sache !
"I find myself in between an eruption of fear
I've become a slave to the void,my dear"

Benutzeravatar
Kollias
Beiträge: 3886
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Göttingen
Kontaktdaten:

Re: Playstation 4

Beitrag von Kollias » 25.05.2019 11:09

Hat jemand ein Tipp für ein gutes Rennspiel? Also irgendwie eins, wo ich starte und es geht direkt los. Also keine Simulation wie Project Cars, so man mit Controller kaum spielen kann und stundenlang diesen erstmal einstellen muss, um nicht in jeder Kurve abzufliegen...
Sollte aber trotzdem realistische Autos sein, also nix was fliegt oder Looping oder so. :wink:

Benutzeravatar
Rivers
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 6951
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: *̡̡ ̴̡ı̴̴̡ ̡̡͡|̲̲̲͡͡͡ ̲▫̲͡ ̲̲̲͡͡π̲̲͡͡ ̲̲͡▫̲̲͡͡ ̲|̡̡̡ ̡ ̴̡ı̴̡̡ ̡͌l̡̡

Re: Playstation 4

Beitrag von Rivers » 25.05.2019 12:06

Kollias hat geschrieben:Hat jemand ein Tipp für ein gutes Rennspiel? Also irgendwie eins, wo ich starte und es geht direkt los. Also keine Simulation wie Project Cars, so man mit Controller kaum spielen kann und stundenlang diesen erstmal einstellen muss, um nicht in jeder Kurve abzufliegen...
Sollte aber trotzdem realistische Autos sein, also nix was fliegt oder Looping oder so. :wink:
Einer der nicht so bekannten Teile von NFS ist ja The Run (für PS3). Das Spiel hat eine (lausig dumme) Story, aber für Amerika Fans ist das ein Fest, da man vom Westen in den Osten fährt. Du hast nur 5 Autos zur Auswahl, die Strecke geht von A nach B, kein Schnickschnack und sehr schnell. Nicht so übertrieben auf Speed wie die Most Wanted 2 Neuauflage, aber mir reichts. Gegenüber diesem dunklen, in einer Stadt spielenden NFS ist das hier halt mit offenem, sehr hübschen Landschafts-Hintergrund. Aber wie gesagt, Schlauchstrecken und nur was zwischendurch.

Dann habe ich bei einem Bekannten mal ein neues PS4 Spiel gesehen, war glaube ich auch ein neues NFS. Für Fahrten im Internet gegen andere. Das war auch nur reinsetzen und los, irgendwo zu einem Rennen fahren (oder halt nicht) und zwischendurch halt hunderte Autos kaufen/freispielen und aufmotzen. Hübsche Grafik.

Benutzeravatar
Defeated Hero
Beiträge: 4368
Registriert: 04.08.2012 17:05
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Playstation 4

Beitrag von Defeated Hero » 25.05.2019 15:26

Kollias hat geschrieben:Hat jemand ein Tipp für ein gutes Rennspiel? Also irgendwie eins, wo ich starte und es geht direkt los. Also keine Simulation wie Project Cars, so man mit Controller kaum spielen kann und stundenlang diesen erstmal einstellen muss, um nicht in jeder Kurve abzufliegen...
Sollte aber trotzdem realistische Autos sein, also nix was fliegt oder Looping oder so. :wink:
Burnout Paradise!

Crypt0rchild
Beiträge: 1211
Registriert: 18.04.2017 07:59

Re: Playstation 4

Beitrag von Crypt0rchild » 29.05.2019 18:42

Death Stranding kommt nun am 08.11. raus - Kojima hat heute einen neuen Trailer mit ordentlich Gameplay veröffentlicht und das Datum auch endlich mal bekannt gegeben.
Noch länger einen Eiertanz zu veranstalten, wäre auch lächerlich gewesen.

Das Gameplay wirkt, wie eine Mischung aus Metal Gear, Breath Of The Wild und etwas Deckungsshooter.
Storymäßig offenbar wieder wirr as fuck, aber Kojima halt.

Dann jetzt dazu noch The Last Of Us 2 Anfang nächsten Jahres (man munkelt, es wird verschoben und dass es dieses Jahr auch nichts mehr wird), Ghost Of Tsushima und die PS4 verabschiedet sich mit einem Power-Triple.
Ich segne den Regen unten in Afrika.

Benutzeravatar
Defeated Hero
Beiträge: 4368
Registriert: 04.08.2012 17:05
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Playstation 4

Beitrag von Defeated Hero » 29.05.2019 20:22

Jau, sieht fantastisch und ordentlich abgedreht aus. Combat soll wohl generell stets die allerletzte Option darstellen und jeder Tod auch Konsequenzen haben, also wird's definitiv wieder viel Geschleiche und hoffentlich viel Exploration. Bin sehr gespannt, wie es sich schlussendlich spielen wird, ein bißchen mehr weiß/sieht man ja nun immerhin. Hier noch der Trailer:

Crypt0rchild
Beiträge: 1211
Registriert: 18.04.2017 07:59

Re: Playstation 4

Beitrag von Crypt0rchild » 30.05.2019 10:12

Kojima hat gerade getwittert: "Death Stranding is not a stealth game. It is a brand new action game with the concept of connection."

Wie ich das an vorigen Aussagen von ihm zu verstehen glaube, ist man auf irgendeine Art online mit anderen Spielern verbunden.
Ich segne den Regen unten in Afrika.

Antworten