Playstation 4

Hier gehts um Spiele, Film und Fernsehen, Software und ähnliches
Assaulter
Beiträge: 6446
Registriert: 26.03.2004 00:21

Re: Playstation 4

Beitrag von Assaulter » 03.07.2018 16:44

Crypt0rchild hat geschrieben:Am selben Tag wie Yakuza Kiwami 2. Die spätsommerliche Japan-Vollbedienung.
Auf Kiwami 2 bin auch schon richtig spitz.

Assaulter
Beiträge: 6446
Registriert: 26.03.2004 00:21

Re: Playstation 4

Beitrag von Assaulter » 06.07.2018 18:33

Assaulter hat geschrieben:
Crypt0rchild hat geschrieben:Am selben Tag wie Yakuza Kiwami 2. Die spätsommerliche Japan-Vollbedienung.
Auf Kiwami 2 bin auch schon richtig spitz.
Und da ist auch schon die Demo im PSN. :sabber:

Benutzeravatar
DerIngo
Beiträge: 6068
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Darmstadt
Kontaktdaten:

Re: Playstation 4

Beitrag von DerIngo » 09.07.2018 12:53

Möchte jemand Ni No Kuni 2 verkaufen? :engel:
Meine kleine Musiksammlung
RH-Nordlicht-Fraktion
Bild

Benutzeravatar
Defeated Hero
Beiträge: 4546
Registriert: 04.08.2012 17:05
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Playstation 4

Beitrag von Defeated Hero » 11.07.2018 15:44

Ouh yes, there it is:
Da werde ich direkt nochmal zuschlagen, wirklich richtig geiles Game.

Crypt0rchild
Beiträge: 1429
Registriert: 18.04.2017 07:59

Re: Playstation 4

Beitrag von Crypt0rchild » 11.07.2018 16:37

DerIngo hat geschrieben:Möchte jemand Ni No Kuni 2 verkaufen? :engel:
Hab das nach Buschensens Lobpreisungen nun auch schon seit ner Weile daheim liegen, es die Tage mal ausprobiert und so wirklich warm werde ich damit bisher noch nicht.

Mir kommt erstmal das Kampfsystem komisch vor, weil es echt null Herausforderung bietet und mir kommt es auch noch immer nicht schnell genug in die Pötte. Mechanik auf Mechanik auf Mechanik, aber dennoch irgendwie alles so nichtssagend...

Naja, JRPG halt, das braucht mitunter sein Dutzend Stunden, bis es losgeht, aber ich dachte, es würde mich mehr flashen.
Mal gucken.
Ich segne den Regen unten in Afrika.

Benutzeravatar
Defeated Hero
Beiträge: 4546
Registriert: 04.08.2012 17:05
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Playstation 4

Beitrag von Defeated Hero » 11.07.2018 17:05

Ni No Kuni ist zu 95% auch saueinfach, eigentlich erfordert das kaum strategisches Vorgehen und man schnetzelt sich da so locker durch. Ich hab's halt in erster Linie wegen des Townbuilding-Features gespielt, der Rest war mir größtenteils ziemlich lachs, Dialoge habe ich irgendwann nur noch weggeskippt :D
Im Nachhinein ist da auch nicht wirklich viel hängen geblieben, imo kein Spiel, das man gezockt haben muss.

Benutzeravatar
DerIngo
Beiträge: 6068
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Darmstadt
Kontaktdaten:

Re: Playstation 4

Beitrag von DerIngo » 18.07.2018 08:26

Noch keiner?

Können die bitte genau mit dem Cast so verfilmen. Danke!
Meine kleine Musiksammlung
RH-Nordlicht-Fraktion
Bild

Benutzeravatar
Defeated Hero
Beiträge: 4546
Registriert: 04.08.2012 17:05
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Playstation 4

Beitrag von Defeated Hero » 01.08.2018 16:55

PS Plus-Games im August: Mafia III und Dead by Daylight, in Ersteres schnuppere ich auf jeden Fall mal rein. Kam zwar generell nicht so gut an, aber geschenkter Gaul und so...

Benutzeravatar
LordVader
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 9785
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Deathstar with Lens

Re: Playstation 4

Beitrag von LordVader » 01.08.2018 17:07

Defeated Hero hat geschrieben:PS Plus-Games im August: Mafia III und Dead by Daylight. In Ersteres schnuppere ich auf jeden Fall mal rein, kam zwar generell nicht so gut an, aber geschenkter Gaul und so...
Ich fand es nicht schlecht. Kein Überflieger, aber mMn kommt die New Orleans Stimmung ganz gut rüber und es ist ein nettes Crime Spiel. Nicht so offen und groß wie GTA, nicht ganz so dicht wie Mafia 2, aber für mich immer noch spaßig genug ;-)
Und im Sonnenuntergang mit dem Airboot durch die Sümpfe mach echt Laune...

Aber ich habe auch so lange wie ich noch eine PS3 hatte immer Der Pate gespielt, obwohl hoffnungslos outdated.... bin also kein Maßstab. (Und ich mag auch Mad Max....)
Ich kann die neidischen Blicke im Fitnesstudio nicht mehr ertragen!
Sollen sie sich doch ihre eigene Pizza mitbringen!

Crypt0rchild
Beiträge: 1429
Registriert: 18.04.2017 07:59

Re: Playstation 4

Beitrag von Crypt0rchild » 01.08.2018 17:37

An der Stelle im Vergnügungspark in Mafia 3, an der die Gegner allesamt den exakt gleichen Weg nehmen, man hinter einer Ballustrade steht und ca. 30 Typen stumpf hintereinander totwürgt, habe ich diese Frechheit eines Spiels mit einem angewiderten Ausdruck im Gesicht aus dem Laufwerk genommen und nie wieder angepackt.

Davor hatte ich noch mindestens 5 schlimme Erlebnisse auf Mass Effect Andromeda Level.

Das war die größte Scheiße, die mir in den letzten Jahren untergekommen ist, an dem Game stimmt NICHTS.
Man macht ohne Übertreibung ständig die drei exakt gleichen Dinge, es ist von Bugs verseucht, die Welt ist noch toter als in Mafia 2 (von dem ich großer Fan war), die KI hat ein blinder Affe programmiert, die Schiessereien bringen so viel Spaß, wie Peniskrebs...

Das ganze Teil ist das Paradebeispiel von "Mit der heißen Nadel gestrickt" und der Gedanke, da echt Geld für verbraten zu haben, macht mich noch immer wild.

Noch nichtmal in die NÄHE von GTA 5 kommt das. Da gibt es nichts zu diskutieren.
Einzig der Soundtrack im Autoradio ist geil, aber da kann man sich auch einen 60s Sampler für 5€ beim Media Markt kaufen.

Herrje, dieses Pissgame...
Noch nicht mal mehr geschenkt.
Freue mich jetzt schon auf Buschens Fazit nach ungefähr 5 Storymissionen :pommes:
Ich segne den Regen unten in Afrika.

Benutzeravatar
Defeated Hero
Beiträge: 4546
Registriert: 04.08.2012 17:05
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Playstation 4

Beitrag von Defeated Hero » 01.08.2018 18:37

Realistisch gesehen werde ich wahrscheinlich auch gar nicht dazu kommen, da ich noch 'ne Weile hart am Octopath Traveler suchten sein werde und die VÖs von Dead Cells und Iconoclasts auf der Switch unmittelbar bevorstehen. Und Mario Tennis und Fortnite spielen sich auch nicht von selbst. In 'nem schwachen Moment vielleicht mal, danke jedenfalls für den Hass :D

Benutzeravatar
Silkworm
Beiträge: 1947
Registriert: 26.03.2004 00:21

Re: Playstation 4

Beitrag von Silkworm » 01.08.2018 20:56

Habe Octopath jetzt ca. 5h gespielt und finde es strunzenöde.
Da mein Arbeitskollege aber scheinbar völlig das Interesse an seiner Switch verloren hat, werde ich Zelda doch noch spielen können.

Ach ja, PS4 Thread...Warframe halt.
Mafia 3 trau ich mich nicht anzufangen, wenn es nächste Woche kommt. Habe da schon einiges an furchtbaren Videos gesehen
Zuletzt geändert von Silkworm am 01.08.2018 22:07, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Defeated Hero
Beiträge: 4546
Registriert: 04.08.2012 17:05
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Playstation 4

Beitrag von Defeated Hero » 01.08.2018 21:34

Silkworm hat geschrieben:Habe Octopath jetzt ca. 5h gespielt und finde es strunzenöde.
Wollte ich die Tage eh mal was zu schreiben. Ich find's echt saugeil, macht mir unglaublich viel Spaß (ca. 15 Stunden auf dem Tacho jetzt).

Benutzeravatar
LordVader
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 9785
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Deathstar with Lens

Re: Playstation 4

Beitrag von LordVader » 02.08.2018 07:49

Ach so nochmal eine Frage zu Moonlighter :
Für mich mit dem verqueren Geschmack... (Ich liebe Darkest Dungeon, mag aber auch Heroes of Pen&Paper und Dungeon Rushers (Mistig ist nur der Bug), aber z.B. mit the Escapists werde ich gar nicht warm) kann das vielleicht sogar was sein, oder?
Ich kann die neidischen Blicke im Fitnesstudio nicht mehr ertragen!
Sollen sie sich doch ihre eigene Pizza mitbringen!

Benutzeravatar
Krieksfuerts
Beiträge: 168
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Playstation 4

Beitrag von Krieksfuerts » 02.08.2018 21:44

Crypt0rchild hat geschrieben:An der Stelle im Vergnügungspark in Mafia 3, an der die Gegner allesamt den exakt gleichen Weg nehmen, man hinter einer Ballustrade steht und ca. 30 Typen stumpf hintereinander totwürgt, habe ich diese Frechheit eines Spiels mit einem angewiderten Ausdruck im Gesicht aus dem Laufwerk genommen und nie wieder angepackt.

Davor hatte ich noch mindestens 5 schlimme Erlebnisse auf Mass Effect Andromeda Level.

Das war die größte Scheiße, die mir in den letzten Jahren untergekommen ist, an dem Game stimmt NICHTS.
Man macht ohne Übertreibung ständig die drei exakt gleichen Dinge, es ist von Bugs verseucht, die Welt ist noch toter als in Mafia 2 (von dem ich großer Fan war), die KI hat ein blinder Affe programmiert, die Schiessereien bringen so viel Spaß, wie Peniskrebs...

Das ganze Teil ist das Paradebeispiel von "Mit der heißen Nadel gestrickt" und der Gedanke, da echt Geld für verbraten zu haben, macht mich noch immer wild.

Noch nichtmal in die NÄHE von GTA 5 kommt das. Da gibt es nichts zu diskutieren.
Einzig der Soundtrack im Autoradio ist geil, aber da kann man sich auch einen 60s Sampler für 5€ beim Media Markt kaufen.

Herrje, dieses Pissgame...
Noch nicht mal mehr geschenkt.
Freue mich jetzt schon auf Buschens Fazit nach ungefähr 5 Storymissionen :pommes:

ja Mafia 3 ist echt ziemlich schlecht. Hab es durchgespielt aber das war sehr zäh. Ich glaube gefühlte 95% aller Missionen lauten konfrontieren Sie Person XY.
Echt Schade spezieill der erste Teil von Mafia ist super gewesen.

Antworten