Der Tatortreiniger

Hier gehts um Spiele, Film und Fernsehen, Software und ähnliches
Benutzeravatar
Ende
Beiträge: 313
Registriert: 26.04.2011 15:59

Re: Der Tatortreiniger

Beitrag von Ende »

Absolut genial, beide folgen. Zweite davon nur sehr, sehr, sehr bitter.

Edit:
Wie sie den Charakter des Lageristen in der zweiten Folge Stück für Stück geschält haben wie eine Banane, das ist jeden Filmpreis der Welt wert.
Benutzeravatar
Space_Lord
Beiträge: 5326
Registriert: 26.03.2004 00:21
Kontaktdaten:

Re: Der Tatortreiniger

Beitrag von Space_Lord »

1. Folge nett, 2. super. So ein Hemd hätte ich gerne.
Benutzeravatar
Tolpan
Moderator
Moderator
Beiträge: 23331
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Assindia
Kontaktdaten:

Re: Der Tatortreiniger

Beitrag von Tolpan »

Space_Lord hat geschrieben:1. Folge nett, 2. super. So ein Hemd hätte ich gerne.
So siehts aus.

Was hat der Typ da eigentlich geklaut? Druckerpatronen? Wofür? Batterien hätte ich ja verstanden...
Ante: "Brrruda, schlag de Ball lang!"
Prince: "Brrruda, ich schlag de Ball lang!"
Benutzeravatar
Nahemah
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 3989
Registriert: 12.10.2009 07:25
Wohnort: Hollywoo

Re: Der Tatortreiniger

Beitrag von Nahemah »

Space_Lord hat geschrieben:1. Folge nett, 2. super.
Jo, würde ich so unterschreiben. Der Lagerist hatte ne Frisur wie Xavier Bardem in "No Country For Old Men", dafür gab's Zusatzpunkte. Vorher haben wir noch auf Netflix die Fleischfresser-Folge mit der veganen Rollstuhlfahrerin nachgeholt, die hat mir auch gut gefallen. Sehr süß, wie Schotty die "vegane Patenschaft" für den Exfreund von dem Mädel anbietet... :D
Benutzeravatar
Tolpan
Moderator
Moderator
Beiträge: 23331
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Assindia
Kontaktdaten:

Re: Der Tatortreiniger

Beitrag von Tolpan »

Nahemah hat geschrieben:Der Lagerist hatte ne Frisur wie Xavier Bardem in "No Country For Old Men"
Das war auch meine erste Assoziation. Und das nicht nur wegen der Frisur, sondern auch der Blick und so manche bedachte Bewegung.

Und wie Schotty sich dann bei den Kühlschränken versteckt...
Ante: "Brrruda, schlag de Ball lang!"
Prince: "Brrruda, ich schlag de Ball lang!"
Benutzeravatar
Undo
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 15206
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Hamburg

Re: Der Tatortreiniger

Beitrag von Undo »

Die erste Folge hatte ich noch so halbwegs verfolgen können *Fresskoma* und Mathias Brandt kann einfach ALLES! Irrsinnig gut.

Die 2. guck ich sobald sie online ist und ich irgendwo Zeit herkriege. Ich bin praktisch im Sitzen mit Bauchweh eingepennt *g*
stay hungry, stay young, stay foolish, stay curious, and above all stay humble. because just when you think you've got all the answers is the moment when some bitter twist of fate in the universe will remind you that you very much don't.
Benutzeravatar
abuzze666
Bahamut
Bahamut
Beiträge: 13107
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Eastfreazland
Kontaktdaten:

Re: Der Tatortreiniger

Beitrag von abuzze666 »

Beide Folgen aufgenommen. Wird am WE geguckt. Freu mich drauf.
WÄÄH?!
Benutzeravatar
Thunderforce
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 30272
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Bad Spänzer
Kontaktdaten:

Re: Der Tatortreiniger

Beitrag von Thunderforce »

Erste Folge 8/10, die zweite war glaube ich meine bisherige Lieblingsfolge noch vor den Nazis.
Zumindest aber Treppchen zusammen mit dem Food-Designer und der dicken Frau.
Abartig gut.

LOL @ auf gelb umgepanelter Saturn :D
There was no box, mate.
Thekenumschau | RYM Diary 2021 | Letterboxd
Benutzeravatar
LuciFernatas
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 2415
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Schlaraffenland

Re: Der Tatortreiniger

Beitrag von LuciFernatas »

Tolpan hat geschrieben:
Nahemah hat geschrieben:Der Lagerist hatte ne Frisur wie Xavier Bardem in "No Country For Old Men"
Das war auch meine erste Assoziation. Und das nicht nur wegen der Frisur, sondern auch der Blick und so manche bedachte Bewegung.
Dito. Ich hatte auch sofort die "No Country"-Assoziation.
Benutzeravatar
JudasRising
Beiträge: 5691
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Lippstadt

Re: Der Tatortreiniger

Beitrag von JudasRising »

Die erste Folge heute fand ich ganz schön Kacke, doofe Reimerei da.
Die zweite in der Kiezkneipe war dagegen eine der besten bis jetzt.
BLASPHEMER!
Benutzeravatar
Space_Lord
Beiträge: 5326
Registriert: 26.03.2004 00:21
Kontaktdaten:

Re: Der Tatortreiniger

Beitrag von Space_Lord »

Die Reimerei fand ich ganz witzig, die Alte in der zweiten Folge nervte dagegen hart, da hat auch Kuddel nix mehr rausgerissen. Nu wohl wieder 2 Jahre warten.
Benutzeravatar
LuciFernatas
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 2415
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Schlaraffenland

Re: Der Tatortreiniger

Beitrag von LuciFernatas »

JudasRising hat geschrieben:Die erste Folge heute fand ich ganz schön Kacke, doofe Reimerei da.
Die zweite in der Kiezkneipe war dagegen eine der besten bis jetzt.
Oh, da habe ich wohl was verpasst. Gleich mal in der Mediathek schauen. (Davor werdde ich mich aber erst einmal durch den dichten Nebel zum Supermarkt schneiden, dort ein paar nervige Muttis umwemsen, anschließend Homeoffice machen, dann packen, das Bad blockieren ... ok, ich werde morgen die Mediathek aufsuchen.)
Benutzeravatar
Ende
Beiträge: 313
Registriert: 26.04.2011 15:59

Re: Der Tatortreiniger

Beitrag von Ende »

Mumpitz hier! Die erste Folge war um längen besser als die zweite. Eine gewisse Vorliebe fürs Absurde muss man schon mitbringen und die Grenzen des Serienkonzeptes wurden ganz schön auf die Probe gestellt, aber gerade das machte den Reiz des Ganzen aus. Einfach fantastisch, hätte jedoch auch gut in die Weihnachtszeit gepasst.
Benutzeravatar
Thunderforce
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 30272
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Bad Spänzer
Kontaktdaten:

Re: Der Tatortreiniger

Beitrag von Thunderforce »

Die Reimfolge war natürlich schon irgendwie geil, vor allem mit welcher Konsequenz Schottis Respawnen durchgezogen wurde. :D
Schon ziemlich durch.

Die zweite Folge fand ich auch eher so mittel, die hatte irgendwie kein richtiges Ziel. Kuddel war aber super.
There was no box, mate.
Thekenumschau | RYM Diary 2021 | Letterboxd
Benutzeravatar
JudasRising
Beiträge: 5691
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Lippstadt

Re: Der Tatortreiniger

Beitrag von JudasRising »

Thunderforce hat geschrieben:Die Reimfolge war natürlich schon irgendwie geil, vor allem mit welcher Konsequenz Schottis Respawnen durchgezogen wurde. :D
Schon ziemlich durch.

Die zweite Folge fand ich auch eher so mittel, die hatte irgendwie kein richtiges Ziel. Kuddel war aber super.
Warum stand er eigentlich immer wieder vor der Tür? Hab das nicht kapiert...
BLASPHEMER!
Antworten