James Bond - No Time To Die/Keine Zeit zu sterben / April 2020

Hier gehts um Spiele, Film und Fernsehen, Software und ähnliches
Benutzeravatar
Glaurung
Beiträge: 12491
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Ibb Rock City

Re: James Bond - No Time To Die/Keine Zeit zu sterben / April 2020

Beitrag von Glaurung » 04.12.2019 21:33

Geil.
In my dreams i was drowning my sorrows... but my sorrows they learned to swim.

Benutzeravatar
Rivers
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 7060
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: *̡̡ ̴̡ı̴̴̡ ̡̡͡|̲̲̲͡͡͡ ̲▫̲͡ ̲̲̲͡͡π̲̲͡͡ ̲̲͡▫̲̲͡͡ ̲|̡̡̡ ̡ ̴̡ı̴̡̡ ̡͌l̡̡

Re: James Bond - No Time To Die/Keine Zeit zu sterben / April 2020

Beitrag von Rivers » 04.12.2019 23:43

Hui, sieht aus wie ein Best-Of aus verschiedenen Szenen von früher. Der Anflug auf die Stadt aus Quantum, die Frau mit Geheimnis aus Casino, der Brückensturz aus Skyfall, die einsame Insel aus - war das Skyfall? Die Diskussion in der Kneipe mit Leiter aus Quantum, die Garage mit dem Oldtimer aus Skyfall, der verrückte Bösewicht im Käfig aus Skyfall, das Eis aus Skyfall, der Motorrad-Jump aus Skyfall, die Tankerhalle aus dem Moore-Film (wo Kubrick geholfen hat auszuleuchten) und Freddie Mercury als Moriaty.

Benutzeravatar
Frank2
Beiträge: 7403
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Köln

Re: James Bond - No Time To Die/Keine Zeit zu sterben / April 2020

Beitrag von Frank2 » 05.12.2019 20:30

Trailer ist OK, haut mich nun aber auch nicht um.
Anfangs habe ich gedacht, dass ich den falschen Clip angeklickt
habe, so bekannt kam mir die Szene vor :D
Mal sehen, anschauen werde ich ihn mir aber in jedem Fall.

Benutzeravatar
HannibalLecter91
Beiträge: 2543
Registriert: 08.08.2012 20:12
Wohnort: Sankt Erpelsburg

Re: James Bond - No Time To Die/Keine Zeit zu sterben / April 2020

Beitrag von HannibalLecter91 » 05.12.2019 20:59

Spectre war für mich ne riesen Enttäuschung. Hoffen wir dass es diesmal besser wird.

Benutzeravatar
playloud308
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 6869
Registriert: 26.03.2004 00:21
Kontaktdaten:

Re: James Bond - No Time To Die/Keine Zeit zu sterben / April 2020

Beitrag von playloud308 » 16.01.2020 13:40

Den Bond Song kommt diesmal von Billie Eilish, was
ich sehe cool finde.

Benutzeravatar
Doctor_Wasdenn
Beiträge: 3790
Registriert: 07.10.2008 07:05
Wohnort: BOT-City
Kontaktdaten:

Re: James Bond - No Time To Die/Keine Zeit zu sterben / April 2020

Beitrag von Doctor_Wasdenn » 16.01.2020 13:45

playloud308 hat geschrieben:
16.01.2020 13:40
Den Bond Song kommt diesmal von Billie Eilish, was
ich sehe cool finde.
Mir schwant da eher fürchterliches...

Benutzeravatar
Glaurung
Beiträge: 12491
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Ibb Rock City

Re: James Bond - No Time To Die/Keine Zeit zu sterben / April 2020

Beitrag von Glaurung » 16.01.2020 18:24

Wer?
In my dreams i was drowning my sorrows... but my sorrows they learned to swim.

Benutzeravatar
Nagrach
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 6407
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Azeroth
Kontaktdaten:

Re: James Bond - No Time To Die/Keine Zeit zu sterben / April 2020

Beitrag von Nagrach » 16.01.2020 18:44

Ich glaub, die kleine kriegt das schon hingedengelt.
Ich hatte einen Traum und dieser Traum war wundervoll.
Europacup - Es war ein Auswärtsspiel, in Amsterdam.

Benutzeravatar
Rotstift
Beiträge: 8917
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Steinfeld

Re: James Bond - No Time To Die/Keine Zeit zu sterben / April 2020

Beitrag von Rotstift » 16.01.2020 19:43

Nagrach hat geschrieben:
16.01.2020 18:44
Ich glaub, die kleine kriegt das schon hingedengelt.
Schlimmer als Sam Smith kann's nicht werden.
Mille millions de mille sabords!

Music is no good if it can't be sung by the human voice in some way. (John Tavener)

Im übrigen bin ich der Meinung dass die AfD der politische Arm des Rechtsterrorismus ist.

Benutzeravatar
playloud308
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 6869
Registriert: 26.03.2004 00:21
Kontaktdaten:

Re: James Bond - No Time To Die/Keine Zeit zu sterben / April 2020

Beitrag von playloud308 » 17.01.2020 14:12

Rotstift hat geschrieben:
16.01.2020 19:43
Nagrach hat geschrieben:
16.01.2020 18:44
Ich glaub, die kleine kriegt das schon hingedengelt.
Schlimmer als Sam Smith kann's nicht werden.
Das hat Madonna vorher schon geschafft.

Benutzeravatar
Glaurung
Beiträge: 12491
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Ibb Rock City

Re: James Bond - No Time To Die/Keine Zeit zu sterben / April 2020

Beitrag von Glaurung » 17.01.2020 19:21

Das stimmt.adonna war gruseligst.
In my dreams i was drowning my sorrows... but my sorrows they learned to swim.

hojoos
Beiträge: 3
Registriert: 28.01.2020 19:01

Re: James Bond - No Time To Die/Keine Zeit zu sterben / April 2020

Beitrag von hojoos » 28.01.2020 19:04

Ich sehe bei den Craig-Filmen ehrlich gesagt wenig Amerikanisierung. Was sich einfach stark geändert hat, ist, dass das Augenzwinkernde der früheren Bonds weg ist. Finde ich zur Abwechslung sehr erfrischend. Ich bin sehr gespannt, wie sich die Bond-Reihe weiter entwickelt. Im Grunde wärs echt klasse, wenn sich die Serie aufspalten würde in einen eher traditionellen Bond und einen eher nüchternen, rauen Bond. Dann hätte man zwei tolle Reihen und würde nichts vermissen :)

Benutzeravatar
Frank2
Beiträge: 7403
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Köln

Re: James Bond - No Time To Die/Keine Zeit zu sterben / April 2020

Beitrag von Frank2 » 28.01.2020 19:37

hojoos hat geschrieben:
28.01.2020 19:04
Ich sehe bei den Craig-Filmen ehrlich gesagt wenig Amerikanisierung. Was sich einfach stark geändert hat, ist, dass das Augenzwinkernde der früheren Bonds weg ist. Finde ich zur Abwechslung sehr erfrischend. Ich bin sehr gespannt, wie sich die Bond-Reihe weiter entwickelt. Im Grunde wärs echt klasse, wenn sich die Serie aufspalten würde in einen eher traditionellen Bond und einen eher nüchternen, rauen Bond. Dann hätte man zwei tolle Reihen und würde nichts vermissen :)
Das aufspalten in zwei verschiedenen Serien halte ich für eine
gewagte These.
Glaube nicht das sowas funktioniert, und die derzeitigen Rechteinhaber
werden das sicher auch nicht befürworten.

Benutzeravatar
Glaurung
Beiträge: 12491
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Ibb Rock City

Re: James Bond - No Time To Die/Keine Zeit zu sterben / April 2020

Beitrag von Glaurung » 14.02.2020 07:22

Joah. Geht in Ordnung.
In my dreams i was drowning my sorrows... but my sorrows they learned to swim.

Antworten