James Bond - No Time To Die/Keine Zeit zu sterben / April 2020

Hier gehts um Spiele, Film und Fernsehen, Software und ähnliches
Benutzeravatar
DerHorst
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 16757
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Über den Bergen, bei den anderen 6

Re: James Bond - Spectre / 2015

Beitrag von DerHorst » 14.01.2015 13:44

Würde für James Bond passen, da wir ja wissen, dass der Schwarze gerne schnackselt.

Rotorhead
Beiträge: 18398
Registriert: 26.03.2004 00:21
Kontaktdaten:

Re: James Bond - Spectre / 2015

Beitrag von Rotorhead » 14.01.2015 13:48

My Friend Of Misery hat geschrieben:
infected hat geschrieben:?? Daniel Craig als Bond ist top, was besseres konnte der Serie nicht passieren als dieser mehr oder weniger Reboot. Noch mehr Schmodder a la Brosnan hätte der Reihe auf jeden Fall (zu Recht) das Genick gebrochen.
Und die Stories? Quantum Trost war leider ziemlich dämlich, dafür gab es mit Casino Royal und Skyfall zwei (bezogen auf die Bond Reihe) 10/10 Filme zu sehen.
Finde ich auch. Darf gerne so weiter gehen.

Und wenn Craig irgendwann keinen Bock mehr hat (was vermutlich eher früher als später passieren könnte), dann bitte Christian Bale als neuen Bond.

100% unterschreib @ komplette Aussagen aller beider Postings.

Bale ... *sabber*

Benutzeravatar
Neroon
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 2441
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Total Fucking Darkness
Kontaktdaten:

Re: James Bond - Spectre / 2015

Beitrag von Neroon » 14.01.2015 14:09

Craig als Bond ist super. Casino Royale ist imho sogar einer der besten Bond-Filme überhaupt.
Ein Quantum Toast kann dagegen eher wenig, was aber hauptsäschlich an der Story liegt.
Skyfall war dann wieder besser. Bin auf den neuen echt mal gespannt.
Base not your joy upon the deeds of others, for what is given can be taken away.

Benutzeravatar
Rivers
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 7097
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: *̡̡ ̴̡ı̴̴̡ ̡̡͡|̲̲̲͡͡͡ ̲▫̲͡ ̲̲̲͡͡π̲̲͡͡ ̲̲͡▫̲̲͡͡ ̲|̡̡̡ ̡ ̴̡ı̴̡̡ ̡͌l̡̡

Re: James Bond - Spectre / 2015

Beitrag von Rivers » 28.03.2015 11:09

Kontemplativer Teaser Trailer. Sieht ein bisschen nach "Eyes Wide Shut" aus. *g*

Benutzeravatar
Defeated Hero
Beiträge: 4494
Registriert: 04.08.2012 17:05
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: James Bond - Spectre / 2015

Beitrag von Defeated Hero » 28.03.2015 11:24

Ist Waltz wohl der (Stief-) Bruder von Bond? Coole Sache jedenfalls, freu mich drauf.

Benutzeravatar
Rivers
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 7097
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: *̡̡ ̴̡ı̴̴̡ ̡̡͡|̲̲̲͡͡͡ ̲▫̲͡ ̲̲̲͡͡π̲̲͡͡ ̲̲͡▫̲̲͡͡ ̲|̡̡̡ ̡ ̴̡ı̴̡̡ ̡͌l̡̡

Re: James Bond - Spectre / 2015

Beitrag von Rivers » 28.03.2015 13:46

Naja, vom Drehbuch erwarte ich mir da nichts. Und alleine dieses "Back To The Future" Foto lässt drauf ahnen, dass es nun mit einem Szenraio ähnlich Michael gegen Rudolf Schenker losgeht.

So eine Durcheinanderbringung des James Bond Universums finde ich nicht gut. Skyfall hätte der Beginn eines von allem losgelösten Dramas sein können, einfach ein schlauer guter Thriller. Sieht jetzt eher danach aus, als dass die leere Figur Bond mit Historie aufgefüllt wird. Ich glaube, das ist auch in Flemings Büchern angedeutet, aber notwendig finde ich das bei den Filmen nicht.

Benutzeravatar
LordVader
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 9646
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Deathstar with Lens

Re: James Bond - Spectre / 2015

Beitrag von LordVader » 28.03.2015 17:56

Sieht mächtig gut aus, auch Walz in der Blofeldpose geil. Stimmung auch gut. das mehr Hintergrund in die Figur kommt finde ich auch gut, dass die Eltern Bei einem Kletterunfall ums Leben gekommen sind weiß ichnoch, deshalb ist da mit dem Foto schon cool.... Das Foto selbstwirkte noch ein bißchen wie ein Platzhalter technisch, oder? Aber das ausgebrannte Gesicht hatte wirklich ein bißchen von Zidz...
Ich kann die neidischen Blicke im Fitnesstudio nicht mehr ertragen!
Sollen sie sich doch ihre eigene Pizza mitbringen!

Benutzeravatar
Rivers
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 7097
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: *̡̡ ̴̡ı̴̴̡ ̡̡͡|̲̲̲͡͡͡ ̲▫̲͡ ̲̲̲͡͡π̲̲͡͡ ̲̲͡▫̲̲͡͡ ̲|̡̡̡ ̡ ̴̡ı̴̡̡ ̡͌l̡̡

Re: James Bond - Spectre / 2015

Beitrag von Rivers » 28.03.2015 18:32

LordVader hat geschrieben:Sieht mächtig gut aus, auch Walz in der Blofeldpose geil.
Schaut euch mal diesen Pressspantisch in Dunkelbeiz an, an dem die sitzen. Sehr 60er Style. Sehr statthaft.

Benutzeravatar
playloud308
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 6953
Registriert: 26.03.2004 00:21
Kontaktdaten:

Re: James Bond - Spectre / 2015

Beitrag von playloud308 » 25.09.2015 18:13

Der erwartetet Totalausfall:


Auf der Seite ganz unten kann man es hören:

http://www.faz.net/aktuell/feuilleton/p ... 23164.html

Überbewerteter Künstler der letzen Jahre.

Benutzeravatar
LordVader
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 9646
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Deathstar with Lens

Re: James Bond - Spectre / 2015

Beitrag von LordVader » 25.09.2015 18:20

Unfasbar, echt der mieseste Bond Song aller Zeiten...
Ich kann die neidischen Blicke im Fitnesstudio nicht mehr ertragen!
Sollen sie sich doch ihre eigene Pizza mitbringen!

Benutzeravatar
HannibalLecter91
Beiträge: 2546
Registriert: 08.08.2012 20:12
Wohnort: Sankt Erpelsburg

Re: James Bond - Spectre / 2015

Beitrag von HannibalLecter91 » 25.09.2015 18:43

Ich finde den Song gar nicht mal so schlecht. Aber der Sänger kann halt überhaupt nichts. Mit Adele hinterm Mikro hätte der Song sogar ganz brauchbar sein können.

Benutzeravatar
Shadowrunner92
Beiträge: 3777
Registriert: 18.03.2011 20:51

Re: James Bond - Spectre / 2015

Beitrag von Shadowrunner92 » 25.09.2015 18:45

Der Anfang vom Chorus könnte bei anderer Umsetzung richtig stark sein, Rest ist echt lahm. Nicht mal scheiße (bis auf die hohen Passagen), aber einfach unglaublich egal und öde. Nach "Skyfall" ein Totalabsturz.
HaHoHe

Euer Jürgen

Benutzeravatar
HannibalLecter91
Beiträge: 2546
Registriert: 08.08.2012 20:12
Wohnort: Sankt Erpelsburg

Re: James Bond - Spectre / 2015

Beitrag von HannibalLecter91 » 25.09.2015 18:54

Die hohen Passagen nerven mich am meisten. Hat denn im Studio niemand den Mut gehabt dem zu sagen wie beschißen sich das anhört? Singt der auf seinen eigenen Songs auch so?

Benutzeravatar
My Friend Of Misery
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 7072
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Bada Bing

Re: James Bond - Spectre / 2015

Beitrag von My Friend Of Misery » 26.09.2015 13:10

*hartlol*@erbärmliche Fickpisse
Perfektion ist Langeweile.

"[If] you don't know anything about society, you don't have the satisfaction of avoiding it." (Nicholas van Orton)

Benutzeravatar
Rivers
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 7097
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: *̡̡ ̴̡ı̴̴̡ ̡̡͡|̲̲̲͡͡͡ ̲▫̲͡ ̲̲̲͡͡π̲̲͡͡ ̲̲͡▫̲̲͡͡ ̲|̡̡̡ ̡ ̴̡ı̴̡̡ ̡͌l̡̡

Re: James Bond - Spectre / 2015

Beitrag von Rivers » 20.10.2015 20:42

Uuuhr, You-Know-Who ist wütend. Schöne Szene, tolle Schauspieler. Der lange ruhige besser als der kleine agile.

Antworten