Der Serien-Thread

Hier gehts um Spiele, Film und Fernsehen, Software und ähnliches
Benutzeravatar
Cherusker
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 2191
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Beitrag von Cherusker » 12.03.2008 22:07

MetalManni hat geschrieben:Irgendwie lassen mich die allermeisten Serien, die gerade im Trend sind, völlig kalt. Nur Heroes finde ich stark, gerade die Serie ging hier im Forum ziemlich unter, oder? IMHO wurde das Superkräftethema in noch keiner Serie vorher so gut thematisiert wie hier. Nur das Staffelende fand ich ein bisschen unlogisch arm, Nathan hätte nicht sterben müssen, wenn er anstatt nach oben, übers Meer geflogen wäre, und Peter im Flug kurz vor der Explosion loslässt und weiterfliegt. Die nötigen Sekunden hätte er gehabt, wenn er es vorher nicht so spannend gemacht hätte. Aber typische Dramaturgie halt, er sollte sich wohl opfern.
Ähem, warte mal auf die 2. Staffel.

Also meien Fave-Serien, sind

Bereich "Ernst":
  1. LOOOOOST: So genial, ich kann es nie erwarten die nächste Folge zu sehen, bei der Arbeit kann ich mich mit den Kollegen drüber unterhalten und rätseln was abgeht.
  2. West Wing: Noch ein Brecher über das Leben im weißen Haus. Leider nie in Deutschland gelaufen, aber unbedingte Empfehlung sich die DVD-Boxen zu besorgen. Ich gucke Serien eigentlich lieber in Englisch, hier geht es aber gar nicht anders. Da die Leute aber immer in gewisser Hektik sind und auch mitunter sehr viel spezielles Politikvokabular nutzen mußte ich mit Untertiteln gucken.
  3. Heroes: Nicht so stark wie Lost, aber auch sehr gut. Die 1. Staffel sogar sehr stark, die 2. hat leider nachgelassen.
  4. Star Trek TNG und DS9: Die Serien habe ich den 90ern ohne Ende geguckt. Sehr genial, leider konnten Voyager nicht mehr daran ansetzen.
  5. Macgyver: Noch so ein Knaller, Plfichtprogramm war es und das kann ich mir auch heute noch geben.
  6. Knight Rider: Held meiner Kidnheit, aber natürlich nur Nostalgie, denn technisch ist das schon recht schlecht
Bereich "Spaß"
  1. Simpsons: Auch ein ewiger Dauerbrenner, viele Folgen kann ich auswendig. Hat auch viele Sätze in meinen Sprachschatz einfließen lassen.
  2. Friends: Alle Staffeln in Deutscher Standardbox als auch in amerikanischer Deluxe-Version, mehr braucht man nicht zu sagen. Ach doch *huld*@Rachel
  3. King Of Queens: Doug und Carry, Doug und Carry, Doug und Carry, Arhur, Arthur, Arthur :D
  4. Eine schrecklich nette Familie: Noch eine Kultserie, hat aber später den Witz etwas verloren. Würde aber gerne mal die Originalsynchro sehen.

Benutzeravatar
Stallhase
Beiträge: 261
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Hasenstall

Beitrag von Stallhase » 12.03.2008 22:41

Da hier NIP/TUCK bereits erwähnt wurde...

Gleich mal eine Frage dazu.
Ich habe nun seit längerer Zeit keinen TV mehr, und habe damals vielleicht nur 1-2 Folgen gesehen.
Will mir aber evtl.die Serie auf DVD zulegen.
Halten (fast) alle Folgen das hohe Niveau?
Wieviele Staffeln gibt es ?
Haben solche Serien-DVDs auch immer die Möglichkeit wie bei DVDs zu Kinofilmen, Sprach-und Untertiteloptionen?


Noch eine Frage zu der Serie Alias:

Lohnt sich die auf DVD zuzulegen ?
Hab` mal irgendwo gelesen die enthält angeblich den besten Twist in der Fersehgeschichte, ist das wirklich so ?

Benutzeravatar
Holgmighty
Beiträge: 2803
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Essen

Beitrag von Holgmighty » 12.03.2008 22:46

schneezi hat geschrieben:Lost
Gilmore Girls
das tut weh
strictly no capital letters

Benutzeravatar
Space_Lord
Beiträge: 5203
Registriert: 26.03.2004 00:21
Kontaktdaten:

Beitrag von Space_Lord » 12.03.2008 22:51

Stallhase hat geschrieben:Da hier NIP/TUCK bereits erwähnt wurde...

Gleich mal eine Frage dazu.
Ich habe nun seit längerer Zeit keinen TV mehr, und habe damals vielleicht nur 1-2 Folgen gesehen.
Will mir aber evtl.die Serie auf DVD zulegen.
Halten (fast) alle Folgen das hohe Niveau?
Wieviele Staffeln gibt es ?
Haben solche Serien-DVDs auch immer die Möglichkeit wie bei DVDs zu Kinofilmen, Sprach-und Untertiteloptionen?
Ja, wird eher noch besser und zwischendurch immer mehr zum Thriller. Inzwischen für mich beste Serie (ja, besser als Six Feet Under) derzeit.
Staffeln.. äh ich glaube 3 sinds.
Ja, Untertitel etc. gibt es.

KuttenBjuf

Beitrag von KuttenBjuf » 12.03.2008 22:55

da muss ich die Serie wohl auch mal auf meine "noch zu schauende Serien"-Liste setzen :)
Auf dieser Liste stehen übrigens noch THE WIRE und ROME

Benutzeravatar
Cryptorchid
Beiträge: 7687
Registriert: 26.03.2004 00:21

Beitrag von Cryptorchid » 12.03.2008 22:59

Mag mir mal jemand die Vorzüge von "Lost" nahelegen?

Ich hab da mal hin und wieder ein paar Folgen im Fernsehen gesehen und mir dabei an den Kopf gefasst, weil's so kacke war.
Aber irgendwie reizt mich das. Muss ja was dran sein an dem Hype.

Benutzeravatar
schneezi
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 5248
Registriert: 26.03.2004 00:21
Kontaktdaten:

Beitrag von schneezi » 12.03.2008 23:07

Cryptorchid hat geschrieben:Ich hab da mal hin und wieder ein paar Folgen im Fernsehen gesehen und mir dabei an den Kopf gefasst, weil's so kacke war.
Jau, als ich nur ab und zu ein paar Folgen im TV gesehen hab, hat's mich auch nicht gefläsht. Erst dann als ich halt die erste Staffel günstig erstanden haben. Bei Lost muss man halt wirklich Folge sehen um der Story folgen zu können.
"A man may fight for many things: his country, his principles, his friends, the glistening tear on the cheek of a golden child.
But personally, I'd mud-wrestle my own mother for a ton of cash, an amusing clock and a stack of french porn."


Chuck Norris weiß, was die Figuren mit dem Kaffee zu tun haben.

schneez@lastfm
Erhabenheit!

Benutzeravatar
Thunderforce
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 27978
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Bad Spänzer
Kontaktdaten:

Beitrag von Thunderforce » 12.03.2008 23:08

Cherusker hat geschrieben: [*]Eine schrecklich nette Familie: Noch eine Kultserie, hat aber später den Witz etwas verloren. Würde aber gerne mal die Originalsynchro sehen.[/list]
Inzwischen gibts ja alle Staffeln auf DVD und nun auch so ne Megabox mit allem. Ich hol sie mir nach und nach, bin gerade bei 4 und der Originalton sit wirklich sowas von noch viel geiler als die deutsche Version, Wahn.

Ab und an gibt es tstscählich sogar auch noch ne Folge, die ich noch nicht kenn.

Gibts bei Marketplace oft recht erschwinglich, die Teile.
You don't even Nomi.
Thekenumschau | RYM Diary 2020 | Letterboxd

Benutzeravatar
Holgmighty
Beiträge: 2803
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Essen

Beitrag von Holgmighty » 12.03.2008 23:12

Lost funktioniert wirklich nur, wenn man von Folge 1 ununterbrochen dabei ist. Einzelne Folgen "nur mal so schauen" bringt nichts. Wenn man dann darauf klar kommt, erwartet dich eine unglaublich intelligente, kopf zermarternde, mit unendlich vielen verschiedenen und äußerst authentisch wirkenden charakteren ausstaffierte serie. neben six feet under kenne ich persönlich keine serie, deren personen so viel tiefgang haben wie bei lost. und wenn man meint, man kennt die person schon recht gut, bricht eine ganz neue seite durch. es ist eine sucht. man denkt viel über einzelne folgen nach und -so ging es mir- verschlingt eine dvd box in kürzester zeit mit wenigen happsen.
strictly no capital letters

Benutzeravatar
Cherusker
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 2191
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Beitrag von Cherusker » 12.03.2008 23:13

schneezi hat geschrieben:
Cryptorchid hat geschrieben:Ich hab da mal hin und wieder ein paar Folgen im Fernsehen gesehen und mir dabei an den Kopf gefasst, weil's so kacke war.
Jau, als ich nur ab und zu ein paar Folgen im TV gesehen hab, hat's mich auch nicht gefläsht. Erst dann als ich halt die erste Staffel günstig erstanden haben. Bei Lost muss man halt wirklich Folge sehen um der Story folgen zu können.
So siehts aus. Ich sah die ersten Folgen in Deutschland und dachte, was soll das? Ein paar Typen stürzen ab und werden auf einer Insel von einem Monster gejagt, aber es geht einfach um so viel mehr.

Benutzeravatar
Cryptorchid
Beiträge: 7687
Registriert: 26.03.2004 00:21

Beitrag von Cryptorchid » 12.03.2008 23:14

Cool, sowas hab ich mir auch schon gedacht.
Dann sack ich demnächst mal die ersten Staffeln ein.
Zuletzt geändert von Cryptorchid am 12.03.2008 23:21, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
schneezi
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 5248
Registriert: 26.03.2004 00:21
Kontaktdaten:

Beitrag von schneezi » 12.03.2008 23:18

Cryptorchid hat geschrieben:Cool, sowas hab ich mir auch schon gedacht.
Dann sack ich demnächst mal die ersten Staffel ein.
HA! Der Cliffhanger des Staffel-Finales wird dich killen, Alter. KILLEN!!!!
"A man may fight for many things: his country, his principles, his friends, the glistening tear on the cheek of a golden child.
But personally, I'd mud-wrestle my own mother for a ton of cash, an amusing clock and a stack of french porn."


Chuck Norris weiß, was die Figuren mit dem Kaffee zu tun haben.

schneez@lastfm
Erhabenheit!

Benutzeravatar
Cryptorchid
Beiträge: 7687
Registriert: 26.03.2004 00:21

Beitrag von Cryptorchid » 12.03.2008 23:21

Von der ersten Staffel?

Ich hol mir die ersten drei gleich komplett, weil's die hier gerade alle recht günstig gibt.

Benutzeravatar
Thunderforce
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 27978
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Bad Spänzer
Kontaktdaten:

Beitrag von Thunderforce » 12.03.2008 23:21

schneezi hat geschrieben:
Cryptorchid hat geschrieben:Cool, sowas hab ich mir auch schon gedacht.
Dann sack ich demnächst mal die ersten Staffel ein.
HA! Der Cliffhanger des Staffel-Finales wird dich killen, Alter. KILLEN!!!!
Das stimmt.
Hatte ich HASS damals.

*g*
You don't even Nomi.
Thekenumschau | RYM Diary 2020 | Letterboxd

Benutzeravatar
schneezi
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 5248
Registriert: 26.03.2004 00:21
Kontaktdaten:

Beitrag von schneezi » 12.03.2008 23:22

Cryptorchid hat geschrieben:Von der ersten Staffel?

Ich hol mir die ersten drei gleich komplett, weil's die hier gerade alle recht günstig gibt.
Japp. Von der ersten Staffel. Aber wenn du dann eh gleich mit der zweiten weitermachst, dann hält sich die Frustration bei dir wohl in Grenzen.

Aber wohl ab der 2. und 3. Staffel die geteilten Boxen, oder? Gibt ja noch keine Komplettboxen soweit ich weiß.
"A man may fight for many things: his country, his principles, his friends, the glistening tear on the cheek of a golden child.
But personally, I'd mud-wrestle my own mother for a ton of cash, an amusing clock and a stack of french porn."


Chuck Norris weiß, was die Figuren mit dem Kaffee zu tun haben.

schneez@lastfm
Erhabenheit!

Antworten