Der Serien-Thread

Hier gehts um Spiele, Film und Fernsehen, Software und ähnliches
Benutzeravatar
costaweidner
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 27900
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Wild Frontier
Kontaktdaten:

Re: Der Serien-Thread

Beitrag von costaweidner »

Rotstift hat geschrieben: 19.12.2020 12:50
logos hat geschrieben: 19.12.2020 11:45 Ich schau ja schon via Sky Box-Dingens The Sopranos. Bin aber erst bei Staffel 1 und noch nicht wirklich weiter gekommen, denn: Wir haben parallel auch mit The Wire angefangen. Da war ich mir bei den ersten Folgen recht unsicher, in welche Richtung das gehen soll/wird. Allerdings wächst diese Serie ziemlich schnell und bietet schon einige applaudierwürdige Momente. Wie z.B. diese Untersuchung in dieser Wohnung da, wo McNulty und Moreland eigentlich nichts anderes sagen, als "Fuck", "Motherfuck" und, äh "Fuck". Meine Güte, wie super! Wenn das mit solcher Brillianz weitergeht, hab ich die nächsten Staffeln bis Jahresende schon durch.
Besser als The Wire geht's eigentlich nicht.
Doch, Sopranos halt. *g*

Müsste The Wire aber auch nochmal schauen.
"We do beg your pardon, but we are in your garden."
-------------------------------------------------------------
-Rocking in the evening with my friend called Stevening-

Letterboxd - My life in film.
Benutzeravatar
A L B I
Beiträge: 565
Registriert: 25.08.2020 04:23
Wohnort: Leipzig

Re: Der Serien-Thread

Beitrag von A L B I »

Rotstift hat geschrieben: 19.12.2020 12:50
logos hat geschrieben: 19.12.2020 11:45 Ich schau ja schon via Sky Box-Dingens The Sopranos. Bin aber erst bei Staffel 1 und noch nicht wirklich weiter gekommen, denn: Wir haben parallel auch mit The Wire angefangen. Da war ich mir bei den ersten Folgen recht unsicher, in welche Richtung das gehen soll/wird. Allerdings wächst diese Serie ziemlich schnell und bietet schon einige applaudierwürdige Momente. Wie z.B. diese Untersuchung in dieser Wohnung da, wo McNulty und Moreland eigentlich nichts anderes sagen, als "Fuck", "Motherfuck" und, äh "Fuck". Meine Güte, wie super! Wenn das mit solcher Brillianz weitergeht, hab ich die nächsten Staffeln bis Jahresende schon durch.
Besser als The Wire geht's eigentlich nicht.
Beste Serie!!!
Benutzeravatar
wolverin
Beiträge: 1438
Registriert: 30.04.2010 11:58

Re: Der Serien-Thread

Beitrag von wolverin »

Lobi hat geschrieben: 14.12.2020 09:37 Firefly Rerun. Noch immer sehr viel Liebe für diese Serie und den Film.
Zurecht, sage ich nur, zurecht! :pommes:
Wenn Slayer wieder auf Tour gehen würden, würde Corona seine Ausbreitung canceln.
Lobi
Beiträge: 1108
Registriert: 12.02.2009 12:31
Wohnort: Almanien

Re: Der Serien-Thread

Beitrag von Lobi »

Lobi hat geschrieben: 29.11.2020 10:14 Habe aus einer Laune heraus alles Anzuschauende stehen und liegen lassen und mal spontan zwei Seasons und einige Specials von Zehn angeschaut. Unmatched. Beschde.
Hab unbekümmert mit Elf weitergemacht. Nur unterbrochen von der sehr guten S1 von Raised By Wolves. Wilder Einfluss-Mix und nicht immer ein Treffer, optisch überragend (Scott halt) und thematisch stimmiger als es Covenant auf diesem Feld war. Bitte mehr davon! (Kommt auch...) Jetzt weiter mit Eleven.
Schnabelrock hat geschrieben: 05.02.2021 22:11 Deine Beiträge hier sind dominiert von Hass auf alles und jeden und Minderwertigkeitskomplexen, die gute Gründe haben werden. Also steck dir deine Gutmenschensozialblödsinnheuchelei und das verquaste, geschwollene Gefasel in den Arsch.
Benutzeravatar
wolverin
Beiträge: 1438
Registriert: 30.04.2010 11:58

Re: Der Serien-Thread

Beitrag von wolverin »

Weil Amazon es heute aus dem Programm nimmt, habe ich in den letzten Tagen 3 Staffeln Sleepy Hollow "gebingt" (wie ich das Wort hasse).
Die ersten beiden waren gut, die 3. so naja. Warum man außerdem den interessantesten, sympathischsten und auch ansehnlichsten Charakter der ganzen Serie am Ende der 3. Staffel sterben ließ, erschließt sich mir nicht. :x
Wenn Slayer wieder auf Tour gehen würden, würde Corona seine Ausbreitung canceln.
Benutzeravatar
Kaleun Thomsen
Beiträge: 11345
Registriert: 22.01.2010 10:50
Wohnort: Leipzig

Re: Der Serien-Thread

Beitrag von Kaleun Thomsen »

Auf Joyn kann man grad die 1. Doppelfolge der 4. Staffel von "Jerks" kostenlos gucken. Staffel geht dann leider erst im Sommer weiter, Corona sei dank. Anyway. Wie ich die beiden Affen schon wieder nur vermöbeln wollte. Eine Gulaschkanone der Fremdscham. :D
Swingtime is good time, good time is better time!
Benutzeravatar
Wishmonster
Beiträge: 6431
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Hall Of The Mountain King

Re: Der Serien-Thread

Beitrag von Wishmonster »

Habe die letzten 2 Tage das Vikings Finale durchgezogen, und bin doch positiv vom Ende überrascht. Die Serie hat zwar seit Ragnars Tod ordentlich nachgelassen, aber das Ende haben sie dann doch noch halbwegs ordentlich und stimmig hinbekommen.
Benutzeravatar
Sambora
Moderator
Moderator
Beiträge: 27679
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Gallifrey (North)

Re: Der Serien-Thread

Beitrag von Sambora »

"Binge reloaded" auf Prime Video!

Zum größten Teil sehr lustig, teilweise brüllend komisch.
"If I'm talking too fast, listen quicker!"
(Barney McKenna)
Benutzeravatar
Disbe
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 10793
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Bayreuth

Re: Der Serien-Thread

Beitrag von Disbe »

Ich bin gestern pünktlich zum Jahresende mit einem Re-run von Sons of Anarchy fertig geworden.
Was den Hauptdarsteller-Verschleiß angeht noch etwas schlimmer als Game of Thrones, aber immerhin nicht ganz so schlimm in den letzten beiden Staffeln. Nur die letzte Folge is halt dumm-geschriebener Mist, der der Serie nicht gerecht wird. Und damit meine ich noch nicht mal das Klischee-Ende, sondern eher das Drumherum.

Die *hust* "Verfolgungsjagd" *hust*
Spoiler:
Klar, Jax cruist da nostalgisch rum und 23 Bullenautos fahren fröhlich hinter ihm her...
Die Szene in der Chibs Happy in den Arm schiesst, ist auch ultrabescheuert.
-13
Benutzeravatar
Frank2
Beiträge: 9275
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Köln

Re: Der Serien-Thread

Beitrag von Frank2 »

Kaleun Thomsen hat geschrieben: 01.01.2021 00:10 Auf Joyn kann man grad die 1. Doppelfolge der 4. Staffel von "Jerks" kostenlos gucken. Staffel geht dann leider erst im Sommer weiter, Corona sei dank. Anyway. Wie ich die beiden Affen schon wieder nur vermöbeln wollte. Eine Gulaschkanone der Fremdscham. :D
Wieder mal unter aller Sau, aber so herrlich gespielt :D
Benutzeravatar
Kaleun Thomsen
Beiträge: 11345
Registriert: 22.01.2010 10:50
Wohnort: Leipzig

Re: Der Serien-Thread

Beitrag von Kaleun Thomsen »

Frank2 hat geschrieben: 01.01.2021 15:38
Kaleun Thomsen hat geschrieben: 01.01.2021 00:10 Auf Joyn kann man grad die 1. Doppelfolge der 4. Staffel von "Jerks" kostenlos gucken. Staffel geht dann leider erst im Sommer weiter, Corona sei dank. Anyway. Wie ich die beiden Affen schon wieder nur vermöbeln wollte. Eine Gulaschkanone der Fremdscham. :D
Wieder mal unter aller Sau, aber so herrlich gespielt :D
Absolut. Man kann regelrecht sehen, wie der Lebenswille bei Emily langsam immer weniger wird und sie Stück für Stück innerlich stirbt. Groß.
Swingtime is good time, good time is better time!
Benutzeravatar
Schnabelrock
Beiträge: 12628
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: banned

Re: Der Serien-Thread

Beitrag von Schnabelrock »

Kaleun Thomsen hat geschrieben: 01.01.2021 18:19 Absolut. Man kann regelrecht sehen, wie der Lebenswille bei Emily langsam immer weniger wird und sie Stück für Stück innerlich stirbt. Groß.
Wie meiner, wenn hier so ein Abfall gefeiert wird. :(
Ich bin ein Systemling!
Benutzeravatar
Kaleun Thomsen
Beiträge: 11345
Registriert: 22.01.2010 10:50
Wohnort: Leipzig

Re: Der Serien-Thread

Beitrag von Kaleun Thomsen »

Schnabelrock hat geschrieben: 01.01.2021 18:31
Kaleun Thomsen hat geschrieben: 01.01.2021 18:19 Absolut. Man kann regelrecht sehen, wie der Lebenswille bei Emily langsam immer weniger wird und sie Stück für Stück innerlich stirbt. Groß.
Wie meiner, wenn hier so ein Abfall gefeiert wird. :(
Für dich ist ja auch "In den Straßen von San Fancisco" der neue, heiße Scheiß.
Swingtime is good time, good time is better time!
schneezi
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 5425
Registriert: 26.03.2004 00:21

Re: Der Serien-Thread

Beitrag von schneezi »

Sambora hat geschrieben: 01.01.2021 04:20 "Binge reloaded" auf Prime Video!

Zum größten Teil sehr lustig, teilweise brüllend komisch.
Da sind tatsächlich ein paar Grinser dabei, manchmal ein wertvoller Lacher. Das Produktionsbudget übersteigt hier aber mehr als einmal die Qualität des Inhalts.
Lobi
Beiträge: 1108
Registriert: 12.02.2009 12:31
Wohnort: Almanien

Re: Der Serien-Thread

Beitrag von Lobi »

Staged (2020). In einem Rutsch durchgeschaut heute Nacht, während die News aus den USA reinkamen. Saugeile, sehr amüsante, teils improvisierte Lockdown-Comedy mit wunderbar harmonierenden David Tennant und Michael Sheen nebst Ehefrauen und vielen tollen Gastauftritten. Hilariös. Kann ich jedem nur empfehlen, der die beiden (u.a. zusammen in Good Omens) mag. Ich hoffe auf eine zügig nachgelegte S3.
Schnabelrock hat geschrieben: 05.02.2021 22:11 Deine Beiträge hier sind dominiert von Hass auf alles und jeden und Minderwertigkeitskomplexen, die gute Gründe haben werden. Also steck dir deine Gutmenschensozialblödsinnheuchelei und das verquaste, geschwollene Gefasel in den Arsch.
Antworten