Der Serien-Thread

Hier gehts um Spiele, Film und Fernsehen, Software und ähnliches
Benutzeravatar
Undo
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 15157
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Hamburg

Re: Der Serien-Thread

Beitrag von Undo »

Nahemah hat geschrieben:Hab ich grad mal ein bisschen was drüber gelesen, ich glaube, das muss ich wohl sehen.
Aber absolut!
stay hungry, stay young, stay foolish, stay curious, and above all stay humble. because just when you think you've got all the answers is the moment when some bitter twist of fate in the universe will remind you that you very much don't.
Benutzeravatar
Frank2
Beiträge: 8047
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Köln

Re: Der Serien-Thread

Beitrag von Frank2 »

Thunderforce hat geschrieben:Freitag mal Chernobyl durchgesuchtet.

Meine Fresse, was ein Elend, ey. :heul:
Kommt im September auch offiziell als BR/DVD.
Werde ich mir auf alle Fälle zulegen.
Benutzeravatar
Wishmonster
Beiträge: 5900
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Hall Of The Mountain King

Re: Der Serien-Thread

Beitrag von Wishmonster »

Thunderforce hat geschrieben:Freitag mal Chernobyl durchgesuchtet.

Meine Fresse, was ein Elend, ey. :heul:
Ja, das ist alles schon ziemlich bitter und zeigt mal wieder, dass die Realität um einiges schlimmer ist als es jeder Katastrophenfilm jemals sein kann. Gerade beim Abspann hatte ich einen ziemlichen Klos im Hals.
Thunderforce hat geschrieben:
Spoiler:
Was IMO nicht so ganz rauskam (weil es vllt auch einfach nicht ganz klar ist?): Dieser Djatlow, der den Test leitet und in der Serie als komplett eindimensionaler Unsympath dargestellt wird , muss doch merken, dass da gerade alles aus dem Ruder läuft. Trotzdem zwingt er seine Leute, den Versuch weiterlaufen zu lassen. Was war sein Beweggrund? Hat er Druck von den Chefs bekommen, den Test endlich abzuschließen? Kam nicht so ganz raus.
Wenn ich das richtig in Erinnerung habe dann ging es um eine Beförderung, für die er diesen Test vorweisen musste.
Benutzeravatar
Mountain King
Beiträge: 668
Registriert: 29.04.2011 13:30

Re: Der Serien-Thread

Beitrag von Mountain King »

Wishmonster hat geschrieben:
Thunderforce hat geschrieben:Freitag mal Chernobyl durchgesuchtet.

Meine Fresse, was ein Elend, ey. :heul:
Ja, das ist alles schon ziemlich bitter und zeigt mal wieder, dass die Realität um einiges schlimmer ist als es jeder Katastrophenfilm jemals sein kann. Gerade beim Abspann hatte ich einen ziemlichen Klos im Hals.
Thunderforce hat geschrieben:
Spoiler:
Was IMO nicht so ganz rauskam (weil es vllt auch einfach nicht ganz klar ist?): Dieser Djatlow, der den Test leitet und in der Serie als komplett eindimensionaler Unsympath dargestellt wird , muss doch merken, dass da gerade alles aus dem Ruder läuft. Trotzdem zwingt er seine Leute, den Versuch weiterlaufen zu lassen. Was war sein Beweggrund? Hat er Druck von den Chefs bekommen, den Test endlich abzuschließen? Kam nicht so ganz raus.
Wenn ich das richtig in Erinnerung habe dann ging es um eine Beförderung, für die er diesen Test vorweisen musste.
Spoiler:
Zum einen das, zum anderen war er der festen Überzeugung, daß nichts Schlimmes passieren kann. Selbst nach der Explosion weist er jeden Hinweis auf eine Explosion des Reaktorkerns als unsinnig ab, weil das für ihn (und die anderen Verantwortlichen) völlig undenkbar ist. Darum geht es ja am Ende in der Gerichtsaussage von Legasow: Die Gefahren wurden absichtlich vertuscht, um den Nimbus der sowjetischen Unfehlbarkeit aufrecht zu erhalten. "That is how an RBMK reactor core explodes. Lies."
Weltuntergangnam-Style!
Benutzeravatar
Shadowrunner92
Beiträge: 3938
Registriert: 18.03.2011 20:51

Re: Der Serien-Thread

Beitrag von Shadowrunner92 »

Durch mit Santa Clarita Diet. So eine coole, gut gemachte Serie, die immer genau wusste, was sie wollte, und das mit maximalem Spaß an der Sache umgesetzt hat. Die Absetzung ist großer Quatsch.
HaHoHe

Euer Jürgen
Benutzeravatar
Nahemah
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 3943
Registriert: 12.10.2009 07:25
Wohnort: Hollywoo

Re: Der Serien-Thread

Beitrag von Nahemah »

Seit heute ist übrigens die zweite Staffel Mindhunter verfügbar.
*schwer bock hab*
Benutzeravatar
logos
Beiträge: 1598
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Printenhausen

Re: Der Serien-Thread

Beitrag von logos »

Haben nun 2 Staffeln Dark hinter uns. Also Staffel 1 fand ich richtig gut. Gute Darsteller, Story soweit noch in Ordnung, obwohl es hier schon oft zu "wer ist das jetzt nochmal"-Diskussionen kam.

Staffel 2 wurde dann noch ein ganzen Stück unübersichtlicher und man war geneigt, sich Notizen zu machen :)

Auf Staffel 3 habe ich jetzt eigentlich nur noch wenig Bock. Wenn jetzt auch noch
Spoiler:
Paralleluniversen
dazu kommen, bin ich raus, weil: komm ich nicht mehr mit.
"Halte dich fern von Idioten!", Lemmy
ego
Beiträge: 708
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Freiburg

Re: Der Serien-Thread

Beitrag von ego »

The Boys einerseits fast fertig (Folge 7 und 8 noch nicht gesehen) und dann gleich noch mal bei Folge 1 mit meiner Freundin angefangen, die auch schon leicht begeistert is obwohl sie bei allem, was ein Cape trägt normalerweise gleich im Strahl kotzt.

Ich bin völlig begeistert. Aus meiner Sicht die beste Comic Umsetzung bisher. Na genug an den Comics um immer wieder die Freude des Wiedererkennens zu haben und dann doch genug anders damit es nicht langweilig wird.
We are different
Benutzeravatar
Kaleun Thomsen
Beiträge: 10328
Registriert: 22.01.2010 10:50
Wohnort: Leipzig

Re: Der Serien-Thread

Beitrag von Kaleun Thomsen »

Hatte jemand auf dem Schirm, dass "The Terror" 'ne 2. Staffel bekommt? Die erste hörte doch da auf, wo auch das Buch endete. :kratz:
Swingtime is good time, good time is better time!
Benutzeravatar
DerIngo
Beiträge: 6075
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Darmstadt
Kontaktdaten:

Re: Der Serien-Thread

Beitrag von DerIngo »

Kaleun Thomsen hat geschrieben:Hatte jemand auf dem Schirm, dass "The Terror" 'ne 2. Staffel bekommt? Die erste hörte doch da auf, wo auch das Buch endete. :kratz:
Nope. Habe ich letztens auch überrascht gelesen.
Meine kleine Musiksammlung
RH-Nordlicht-Fraktion
Bild
Benutzeravatar
Thunderforce
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 28082
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Bad Spänzer
Kontaktdaten:

Re: Der Serien-Thread

Beitrag von Thunderforce »

Kaleun Thomsen hat geschrieben:Hatte jemand auf dem Schirm, dass "The Terror" 'ne 2. Staffel bekommt? Die erste hörte doch da auf, wo auch das Buch endete. :kratz:
Uäh?
Was soll denn da noch kommen? :kratz:
You don't even Nomi.
Thekenumschau | RYM Diary 2020 | Letterboxd
Benutzeravatar
Kaleun Thomsen
Beiträge: 10328
Registriert: 22.01.2010 10:50
Wohnort: Leipzig

Re: Der Serien-Thread

Beitrag von Kaleun Thomsen »

Thunderforce hat geschrieben:
Kaleun Thomsen hat geschrieben:Hatte jemand auf dem Schirm, dass "The Terror" 'ne 2. Staffel bekommt? Die erste hörte doch da auf, wo auch das Buch endete. :kratz:
Uäh?
Was soll denn da noch kommen? :kratz:

Habe ich mich auch gefragt und mal recherchiert: "The Terror" wird als Anthologie-Serie aufgezogen, jede Staffel eine abgeschlossene Geschichte. In der 2. Staffel geht es wohl um eine Geistergeschichte in Japan während des 2. WK. Interessiert mich eher mäßig und ist irgendwie merkwürdig.
Swingtime is good time, good time is better time!
Benutzeravatar
Thunderforce
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 28082
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Bad Spänzer
Kontaktdaten:

Re: Der Serien-Thread

Beitrag von Thunderforce »

Aha, ok.
Und dann auch mit anderen Schauspielern?
Oder so American Horrorstory-mäßig?
You don't even Nomi.
Thekenumschau | RYM Diary 2020 | Letterboxd
Benutzeravatar
Kaleun Thomsen
Beiträge: 10328
Registriert: 22.01.2010 10:50
Wohnort: Leipzig

Re: Der Serien-Thread

Beitrag von Kaleun Thomsen »

Thunderforce hat geschrieben:Aha, ok.
Und dann auch mit anderen Schauspielern?
Oder so American Horrorstory-mäßig?
Andere Schauspieler ( in der ersten waren ja nun nicht soooo viele Japaner dabei ;) ) und wohl komplett ohne Bezug zur ersten Staffel.
Swingtime is good time, good time is better time!
Benutzeravatar
Thunderforce
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 28082
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Bad Spänzer
Kontaktdaten:

Re: Der Serien-Thread

Beitrag von Thunderforce »

LOL. Wie sinnlos.

Das mit den Japanern ist aber natürlich ein Argument. :D
You don't even Nomi.
Thekenumschau | RYM Diary 2020 | Letterboxd
Antworten