Der Serien-Thread

Hier gehts um Spiele, Film und Fernsehen, Software und ähnliches
Benutzeravatar
costaweidner
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 26112
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Located entirely within your kitchen
Kontaktdaten:

Re: Der Serien-Thread

Beitrag von costaweidner »

BoJack <3
"We do beg your pardon, but we are in your garden."
-------------------------------------------------------------
"Limbo cool, Limbo fine - Jenny was a friend of mine."

Letterboxd - My life in film.
Benutzeravatar
infected
Beiträge: 10512
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Sanctum Sanctorum

Re: Der Serien-Thread

Beitrag von infected »

DerIngo hat geschrieben:
infected hat geschrieben:Plata o Plomo?
Narcos, Expanse und die Frau will Star Trek sehen. Damit dürfte der September ausgebucht sein.
Same here. Plus BoJack natürlich.
Ist das nix für dich?
Noch nicht gesehen. Steht auf meiner Liste, aber irgendwie hatte es mich bisher noch nicht wirklich gereizt damit anzufangen.
Nobody expects the Spanish Inquisition!



Fnord
Benutzeravatar
Porcupine
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 8299
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Herne

Re: Der Serien-Thread

Beitrag von Porcupine »

Undo hat geschrieben:??
Designated Survivor Staffel 2 ist doch schon gelaufen. Oder war das auf Prime? :kratz:
Das war die zweite Hälfte der ersten Staffel.
Ist zugegeben leicht verwirrend.
Benutzeravatar
Thunderforce
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 28656
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Bad Spänzer
Kontaktdaten:

Re: Der Serien-Thread

Beitrag von Thunderforce »

Bojack, yeah

Star Trek gucke ich sicher auch mal irgendwann, wenn ich mit TNG, DS9 und ggf. auch Voyager durch bin *noch dauer*
You don't even Nomi.
Thekenumschau | RYM Diary 2020 | Letterboxd
Benutzeravatar
Nagrach
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 6653
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Azeroth
Kontaktdaten:

Re: Der Serien-Thread

Beitrag von Nagrach »

Apropos DS9 - WIE nicht-anfixend kann man eigentlich den Plot für eine Pilotfolge schreiben?
Ich hatte einen Traum und dieser Traum war wundervoll.
Europacup - Es war ein Auswärtsspiel, in Amsterdam.
Benutzeravatar
schneezi
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 5298
Registriert: 26.03.2004 00:21
Kontaktdaten:

Re: Der Serien-Thread

Beitrag von schneezi »

Nagrach hat geschrieben:Apropos DS9 - WIE nicht-anfixend kann man eigentlich den Plot für eine Pilotfolge schreiben?
Durch die erste Staffel muss man sich durchbeißen. Dann wirds schlagartig besser. Und mit Ende von Staffel drei tritt das Domion auf und ab da ist Halligallidrecksauparty!
"A man may fight for many things: his country, his principles, his friends, the glistening tear on the cheek of a golden child.
But personally, I'd mud-wrestle my own mother for a ton of cash, an amusing clock and a stack of french porn."


Chuck Norris weiß, was die Figuren mit dem Kaffee zu tun haben.

schneez@lastfm
Erhabenheit!
Benutzeravatar
Schwarzer_Klabauter
Beiträge: 43
Registriert: 09.08.2017 11:26
Wohnort: Nordheide

Re: Der Serien-Thread

Beitrag von Schwarzer_Klabauter »

schneezi hat geschrieben:
Nagrach hat geschrieben:Apropos DS9 - WIE nicht-anfixend kann man eigentlich den Plot für eine Pilotfolge schreiben?
Durch die erste Staffel muss man sich durchbeißen. Dann wirds schlagartig besser. Und mit Ende von Staffel drei tritt das Domion auf und ab da ist Halligallidrecksauparty!
Oh ja, das Dominion! :pommes:
--------------------
\m/ METAL WILL NEVER DIE \m/
--------------------
Kühe grasen nicht, sie sprechen mit der Erde!
Benutzeravatar
Kaleun Thomsen
Beiträge: 10877
Registriert: 22.01.2010 10:50
Wohnort: Leipzig

Re: Der Serien-Thread

Beitrag von Kaleun Thomsen »

schneezi hat geschrieben:
Nagrach hat geschrieben:Apropos DS9 - WIE nicht-anfixend kann man eigentlich den Plot für eine Pilotfolge schreiben?
Durch die erste Staffel muss man sich durchbeißen. Dann wirds schlagartig besser. Und mit Ende von Staffel drei tritt das Domion auf und ab da ist Halligallidrecksauparty!
Eben. Ein sicheres Indiz dafür, dass die Post abgeht, ist, wenn sich Ben Sisko eine Glatze rasiert hat und sich ein cooles Bärtchen stehen lässt. Vom eher langweiligen und unscheinbaren Commander zum geilen Shaft des Alpha-Quadranten. DS9 ist noch immer meine Lieblings-ST-Reihe. Mit Gul Dukat gibt es auch einen fantastischen Dauer-Antagonisten. Und mal ehrlich, die ersten Staffeln aller ST-Reihen waren doch immer trashig. Allein die ersten Folgen von TNG. Oh Graus...
Swingtime is good time, good time is better time!
Benutzeravatar
Weakling
Beiträge: 3194
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Edinburgh

Re: Der Serien-Thread

Beitrag von Weakling »

costaweidner hat geschrieben:
Weakling hat geschrieben:OITNB durch und schom am warten, dass es weiter geht.

Das Ende von Staffel 4 hat mich völlig zerlegt. :heul:
Oh, da hast du mich ja fein überholt. Muss ich doch mal weiterschauen, die Tage.
Wie weit bist du? Staffel 4 ist in der ersten Hälfte etwas nervig IMO, steigert sich dann aber (in was hinein *g*). Staffel 5 hat durchweg viel Spannung.

Auf die neue Staffel von Bojack Horseman warte ich schon zu lange, nachdem mir ein Kumpel irgendwie den Floh ins Ohr gesetzt hatte, die käme Anfang Juli schon.
It's okay password, I'm insecure too.
Benutzeravatar
Undo
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 15157
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Hamburg

Re: Der Serien-Thread

Beitrag von Undo »

Porcupine hat geschrieben:
Undo hat geschrieben:??
Designated Survivor Staffel 2 ist doch schon gelaufen. Oder war das auf Prime? :kratz:
Das war die zweite Hälfte der ersten Staffel.
Ist zugegeben leicht verwirrend.
Echt? Hups. Sollte es endlich mal zuende gucken *g*
stay hungry, stay young, stay foolish, stay curious, and above all stay humble. because just when you think you've got all the answers is the moment when some bitter twist of fate in the universe will remind you that you very much don't.
Benutzeravatar
schneezi
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 5298
Registriert: 26.03.2004 00:21
Kontaktdaten:

Re: Der Serien-Thread

Beitrag von schneezi »

Kaleun Thomsen hat geschrieben:
schneezi hat geschrieben:
Nagrach hat geschrieben:Apropos DS9 - WIE nicht-anfixend kann man eigentlich den Plot für eine Pilotfolge schreiben?
Durch die erste Staffel muss man sich durchbeißen. Dann wirds schlagartig besser. Und mit Ende von Staffel drei tritt das Domion auf und ab da ist Halligallidrecksauparty!
Eben. Ein sicheres Indiz dafür, dass die Post abgeht, ist, wenn sich Ben Sisko eine Glatze rasiert hat und sich ein cooles Bärtchen stehen lässt. Vom eher langweiligen und unscheinbaren Commander zum geilen Shaft des Alpha-Quadranten. DS9 ist noch immer meine Lieblings-ST-Reihe. Mit Gul Dukat gibt es auch einen fantastischen Dauer-Antagonisten. Und mal ehrlich, die ersten Staffeln aller ST-Reihen waren doch immer trashig. Allein die ersten Folgen von TNG. Oh Graus...
HAAR. GENAU. SO. Alles richtig. Wenn es erstmal Fahrt aufgenommen hat, dann kann man nicht mehr anders als bis zum Ende dran zu bleiben. Alle Charaktere find ich da cool und gut und nicht fehl am Platz. Vor allem Morn. Ich geh sogar soweit und sag, dass DS9 nicht nur im Star Trek Universum (höhöhöhö) sondern generell eine gute Serie ist, die durch den Star Trek Hintergrund nochmal massig gewinnt.
"A man may fight for many things: his country, his principles, his friends, the glistening tear on the cheek of a golden child.
But personally, I'd mud-wrestle my own mother for a ton of cash, an amusing clock and a stack of french porn."


Chuck Norris weiß, was die Figuren mit dem Kaffee zu tun haben.

schneez@lastfm
Erhabenheit!
Benutzeravatar
costaweidner
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 26112
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Located entirely within your kitchen
Kontaktdaten:

Re: Der Serien-Thread

Beitrag von costaweidner »

Weakling hat geschrieben:
costaweidner hat geschrieben:
Weakling hat geschrieben:OITNB durch und schom am warten, dass es weiter geht.

Das Ende von Staffel 4 hat mich völlig zerlegt. :heul:
Oh, da hast du mich ja fein überholt. Muss ich doch mal weiterschauen, die Tage.
Wie weit bist du? Staffel 4 ist in der ersten Hälfte etwas nervig IMO, steigert sich dann aber (in was hinein *g*). Staffel 5 hat durchweg viel Spannung.
Irgendwo in der Mitte von Staffel 4 IMO. Episode 7, glaub ich.
"We do beg your pardon, but we are in your garden."
-------------------------------------------------------------
"Limbo cool, Limbo fine - Jenny was a friend of mine."

Letterboxd - My life in film.
Benutzeravatar
Wishmonster
Beiträge: 6041
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Hall Of The Mountain King

Re: Der Serien-Thread

Beitrag von Wishmonster »

Ich bin gestern mit der 1. Staffel Narcos fertig geworden und bin ziemlich begeistert. Diese Mischung aus Dokumentation und "normaler" Serie fand ich sehr gelungen.
Benutzeravatar
infected
Beiträge: 10512
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Sanctum Sanctorum

Re: Der Serien-Thread

Beitrag von infected »

Wishmonster hat geschrieben:Ich bin gestern mit der 1. Staffel Narcos fertig geworden und bin ziemlich begeistert. Diese Mischung aus Dokumentation und "normaler" Serie fand ich sehr gelungen.
Die ersten beiden Staffeln sind wirklich grandios, was IMO zu einem nicht unwesentlichen Teil auch am Darsteller von Escobar, Wagner Moura, liegt. Von der gerade veröffentlichten dritten Staffel habe ich jetzt am Wochenende die ersten 5 Folgen gesehen, auch gut, aber die Story um das Cali-Kartell ist bisher nicht so packend wie der Wahnsinn von Escobar.
Nobody expects the Spanish Inquisition!



Fnord
Benutzeravatar
Doktor
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 2631
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Sun Island
Kontaktdaten:

Re: Der Serien-Thread

Beitrag von Doktor »

Stepfather hat geschrieben: Wie ist denn so die letzte Staffel von 24 ?
Also dieser Nachklapp mit 12 Folgen ?
Welche meinst du? "Live Another Day" und "Legacy" sind beide Nachklapp und haben beide 12 Folgen. "LAD" ist uneingeschränkt zu empfehlen, alles typisch "24" nur halt in London und etwas knackiger und schneller. "Legacy" ist zwiespältig, die Personen sind halt komplett andere, damit muss man halt klarkommen, ansonsten ist alles gleich *g*. Keine Tiefenwirkung, keine Langzeitwirkung, macht aber Spass.
doktor

Gründer und 1. Vorsitzender des V.S.O.P. - Verein der Stammposter Ohne Posersignatur
Antworten