Der Serien-Thread

Hier gehts um Spiele, Film und Fernsehen, Software und ähnliches
Benutzeravatar
SMF
Beiträge: 3640
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Regensburg
Kontaktdaten:

Re: Der Serien-Thread

Beitrag von SMF »

costaweidner hat geschrieben:
Norben hat geschrieben:Ich suche im Moment auch nach einer neuen Serie zum Durchsuchten, hat da jemand einen guten Tipp? Es muss nicht unbedingt Comedy oder Sitcom sein, aber kann ruhig verschroben und skurill sein. Einzige totale Ausschlusskriterien sind SciFi, Mittelalter und Zombie-Vampir-Käse.

Edit: In letzter Zeit hab ich folgende Serien durchgezogen: Breaking Bad, Dexter, Weeds, Shameless, Chuck, Sons of Anarchy, Raising Hope.

Doppeledit: Kommt mir nicht mit Six feet under, Lost oder Sopranos. Das fand ich alles sterbenslangweilig.
Kennst du "Reaper"?
sehr geiler Scheiss
Vegetarier essen meinem Essen das Essen weg!!

SMFs Adventure Thread
Benutzeravatar
sprity
Beiträge: 6225
Registriert: 11.05.2010 00:39
Wohnort: Rheinhessen
Kontaktdaten:

Re: Der Serien-Thread

Beitrag von sprity »

mmmh Leverage wurde jetzt mit Ende der 5. Staffel abgesetzt. Wirklich schade ist das nicht, aber ich habe die Serie gerne so nebenher ab und zu mal gesehen. Vor allem auch wegen dem Charakter von Beth Riesgraf.
"The only music debate I will ever get into is Zeppelin versus Who because one side is so clearly right and one side is so clearly wrong."‬

@Discogs - @Goodreads
Benutzeravatar
infected
Beiträge: 11003
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Sanctum Sanctorum

Re: Der Serien-Thread

Beitrag von infected »

So, gerade die erste Staffel The Wire beendet und komplett geflashed von der Serie. Die komplettbox wurde gerade bestell, dementsprechend hätte ich die erste Staffel abzugeben. Zweimal musss ich die dann auch nicht haben ;)
Nobody expects the Spanish Inquisition!



Fnord
Benutzeravatar
Tolpan
Moderator
Moderator
Beiträge: 23332
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Assindia
Kontaktdaten:

Re: Der Serien-Thread

Beitrag von Tolpan »

So, heute mit 24, Season 8 angefangen und die ersten 4 Folgen in einem Rutsch geschaut. Gleich folgen die nächsten 4... :pommes:
Ante: "Brrruda, schlag de Ball lang!"
Prince: "Brrruda, ich schlag de Ball lang!"
Benutzeravatar
infected
Beiträge: 11003
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Sanctum Sanctorum

Re: Der Serien-Thread

Beitrag von infected »

DerIngo hat geschrieben:
infected hat geschrieben:So, gerade die erste Staffel The Wire beendet und komplett geflashed von der Serie. Die komplettbox wurde gerade bestell, dementsprechend hätte ich die erste Staffel abzugeben. Zweimal musss ich die dann auch nicht haben ;)
Erschüttert mich gerade ein wenig das du die Serie noch gar nicht kanntest.
Kennen und wissen das sie grandios ist, ja. Aber ich hatte bisher nicht wirklich die Zeit gehabt sie in Ruhe zu sehen und daher hatte ich mir die 1. Staffel bis zum Urlaub aufgehoben, aber ich hätte jetzt auch nicht gedacht, das ich sie in knapp 1,5 Tagen komplett durchschaue ;) Egal, Donnerstag/Freitag ist der Nachschub ja da und dann kann es weitergehen ;)
Nobody expects the Spanish Inquisition!



Fnord
Benutzeravatar
My Friend Of Misery
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 7158
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Bada Bing

Re: Der Serien-Thread

Beitrag von My Friend Of Misery »

infected hat geschrieben:So, gerade die erste Staffel The Wire beendet und komplett geflashed von der Serie.
Ich hab vor ein paar Tagen die letzten Folgen der Serie gesehen. Völliger Wahn, wie die sich von Staffel zu Staffel immer weiter gesteigert hat ohne auch nur eine Sekunde zu schwächeln. Beim Finale war ich dann auch angemessen sentimental gestimmt. *seufz* *g*
Perfektion ist Langeweile.

"If you don't know anything about society, you don't have the satisfaction of avoiding it." (Nicholas van Orton)
Benutzeravatar
MetalMolli
Beiträge: 330
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Kamen

Re: Der Serien-Thread

Beitrag von MetalMolli »

My Friend Of Misery hat geschrieben:
infected hat geschrieben:So, gerade die erste Staffel The Wire beendet und komplett geflashed von der Serie.
Ich hab vor ein paar Tagen die letzten Folgen der Serie gesehen. Völliger Wahn, wie die sich von Staffel zu Staffel immer weiter gesteigert hat ohne auch nur eine Sekunde zu schwächeln. Beim Finale war ich dann auch angemessen sentimental gestimmt. *seufz* *g*
So ging es mir auch. Gepaart mit dem unguten Gefühl dass es wohl nicht mehr viele Serien mit einer so überragenden Qualität geben wird. :(
Benutzeravatar
Space_Lord
Beiträge: 5326
Registriert: 26.03.2004 00:21
Kontaktdaten:

Re: Der Serien-Thread

Beitrag von Space_Lord »

so, über die lauen Tage ist jetzt mal Braunschlag dran. Nach bislang 2 Folgen - fantastisch! Manchmal können die Österreicher ja doch was.
Benutzeravatar
tigerarmy
Beiträge: 2521
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Esslingen

Re: Der Serien-Thread

Beitrag von tigerarmy »

kann jemand mal was zu Eli Stone sagen? Der Klappentext klingt ganz vielversprechend...
Aber ist ja mal wieder so ein Fall, wo nach 2 Staffeln Schluß war.
Von daher würde es mich auch interessieren, ob das Ende sehr konstruiert ist oder womöglich sogar einige Handlungsstränge offen bleiben...
Benutzeravatar
HannibalLecter91
Beiträge: 2636
Registriert: 08.08.2012 20:12
Wohnort: Sankt Erpelsburg

Re: Der Serien-Thread

Beitrag von HannibalLecter91 »

Weiß jemand wann Breaking Bad 5 in Germany rauskommt bzw. ob man die Staffel als ganzes oder wie bei der letzten Sopranos Staffel in 2 Teilen rausbringt?
Benutzeravatar
FW
Beiträge: 3153
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: FFM

Re: Der Serien-Thread

Beitrag von FW »

HannibalLecter91 hat geschrieben:Weiß jemand wann Breaking Bad 5 in Germany rauskommt bzw. ob man die Staffel als ganzes oder wie bei der letzten Sopranos Staffel in 2 Teilen rausbringt?

es kommen 2 Teile raus, der erste wahrscheinlich in März!
Sharkattack

Re: Der Serien-Thread

Beitrag von Sharkattack »

Nachher in "Person Of Interest" weiter reinlugen - die Tage erst "entdeckt" die Serie, allerdings da schon die 2te Staffel, auf english.
Die Handlung find ich recht interessant, ob es auch wirklich gut umgesetzt isch, darüber bin ich noch nicht so ganz sicher...*g*
Benutzeravatar
Tolpan
Moderator
Moderator
Beiträge: 23332
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Assindia
Kontaktdaten:

Re: Der Serien-Thread

Beitrag von Tolpan »

Tolpan hat geschrieben:So, heute mit 24, Season 8 angefangen und die ersten 4 Folgen in einem Rutsch geschaut. Gleich folgen die nächsten 4... :pommes:
Gestern in Rekordzeit zu Ende geschaut. Jetzt nicht die beste Staffel, aber immer noch fesselnd und süchtig machend.
Spoiler:
Auch wenn Jack nen ordentlichen Abgang verdient gehabt hätte.
8/10

Heute angefangen:

Pushing Daisies

Erinnert nach den ersten drei Folgen in seiner (auch colorellen) Überzeichnung irgendwie an "Die Fabelhafte Welt der Amelie".
Ante: "Brrruda, schlag de Ball lang!"
Prince: "Brrruda, ich schlag de Ball lang!"
Benutzeravatar
My Friend Of Misery
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 7158
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Bada Bing

Re: Der Serien-Thread

Beitrag von My Friend Of Misery »

Tolpan hat geschrieben:
Tolpan hat geschrieben:So, heute mit 24, Season 8 angefangen und die ersten 4 Folgen in einem Rutsch geschaut. Gleich folgen die nächsten 4... :pommes:
Gestern in Rekordzeit zu Ende geschaut. Jetzt nicht die beste Staffel, aber immer noch fesselnd und süchtig machend.
Spoiler:
Auch wenn Jack nen ordentlichen Abgang verdient gehabt hätte.
Spoiler:
All guns blazing?

Ich fand das desillusionierende Ende super. Er hat sich jahrelang den Arsch aufgerissen (und dabei gehörig überzogen) und ist am Ende aber der Gearschte. Life's a bitch.
Perfektion ist Langeweile.

"If you don't know anything about society, you don't have the satisfaction of avoiding it." (Nicholas van Orton)
Benutzeravatar
Tolpan
Moderator
Moderator
Beiträge: 23332
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Assindia
Kontaktdaten:

Re: Der Serien-Thread

Beitrag von Tolpan »

My Friend Of Misery hat geschrieben:
Tolpan hat geschrieben:
Tolpan hat geschrieben:So, heute mit 24, Season 8 angefangen und die ersten 4 Folgen in einem Rutsch geschaut. Gleich folgen die nächsten 4... :pommes:
Gestern in Rekordzeit zu Ende geschaut. Jetzt nicht die beste Staffel, aber immer noch fesselnd und süchtig machend.
Spoiler:
Auch wenn Jack nen ordentlichen Abgang verdient gehabt hätte.
Spoiler:
All guns blazing?

Ich fand das desillusionierende Ende super. Er hat sich jahrelang den Arsch aufgerissen (und dabei gehörig überzogen) und ist am Ende aber der Gearschte. Life's a bitch.
Spoiler:
Klar, das Fisting ausgerechnet durch die Präsidentin war super. Aber ich hätte es dann auch konsequent zu Ende gebracht. Sprich: Exekution, natürlich nach einem End-Kampf gegen das gesamte Exekutionsteam mit allem Zipp und Zapp. Quasi das finale Auflehnen und die Niederlage. So war es IMHO nur die zweitbeste Lösung.
Ante: "Brrruda, schlag de Ball lang!"
Prince: "Brrruda, ich schlag de Ball lang!"
Antworten